Your SlideShare is downloading. ×
Gesellschaft im Wandel: Kommunikation
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Gesellschaft im Wandel: Kommunikation

2,260

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,260
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
17
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide
  • Mobiltelefon1970 – 1980: Erfindung und EinführungHeute: Über 4 Milliarden Menschen mit Mobiltelefon10 Trilliarden SMS / Jahr -> steigendInternet1989 – 1993: WWW, HTTP Erfindung am CERNHeute: 1,3+ Milliarden Menschen mit Internet.
  • Transcript

    • 1. Gesellschaft im WandelKommunikationPräsentation der Vertiefungsarbeit INF08Dominique Hostettler & René Stalder
    • 2. Inhalt• Einführung• Meilensteine• Kommunikation unterwegs• Medien und Plattformen• Soziale Veränderungen• Auswirkungen auf die Politik• Negative Folgen Dominique Hostettler, René Stalder 2
    • 3. Einführung• Kommunikation, der Oberbegriff für vieles• Was wir veranschaulichen möchten: – Technische Entwicklung der letzten 5 bis 10 Jahren – Auswirkungen auf die Kommunikation – Veränderungen, Trends, positives, negatives• Themenbegründung – Teil unseres Alltags – Besseres Bewusstsein und Umgang Dominique Hostettler, René Stalder 3
    • 4. Meilensteine 5000 4500Benutzerzahlen in Millionen 4000 3500 3000 2500 Mobiltelefon 2000 Internet 1500 1000 500 0 1970 1980 1990 2000 2010 Dominique Hostettler, René Stalder 4
    • 5. Kommunikation unterwegs• Smartphone: Handy Smartphone – Handy wurde zum Taschencomputer 12% – Start des Booms: Apple iPhone, 2007 – Trend: Kommunikation per Internet statt Telefon – 85% aller Mobiltelefone 88% Internet fähig – Schätzung 2015: Mobiles Internet > «Wired Internet» Dominique Hostettler, René Stalder 5
    • 6. Benutzerzahlen in Millionen 200 400 600 800 1000 0 Jan-06 May-06 Sep-06 Jan-07 • Soziale Medien May-07 Sep-07 Jan-08 May-08 Sep-08 Jan-09Dominique Hostettler, René Stalder May-09 Sep-09 Jan-10 – Fallbeispiel Facebook: Benutzerzahlen May-10 Sep-10 Medien und Plattformen Jan-11 May-116 Sep-11
    • 7. Medien und Plattformen• Gesellschaftliche Entwicklung – Echtzeit-Nachrichten z.B. Twitter – Interaktives Fernsehen und Radiohören z.B. Joiz• Technische Entwicklung – Digitale Zeitung: Online, Tablet (iPad), Smartphone – Fernsehgeräte: Internet, Kommunikationskanäle Dominique Hostettler, René Stalder 7
    • 8. Soziale Veränderungen• Adressbuch Online – Erleichterte Event-Organisation• Unechte Freundschaften – Mehr Freunde = Einflussreich, beliebt• «Statusupdates» – Es wird offen kommuniziert Dominique Hostettler, René Stalder 8
    • 9. Firmen und ihre Kunden• Kommunikation mit den Kunden – Social Media Marketing • Social Media Experte • Strategie für Marketing/Kommunikation auf sozialen Plattformen – Werbung • Auf individuelle Interessen abgestimmt Dominique Hostettler, René Stalder 9
    • 10. Firmen und ihre Kunden• Kommunikation innerhalb von Firmen – Standort unabhängige Echtzeitkommunikation – Internet-Telefonie z.B. Skype, Google Voice – Video-Telefonie z.B. Skype, Facetime – Kollaborationsplattformen z.B. Yammer Dominique Hostettler, René Stalder 10
    • 11. Auswirkungen auf die Politik• Die «Facebook-Revolution» – Volkswiderstand mit Hilfe von sozialen Plattformen • ... Dominique Hostettler, René Stalder 11
    • 12. Arabische RevolutionÄgypten, Februar 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 12
    • 13. Occupy WallstreetNew York, September 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 13
    • 14. Unruhen in EnglandLondon, August 2011 Dominique Hostettler, René Stalder 14
    • 15. Negative Folgen• Cyberkriminalität• Zensur und Überwachung• Mobiltelefone• E-Mail• Cybermobbing
    • 16. Cyberkriminalität• Filesharing – Copyright – Malware – Identitätsdiebstahl• Illegale Inhalte – Kinderpornographie – Private Daten
    • 17. Zensur und Überwachung• Löschen Illegaler Inhalte – DNS Sperren von Websites – Beschlagnahmen der Server• Zensur von Regierungskritik• Freiwilliges Blocken durch den ISP• SOPA/PIPA/ACTA
    • 18. Zensur und Überwachung• Überwachung durch den Staat – Bundestroyaner – Kontrolle über ISP – Komplettüberwachung in Nordkorea• Überwachung durch dritte – Man in the middle – Trojaner/Viren
    • 19. Mobiltelefone• Schuldenfalle – Versteckte kosten – «Spar» Abos• Jederzeit erreichbar• Sicherheitsrisiko – Bluetooth – Private Daten (Telefonnummern etc.)
    • 20. E-Mail• Spam – 184 Milliarden Mails pro Tag• Scamming• Phishing
    • 21. Cybermobbing• Soziale Netwerke – Stalken – Rufmord• Anonymität des Netzes – Cybergrooming• Gesetzlosigkeit• Keine «Sichere Zone»
    • 22. Unser Fazit Dominique Hostettler, René Stalder 22
    • 23. Besten Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dominique Hostettler, René Stalder 23

    ×