Your SlideShare is downloading. ×
Bewertungsportale für Kliniken als Controlling-Tool
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Bewertungsportale für Kliniken als Controlling-Tool

1,063
views

Published on

Vorteile und Nachteile der Bewertungsportale für Kliniken als Controlling-Tool

Vorteile und Nachteile der Bewertungsportale für Kliniken als Controlling-Tool

Published in: Health & Medicine

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,063
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Bewertungsportalefür Kliniken alsControlling-Tool
  • 2. Bewertungsportale für Kliniken als Controlling-ToolDas Social-Media-Monitoring gewinnt heutzutage immer Bewertungen wieder ins Gute zu wenden, beispielsweise inmehr an Bedeutung, da tausende von Gesprächen, Form einer Erklärung oder einer Entschuldigung, umKommentare oder Bewertungen online geführt werden. Verständnis für Patienten zu zeigen, aber vor allem um denSocial-Media-Monitoring bezieht sich nicht nur auf die Umgang mit negativer Kritik zu lernen.Analyse, die Beobachtung und das Controlling von Social Positive Bewertungen sollten darüber hinaus konstruktivNetworks, wie beispielsweise Facebook, MySpace und Xing, genutzt werden und es sollte auf diese aufmerksam gemachtsondern auch auf andere Social Media Plattformen wie Foren, werden. Bewertungsportale sind mittlerweile ein leichtMessage Boards, Blogs , Microblogs, Bookmarkings, Media zugängliches Controlling-Tool, das wertvollenSharing und Bewertungsportale. konsumentengenerierten Content für Krankenhäuser ermöglicht.Bewertungsportale sind Plattformen, auf denen Kunden ihrepersönlichen Erfahrungen und Meinungen über Produkte Das Angebot von Bewertungsportalen für Krankenhäuser undoder Dienstleistungen mit anderen Internet-Nutzern Kliniken ist umfangreich, allerdings sind nicht alle schnellaustauschen können. Bewertungsportale können deshalb als zugänglich oder prüfen nicht die Bedürfnisse der Besucher ab.ein wichtiges und hilfreiches Controlling-Tool für Kliniken Dazu müssen sich Kliniken, die Bewertungsplattformen alsgenutzt werden, denn besonders auf der Suche nach dem Controlling-Tool nutzen möchten, fragen: Wer ist derKrankenhaus ihres Vertrauens werden Bewertungsportale für Anbieter? Wie glaubwürdig sind die Informationen? WelchesKliniken von vielen Patienten besucht. Dadurch verbreitet Interesse oder Geschäftsmodell verfolgt der Anbieter? Wiesich die „Mund-zu-Mund“ Propaganda über die Reputation erreichbar sind die Bewertungsportale?von Krankenhäusern. Hier besteht aber auch das Risiko, dassKliniken subjektiv oder negativ bewertet werden können, dadie Wahrnehmungen von Mensch zu Mensch unterschiedlich Und die Antworten auf diese Fragen werden in den folgendensind. Und trotz verschiedener Sicherheitsmaßnahmen, ist Vorteilen und Nachteilen der bekanntestendie Identifizierung von Personen im Internet sehr schwierig. Bewertungsportale für Kliniken dargestellt, damit Kliniken die für sich am besten geeigneten Bewertungsportale alsDarum müssen Kliniken darauf achten, was über sie auf Controlling-Tool einsetzen können.Bewertungsportalen gesagt wird und versuchen, schlechte 1
  • 3. Bewertungsportale für KlinikenKlinikbewertungen.de verschiedenen Plattformen teilen kann. Dadurch geschieht eine virale Verbreitung.Klinikbewertungen.de gehört zu dem GesundheitsportalMedizinInfo und kann über dieses oder als eigenes Portal im Vorteile: Das Bewertungsportal für KrankenhäuserInternet gefunden werden. Patienten, Ärzte und Angehörige Klinikbewertungen.de ist sicher und seriös. Patientenhaben nicht nur die Möglichkeit, Kliniken über vergebene haben die Möglichkeit ausführliche Erfahrungsberichte zuSterne (von null Sterne = ungenügend bis fünf Sterne = sehr hinterlassen, damit andere Menschen davon lernen können.gut) zu bewerten, sondern auch ausführliche Das Portal ist für die Kliniken als Controlling-Tool zuErfahrungsberichte auf dem Portal zu