• Save
Blogger Relations
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Blogger Relations

on

  • 1,230 views

Vortrag über Blogger Relations auf dem eMarketingday Rheinland in Aachen vom 2. April 2014

Vortrag über Blogger Relations auf dem eMarketingday Rheinland in Aachen vom 2. April 2014

Statistics

Views

Total Views
1,230
Views on SlideShare
819
Embed Views
411

Actions

Likes
5
Downloads
0
Comments
2

5 Embeds 411

http://mikeschnoor.com 391
http://feedly.com 14
https://www.inoreader.com 3
http://news.google.com 2
http://plus.url.google.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel

12 of 2

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Blogger Relations Blogger Relations Presentation Transcript

    • Blogger Relations Wie? Die wollen meine PR nicht? Aachen, 2. April 2014
    • Vorstellung Seite 2 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Mike Schnoor Kommunikator, Autor, Berater und Ideengeber für Digital Communication, Marketing, Public Relations und Social Media www.mikeschnoor.com Freier Berater für Kommunikation Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. sevenload GmbH Leuchtfeuer Media about:media AG Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH
    • Seite 3 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Ein kleiner Exkurs zur Schaffung einer gemeinsamen Ausgangslage…
    • Medien und Kommunikation im digitalen Zeitalter… Seite 4 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Quelle: Baekel. T. (April 27, 2009). Where is everyone?; baekdal.com
    • Seite 5 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Social Media und Blogs – eine digitale Symbiose?
    • Seite 6 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Nutzung von Social-Media-Angeboten in der Freizeit Quelle: Faktenkontor 2013; 555 Social-Media-Nutzer; Antwortoption: „eher aktive Nutzung“
    • Seite 7 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Anzahl der deutschen Internetnutzer, die Foren und Blogs lesen Quelle: Institut für Demoskopie Allensbach 2013; Internetnutzer 14-69 J.; Deutschland; Angaben in Millionen
    • Seite 8 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Anzahl der deutschen Internetnutzer, die ein eigenes Blog oder eine eigene Website betreiben Quelle: Institut für Demoskopie Allensbach 2013; Internetnutzer 14-69 J.; Deutschland; Angaben in Millionen
    • Seite 9 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Wie viele Blogartikel veröffentlichst Du im Monat? Quelle: Rankseller 2013; 2.344 Blogger
    • Was versteht man unter einem Blog? Seite 10 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Das Blog oder auch Weblog, Wortkreuzung aus engl. World Wide Web und Log für Logbuch, ist ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Web-Logger, kurz Blogger genannt, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert ('postet') oder Gedanken niederschreibt. […] Quelle: Wikipedia
    • Was versteht man unter einem Blog? Seite 11 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Ein Blogger ist der Herausgeber, oder der Verfasser von Beiträgen, in einem Blog. Hierfür kann eine eigenständige Webseite oder ein spezielles Blog-Portal verwendet werden. Unternehmen und Organisationen nutzen Corporate Blogs, um sich einer interessierten Öffentlichkeit zu öffnen. Quelle: Wikipedia
    • Beispiel: Private Blogs Seite 12 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Beispiel: Fach- und Experten-Blogs Seite 13 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Beispiel: Corporate Blogs Seite 14 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Voraussetzung für die Kommunikation mit Bloggern Seite 15 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Haben Sie eigene Erfahrungen in puncto Blogging? Haben Sie schon einmal selbst gebloggt? Hatten Sie bereits Kontakte und Erlebnisse mit Bloggern? Kennen Sie die deutsche Blogosphäre? Lesen Sie regelmäßig andere Blogs?
