Your SlideShare is downloading. ×
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Webtool fuer Webagenturen - so einfach wurde noch kein Online-Shop eingerichtet.

962

Published on

E-Commerce hat eine neue Dimension erhalten. Der Online-Shop für jede Webseite. Kundenbindung und …

E-Commerce hat eine neue Dimension erhalten. Der Online-Shop für jede Webseite. Kundenbindung und
Zusatzeinnahmen für den Website-Betreiber. Profitabel, weil wir die Online-Shops für Ihre Kunden zentral und professionell betreiben. Ihr Kunde verdient dabei mehr als würde er ihn selbst betreiben.
Wie auch Sie als Webagentur mit unserem Online-Shop Konzept (Betreiber-Modell) zusätzlich Geld verdient und wie einfach der Online-Shop in ein Layout bzw. CMS eingebunden wird, zeigen wir hier.

Published in: Business, Economy & Finance
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
962
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
8
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Webtool Online-Shop für die Webagentur mit Profit-Sharing E-Commerce hat eine neue Dimension erhalten. Der Online-Shop für jede Webseite. Kundenbindung und Zusatzeinnahmen für den Website-Betreiber. Profitabel, weil wir die Online-Shops für Ihre Kunden zentral und professionell betreiben. Ihr Kunde verdient dabei mehr als würde er ihn selbst betreiben. Wie auch Sie als Webagentur mit unserem Online-Shop Konzept (Betreiber-Modell) zusätzlich Geld ver- dient und wie einfach der Online-Shop in ein Layout bzw. CMS eingebunden wird, zeigen wir hier. Online-Shop Service für die Webagentur und ihre Kunden
  • 2. Homepage und Online-Shop In Zukunft werden Webagenturen bei einer betriebliche Homepage auch einen Online-Shop anbieten. Dadurch finanziert sich eine professionelle Homepage und gleichzeitig wird die Bindung der User an das Unternehmen gestärkt. Die Umsätze im Internet wachsen jährlich zweistellig, warum nicht auch auf der Homepage Ihres Kunden. Wir wissen, daß Ihre Kunden neben Ihrem Tagesgeschäft keinen Online-Shop betreiben können, vielleicht wollen Sie das auch nicht. Deshalb übernehmen wir den Betrieb der Online-Shops Ihrer Kunden! Das Geschäft Ihrer Kunden hat dann täglich 24 Stunden geöffnet. Geschäft Homepage Online-Shop Der Online-Shop wird zum Standard. So wie das Schaufenster
  • 3. So einfach wird der Online-Shop eingebunden Step1: Online-Auftrag ausfüllen, bestellen Step2: Auswahl des Sortiments Step3: Designabstimmung Sie wählen: bestehendes Sortiment oder eigenes Sortiment oder Beides Sie erstellen ein Template wir senden Ihnen ein ferti- ges Frameless-Script Step4: Frameless-Script für CMS Step5: Detailkonfiguration, Live stellen Step6: Provisionen auszahlen lassen Ihr Online-Shop ist in weniger als 2 Stunden fertig eingerichtet. Inklusive Sortiment und allem. Auf Ihrer Seite sind es ca. 15 Minuten Aufwand. So schnell konnte man im Internet noch nie ein Geschäft eröffnen und die ersten Kunden zum Einkaufen einladen. Ein Top Service für Ihre Kunden.
  • 4. Warum Die User sollen bei Ihrem Kunden einkaufen und nicht irgendwo im Internet Deshalb können Sie als Webagentur Ihren Kunden ab sofort einen Online-Shop inklusive Sortiment und Betreiber anbieten. Wenn Ihr Kunde kein eigenes Sortiment hat, kann er sich bei uns eines aussuchen das zu seinen Usern passt. Die Sortimente erweitern sich laufend. Für die meisten Website-Betreiber ist der Einstieg in das Online-Geschäft schwer Es beginnt mit dem Einpflegen der Produktdaten, Fotos, Texte, etc. müssen erstellt werden. Das dauert und kostet Geld ohne, daß Kunden für den Shop vorhanden sind. Bei uns werden zuerst die Kunden ge- wonnen, dann kann man immer noch eigene Produkte verkaufen. Kundenbindung und Zusatzeinnahmen werden immer wichtiger Wenn ein Kunde „fremd“ geht, verdienen Ihr Kunde gar nichts. Wenn in seinem Online-Shop eingekauft wird, hat er ohne Arbeit verdient und die Bindung seines Kunden an sein Geschäft verstärkt. Keine Zeit, kein Know How, kein Interesse, zu viel Arbeit Das sind gute Gründe warum Ihre Kunden bisher nichts von Online-Shop hören wollte. Bei sinkenden Margen und steigenden Kosten arbeiten Sie an der Leistungsgrenze. Diese Gründe gelten ab sofort nicht mehr, denn wir betreiben die Online-Shops Ihrer Kunden als spezia- lisierter Dienstleister professionell. Auf Wunsch auch für seine eigenen Produkte. ...so einfach, der professionelle Online-Shop auf der Homepage Ihrer Kunden.
