• Save
PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends
 

PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends

on

  • 457 views

Mindestens vier der aktuell 10 wichtigsten Technologiethemen betreffen das Cloud-Computing. Diese Themen haben einen wichtigen Einfluss auf die zukünftige Verwendung von Tools im Product Lifecycle ...

Mindestens vier der aktuell 10 wichtigsten Technologiethemen betreffen das Cloud-Computing. Diese Themen haben einen wichtigen Einfluss auf die zukünftige Verwendung von Tools im Product Lifecycle Mangement. Welche PLM-Herausforderungen können mit Cloud-Computing gemeistert werden? Welchen Einfluss haben aktuelle Technologietrends auf Ihre PLM-Tools?

Statistics

Views

Total Views
457
Views on SlideShare
354
Embed Views
103

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
1

1 Embed 103

http://plmopenhours.net 103

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends PLM Open Hours - Cloud PLM und PLM Trends Presentation Transcript

  • INTELLIACT PLM OPEN HOURS Cloud PLM und PLM Trends Martin Probst und Marco Egli, 04.11.2013, Version 1 Intelliact AG Siewerdtstrasse 8 CH-8050 Zürich Tel. +41 (44) 315 67 40 Mail mail@intelliact.ch Web http://www.intelliact.ch
  • 01 JUNE 2011 60 Seconds – Things That Happen On Internet Every Sixty Seconds http://www.go-gulf.com/blog/60-seconds/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 2
  • Inhalt        Aktuelle Herausforderungen Gartner Trends  Bedeutung für PLM? Was ist Cloud? Was Cloud im PLM-Umfeld bringen kann Kritik an Cloud-Computing Empfehlungen Fazit PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 3
  • Aktuelle Herausforderungen  Globale Zusammenarbeit       Mobilität    Globale Produktstrukturen Lokalisierung: design anywhere, produce everywhere Integration verteilter Entwickler und Zulieferer hohe Verfügbarkeit Verschiedene Sprachen und Unternehmenskulturen Flexible Arbeitsplätze und -zeiten unterschiedliche Hardware (BYOD: Bring Your Own Device) Skalierbarkeit  Akquisen und Integrationen PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 4
  • Aktuelle Herausforderungen  Upgrades und Updates sind sehr aufwändig  Zugriffskonzepte   Datenschutz Compliance PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 5
  • 2014 Top 10 Strategic Technology Trends by Gartner 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. Mobile Device Diversity and Management Mobile Apps and Applications The Internet of Everything Hybrid Cloud and IT as Service Broker (Service-oriented architecture) Cloud/Client Architecture The Era of Personal Cloud Software Defined Anything Web-Scale IT Smart Machines 3-D Printing http://www.forbes.com/sites/peterhigh/2013/10/14/gartner-top-10-strategic-technology-trends-for-2014/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 6
  • Was ist Cloud?  IT-Ressourcen (Rechenleistung, Datenspeicher, Software, etc.) dynamisch und bedarfsgesteuert über ein Netzwerk zur Verfügung stellen  Businessmodelle     IaaS: Infrastructure as a Service PaaS: Platform as a Service SaaS: Software as a Service Anwender bezahlt «nur» für Nutzung von Services PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing 7
  • Was ist Cloud?  Private/Internal Cloud    Public/External Cloud    Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen innerhalb der eigenen Organisation (Behörde, Firma, Verein). Bsp.: Virtualisierung von Hardwareinfrastruktur Zugang zu abstrahierten IT-Infrastrukturen für die breite Öffentlichkeit über das Internet. Bsp.: Dropbox, Backup Hybrid Cloud   kombinierter Zugang zu abstrahierten ITInfrastrukturen aus den Bereichen von Public und Private Clouds Bsp.: Egnyte PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing 8
  • Globale Zusammenarbeit  Einbindung von Lieferanten und externen Konstrukteuren auf Stufe Berechtigung (kein Installationsaufwand)  Zusammenarbeit und Kommunikation rücken ins Zentrum   Bsp. http://grabcad.com/ Cloud-Provider mit bewährten CDN (Content Delivery Network) ergänzen aufwändige, eigene, verteilte Dateiserverinfrastruktur  Bsp. http://www.rackspace.com/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 9
  • Mobilität und BYOD (Bring Your Own Device)  Plattformunabhängigkeit ermöglicht die Einbindung unterschiedlicher Endgeräte  Internetverbindung und Browser als einzige Voraussetzung  Einfachere Verteilung von Software, breiter Support PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 10
  • Skalierbarkeit  Entkopplung von Nutzungsschwankungen und Infrastrukturbeschränkungen (hohe Dynamik)  Einfache Einbindung von Anwendern (Mitarbeiter, Lieferanten, etc.) auf Ebene der Berechtigungen (kein Installationsaufwand)  Erweiterung von Funktionalitäten (inkl. Wartung) zentral möglich ohne Zusatzbelastung der Anwender http://bluewire.com.pk/cloud-hosting PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 11
  • Inkrementelle Updates  Laufende Qualitätssicherung und -kontrolle durch den Anbieter ohne Belastung der Nutzer (QoS: Quality of Service)  Stufenweiser Funktionsausbau mit sofortiger Wirkung für alle Nutzer  Selbstzuweisung von Leistungen durch den oder die Nutzer, welche je nach Bedarf bereitstehen sollen ("Self-service provisioning" und "Asneeded availability"). PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 12
  • Kritik an Cloud-Computing  Security und Privacy  Gesetzliche Anforderungen (Compliance)  Vendor lock-in PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 http://en.wikipedia.org/wiki/Cloud_computing#Issues 13
  • The dynamic of business, pace of changes, and specific customer requirements will require IT managers to innovate beyond the level of OOTB tools Oleg Shilovitsky: http://beyondplm.com/2013/11/04/will-tesla-motors-build-their-own-plm-system/ PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 14
  • Empfehlungen  Heterogene Systemlandschaft      möglichst Best in Class Systeme für die gegebenen Anwendungsfälle einsetzen Standardisierung API anstreben Pflege und Dokumentation der internen Schnittstellen Nutzung systemübergreifender Prozesse (Portal, EAI, etc.) Cloud Apps Fokussierung auf Anwendungsfälle   etappenweises Vorgehen Potentiale der Systeme ausschöpfen Siehe auch PLM Open Hours vom 06. Juli 2011 PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 15
  • Fazit    PLM kommt in die Phase, in der es keine Frage mehr ist, ob Cloud oder nicht Cloud Wandel von funktionsorientierten Systemen hin zu Lösungsanbietern für dedizierte Geschäftsvorfälle Inkrementelle Verbesserung erhöht die Einführungsgeschwindigkeit massiv http://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS24298013 http://online.wsj.com/news/articles/SB10001424052748704471904576230390670994606 PLM Open Hours _ Cloud PLM und PLM Trends _ 04.11.2013 16