• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Metropolitan Touring Products Presentation - In German
 

Metropolitan Touring Products Presentation - In German

on

  • 387 views

Presentation of Metropolitan Touring's Casa Gangotena boutique hotel, Mashpi Lodge and Galapagos products - in German

Presentation of Metropolitan Touring's Casa Gangotena boutique hotel, Mashpi Lodge and Galapagos products - in German

Statistics

Views

Total Views
387
Views on SlideShare
387
Embed Views
0

Actions

Likes
1
Downloads
4
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Metropolitan Touring Products Presentation - In German Metropolitan Touring Products Presentation - In German Presentation Transcript

    •  
    • Die Mashpi Lodge liegt inmitten eines 1.200 Hektar großen Naturreservats (75% Primärwald)
    • Wo die Wolken entstehen…
    • Ein besinnlicher Ort…
    • … zum Relaxen…
    • … inmitten der Natur…
    • … zum Erforschen…
    • … und um Spaß zu haben…
    • Zweieinhalb Autostunden von Quito, der Hauptstadt Ecuadors, entfernt. Inmitten eines 1.200 Hektar großen Naturreservats, das sich von 1.400 Höhenmetern bis auf 500 Meter über dem Meeresspiegel erstreckt. Der hochgradig schutzbedürftige Wald mit hoher Biodiversität wird von unzähligen Vogel-, Amphibien- und Insektenarten bewohnt.
    • STANDPUNKT NORDWESTLICH VON QUITO
    • MANAKIN UMBRELLABIRD
    • * El capital se empezará amortizar a los 810 días CARACTERISTICAS DE LA EMISION * Los títulos estarán disponibles a partir del martes 30 de marzo a través de Pro Broker AMPHIBIEN
    • AMPHIBIEN
    • REPTILIEN
    • Die Lodge ist konzipiert als Kokon in den Wolken … ...ein Ort, an dem die Gäste nach einem erlebnisreichen Tag inmitten üppiger Vegetation, einer Canopy-Tour über den Baumkronen und einem erfrischenden Bad im Pool die Tür hinter sich schließen und in einer Welt voll anspruchsvollem Komfort, hochwertiger Küche, exzellentem Service und Ruhe entspannen können.
    • BLICK AUS DER SUITE
    • BAR UND RESTAURANT
    • TERRASSE MIT ERSTKLASSIGER AUSSICHT
    • 24 Suites, 3 davon mit eigenem Jacuzzi, Restaurant und Bar, Aufenthaltsräume, großes Jacuzzi und Spa für die Gäste Beim Bau der Lodge wurde besonders auf das umliegende Reservat geachtet. Die Materialien sind modern, beständig und wetterresistent. Die Montagen wurden so weit wie möglich in Quito vorgenommen und anschließend angeliefert. Zurzeit liefern Generatoren die Elektrizität. In 2012 werden diese durch Wasserkraft ersetzt.
    • Das Reservat wurde in Abstimmung mit dem Umweltministerium und Behörden in Quito zu einem «Regenwaldbeschützer» ernannt. Der Arbeitsplan befindet sich derzeit in Abstimmung.
      • AKTIVITÄTEN:
      • Schwebe-Gondel «Aerial Tram»: im Bau; 2 km lange Flugbahn durch die Baumkronen des Waldes; Gondel mit Kapazität für 7 Gäste und einen Reiseleiter
      • Entdeckungspfade: im Bau
      • Lehmlecken: bisher wurden 3 Lehmlecken gefunden
      • Schmetterling-Ausstellung: natürliche Pools zur Beobachtung von Fröschen und Kröten; Multimediale Ausstellung zur Erklärung des Ökosystems – im Bau
      • Spaß und Abenteuer: natürliche Badestellen in den Flüssen; “Fahrrad- Seilbahn” (aerial bicycle) für 2 Personen und Aussichtstürme im Urwald – im Bau
      • Reiseführer: Auswahl in Bearbeitung; Trainings von lokalen und Naturguides im Gange
    • EXKURSIONEN IN DEN DICHTEN WALD
    • EXKURSIONEN IN DEN DICHTEN WALD
    • TELEFÉRICO: SCHWEBEGONDEL ZUR ERKUNDUNG TELEFÉRICO:
    • ZURZEIT IM BAU
    • SCHMETTERLINGS-AUSSTELLUNG & WIEDERAUFFORSTUNG
    • MARIPOSARIO: SCHMETTERLINGS-AUSSTELLUNG
    • LOKALE BEWOHNER
    • LOKALE BEWOHNER
      •  
      • WISSENSCHAFT BEI MASHPI
      • Zugänglichkeit einer Studie für Gäste (GPS mapping und vorläufige Bestandsaufnahme der Tierarten)
      • Schmetterlings-Studie: nach den ersten Monaten wurden 7 Arten registriert. 80 Arten sind im Reservat gelistet.
      • 3 Lehmlecken identifiziert: Cock of the rock, Umbrellabird, club winged Manakin
      • Amphibien- und Reptilien-Studie, kürzlich initiiert. Der Bau der Entdeckungspfade berücksichtigt die betroffenen Zonen
      • Implementierung einer Datenbank zur Sichtung und Klassifizierung der Lebewesen
      • Installation von Kamerafallen für größere Tiere
      • Die Maßnahmen unterstützen bestehende Studien des Naturhistorischen Museums von Quito, des Botanischen Gartens und eines unabhängigen Zoologen, der den Ecuadorianischen Artenkatalog bearbeitet.
    • KAMERAFALLEN BRINGEN ERSTE RESULTATE
    • BOSQUE PROTECTOR MASHPI SENDEROS: ENTDECKUNGSPFADE
    • DIE INFRASTRUKTUR…
    • TRANSPORTFÄHIGE AUSSICHTSTÜRME
    • Teil der Gemeinde Das Projekt arbeitet von Anfang an Hand in Hand mit den lokalen Gemeinden, um sie an den Entscheidungsprozessen über die Lodge und das umliegende Reservat zu beteiligen. Die erfolgreiche Inititative klärt die lokalen Gemeinen über den Wert des Tourismus für den Naturschutz auf. Als Resultat erwägt die Gemeinde von Quito, weitere 15.000 an das Reservat angrenzende Hektar als geschützte Zone zu erklären. Mashpi machte nicht nur lokale Anwohner zu Anteilshabern, sondern wird auch eine Schlüsselrolle für den Schutz der artenreichen und schutzbedürftigen Wälder im Nordwesten Quitos einnehmen.
    • Teil der Gemeinde Durch das Arbeitsministerium von Ecuador hat das Mashpi-Projekt ein Programm eingeführt, das der umliegenden Bevölkerung und Lodge-Angestellten die Möglichkeit gibt, Anteilshaber der Lodge zu sein. Bevor die Anzeile erworben werden können, mussten die Gemeinden legale Gesellschaften gründen, denen die Lodge die Finanzierung ermöglicht. Die Lodge ist ein wichtiger Arbeitgeber, da sie lokale Anwohner vor Abwanderung und destruktiven Industrien schützt. Das Ziel ist, mit Schulungen 80% der Angestellten aus den umliegenden Gemeinden zu generieren. Die Lodge wird eine lokale Schule für Biodiversität und Ökologie finanzieren und bauen (zunächst für Schüler zw. 5 und 11 Jahren). Beim umliegenden Dorf Mashpi wird eine Farm errichtet, die die Lodge mit frischen und lokalen Zutaten, Gewürzen, Obst und Gemüse beliefert.
    • Mashpi Lodge - eins mit der Umwelt und den lokalen Gemeinden
    • Mashpi Lodge eröffnet im November 2011