Zu meiner Person:<br /><ul><li>Stefan Kröniger, 43 Jahre alt
Inhaber Fa. MegaServ2000 – Internetwerbung  in Straubing
Bis 2002 Licht- und Tontechniker im Bühnen-und Messebau
Seit 2002 Network Marketer mit SchwerpunktOnline- und Videomarketing
Mitbegründer des WowWe-Team Europe</li></li></ul><li>Die Themen heute:<br /><ul><li>Vorteile und Nutzen von Video-Mailing
Wiedererkennung von VMails
Anwendungsbereich von Video-eMails
Die besten Tipps für korrektes Video-Mailing
Ihre Zielgruppen für VMails</li></li></ul><li>Wiedererkennung bei Video-eMails:<br />Platzieren Sie sich dauerhaft in den ...
Vorteile und Nutzen beim Video-Mailing:<br />Ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen per Videomail präsentie...
Anwendungsbereiche von Video-eMails<br />EinUnternehmen oder Dienstleistung per Videomail präsentieren:<br />• Präsentiere...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Nutzen, Anwendungen und Vorteile von Video-eMail

1,257

Published on

Sehen Sie in dieser Präsentation den Nutzen, die Vorteile und die Anwendungsgebiete für Video-Mailing. Kommen Sie mit uns in eine neue Ära der Internet-Kommunikation.
Informieren Sie sich über Video-eMail und seine Vorteile auf meinem Blog: www.videowerbung.eu
Erfahren Sie, warum WowWe Videomailing auch für Ihren Marketing-Mix geeignet ist.
Melden Sie sich jetzt als Premium-Partner von WowWe an und nutzen innovative Technik für effektives Videomarketing im Internet.
http://www.iwowwe.stefankroeniger.de
Lassen Sie uns gemeinsam in eine neue Dimension der Werbung eintauchen.

Published in: Entertainment & Humor
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,257
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Nutzen, Anwendungen und Vorteile von Video-eMail