    • Seite 16 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Blogger Relations - Chance und Risiko?
    • Werbung Blogger Relations & Influencer Relations Public Relations Hauptziele Verkauf: Werbung hat primär eine ökonomische Funktion zur Steigerung von Gewinn und Umsatz Vertrauen und Akzeptanz: Schaffung einer persönlichen Beziehung zu Multiplikatoren und Meinungsführern als Unterstützung von Werbung/PR Vertrauen und Akzeptanz: gesellschaftspolitische Funktion zur Schaffung einer positiven Grundstimmung in der Öffentlichkeit Zielgruppen Kunden und potenzielle Kunden, Mitglieder und potenzielle Mitglieder Blogger, Autoren, Netzwerk-Nutzer aus Facebook, Twitter, Meinungsführer - und deren Leser Alle relevanten Zielgruppen: Kunden, potenzielle Kunden, Mitglieder, Meinungsführer, Journalisten und deren Leser Instrumente Anzeigen, Inserate, Plakate, Hörfunk- und TV- Spots, Newsletter, etc. Bloggen, Kommunikation mit Lesern/Nutzern, Sponsoring und Besuch von BarCamps, Networking Presse- und Medienarbeit, Pressemitteilungen, Interviews, Gastartikel, Events, Wettbewerbe, Motivationsmaßnahmen Zeitraum kurzfristig mittel- bis langfristig mittel- bis langfristig Wo liegen die generellen Unterschiede? Seite 17 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Erster Umgang mit Bloggern Helfen Geben Teilen Schenken Seite 18 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Was versteht man unter Beziehungen zu Bloggern? Seite 19 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Zielgerichtete Kommunikation mit einem speziellen Teil der Online-Publisher Blogger können sowohl bekannte Meinungsführer und Multiplikatoren als auch der Öffentlichkeit gänzlich unbekannte Privatpersonen sein Influencer Relations versteht sich als Ausweitung auf jegliche Meinungsmacher, die auch ohne eigenes Blog in Facebook, Twitter, Google+ etc. agieren.
    • Was versteht man unter Beziehungen zu Bloggern? Seite 20 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Abgesehen von wenigen Profi-Bloggern und Corporate Blogs sind die meisten deutschen Blogs nur ein Hobby Auf Unternehmensseite erfolgt das Beziehungsmanagement mit Bloggern durch die Bereiche Public Relations und Marketing Blogger Relations dreht sich primär um Menschen, von denen viele sowohl Kunden der eigenen Produkte/Dienstleistungen als auch ebenbürtige Fachkollegen und Themenexperten sind.
    • Prozess der Blogger Relations Seite 21 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Konzeption AufbauIdentifikation Beziehung Entwicklung einer Strategie Planen von Themenfeldern, Kampagnen oder Events Recherche über die Blogger Aufbau einer Blogger- Verteilerliste mit deren Präsenzen in Social Media Schulung und Einführung eigener Markenbot- schafter in Social Media Digitales Profiling der hauseigenen Social Media Kanäle Etablieren einer kontinuierlichen Kommunikation Umsetzen der geplanten Aktionen für Blogger Quelle: PRblogger.de
    • Seite 22 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Ausgangsbasis für die journalistische Berichterstattung ist immer noch die Pressemitteilung als valide Quelle. Bei Bloggern stoßen Pressemitteilungen im Regelfall auf Ablehnung!
    • Seite 23 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Übernehmen Sie Pressetexte auf Ihrem Blog? Quelle: FH Köln 2009, 347 Befragte Blogger und Forenbetreiber
    • Blogger Relations erfordern einen Perspektivenwechsel Seite 24 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Blogger sind oftmals Nutzer der Dinge, über die sie schreiben. Unternehmen/Organisationen sollten ihre Botschaften aus Sicht der Zielgruppen formulieren, um darüber die Aufmerksamkeit von Bloggern, Interessenten und Kunden zu gewinnen. Gegenüber Bloggern sollten Sie immer einen persönlichen Nutzen kommunizieren – für den Blogger oder die Leser!
