Basic healthnet
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Basic healthnet

on

  • 499 views

mini med healthnet presentation

mini med healthnet presentation

Statistics

Views

Total Views
499
Views on SlideShare
499
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Basic healthnet Basic healthnet Presentation Transcript

    • MINI MED Studium &minimed-healthnet.com„Spitzenmedizin hautnah erleben“
      1
    • MINI MED wurde im Jahr 2000 nach der Idee von Univ. Prof. Dr. Georg Bartsch, Vorstand der Universitätsklinik für Urologie, Innsbruck gegründet.
      Daraus entwickelte sich Österreichs erfolgreichste unabhängige Veranstaltungsreihe zur Patienteninformation und medizinischen Erwachsenenbildung mit bisher 282.000 BesucherInnen bei insgesamt mehr als 1.230 Veranstaltungen mit ca. 1.500 vortragenden Ärzten.
      Seit 2009 hat das bisher als Non-Profit geführte Projekt der PR- und Marketingagentur E & K Sengthaler GmbH Innsbruck – Wien – Graz – Bozen, eine eigene Rechtspersönlichkeit - in Form eines gemeinnützigen Vereins mit Sitz in Wien.
      Damit ist MINI MED Österreichs erfolgreichste Gesundheitsveranstaltung und in dieser Form europaweit einzigartig! 
      2
      MINI MED
      Hintergrundwissen
    • 3
      MINI MED Vereinsvorstand
      Präsident
      Univ.-Prof. Dr. Georg Bartsch
      Gründer und Vorstand der Universitätsklinik für Urologie Innsbruck
      Vizepräsident
      Univ.-Prof. Dr. Dieter Falkenhagen
      Leiter des Departments für Klinische Medizin und Biotechnologie an der Donauuniversität Krems
      Gemeinnütziger Verein zur Förderung unabhängiger Information über Gesundheitsfragen
      Vizepräsident
      Univ.-Prof. Dr. Dieter zur Nedden
      Vorstand Radiologie II der Universitätsklinik für Radiodiagnostik Innsbruck (emeritiert)
      Vizepräsident
      Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter
      Leiter der Klinischen Abteilung für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie, Universitäts-Frauenklinik WienSenator der Gesellschaft der Ärzte in Wien
      Geschäftsführung
      Mag. Larissa Pitzek
      Charlotte Sengthaler
    • 4
      Studienleiter
      Das MINI MED Studium
      kooperiert mit allen medizinischen Universitäten und medizinischen Gesellschaften.
      Die MINI MED Studienleiter sind für das Programm verantwortlich. Ihrem Engagement ist es zu verdanken, dass das MINI MED Studium mit hochkarätigen Referenten und ebenso hochkarätigen Vortragsthemen aufwarten kann.
    • Unternehmensziel und Leitbild
      „Spitzenmedizin hautnah erleben.“
      „Größte unabhängige Gesundheitsplattform Österreichs“
      Führende Mediziner des jeweiligen Landes referieren in einer leicht verständlichen Sprache zu allen wesentlichen Gesundheits- und Krankheitsthemen.
      Länger gesund bleiben
      Das MINI MED Studiumgibt den Menschen das Wissen in die Hand einerseits lange gesund zu bleiben, im Alter eine bestmögliche Lebensqualität zu erfahren und andererseits eigene Krankheiten anzunehmen und aktiv zur Heilung beizutragen.
      Alle Erkenntnisse sind wissenschaftlich gesichert und am neuesten Stand von Forschung und Entwicklung.
      5
    • 6
      MINI MED HealthnetIdee
      MINI MED Studium goes online!
      Das minimed-healthnet.com Portal wird, auf Basis der bereits bestehenden Organisation – MINI MED, allen Betroffenen, Organisationen, Unternehmen, Körperschaften, die am Gesundheitswesen interessiert sind, ein Bühne für Kommunikation bieten und zwar niederschwellig – seriös – unabhängig.
      Wir wollen sowohl die bestehenden MINI MED Studenten als auch ein jüngeres Publikum ansprechen!
      Durch die Subsummierung aller bestehenden Webpages, LIVE Übertragungen von ausgewählten Vorträgen von Interessensgruppen zum Thema Gesundheit und Prävention (Dienstleister, Pharmaindustrie, Selbsthilfegruppen - davon gibt es allein in Österreich 1.600 ) wird ein Medium geschaffen, welches in Informationsbreite und Informationstiefe – sowohl National als auch International – in dieser Form noch nicht besteht!
    • 7
      Wir machen medizinisches Wissen einfach und für jeden zugänglich!
      Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für alle Medizininteressierte ein „Prime-Portal“ zu schaffen, welches ein breites Spektrum an Informationen zu Health, Care, Vitality Themen bietet.
      Um unsere Mission zu erfüllen, wird minimed-healthnet.com als ein Multimedia-Newsroom mit social network aufgebaut, der über die verschiedensten Arten der Kommunikation verfügt – livegestreamte Expertengespräche, Videos, Blogs, Chat etc.
       
