Verknüpfung von Content und Community bei Helsana
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Verknüpfung von Content und Community bei Helsana

on

  • 568 views

Integration von online Content in die Community und vice versa, das alles unter Einbezug der offline Welt und so eine nachhaltige customer experience schaffen

Integration von online Content in die Community und vice versa, das alles unter Einbezug der offline Welt und so eine nachhaltige customer experience schaffen

Statistics

Views

Total Views
568
Views on SlideShare
556
Embed Views
12

Actions

Likes
0
Downloads
3
Comments
0

1 Embed 12

https://twitter.com 12

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Verknüpfung von Content und Community bei Helsana Verknüpfung von Content und Community bei Helsana Presentation Transcript

  • Kundendialog 2.0Verknüpfung von Content undCommunityi2 SUMMIT@marconierlich, 21. November 2012
  • 1. Herleitung des Engagements2. Grundlagen des Community Building3. Integration von Content und CommunityMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 2
  • Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 3
  • Aufbau einer Community: Zielgruppe Quelle: nach Nielsen (http://www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html)Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 4
  • Motivation zum MitmachenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 5
  • Kritische Erfolgsfaktoren für den Aufbau einer Community activate – Interessierte Kunden müssen wissen, dass es eine Community zu "ihrem Thema" gibt. Spannende, relevante Inhalte motivieren für den nächsten Schritt guide – Registrierung auf der Plattform und Erstellung eines persönlichen Profils reward – Einfache Prozesse fürs Mitmachen. Austausch und Feedback fördernQuelle: Studie Third Age Online (http://www.thirdageonline.eu/wp-content/uploads/2012/02/TAO_Expl-Study-60plus_v1-0_2012-02-10.pdf) Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 6
  • Integration WebauftrittMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 7
  • Integration TwitterMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 8
  • Integration ExpertenMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 9
  • Durchgängige Customer ExperienceMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 10
  • PotentialMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 11
  • Kernbotschaften Vernetzung von Content offline als auch online, Mehrwerte transportieren, Kunden involvieren, => und so für eine durchgängige Customer Experience sorgen.Marco Nierlich - Kundendialog 2.0 12
  • Vielen Dank! Fragen? Kontakt Marco Nierlich Projektleiter & Community Manager +41 43 340 50 47 marco.nierlich@helsana.ch @marconierlichMarco Nierlich - Kundendialog 2.0 13