    • Wie stelle ich Kontakt zum Blogger her? Seite 25 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Die richtigen Partner auswählen, d.h. relevante Zielmedien und konkrete Ansprechpartner identifizieren. Verinnerlichen Sie die individuellen Kontaktregeln der Blogger, z.B. als Hinweis in Impressum, Kontaktformular oder als extra Kontaktseite Gerne auch gezielt nach Themen fragen, für die sich der Blogger interessiert.
    • Wie stelle ich Kontakt zum Blogger her? Seite 26 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Mit der richtigen Erwartungshaltung auf den Blogger zugehen: Ein Angebot unterbreiten, aber der Blogger entscheidet, wie er damit umgeht. Niemals mit leeren Händen zum ersten Date: Nur Kontakt aufnehmen, wenn das Material fertig abgestimmt ist und speziell für die Bedürfnisse der Blogger (z.B. Bilder, Grafiken, Videos) aufbereitet ist.
    • Wie stelle ich Kontakt zum Blogger her? Seite 27 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Identifizieren Sie die richtige Kontaktaufnahme: Unbekannte Anrufer gelten als Störfaktor, eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder sogar zuerst über Social Networks kann gefordert sein. Fragen Sie die Blogger bitte persönlich, ob Sie ihnen überhaupt Presseinformationen zusenden dürfen!
    • Wie pflege ich den persönlichen Kontakt? Seite 28 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Keine falschen Versprechungen machen, wenn ein Blogger um eine Einschätzung/Statement bittet. Notfalls hilft eine kurze telefonische Auskunft mehr als langes Warten auf die schriftliche Ausarbeitung. Wie in der PR gilt auch hier: Bitte niemals am Folgetag anrufen, denn Nachhaken nervt jeden. Nein heißt wirklich Nein: Bitte nicht um Aufmerksamkeit betteln, sondern eine Absage akzeptieren.
    • Wie pflege ich den persönlichen Kontakt? Seite 29 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Abonnieren Sie die Blogs, folgen Sie den Autoren auf ihren Präsenzen in Social Networks. Promoten Sie Artikel und Linkempfehlungen der Blogger über Ihre eigenen persönlichen Kanäle. Sharing is caring! Aber entscheiden Sie selbst, ob ihr privater Account oder die Firmenpräsenz als Distributionskanal geeignet sind. Auch wenn Pressemitteilungen nicht gerne gesehen sind, haben Sie damit bessere Chancen auf eine Veröffentlichung, wenn das allgemeine Thema auf der Agenda des Bloggers steht.
    • Wie pflege ich den persönlichen Kontakt? Seite 30 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Netzwerk-Veranstaltungen wie BarCamps, re:publica, Tweetups oder Blogger-Events gelten als klassischer informeller Treffpunkt für Blogger, aber auch Journalisten, PR- und Marketingleute Verabredung zum Mittagessen, aber bitte nur mit einem persönlich bekannten Blogger, z.B. für ein lockeres Gespräch Smalltalk mit einem Glas Kölsch/Bier/Wein/etc. als Ausklang für eine Veranstaltung
    • Seite 31 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Machen Sie ihre Hausaufgaben: Ein Modeblogger ist kein Politikblogger ist kein Techblogger Man sollte Blogger daher niemals über einen Kamm scheren Blogger verstehen sich oft als Individualisten Achten Sie auf die richtigen Umgangsformen: Blogger sind nicht nur Jugendliche bzw. „Digital Natives“ Verwenden Sie normales Deutsch, bleiben Sie formell und höflich Die Kunst des Beziehungsmanagements
    • Die Kunst des Beziehungsmanagements Seite 32 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Bleiben Sie am Ball Lesen Sie vorher auch das Blog (regelmäßig) Kommentieren Sie zu den Artikeln, die nicht nur von ihrer Branche, ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung handeln Reagieren Sie auf etwaige Problemsituationen der Blogger und bieten Sie ernstgemeinte Unterstützung an Bleiben Sie selbst am Ball Als Experte auf ihrem Fachgebiet informieren Sie transparent, ehrlich und vertrauenswürdig. Erzeugen Sie einen Mehrwert – oder lassen es gleich bleiben.