  • 5. Wer liefert die Produkte Wir kaufen bei verschiedenen Großhändlern ein. ev. auch bei Ihrem Kunden. Wir bestellen ab Lager unserer Lieferanten, versandfertig verpackt mit unseren Papieren versehen. Trans- port geht zu Lasten des Konsumenten. (Im Internet üblich). Die Daten für den Online-Shop kommen vom Lieferanten Wir halten Texte, Fotos, Preise, Verfügbarkeit über eine Daten-Schnittstelle zum WWS des Großhändlers in unserer Datenbank aktuell. Das ist Grundvoraussetzungen für den Betrieb eines Online-Shops. Wir betreiben die Online-Shops Der Kunde bestellt bei uns, der Kunde bezahlt bei uns, der Kunde bekommt die Ware mit unseren Papie- ren. (Wir verweisen auf Ihre URL und Ihren Online-Shop). Wir rechnen mit den Lieferanten ab. Das sind unsere Leistungen Produktauswahl, Preisverhandlungen, Produktdaten-Erfassung und -Pflege, Einrichtung und Pflege der Datenschnittstellen, Bestellabwicklung einschl. Rechnungsstellung und Inkasso, Bearbeitung von Kun- denanfragen, Werbematerial, Online-Shop-Software sowie deren Wartung und Weiterentwicklung, Hard- ware (Server), Kosten für Traffic, ... … und Ihre Kunden verdienen mehr Wir können uns kostengünstiger organisieren, und geben den Kostenvorteil weiter. Daher verdienen Ihre Kunden mehr, als würden sie den Online-Shop selbst betreiben. Sie verdienen 50% der gesamten Handels- spanne und haben keine Arbeit. Ihre Aufgabe ist lediglich, ihre bestehenden Kunden auf Ihren Online- Shop hinzuweisen und sie zu motivieren, online einzukaufen.
  • 6. Die professionelle Homepage Das kleine Paket - Visitekarte mit Online-Shop In unserem Online-Shop ist das CMS für eine Visitenkarte mit einigen statischen Seiten bereits vorhan- den. Sie richten damit eine komplette Webseite mit Online-Shop in weniger als 2 Stunden ein. So können sie eine günstge Webseite inkl. Online-Shop zum Schnäppchenpreis anbieten. Ihre Webdesigner werden geschult Für den Profi ist alles schnell erklärt nach einer maximal ein-stündigen telefonischen Einschulung kennen Sie sich aus. Nach einer eintägigen Schulung sind Sie autark und können alles selbst einrichten.
  • 7. Der professionelle Online-Shop Die Einbindung in eine Plattform oder CMS Unser Online-Shop ist schnell eingerichtet. Er kann in jedes CMS oder andere Plattform mit wenig Auf- wand eingebunden werden. Farben und Schriften werden angepasst. Sie wählen aus unserem Standard- Sortiment. Sie können aber auch eigene Produkte verkaufen. Der Shop ist sofort einsatzbereit. Jeder Kunde kann sofort einkaufen. Auf Wunsch stellen wir Druckvorlagen für Werbematerial. Auch konzeptionell unsterstützen wir Webmaster mit neuen Ideen und Geschäftsmodellen im Online- Shopping. Fragen Sie uns, bevor Sie etwas Neues entwickeln.
  • 8. Werbung inklusive Regelmäßig erhalten Online-Kunden Newsletter mit aktuellen Angeboten. So werden Kunden motiviert, in im Online-Shop einzukaufen. Mit den Werbematerialien, die wir #als Druckvorlagen zur Verfügung stellen, wirbt Ihr Kunde in seinem Geschäft Kunden für seinen Online-Shop.
  • 9. Kosten Ihr Kunde bezahlt: Einmalige Einrichtung € 150.- zzgl. MwSt. Monatliche Franchise-Gebühr € 69,95 zzgl. MwSt. Mindestvertragsdauer 1 Jahr danach monatliche Kündigung. wir bieten eine Erfolgsgarantie: Wenn die Einnahmen im ersten Jahr unter € 1.000.- bleiben, zahlt er im zweiten Jahr bis zur Errei- chung dieser Grenze keine Franchise-Gebühr. Ihr Kunde verdient: 50% der Handels-Spanne, die wir bei unseren Lieferanten erwirtschaften. Als Webagentur sind Sie am Erfolg beteiligt 20% der monatlichen Franchise-Gebühr und 20% an der Handelsspanne bei jedem von Ihnen ver- kauften Shop. Zusätzlich verrechnen Sie Ihr Webagentur-Honorar. Die Verrechnung der Franchise- Gebühr kann mit Ihnen oder direkt mit Ihrem Kunden erfolgen. Mehr dazu auf www.i-shop-in-shop.com – marketing@i-shop-in-shop.com - 0043-662-9396-0 Seminar-Shop GmbH A-5020 Salzburg, Ziegeleistrasse 31

×