Gesellschaft im Wandel: Kommunikation

2,737
-1

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,737
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
18
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide
  • Mobiltelefon1970 – 1980: Erfindung und EinführungHeute: Über 4 Milliarden Menschen mit Mobiltelefon10 Trilliarden SMS / Jahr -> steigendInternet1989 – 1993: WWW, HTTP Erfindung am CERNHeute: 1,3+ Milliarden Menschen mit Internet.
  • Gesellschaft im Wandel: Kommunikation

    1. 1. Gesellschaft im WandelKommunikationPräsentation der Vertiefungsarbeit INF08Dominique Hostettler & René Stalder
    2. 2. Inhalt• Einführung• Meilensteine• Kommunikation unterwegs• Medien und Plattformen• Soziale Veränderungen• Auswirkungen auf die Politik• Negative Folgen Dominique Hostettler, René Stalder 2
    3. 3. Einführung• Kommunikation, der Oberbegriff für vieles• Was wir veranschaulichen möchten: – Technische Entwicklung der letzten 5 bis 10 Jahren – Auswirkungen auf die Kommunikation – Veränderungen, Trends, positives, negatives• Themenbegründung – Teil unseres Alltags – Besseres Bewusstsein und Umgang Dominique Hostettler, René Stalder 3
    4. 4. Meilensteine 5000 4500Benutzerzahlen in Millionen 4000 3500 3000 2500 Mobiltelefon 2000 Internet 1500 1000 500 0 1970 1980 1990 2000 2010 Dominique Hostettler, René Stalder 4
    5. 5. Kommunikation unterwegs• Smartphone: Handy Smartphone – Handy wurde zum Taschencomputer 12% – Start des Booms: Apple iPhone, 2007 – Trend: Kommunikation per Internet statt Telefon – 85% aller Mobiltelefone 88% Internet fähig – Schätzung 2015: Mobiles Internet > «Wired Internet» Dominique Hostettler, René Stalder 5
    6. 6. Benutzerzahlen in Millionen 200 400 600 800 1000 0 Jan-06 May-06 Sep-06 Jan-07 • Soziale Medien May-07 Sep-07 Jan-08 May-08 Sep-08 Jan-09Dominique Hostettler, René Stalder May-09 Sep-09 Jan-10 – Fallbeispiel Facebook: Benutzerzahlen May-10 Sep-10 Medien und Plattformen Jan-11 May-116 Sep-11
    7. 7. Medien und Plattformen• Gesellschaftliche Entwicklung – Echtzeit-Nachrichten z.B. Twitter – Interaktives Fernsehen und Radiohören z.B. Joiz• Technische Entwicklung – Digitale Zeitung: Online, Tablet (iPad), Smartphone – Fernsehgeräte: Internet, Kommunikationskanäle Dominique Hostettler, René Stalder 7
    8. 8. Soziale Veränderungen• Adressbuch Online – Erleichterte Event-Organisation• Unechte Freundschaften – Mehr Freunde = Einflussreich, beliebt• «Statusupdates» – Es wird offen kommuniziert Dominique Hostettler, René Stalder 8
    9. 9. Firmen und ihre Kunden• Kommunikation mit den Kunden – Social Media Marketing • Social Media Experte • Strategie für Marketing/Kommunikation auf sozialen Plattformen – Werbung • Auf individuelle Interessen abgestimmt Dominique Hostettler, René Stalder 9
    10. 10. Firmen und ihre Kunden• Kommunikation innerhalb von Firmen – Standort unabhängige Echtzeitkommunikation – Internet-Telefonie z.B. Skype, Google Voice – Video-Telefonie z.B. Skype, Facetime – Kollaborationsplattformen z.B. Yammer Dominique Hostettler, René Stalder 10
    11. 11. Auswirkungen auf die Politik• Die «Facebook-Revolution» – Volkswiderstand mit Hilfe von sozialen Plattformen • ... Dominique Hostettler, René Stalder 11
    12. 12. Arabische RevolutionÄgypten, Februar 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 12
    13. 13. Occupy WallstreetNew York, September 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 13
    14. 14. Unruhen in EnglandLondon, August 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 14
    15. 15. Negative Folgen• Cyberkriminalität• Zensur und Überwachung• Mobiltelefone• E-Mail• Cybermobbing
    16. 16. Cyberkriminalität• Filesharing – Copyright – Malware – Identitätsdiebstahl• Illegale Inhalte – Kinderpornographie – Private Daten
    17. 17. Zensur und Überwachung• Löschen Illegaler Inhalte – DNS Sperren von Websites – Beschlagnahmen der Server• Zensur von Regierungskritik• Freiwilliges Blocken durch den ISP• SOPA/PIPA/ACTA
    18. 18. Zensur und Überwachung• Überwachung durch den Staat – Bundestroyaner – Kontrolle über ISP – Komplettüberwachung in Nordkorea• Überwachung durch dritte – Man in the middle – Trojaner/Viren
    19. 19. Mobiltelefone• Schuldenfalle – Versteckte kosten – «Spar» Abos• Jederzeit erreichbar• Sicherheitsrisiko – Bluetooth – Private Daten (Telefonnummern etc.)
    20. 20. E-Mail• Spam – 184 Milliarden Mails pro Tag• Scamming• Phishing
    21. 21. Cybermobbing• Soziale Netwerke – Stalken – Rufmord• Anonymität des Netzes – Cybergrooming• Gesetzlosigkeit• Keine «Sichere Zone»
    22. 22. Unser Fazit Dominique Hostettler, René Stalder 22
    23. 23. Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dominique Hostettler, René Stalder 23

    ×