Seco Überblick

  • 883 views
Uploaded on

Präsentation des SECo-Projektes zum HTWK-Workshop

Präsentation des SECo-Projektes zum HTWK-Workshop

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
883
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2

Actions

Shares
Downloads
4
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Probleme und Lösungsansätze bei der Erstellung komplexer E-Learning-Inhalte am Beispiel des Verbundprojektes SECo
    28.-29.09.2009
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
    Workshop on e-Learning, HTWK Leipzig
  • 2. Projektüberblick: Herausforderungen
    Ein Gemeinschaftsprojekt sächsischer Hochschulen
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 3. Projektüberblick: Herausforderungen
    Ein Gemeinschaftsprojekt sächsischer Hochschulen
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 4. Projektüberblick: Herausforderungen
    Arbeitskreis E-Learning der Landesrektorenkonferenz
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 5. Projektüberblick: Herausforderungen
    Innerbetriebliche Weiterbildung
    Fachkräftemangel
    (demographischer Wandel, Abwanderung)
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 6. Projektüberblick: Herausforderungen
    Innerbetriebliche Weiterbildung
    Fachkräftemangel
    (demographischer Wandel, Abwanderung)
    E-Learning(benötigt Kompetenzen)
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 7. Projektüberblick: Herausforderungen
    Ziel: Kompetenzen vermitteln, um E-Learning…
    bewerten
    organisieren
    einsetzen
    evaluieren und
    administrieren
    … zu können.
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 8. Projektüberblick: Herausforderungen
    Informationen/Wissen
    Kompetenzen
    Hemmnisse
    Ressourcen
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 9. Projektüberblick: Ziele
    umfassende E-Learning-Kompetenzen
    kosteneffizient und praxisnah
    modular und zielgruppenorientiert
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 10. Projektüberblick: Ziele
    Inhaltliches Ziel:
    Die Erstellung eines standardisierten, modularisierten E-Learning-Weiterbildungsangebotes zur Vermittlung verbindlicher Medien-, Lehr-, Lern- und Fachkompetenzen im E-Learning-Bereich.
    Organisatorisches Ziel:
    Aufbau von sachsenweiten, aber stark regional orientierten Strukturen für Kooperationen und Zertifizierungen, um eine breite und schnelle Nachnutzung unter Wahrung von Qualitätsstandards zu ermöglichen.
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 11. Projektüberblick: Stand
    Projektstart: Februar 2009
    Strukturelle und personelle Arbeitsfähigkeit sämtlicher Cluster
    Inhaltliche Grundlinien
    Rollenkonzept für Zielgruppen
    Webseite www.seco-sachsen.de
    Auftaktkonferenz: Mai 2009
    Zielgruppenbefragung: Sommer 2009
    Modulkonzeption und Lastenverteilung: Juli 2009
    Didaktisches Konzept/ Erstellungsaufwand: August 2009
    Qualitätssicherungskonzept: August/ September 2009
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 12. Projektüberblick: Stand
    LCMS für Contentproduktion: September 2009
    Aktuell: Start Contentproduktion
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 13. Projektüberblick: Zeitplan
    Wichtige Zwischentermine 2010
    • 2010: Hauptphase Contentproduktion
    • 14. 4 + 11 2010: Pilotphasen mit Studierenden
    • 15. 2. Meilenstein: Projekt wie vorgesehen realisierbar?
    Dr. Michael Gerth, Universität Leipzig
  • 16. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
    28.-29.09.2009
    Ein Gemeinschaftsprojekt sächsischer Hochschulen
    mgerth@seco-sachsen.de