hinterlassen. Private empfehlen, weil Patienten hier nicht nur die einzelnen ÄrzteNachrichten mit anderen Patienten können auch bewerten, wie es z.B. bei Arztbewertungsportalen der Fall ist.ausgetauscht werden.Beleidigungen und Schmähkritik gegen Kliniken oder Ärzte Nachteile: Viele Kommentare können als zu subjektivwerden von Klinikbewertungen.de nicht veröffentlicht. Die betrachtet werden.Bewertungen von Patienten werden von der Redaktionüberprüft, um festzustellen, ob die Inhalte den Vorgabenentsprechen. Damit werden Beiträge oder Tippfehlerkorrigiert.Das Bewertungsportal Klinikbewertungen.de finanziert sichhauptsächlich durch die Kliniken, die dort von Patientenbewertet werden. Zur Einschätzung von Krankenhäusern istKlinikbewertungen.de eines der bekanntestenBewertungsportale in Deutschland mit sehr gutem Rankingbei der Google-Suche.Klinikbewertungen.de kann auch über die Social Bookmarksmister-wong, linkarena, oneview, yigg. und google gefundenwerden, welche man mit anderen Usern wiederum auf 2
  • 4. Bewertungsportale für KlinikenKrankenhausExperten.de Die Informationen, die im Bewertungsportal KrankenhausExperten.de hinterlegt sind, stellen die Kliniken in Form von Qualitätsberichten selbst zur Verfügung.KrankenhausExperten.de ist ein unabhängiges und neutrales Die Qualitätsberichte geben wichtige Hinweise auf dieInternetportal für Bewertungen und Vergleiche von Kliniken einzelnen Bereiche und Leistungen einer Klinik. Lautoder Fachabteilungen. Gestartet im Jahr 2008, hat sich Gesundheitsportal NetDoktor.de, zeigt ein QualitätsberichtKrankenhausExperten.de zum Ziel gesetzt, durch eine jedoch nicht, welche die besten Krankenhäuser sind, sonderninnovative Internetseite die Transparenz über die nur deren Struktur und Fachabteilungen. Da KrankenhäuserKrankenhauslandschaft in Deutschland zu erhöhen. in Deutschland und der Schweiz gesetzlich zuAuf dem Bewertungsportal KrankenhausExperten.de werden Qualitätsberichten verpflichtet sind, können Patienten aberobjektive Leistungsdaten von unterschiedlichen auf diese Informationen vertrauen.Krankenhäusern in Deutschland verglichen und Patienten Das Bewertungsportal KrankenhausExperten.de verfolgt eintauschen ihre Erfahrungen mit anderen aus. Das Portal Geschäftsmodell, mit dem sie sich langfristig durchvergibt Sterne (von null Sterne = ungenügend bis fünf Sterne Werbeeinahmen refinanzieren sollen.= sehr gut). Patienten können durch die Verlinkungen zu denInternetseiten direkt mit der Klinik oder den Fachabteilungen KrankenhausExperten.de kann über die Google-Suche sofortKontakt aufnehmen. gefunden werden, unter den Tags: „krankenhaus bewerten“, „krankenhaus bewertung“, „krankenhaus suchen“. PatientenDas Bewertungsportal verfügt ebenso über einen Blog, in können das Internetportal auch über die Internetseiten vondem Fragen um Themen, wie Gesundheit und Krankenhäuser, Krankenkassen, wie Actimonda und Bkk finden, oder überdiskutiert werden können. KrankenhausExperten.de kann anderen Internetplattformen, die täglich über Neuigkeitenüber Social Bookmarks wie mister-wong, reddit, yigg., aus der Internet-Gründerszene, Tipps und Tricks informieren,ask.com, Delicious, Facebook, Google, myspace, twitter und nämlich www.deutsche-startups.de, www.geoflags.de,yahoo empfohlen oder gefunden werden. www.time2online.de, www.tipps-infoport.de, de.oneview.com, www.web2null.de. 3