       
      VISION
      MISSION
      UMSETZUNG
    • 8
      Die Idee von minimed-healthnet.com ist, die vorhandene Organisationsstruktur von MINI MED zu nutzen und diese auf eine virtuelle multimediale Ebene zu erweitern.
      Interessens-
      gruppen
      Selbst-hilfe-
      gruppen
      Interessens-gruppen
      Interessens-gruppen
      Externe
      Berater
      Universitäten
    • Ausgangslage
      Die bestehende Veranstaltungsreihe mit einem breiten Pool an hochkarätigen Unterstützern und Vortragenden sowie 300 Veranstaltungen pro Jahr mit 260.000 Besucher bisher, liefert die perfekte Ausgangsposition für minimed-healthnet.com. Das vorhandene und gut ausbaufähige Klientel, stellt für die Einführungsphase unsere Basis-Usergruppe dar und soll auch als „Marketingtool“ (Word-of-Mouth) fungieren. Empfehlungen bringen User!
      9
      minimed-healthnet.com
      DAS Portal für Gesundheit, Vorsorge, Vitalität
    • 10
      Basiszielgruppe
      minimed-healthnet.com greift auf die bestehende MINI MED Community zurück und definiert diese als die Basiszielgruppe, welche sich folgendermaßen zusammensetzt:
      [Quelle: 11.907 ausgewertete MINI MED Fragebögen/2009]
      ca.80 % davon sind zwischen 35 und 70 Jahren
      davon sind
    • 11
      Marktübersicht
      Österreich
      Für alle Gesundheitsinteressierten im Alter zwischen 25 und 65 Jahren die präventiv agieren und sich Information zu den verschiedensten Themen bzgl. Health/Care/Vitality holen möchten, bietet minimed-healthnet.com das perfekte Medium um sich mit Gleichgesinnten und Experten auszutauschen.
      2,2 Millionen
      User sind AKTIV im Internet auf der Suche nach Informationen über die Themen Krankheit, Ernährung und Vorsorge!
      Wir wollen für diese User DAS Webportal werden!
      4 Millionen
      Österreicher verwenden das Internet zur Informationsgewinnung z.B. Informationen über Waren und Dienstleistungen, Gesundheit, Reisen, Jobsuche und vieles mehr.
      3,5 Millionen
      Österreicher nutzen täglich den Computer
      Zahlen der Statistik Austria, Erhebungsjahr 2009
    • 12
      DAS Multimedia Portal im World Wide Web
       TOP-Innovation: LIVE ExpertenVORTRÄGE
       Jährlich finden ca. 300 MINI MED Vorträge statt. Es gibt Fachthemen, die aufgrund ihrer Aktualität oder Brisanz auf ganz besonders großes Interesse stoßen. Diese Vorträge werden in Zukunft live in das World Wide Web gestreamt. Tausende User können somit bequem von zu Hause aus ganz Österreich teilnehmen.
      In der Mediathek wird es zusätzlich zu den LIVE gestreamten Vorträgen multimediale Zusammenschnitte von Veranstaltungen im Rahmen des MINI MED´s Studium geben. Nachhaltig wird so eine qualitativ hochwertige und seriöse Datenbank geschaffen.
       
