Your SlideShare is downloading. ×
0
Ve 2011-flyer-mail
Ve 2011-flyer-mail
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Ve 2011-flyer-mail

617

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
617
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 100 Pro Energiewende Erneuerbare statt Atom Mannheim 20. Feb. 2011100 Pro Energiewende hat sich entwickelt aus dem „Bündnis für Vollerdie Energiewende – Nein zu Block 9“. Der Verein enga-giert sich im Großraum Mannheim für die vollständige Veranstalter „Voller Energie“Ablösung atomarer und fossiler Energien durch erneuer-bare Energien. EnergieIch will Mitglied bei 100 Pro Energiewende e.V. werden.Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Satzung an (s.u.www.100pro-energiewende.de). Beitrag EUR pro Kalenderjahr.Beitrag erm. 12 regulär 24 Förderb. ___ Unterstützt durchMeine Adresse MetropolSolar-Konferenz &NameVorname _________________________ _________________________ Energiewende-infotag 2011Straße _________________________ Ab 9.30 h . Jugendkulturzentrum ForumPLZ/Ort _________________________ neckarpromenade 46 . MannheimTelefon _________________________Fax _________________________Mail _________________________Internet _________________________EinzugsermächtigungKonto _________________________BLZ _________________________Bank _________________________ _________________________Unterschrift _________________________Datum/Ort _________________________
  • 2. Voller Energie Das Programm MetropolSolarVOLLER ENERGIE - MetropolSolar-Konferenz & 15.30 Uhr: Biofaire Kaffeepause Als Dachorganisation für 100% erneuerbare Energien in 16.00 Uhr: Parallele Foren der Metropolregion Rhein-Neckar bündeln wir AkteureMannheimer Energiewende-Infotag 2011 ist mit profi- und fördern den Austausch über die besten Strategien. Filmlierten ReferentInnen und einem umfangreichen Programm die Forum "Kommunen und Stadtwerke" Bilden Sie gemeinsam mit uns eine starke Lobby für 100%zentrale Veranstaltung für Erneuerbare Energien-Akteure in Martin Rühl, Stadtwerke Wolfhagen erneuerbare Energien in der Region.Mannheim und der Region. Wolfgang Bühring, Stadtwerke Speyer Ich will Mitglied bei MetropolSolar Rhein-Neckar werden. Moderation: Philipp Schönberger, Wuppertal Institut Mit meiner Unterschrift erkenne ich die Satzung an (siehe Forum "Bürger investieren in Erneuerbare" unter www.metropolsolar.de). Peter Kolbe, Klimaschutz+ Stiftung Micha Jost, Energiegenossenschaft StarkenburgProgramm . erm Re Fö .2 Moderation: Astrid Diehl, PaminaSolar Südpfalz ge rde09.30 Uhr: Come together mit biofairem Brunch 20 .B eit rag lbe itra rbe itra10.30 Uhr: Begrüßung Forum "Gesellschaftlicher Wandel durch EE“ g g Eva Stegen, Elektrizitätswerke Schönau Luciano Ibarra, Kampagne Klimagerechtigkeit Einzelperson 30 50 ___10.45 Uhr: Energiekonzepte für morgenProf. Dr. Frithjof Staiß, Zentrum für Solarenergie- und Moderation: Christine Denz, S.U.N. e.V. kleiner Verein 50 100 ___ Konferenz . infotagWasserstoffforschung, Stuttgart 17.30 Uhr: Abschlusspodium Firma/Verein/Institution 100 200 ___11.30 Uhr: Biofaire Kaffeepause 18.30 Uhr: Film „4. Revolution - Energy Autonomy“ Bitte ankreuzen. Beiträge in EUR pro Kalenderjahr.12.00 Uhr: Parallele Foren 18.30 Uhr: Mitgliederversammlung MetropolSolar Forum "Energieinitiativen“ Ganztägige Kinderbetreuung & Verpflegung wird angeboten. Meine Adresse Gerd Oelsner, Landes-Agenda-Büro Baden-Württemberg Doris Detering, Evangelische Jugend Mannheim, Courage e.V., N.N. Prof. Dr. Ernst Schrimpff, AG Bayer. Solarinitiativen Name _________________________ Unterstützt durch Moderation: Gerrit Horn, EOR Rheinland-Pfalz Vorname _________________________ Straße _________________________ Forum "Biomasse" Sebastian Damm, Bioenergie-Region HOT PLZ/Ort _________________________ Robert Risch, Sozialwissenschaftler Kehl Telefon _________________________ Moderation: Arne Pfeilsticker, MetropolSolar Fax _________________________ Mail _________________________ Forum "Mobilität" Wolfgang Widder, move, Wiesloch Internet _________________________ Claudia Braun, Stadtmobil Carsharing Moderation: Frank Dziersk, MetropolSolar Einzugsermächtigung13.30 Uhr: Mittagspause Konto _________________________14.00 Uhr: Energiegenossenschaften gründen BLZ _________________________Dr. Burghard Flieger, Energie in Bürgerhand eG Bank _________________________14.30 Uhr: Modell Wolfhagen und Nordhessen _________________________Martin Rühl, Stadtwerke Wolfhagen Unterschrift _________________________ Datum/Ort _________________________

×