    • Die Kunst des Beziehungsmanagements Seite 33 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Bieten Sie eine Gegenleistung Blogger sind keine „armen Schlucker“, die mit handelsüblichen (Werbe-)Präsenten beglückt werden möchten. Bitte keine Kugelschreiber, Blöcke oder Aufkleber – das findet man in jeder Konferenztasche. Übernehmen Sie Reise- und Hotelkosten bei Blogger-Events Überlassen Sie lieber ein Produkt zu Testzwecken oder sogar als ernstgemeintes Geschenk – insbesondere für Foodblogger, Modeblogger oder Reiseblogger geeignet.
    • Die Kunst des Beziehungsmanagements Seite 34 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Bieten Sie eine Gegenleistung Laden Sie Blogger für eine innovative und exklusive Live- Präsentation in ihr Geschäft ein (sorgen Sie für gutes Catering) Geben Sie Rabatte für Blogger bei Produktbestellungen oder beim Kauf von Veranstaltungstickets. Bei aufwändigen Blogartikeln darf es auch ein Honorar sein Vorsicht vor Schleichwerbung: Weisen Sie im Sinne der Transparenz darauf hin, dass Blogger einen Disclaimer zur Offenlegung aller Gegenleistungen angeben sollten
    • Seite 35 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Werden die auf ihrem Blog eingestellten Beiträge vergütet? Quelle: FH Köln 2009, 341 Befragte Blogger und Forenbetreiber
    • Seite 36 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Ist es unseriös über Themen zu schreiben, und gleichzeitig Werbebanner im Umfeld zu platzieren? Quelle: FH Köln 2009, 340 Befragte Blogger und Forenbetreiber
    • Seite 37 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Wie viel Geld investierst Du in dein Blog? Quelle: Rankseller 2013, 2.344 Befragte Blogger
    • Seite 38 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Beziehungsmanagement mit Bloggern ist definitiv kein Werbesprech!
    • Wie gestalte ich den ersten (formellen) Kontakt? Seite 39 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Anrede: Sehr geehrter Herr XYZ, Sehr geehrte Frau XYZ, Einleitung: Offen und direkt erklären, was man vom Blogger will. Formelles: Bei Fragen – immer gerne! Mit freundlichen Grüßen… Pressemitteilung nur verlinken, nicht als PDF-Anhang Bilder, Logos, etc. sind willkommen, aber bitte nur als Links. Kontaktdaten und vollständiges Impressum immer angeben Option zum „Opt-out“ aus dem Verteiler anbieten
    • E-Mail-Betreffzeilen, um garantiert nicht von Bloggern beachtet zu werden Seite 40 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Pressemitteilung Pressemeldung Presseinformation Blogger-News Neues Startup Linkaustausch Gastartikel Produktnews Neues Produkt Vorstellung Neues Feature Wichtig Eilt! Exklusiv! Sperrfrist! Bitte um Abdruck!
    • Musterantwort für Blogger, um Antworten zu Produktplatzierungen zu beantworten Seite 41 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht? Sehr geehrter Herr/ Frau, vielen Dank für Ihre Anfrage eines Sponsored Posts. Die Veröffentlichung von Sponsored Posts ist generell möglich, unterliegen allerdings einiger Voraussetzungen: + der Artikel ist als Werbung / Sponsored Posts gekennzeichnet + die im Text befindlichen Links werden mit NoFollow versehen + der Inhalt muss zu meinem Blog passen + der Inhalt sollte meine Leserschaft interessieren + Änderungen des Wortlautes ohne eine grundlegende inhaltliche Veränderung dürfen durch mich vorgenommen werden + für mögliche Urheber- oder Nutzungsrechtsverstöße übernehmen Sie die Haftung + die Zahlung ist vor Veröffentlichung fällig + der Text darf in der Form nirgendwo anders veröffentlicht werden Ich kann Ihnen eine Artikelplatizerung für XXX Euro netto anbieten. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und Danke für eine baldige Antwort. Mit freundlichen Grüßen Max Mustermann Quelle: KaiThrun.de
    • Seite 42 | 2. April 2014 | Blogger Relations – Wie? Die wollen meine PR nicht?
    • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Mike Schnoor mike@mikeschnoor.de www.mikeschnoor.com @MikeSchnoor +49 172 916 25 10