  • 5. Bewertungsportale für KlinikenVorteile: Die Präsenz von Krankenhäusern auf demBewertungsportal KrankenhausExperten.de ist zu empfehlen, Medführer.deweil eine strukturierte Aufbereitung der Krankenhausdatenfür die Besucher gelistet ist. Kliniken und Fachabteilungen Das Gesundheitsportal medführer.de sorgt seit 11 Jahren fürverschiedener Krankenhäuser können miteinander verglichen medizinische und klinische Leistungstransparenz inwerden. Mehr Informationen über Gesundheitsthemen und Deutschland. Medführer.de wird als ein GesundheitsportalKliniken werden im eigenen Blog präsentiert, d.h. das berücksichtigt, denn dieses bietet nicht nur die MöglichkeitInternetportal bietet mehr als eine Bewertungsfunktion. Kliniken, Praxen, Ärzte und Pflegeheime zu bewerten,KrankenhausExperten.de wird auch von vielen Usern auf sondern auch Inhalte zu Gesundheitsthemen. Dieanderen bekannten Bewertungsplattformen positiv bewertet, Bewertungsfunktion von medführer.de vergibt Sterne (vonwie www.webutation.net, www.ciao.de und www.dooyoo.de. null Sterne = ungenügend bis fünf Sterne = sehr gut). Diese Bewertungsfunktion wurde in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern erstellt. Die Bewertung ergibt sich aus 23Nachteile: Es gibt viele Menschen, die die Meinung von Fragen. Allerdings kann kein Freitext eingegeben werden.anderen lesen wollen und nicht einfach nur die Ergebnisse Laut Informationen von medführer.de ist ein Bewertungstextaus einer Wertung. Deshalb könnte dieses Bewertungsportal nicht möglich, weil die Ergebnisse der Bewertung so objektivauf viele Patienten uninteressant wirken. wie möglich sein sollen. Des Weiteren verfügt medführer.de über eine App für iPhone und iPad. Das Portal kann über Social Networks empfohlen werden. Außer den Fachthemen über Gesundheit, gibt es ein Forum für Senioren, in dem man sich austauschen und informieren kann. Das Gesundheitsportal ist auch international aktiv, denn es bringt interessante Informationen von Medizinexperten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen. 4
  • 6. Bewertungsportale für KlinikenDie Informationen sind für die Patienten vertrauenswürdig, Medführer.de hat 11 Jahre Erfahrung in vertrauenswürdigerda beispielsweise auf ein Gütesiegel für geprüfte Kliniken Gesundheitsinformation in Deutschland und damit erhöhtaufmerksam gemacht wird und Hintergrundinformationen zu sich das Vertrauen von Patienten gegenüber dem Portal. Dasdiesem Thema auf dem Portal vorhanden sind. Die Gesundheitsportal umfasst weitere hochwertige Inhalte undInformationen über die Kliniken werden auch in Form der Patienten erhalten neben den Informationen auch dieQualitätsberichte der Kliniken online gestellt und dazugehörigen Ansprechpartner, die in der Regel immermedführer.de verfügt über eine Sammlung von Adressdaten qualifizierte Ärzte sind.von Kliniken, Praxen, Pflegeheimen, aber auch vonApotheken, Tierärzten und Selbsthilfegruppen. Das Nachteile: Freitext für Kommentare ist nicht möglich, vieleGesundheitsportal bietet darüber hinaus einen geschützten Patienten wollen auch von anderen Erfahrungen lernen.Login Bereich für Patienten, und die Änderungen vonInformationen werden von der Redaktion überprüft. DieFachberichte über Gesundheit werden in vielen Fällen direktvon Medizinern erstellt.Das Internetportal wird auf anderen Bewertungsportalen, wiewww.bewertungsportale.net, www.freizeitfreunde.de undwww.ciao.de, von Patienten empfohlen.Vorteile: Krankenhäuser und Kliniken können sicher auf demPortal medführer.de teilnehmen und die Bewertungen vonPatienten als ein wichtiges Controlling-Tool nutzen. DasPortal verfügt über eine gute Übersicht und Strukturierung. 5
  • 7. Bewertungsportale für KlinikenArzt-Auskunft.de Zum Arzt-Empfehlungspool gehören zum Beispiel: „Träger der Arzt-Auskunft.de ist die Stiftung Gesundheit, eine gemeinnützige rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts. Die Stiftung Gesundheit ist unabhängig von Regierung, Parteien, Industrie, Verbänden und weltanschaulichen Gruppierungen“.Dieses Bewertungsportal berichtet über diese Stiftung, dasssie als Hauptaufgabe hat, Verbrauchern klare Informationenund Orientierungshilfe im Bereich Medizin und Gesundheitanzubieten.