Your SlideShare is downloading. ×
Vortrag in Linz am 18.09.2009: Behindertengleichstellungsgesetz (BGStG)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Vortrag in Linz am 18.09.2009: Behindertengleichstellungsgesetz (BGStG)

322
views

Published on

Published in: Career, Health & Medicine

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
322
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Österreich: BGStG Vortrag am 18. September 2009 in Linz Lukas Huber [email_address] ÖGLB – Österreichischer Gehörlosenbund Antidiskriminierung / Chancengleichheit
  • 2. Österreich: BGStG Behindertengleichstellungsgesetz (BGStG) Seit 1. Jänner 2006 in Kraft
  • 3. Österreich: BGStG
    • Ziele des Gesetzes (betreffend Menschen mit Behinderungen)
    • Gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft
    • Gewährleistung einer selbstbestimmten Lebensführung
    • Beseitigung und Verhinderung der Benachteiligung
  • 4. Österreich: BGStG
    • Geschützt werden:
    • Menschen mit Behinderung (Gleichgültig um welche Art der Behinderung es sich handelt, wenn sie mehr als 6 Monate vorliegt)
    • betreuende Elternteile
    • sonstige Verwandte
  • 5. Österreich: BGStG
    • Schadenersatz
    • mindestens € 720 (seit 1. Mai 2008)
    • Zuerst schlichten!
    • Dann Klage vor ordentliches Gericht möglich
    • Frist
    • Verlängerung bei Diskriminierung: 3 Jahre
    • Verlängerung bei Belästigung: 1 Jahr
  • 6. Österreich: BGStG
    • Diskriminierung
    • Benachteiligung kann erfolgen durch...
    • eine weniger günstige Behandlung
    • Barrieren
    • Anweisung zur Diskriminierung
    • Belästigung wegen einer Behinderung
  • 7. Österreich: BGStG
    • Geltungsbereich
    • Verwaltung des Bundes
    • Rechtsverhältnisse unter Privaten (z.B. Verbrauchergeschäfte wie z.B. Supermarkt, usw.)‏
    • Nicht : Selbstverwaltungskörper, die eigenen übertragenen Geltungs- bereich haben z.B. Länder, Gemeinden, …
  • 8. Österreich: BGStG
    • Kosten
    • Bundessozialamt übernimmt Kosten für Gebärdensprachdolmetsch
    • Schlichtungsverfahren kostenlos