      TOP-Innovation: LIVE ExpertenGESPRÄCHE
      TOP Themen werden von TOP Mediziner diskutiert. Erstmals können sich User an live ins Netz gestreamten interaktiven Experten-Diskussionen beteiligen und werden via Webcam oder Chat in die Diskussion zugeschaltet. Die Live-Gespräche werden in einem Studio mit Publikum stattfinden und von einem Moderator begleitet. Es werden alle Fragen beantwortet und in der Rubrik „FAQ“ gespeichert.
    • 13
      Nutzen und Mehrwert
      für unsere User
      Führende Mediziner stellen sich in den Dienst der Menschen und leisten durch ihre Informations- und Aufklärungsarbeit einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge, Gesundheitserhaltung und Heilung.
      Zu den Themen Gesundheit, Vorsorge, Lifestyle, Krankheiten und Prävention bieten wir dem User:
      • medizinisch-wissenschaftliche Informationen
      • Kurzfilme in der Mediathek (MINI MED TV)
      • „Healthbook“ mit offenem Blog/Chat, wo man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann.
    • 14
      Nutzen und Mehrwert
      für unsere User
      • alle Informationen zu den MINI MED Veranstaltungen in Österreich
      • aktuelle MINI MED Programme
      • breitestmöglicher, niederschwelliger Zugang zu evidenzbasierten Informationen zum Thema Gesundheit unter einer „Adresse“
      • multimedialen Zugang zu Gesundheitsthemen
      • Möglichkeit, absolut in die Thementiefe zu gehen z.B: virtuelle Selbsthilfegruppen, virtuelle Ordination.
    • 15
      Healthbook auf
      minimed-healthnet.com
       DIE seriöse Onlinecommunity zu den Themen Health, Care & Vitality bietet unter anderem folgende Tools an:
       
      Virtuelle Selbsthilfegruppen
      „Healthbook“ bietet dem User die Möglichkeit via Blogs, Chat, und Forum, sich über medizinische Themen mit anderen Menschen auszutauschen. Selbst bei wirklich persönlichen Krankheitsbilder oder Informationsbedürfnissen besteht die Möglichkeit durch virtuelle Selbsthilfegruppen absolut in die Tiefe des jeweiligen Themas zu gehen.
       
      Blogs
      User können Blogs eröffnen und an bestehenden Blogs teilnehmen. Zusätzlich wird es Expertenblogs geben, in denen sich User von Fachleuten beraten lassen können.
       
      Chat
      User können mit Gleichgesinnten zu den verschiedensten Themen chatten. Nach den Experten-Live Gesprächen steht der vortragende Experte anschließend eine Stunde für die User im Chat zur Verfügung um noch offen gebliebene Fragen zu beantworten.
       
       
    • 16
      Healthbook auf
      minimed-healthnet.com
       
      Videos
      Es stehen dem User Informationsvideos zur Verfügung, welche er zu jedem Zeitpunkt abrufen kann. Des Weiteren wird der User die Möglichkeit haben, selbst Videos hochzuladen.
       
      Virtuelle Ordination
      Mit Hilfe der virtuellen Ordination ist es möglich gewünschte Informationen DIREKT von Experten zu bekommen. Ein international hochkarätiges unabhängiges Redaktionsteam versorgt minimed-healthnet.com laufend mit State of the Art Content!
       
      Nachhaltigkeit durch Mediathek, Bibliothek und Videothek
      Alle Gespräche, Vorträge und Videoclips werden archiviert und stehen somit jederzeit zum Abrufen bereit. Dies hat den Vorteil, dass die User nicht mehr zeitgebunden sind.
       
    • 17
      Webpageaufbau
    • 18
      Webpageaufbau
    • 19
      Technische
      Spezifikationen
      • Vernetzte Suchfunktion für alle Themen und Subseiten
      •  Live-Streaming & On-Demand-Streaming
      • Synchronisierte Präsentationsfläche im Live-Betrieb & im On-Demand-Betrieb
      • Automatische, sendezeitgesteuerte Timeline
      • Feature-Area für die aktuelle und die folgende Sendung
      • Individuelle Merkliste für Sendungen inkl. E-Mail-Benachrichtigung
      • Download-Area & individuelle Downloads
      • Einbindung der Videos und Präsentationen in externe Websites
      • Auf Suchmaschinen optimierte URL-Struktur und optimierter Quellcode
       
    • 20
      Medienpartner
    • 21
      Medizinisch-
      wissenschaftliche Partner
      21
    • 22
      Partner
    • 23
      Finanzierungspartneraus der Wirtschaft
    • 24
      Herzlichen Dank für Ihre geschätzte Aufmerksamkeit!
      Ihr Team E & K Sengthaler