Über die Arzt-Auskunft.de können Patienten alleniedergelassenen Ärzte, Zahnärzte und Klinikendeutschlandweit finden und bewerten. Die StiftungGesundheit hat im Jahr 2008 Arzt-Bewertungs- undEmpfehlungsportale analysiert. Manche von diesenInternetportalen wurden zur Zusammenarbeit eingeladen. http://www.stiftung-gesundheit.de/arzt-empfehlungspool/empfehlungspool.htmSeitdem werden die jeweiligen Inhalte zur Arzt-Empfehlungzusammen geführt. Das bedeutet die Ergebnisse aus den Die meisten Portale, die in Kooperation mit der Stiftung derBewertungsfunktionen, z.B. TopMedic, Omeda, wissen.de, Gesundheit zusammen arbeiten, verwenden dabei einlifeline, u.a., werden zusammengefügt und für die einzelnen Schulnotensystem (von Note 1 = sehr gut bis Note 6 =Darbietungen in die unterschiedlichen Skalen umgerechnet. ungenügend), ein Freitext ist nicht immer zugelassen.Schließlich werden die Ergebnisse auf den einzelnen Portalennoch immer in unterschiedlichen Layouts gezeigt. 6
  • 8. Bewertungsportale für KlinikenDas Bewertungsportal Arzt-Auskunft.de wird über Spenden, Jameda.deUmlagen von Ärzten, Internetportalen,Krankenversicherungen und anderen Einrichtungen Jameda.de ist Deutschlands größtes Arztempfehlungsportal.finanziert. Daher ist die Bewertungsplattform werbefrei. Therapeuten, Heilpraktiker und Krankenhäuser können ebenfalls gesucht und bewertet werden.Vorteile: Für Krankenhäuser und Kliniken, die in mehreren Jameda.de unterstützt die mobile Bewertung und verfügtGesundheits- und Krankenversicherungsportalen gleichzeitig über eine hohe Präsenz in Social Media Netzwerken,präsent sein wollen, ist es sinnvoll sich auf der allerdings liegen nicht genügend Bewertungen von ÄrztenBewertungsplattform Arzt-Auskunft.de anzumelden. Das und Krankenhäuser auf diesen Plattformen vor.Portal hat den großen Vorteil, Partner von berühmten Das Arztempfehlungsportal verwendet dabei einGesundheits- und Krankenversicherungsportalen zu sein. Schulnotensystem (von Note 1 = sehr gut bis Note 5 = ungenügend), Kommentare können nicht hinterlassenNachteile: Nicht alle Partner der Stiftung Gesundheit sind in werden.Deutschland bekannt und man kann deswegen nicht von Jameda.de ist von TÜV-Siegel, Getestet.de, FAZ testetallen profitieren. Arztempfehlungsportale, ÄZQ, Iphone Welt, MediSuch ausgezeichnet worden und finanziert sich über Werbeanzeigen. •Die Präsenz von Kliniken auf Jameda.de ist weniger zu empfehlen, denn das Bewertungsportal spezialisiert sich auf die Empfehlungen von einzelnen Ärzten in Deutschland und nicht unbedingt auf Krankenhäuser. 7
  • 9. Bewertungsportale für KlinikenVorteile: Das Bewertungsportal Jameda.de ist sehranschaulich und kann außerdem sehr leicht gefunden Wie sollen Kliniken mit den Ergebnissenwerden. aus den Portalen umgehen?Nachteile: Der erste Eindruck ist sehr gut, allerdings wird Nach der Anmeldung in den relevantenJameda.de auf anderen Internetplattformen negativ Bewertungsplattformen, sollten im ersten Schritt diebewertet, weil negative Kommentare über Ärzte und Kliniken Bewertungen der einzelnen Bereiche tiefgehend analysiertgelöscht und Kunden durch Werbebanner gestört werden. werden. Im zweiten Schritt müssen Beiträge kategorisiert und ausgewertet werden z.B. Anzahl der Beschwerden, Anzahl der Anregungen und Anzahl der Lobe, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Die Ausbreitung einer schlechten Reputation der Krankenhäuser kann durch die schnelle Identifizierung von verärgerten Patienten verhindert werden, denn solche Meinungen können in Sekunden weitere Beiträge auslösen. Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht der Bewertungsportale für Kliniken und die von uns empfohlenen Bewertungsportale. 8