  1. 1.
  2. 2. Zu meiner Person:<br /><ul><li>Stefan Kröniger, 43 Jahre alt
  3. 3. Inhaber Fa. MegaServ2000 – Internetwerbung in Straubing
  4. 4. Bis 2002 Licht- und Tontechniker im Bühnen-und Messebau
  5. 5. Seit 2002 Network Marketer mit SchwerpunktOnline- und Videomarketing
  6. 6. Mitbegründer des WowWe-Team Europe</li></li></ul><li>Die Themen heute:<br /><ul><li>Vorteile und Nutzen von Video-Mailing
  7. 7. Wiedererkennung von VMails
  8. 8. Anwendungsbereich von Video-eMails
  9. 9. Die besten Tipps für korrektes Video-Mailing
  10. 10. Ihre Zielgruppen für VMails</li></li></ul><li>Wiedererkennung bei Video-eMails:<br />Platzieren Sie sich dauerhaft in den Köpfen ihrer Betrachter – mit modernsten Kommunikationstools<br />Der Mensch merkt sich statistisch gesehen:<br />20% von dem was er liest<br />50% von dem was er hört<br />Aber erstaunliche 70% was er hört und liest!<br />Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!Ein Video sagt mehr als tausend Bilder!<br />
  11. 11. Vorteile und Nutzen beim Video-Mailing:<br />Ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen per Videomail präsentieren: • Präsentieren Sie Ihren Kunden visuell per Video Ihre neuesten Produkte.• Stellen Sie Ihr Unternehmen vor. Zeigen Sie was Sie so besonders macht.Branden Sie IHREN Namen, IHRE Stärke, IHRE Leistung und IHR Knowhow.• Sparen und reduzieren Sie Ihre Werbekosten fast auf Null durch den Einsatz von Videomails und steigern Sie die Werbeeffizienz (Response).•Visualisieren Sie die spezifischen Vorteile ihres Produktes oder Ihres Unternehmens. Nutzen Sie effektiv den viralen Effekt von Video-Mails.• Heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Mit einer einzigen Videomail können Sie zahlreiche Kunden besser erreichen. (300% mehr Aufmerksamkeit)• Transportieren sie mehr Informationen und auch Emotionen, nirgends leichter als mit einer Videomail. Zeigen Sie was Sie drauf haben!<br />
  12. 12. Anwendungsbereiche von Video-eMails<br />EinUnternehmen oder Dienstleistung per Videomail präsentieren:<br />• Präsentieren Sie sich und/oder Ihr Unternehmen von seiner besten Seite und schaffen Sie sich damit eine höhere Kundenbindung. So erlangen Sie „Ihren“ Marktvorteil gegenüber anderen Anbietern. Mit dem WowWe Business-Tools können Sie IHR Corporate Identity perfekt ins Bewegtbild setzen. <br />• Zeigen Sie z.B. Fertigungsprozesse(Video-Anleitung) oder die Besonderheiten Ihrer Dienstleistungen und demonstrieren Sie damit Ihren Vorsprung gegenüber der Konkurrenz. <br />• Transportieren Sie mehr Informationen und Emotionen als mit einer Text-basierten herkömmlichen eMail möglich wäre. Sprechen Sie Ihre Zielgruppe (Target User) persönlich, zielgerichtet und innovativ an.<br />Erreichen Sie so bis zu 300% mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Botschaft.<br />
  13. 13. Schulung und Ausbildung per Videomail<br /> • Geben Sie Ihre Schulungen online weiter mit dem Video-Mailsystem von WowWe. Steuern Sie mit dem WowWe Kontakt-Manager die Empfänger Ihrer Videobotschaft gezielt an. Video-Mailkampagnen sind kein Hindernis mehr.• Schulen Sie Kunden in der Anwendung Ihrer Produkte mittels Video oder mit dem WowWe Video-Konferenzraum. Sparen Sie so tausende an Werbe- Reise- und Schulungskosten. Innovativer können Sie nicht ausbilden.• Schulen Sie Mitarbeiter und Geschäftspartner bei neuen Produkten oder bei geänderten Prozessen.• Schulen und informieren Sie interne oder externe Kunden und Partner über Ihre Produkte, Dienstleistungen oder Ihre Tätigkeit.<br /><ul><li> Motivieren Sie Mitarbeiter – zeigen Sie Emotionen und Motivation im Video!</li></ul>In keinem anderen Werbe-Medium kann man Freude, Enthusiasmus, Begeisterung und Faszination besser rüberbringen als in einem Video oder im WowWe Video-Konferenzraum.<br />
  14. 14. Informationen und Events per Videomail<br />• Informieren Sie Ihre Kunden, Partner, Lieferanten oder Ihre Geldgeber über wichtige Unternehmensentwicklungen, News, etc.• Präsentieren Sie Produkteinführungen bei Ihren Messeauftritt mit einer Video-eMail an Ihren Kundenstamm.• Bieten Sie Ihren Kunden, Interessenten und Mitarbeitern ausgewählte und relevante Informationen per Videomail an.<br /><ul><li> Zeigen Sie die Highlights des letzten Firmenevents, des letzten Betriebsausfluges oder einen Zusammenschnitt der letzten Betriebsversammlung. Die Anwendungsmöglichkeiten sind im Videomailing schier grenzenlos.</li></li></ul><li>Privater Einsatz von Videomail:<br />• Verschicken Sie Ihre Bekannten und Freunden Grüße oder Urlaubsvideos mit einer selbsterstellten Video-Botschaft. Der Neid ist Ihnen sicher.• Verwenden Sie Videomails an: <br />- Feiertagenwie Weihnachten, Ostern, Sylvester, kirchliche Tage <br />- Privaten Anlässe wie Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum. <br />Einmal erstellt - ist die Video-eMail immer verwendbar. (Zeitersparnis)<br />•  Bleiben Sie in Kontakt mit Ihrer Familie und Freunden im In-und Ausland.<br />• Transportieren Sie mehr Emotionen, nirgends leichter als mit einer Videomail. Lassen Sie Ihre Empfänger lachen oder schmunzeln.<br />Machen Sie sich sympathisch, nichts leichter als per Video-Mail.<br />
  15. 15. Die besten Tipps für gute Video E-Mails<br /><ul><li>Weniger ist oft mehr. Ein Video sollte eine kurze Spielzeit haben!
  16. 16. Ein Video sollte nicht länger als drei bis fünf Minuten dauern. (Kurze Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit der meisten Betrachter)
  17. 17. Ein Video sollte anregend gestaltet sein! Vermitteln Sie einen klaren Aufruf zum Handeln am Ende des Videos (Bestellung, Anmeldung, Kauf, Reaktion)
  18. 18. Der Inhalt ist speziell bei geschäftlichen Video-Mails wichtiger als die Gestaltung! Die Videos sollten zwar immer visuell ansprechend gestaltet sein, in der Welt des B2B (Business-to-Business) ist der Inhalt wichtiger als die Aufmachung. Viele erfolgreiche B2B-Videos zeigen dem Zuschauer einfach die Handhabung oder die Verwendung des zum Verkauf stehenden Produktes.
  19. 19. Seien Sie authentisch – präsentieren Sie sich glaubwürdig.</li></ul>Seien Sie selbst ein Produkt des ProduktesNutzen Sie selbst das Produkt um auf Ihr Geschäft aufmerksam zu machen. So gewinnen Sie leicht neue Kunden und Partner.<br />
  20. 20. Ihre potenziellen Zielgruppen:<br /> Grundsätzlich gilt: JEDER Gewerbetreibende oder JEDE Privatperson<br />Spezifizieren wir aber ein wenig mögliche Zielgruppen:<br /><ul><li> Künstler (Maler, Musiker, Schauspieler)
  21. 21. KMU´s (Kleine, mittelständische Betriebe)
  22. 22. Unternehmen mit Kundenstamm und CRM
  23. 23. PR- und Werbeagenturen
  24. 24. Auto- und Immobilienhändler (Video-Exposés)
  25. 25. Networker (Akquisition, Sponsoring, Teambetreuung)
  26. 26. Vertriebe jeglicher Art
  27. 27. Verwandte, Freunde, Bekannte aus dem Internet oder offline.
  28. 28. Social Marketing (Web 2.0, Attraction Marketing, Virales Marketing, Online Video-Marketing im Web z.B. über Facebook, YouTube, Clipfish)
  29. 29. Handybesitzer (iPhone, Android, Blackberry)</li></li></ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit<br />Der nächste Workshop zum iWowWe Video-Mailing findet wie immer Mittwochs, um 18.00 Uhr in diesem Raum statt.<br />http://tinyurl.com/Workshop-VMail<br />Wie man eine Video-eMail erstellt sehen Sie in diesem Workshop-Videohttp://tinyurl.com/wie-macht-man-eine-videomail<br />

×