The fundamentals of mobiledisplay advertisingSmart AdserverNovember 2011
AgendaEinleitungTeil 1 - Adops in einer fragmentierten WeltTeil 2 – Mobile Adserver bieten mehr als AdservingTeil 3 – Let’...
01Das neue Paradigma
Die Mobile RevolutionAnteil der mobilen Impressions bei Smart AdServer            Total   Mobile 30% 25%                  ...
Das neue Paradigma“Mobile Display is all but mature”            Multi-platforms One-to-one                      Innovation...
02Adops in einerfragmentierten Welt
Willkommen ineiner fragmentierten Welt                                                            Symbian;   Windows      ...
Was bedeutet diesfür Ihre Ad Operations?Cross Plattform Workflow                                           •  Viele Screen...
Was bedeutet diesfür Ihre Adoperations?Cross Plattform Workflow                                        •  Integrierter Wor...
03Mobile Adserver bieten mehrals Adserving
3rd Party Ad NetzwerkeDiverse Backfill Partner stehen zur Verfügung. eCPM Optimierung. Passback. Neue Partner auf Wunsch
04Einige Use Cases
Denken Sie nicht nur an Banner…     Engage!  Maximieren die Werbewirkung    Innovation    Unterhaltung    Interaktion
Von Standard Ad Formaten…      Banner     Interstitial   Expandable
…zu innovativen Werbeformen  Interstitial HTML5               Toaster 100%                 anpassbar      BounceAccelerome...
Mobile Erfahrung  HochwertigeMobile Ad Formats               Involvieren          & unterhalten Sie Ihre                Au...
Mobile Experience                Schütteln Orientierung                Berührung
05Zusammenfassend
AnregungenEine Mobile Adserving Lösung ist notwendig – mobile ist anders!SDKs, User Tracking, AJAX, Device Targeting müsse...
Smart AdServer Mobile und mehr…Über Smart10 Jahre Erfahrung im AdservingWeltweite Präsenz (10 Niederlassungen)Die führende...
Unser Mobile Kunden
Unser Mobile KundenÜber 2,5 Milliarden ausgelieferte Werbemittel im Monat                    Mobile Publisher
Einige Quellenwww.smartadserver.com/gallery/mobilewww.youtube.com/user/SmartAdServer
Romain Job                    Manuel Koubek    Director Germany             Sales Director Germany     rjob@smartadserve...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Smart AdServer - The fundamentals of mobile display advertising

910

Published on

The fundamentals of mobile
display advertising
Smart Ad Server
(C) Smart AdServer

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
910
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Smart AdServer - The fundamentals of mobile display advertising

  1. 1. The fundamentals of mobiledisplay advertisingSmart AdserverNovember 2011
  2. 2. AgendaEinleitungTeil 1 - Adops in einer fragmentierten WeltTeil 2 – Mobile Adserver bieten mehr als AdservingTeil 3 – Let’s go RichZusammenfassung
  3. 3. 01Das neue Paradigma
  4. 4. Die Mobile RevolutionAnteil der mobilen Impressions bei Smart AdServer Total Mobile 30% 25% Erste Impression geliefert 2009 20% 15% Ende 2011 knapp 3 Milliarden Mobile Impressions 10% 5% Der überwiegende Teil unserer Mobile 0% Kunden nutzt nicht unsere Weblösung Jan-10 Feb-10 Mrz-10 Apr-10 Mai-10 Jun-10 Jul-10 Aug-10 Sep-10 Okt-10 Nov-10 Dez-10 Jan-11 Feb-11 Mrz-11 Apr-11 Mai-11 Jun-11 Jul-11 Aug-11 Sep-11 Okt-11 Nov-11 Konvergenz ist auf dem Weg
  5. 5. Das neue Paradigma“Mobile Display is all but mature” Multi-platforms One-to-one Innovation Applications Few standard Devices Branding“Mobile display is a technological challenge” html5 SDK API AJAX Json Response time
  6. 6. 02Adops in einerfragmentierten Welt
  7. 7. Willkommen ineiner fragmentierten Welt Symbian; Windows 3% Mobile;Vergessen Sie die Desktop Gleichheit RIM; 3% 2%Applikationen: Android, Apple, RIM, Windows, etc Android; 33%Im November 2011 erreichten unsere Kunden über iOS; 58%1.500 verschiedene EndgeräteAndroid vs iOS - OS Konsolidierung ist auf dem Weg Was bedeutet dies für Ad Operations?
  8. 8. Was bedeutet diesfür Ihre Ad Operations?Cross Plattform Workflow •  Viele Screen Größen ? •  Viele OS Plattformen •  Viele Geräte Wie können Sie einfach und effizient ein Kreativkonzept für viele Plattformen anbieten?
  9. 9. Was bedeutet diesfür Ihre Adoperations?Cross Plattform Workflow •  Integrierter Workflow •  Auto Screen Targeting TEMPLATE •  Cross Devices Rich ads •  15.000 devices Smart Templates machen Ihre Mobile Ad Operations einfacher und effizienter
  10. 10. 03Mobile Adserver bieten mehrals Adserving
  11. 11. 3rd Party Ad NetzwerkeDiverse Backfill Partner stehen zur Verfügung. eCPM Optimierung. Passback. Neue Partner auf Wunsch
  12. 12. 04Einige Use Cases
  13. 13. Denken Sie nicht nur an Banner… Engage! Maximieren die Werbewirkung   Innovation   Unterhaltung   Interaktion
  14. 14. Von Standard Ad Formaten… Banner Interstitial Expandable
  15. 15. …zu innovativen Werbeformen Interstitial HTML5 Toaster 100% anpassbar BounceAccelerometer basiert Web-view Transparenz
  16. 16. Mobile Erfahrung HochwertigeMobile Ad Formats Involvieren & unterhalten Sie Ihre AudienceKreiieren Sie eigene Szenarios Nutzen Sie die Möglichkeiten von HTML5
  17. 17. Mobile Experience Schütteln Orientierung Berührung
  18. 18. 05Zusammenfassend
  19. 19. AnregungenEine Mobile Adserving Lösung ist notwendig – mobile ist anders!SDKs, User Tracking, AJAX, Device Targeting müssen möglich seinRich Media ist Key – Nutzen Sie das gesamte Potential von Mobile AdvertisingFührt zu hohen CPM´s und ist ein wichtiger USPService ist Key – Mobile Ad Operation ist zeitaufwendigProfitieren Sie von unserer Erfahrung
  20. 20. Smart AdServer Mobile und mehr…Über Smart10 Jahre Erfahrung im AdservingWeltweite Präsenz (10 Niederlassungen)Die führende Europäische LösungSeit 2009 – Dedizierte Mobile Lösung350 Kunden « Smart AdServer ist der erste IAB zertifizierte Mobile Adserver » November 2011
  21. 21. Unser Mobile Kunden
  22. 22. Unser Mobile KundenÜber 2,5 Milliarden ausgelieferte Werbemittel im Monat Mobile Publisher
  23. 23. Einige Quellenwww.smartadserver.com/gallery/mobilewww.youtube.com/user/SmartAdServer
  24. 24. Romain Job Manuel Koubek  Director Germany   Sales Director Germany rjob@smartadserver.com mkoubek@smartadserver.comlet’s talkwww.smartadserver.com

×