  • 10. Anbieter Art der Glaubwürdigkeit Interesse oder Bekanntheit und Besuchte Empfohlene Bewertungs- der Informationen Geschäftsmodell Erreichbarkeit der Zielgruppe Bewertungs- funktion der Anbieter Bewertungsportale plattformen für KlinikenKlinik- Ausführliche Finanziert durch die Hohe Bekanntheit in Menschen, die eineBewertungen.de Vergebene Sterne Ausführliche Kommentare von Patienten Kliniken Deutschland Rank sehr gut auf der ausführliche Empfehlung suchen ***** Erfahrungsbericht Google-Suche Subjektive Social Bookmarking MenschenMedführer.de Erstellung der Finanziert durch die Hohe Bekanntheit in Menschen, die Vergebene Sterne Bewertungsfunktion in Zusammenarbeit mit Kliniken Deutschland App für Iphone /Ipad / visuell affin sind Objektive Menschen **** Wissenschaftlern und Androi Freitext ist nicht eine Kooperationen mit vorhanden Rank gut auf der der Universität Trier Google-Suche Befolgt weitgehend die Es wird über andere Richtlinien des Bewertungsportale Ärztlichen Zentrums empfohlen für Qualität in der MedizinArzt-Auskunft.de Vertrauenswürdige Spenden, Umlagen Kann leicht über die Menschen, die Informationen da, die Stiftung Gesundheit der Ärzten, Umlagen von Internetportalen, Partner der Stiftung- Gesundheit gefunden visuell affin sind Objektive Menschen **** Verbrauchern klare Umlagen von werden z.B. die Schulnotensystem Informationen und Krankenversicherun Krankenkassen oder Freitext ist nicht Orientierungshilfe im gen und anderen die Gesundheits- und vorhanden Bereich Medizin und Einrichtungen Internetportalen Gesundheit anbietet WerbefreiKrankenhaus- **** Klinikdaten in Form der Finanziert durch Rank sehr gut auf der Menschen, dieExperte.de Vergebene Sterne Qualitätsberichte Werbeeinnahmen Google-Suche visuell affin sind Freitext ist nicht Social Networks Objektive Menschen vorhanden Anderen Internetseiten (z.B. Krankenkassen)Jameda.de ** Jameda ist mehrfacher Gewinne über Hohe Bekanntheit in Menschen, die Testsieger (TÜV- Premie-Pakete und Deutschland visuell affin sind Siegel, Getestet.de, Werbunganzeigen Rank gut auf der Menschen, die eher FAZ testet Google-Suche nach Schulnotensystem Artzempfehlungsportal App für Iphone /Ipad Arztempfehlung Freitext ist e, ÄZQ, Iphone Welt, und nicht vorhanden MediSuch) Social Networks Klinikempfehlung Anderen Internetportalen suchen 10
  • 11. Chancen und Risiken von Bewertungsportalen fürKlinikenBewertungsportale für Kliniken sollen auf Grund der Art ihrer Bewertungsportale, auf denen Kommentare mit anderenBewertungsfunktion nicht ausgeschlossen werden. Patienten ausgetauscht werden können, dienen in einigenDie meisten Bewertungsportale für Kliniken verwenden als Fällen auch als Unterhaltungsmöglichkeit.Bewertungsfunktion ein Schulnotensystem oder vergeben Bewertungsportale für Kliniken stellen in jedem Fall auch einSterne, allerdings bieten viele von ihnen nicht die Möglichkeit Risiko für die Reputation von Kliniken dar, denn Einträge voneines Erfahrungsberichtes. Diese Portale sollten allerdings für Patienten können Beschuldigungen erheben oder unwahrdas Controlling trotzdem nicht ausgeschlossen werden, denn sein. Daher sollten die Kliniken ein ständiges Monitoring derdie Darstellung der Bewertungen ohne weitere Texte lässt Bewertungsportale durchführen und negativensich von Patienten, die eher visuell affin sind, sehr gut Kommentaren so schnell wie möglich begegnen, z.B. anhandverwenden. Darüber hinaus können Kliniken diese einer Erklärung, um weitere negative Kommentaren zuBewertungsportale für Patienten nutzen, die weniger Zeit verhindern.haben und nicht viele Kommentare lesen, oder für Patienten,die keine großen Eingriffe vornehmen lassen wollen. Hier isteine graphische Darstellung ohne weitere Kommentareausreichend.Bewertungsportale für Kliniken, die neben vergebenen Viridiana ZúñigaSternen oder Noten einen Freitext anbieten, sollten von Service Marketing SpezialistKliniken ebenfalls als Controlling-Tool genutzt werden, da MCM Media Consult Maier + Partner GmbHdiese Portale die Bedürfnisse von Patienten, die eine großeBehandlung vorhaben, abdecken und sich deshalb mehr Zeitfür ausführliche Erfahrungen oder Empfehlungen andererPatienten zu lesen nehmen. 10
  • 12. KontaktMCM Media Consult Maier + Partner GmbHKaiserstraße 201-203 · 76133 KarlsruheTel. 0721/83 14 7-10 · Fax: 0721/83 14 7-19E-Mail info@mcm-web.deHandelsregister Karlsruhe HRB 5938Internet http://www.medicaltopjobs.deFacebook http://www.facebook.com/MedicalTopJobs

×