Your SlideShare is downloading. ×
Pressemitteilung_Eröffnung Novotel Christchurch Neuseeland.pdf
Pressemitteilung_Eröffnung Novotel Christchurch Neuseeland.pdf
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Pressemitteilung_Eröffnung Novotel Christchurch Neuseeland.pdf

56

Published on

[PDF] Pressemitteilung :Hotel mit Kultstatus: Das Hotel Novotel Christchurch in Neuseeland verbindet Historisches mit Design und Kunst …

[PDF] Pressemitteilung :Hotel mit Kultstatus: Das Hotel Novotel Christchurch in Neuseeland verbindet Historisches mit Design und Kunst
[http://www.lifepr.de?boxid=144315]

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
56
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Pressemitteilung 03. Februar 2010 Hotel mit Kultstatus: Das Hotel Novotel Christchurch in Neuseeland verbindet Historisches mit Design und KunstIn Neuseeland hat das Novotel Christchurch Cathedral Square eröffnet, das seine Gäste mit einer Mischung ausGeschichte, herausragendem Design und lokaler Kunst begeistert. Das Novotel Hotel mit 193 Zimmern befindetsich in der Region Canterbury im Zentrum der „Gartenstadt“ Christchurch am Cathedral Square und schließt sich andas denkmalgeschützte, im Jahre 1863 erbaute Warner’s Hotel an. Das ehemalige Warner’s Hotel wurde komplettrenoviert und erstrahlt heute wieder in seiner ganzen Pracht. Handwerker benutzten über 100 Jahre alteWerkzeuge, um Balken und Säulen zu reparieren und Fliesen in der Eingangshalle neu zu verlegen. Hinter dembestehenden Hotel wurde ein neues Gebäude mit 170 Zimmern errichtet, das sich an die 23 historischen Zimmerund Suiten anschließt. Damit bietet das Novotel Hotel Christchurch eine einzigartige Mischung aus Alt und Neu.Das Innendesign – eine perfekte Symbiose aus Alt und Neu„Es ist sehr außergewöhnlich, dass ein Hotel sowohl über historische Zimmer aus der Mitte des 19. Jahrhundertsals auch über zeitgenössische Zimmer des 21. Jahrhunderts verfügt“, sagt Hoteldirektor Boon. Die Herausforderungfür den Architekten Richard Dalman von Dalman Architecture Limited in Christchurch bestand darin, einerstklassiges modernes Hotel unter Bewahrung des historischen Werts des berühmten Warner’s Hotels zuerrichten. „Die Designelemente im neuen Novotel Christchurch Cathedral Square wurden so ausgewählt, dass sieden Kontrast zwischen Alt und Neu natürlich erscheinen lassen“, erläutert Richard Dalman. Die moderneEinrichtung wurde mit historischen Merkmalen kombiniert, um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen,während die funktionalen Anforderungen an ein modernes Hotel in zentraler Lage erfüllt werden. „Beim Betretenunserer historischen Säulenhalle des alten Warner’s Hotel spüren die Gäste sofort eine Verbindung zurVergangenheit“, so Dalman weiter. Die Brücke zur Gegenwart wird durch einzigartige Werke lokaler Künstler in derSäulenhalle geschlagen – aktuell durch das signierte Kunstwerk „Chalice“ des Künstlers Neil Dawson, einerkleineren Ausführung seiner aufsehenerregenden öffentlichen Skulptur auf dem Cathedral Square.Die weitere AusstattungEine weitläufige Treppe führt zu Bar und Restaurant im Obergeschoss. Die Bereiche sind durch leichte Vorhänge,eine gebogene Weinetikettenwand und drehbare Holzwände unterteilt. Das Restaurant präsentiert sich mit Blick aufden Cathedral Square und setzt den Schwerpunkt auf lokale Produkte der Region Canterbury sowie auf die Weineder Südinsel. Das Square Restaurant gibt sein Debüt mit individuellen „Dining Pods“, an denen Gästen ein dezenterFernsehbildschirm und ein Internetzugang zur Verfügung stehen.Für Konferenzen bietet das neue Novotel Christchurch fünf Tagungsräume für bis zu 200 Teilnehmer. Auch einmodernes Fitnessstudio gehört zur Ausstattung des neuen Novotel Hotels.Der Zimmerpreis pro Nacht beträgt 85 Euro (169 NZD). Die Hotelbuchung erfolgt über www.novotel.com, den AccorReservierungsservice oder jedes Reisebüro.Novotel in DeutschlandIn Deutschland ist Novotel in 18 deutschen Städten, zum Beispiel in Hamburg, Köln, München und Berlin, mitinsgesamt 24 Hotels vertreten. Alle Häuser liegen sehr verkehrsgünstig und meist zentral in Innenstädten oder inFlughafennähe. Mit dem Programm „Family&Novotel“ spricht Novotel besonders die Zielgruppe Familien mitKindern an. Es umfasst geräumige Zimmer sowie viele Services und Extras für Klein und Groß. Kinder bis zu 16Jahren übernachten kostenlos im Zimmer der Eltern und frühstücken gratis.Im Mai 2010 eröffnet das Novotel München Airport, das über 257 Zimmer und acht moderne Konferenzräumeverfügt und sich besonders für Geschäftsreisende eignet. Das innovative Tagungskonzept Meeting@Novotel bietetmodernste Tagungstechnik und eine gehobene Ausstattung und ist ein Garant für erfolgreiche Meetings.
  • 2. Pressemitteilung *****************Über Novotel:Novotel verfügt weltweit rund 400 Hotels und Resorts der gehobenen Mittelklasse, davon befinden sich 24 Häuser inDeutschland. Die neue Novotel Generation bietet seinen Gästen höchsten Wohlfühl-Komfort auf der Basis natürlicherMaterialien sowie ein innovatives und harmonisches Raumkonzept. Attraktive Standorte und zentrale Lagen machen die NovotelHotels zur ersten Adresse für Geschäfts- und Freizeitreisende. Mehr Informationen über Novotel finden Sie auch im Internetunter www.novotel.com.Über Accor:Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet die Accor Hotellerie ihren Gästen in Deutschland ein Portfolio von über 300 Hotelsunter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Mercure, Suitehotel, Adagio, Ibis, all seasons, Etap Hotel und Formule 1.Accor, europäischer Marktführer und weltweit eine der größten Gruppen in der Hotellerie sowie globaler Marktführer im Sektorder Prepaid Services, ist in fast 100 Ländern mit 150.000 Mitarbeitern präsent. Seinen Gästen und Kunden stellt Accor seine 40-jährige Erfahrung in folgenden zwei Hauptgeschäftsfeldern zur Verfügung: Hotellerie, mit den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Mercure, Suitehotel, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel, Formule 1, hotelF1 und Motel 6, mit mehr als 4.000 Hotels und 500.000 Zimmern in 90 Ländern, sowie ergänzende Aktivitäten wie Accor Thalassa, Lenôtre und CWL Prepaid Services: 32 Millionen Menschen in 40 Ländern profitieren von den Leistungen von Accor Services (Employee und Public Benefits, Marketing Services, Kostenmanagement). www.accor.com; www.accorhotels.com.Pressekontakt:Accor Asia PacificPeter HookGeneral Manager Communications Accor Asia PacificPhone: +61 2 9280 9860Email: Peter.hook@accor.comAccor Hotellerie Deutschland Accor Presse ServiceMichael Kirsch Bianca VethDirektor Public Relations und Unternehmenskommunikation Tel: +49 (0) 89/12175 320Tel : +49 (0) 89 – 63002 - 500 accor-presseservice@f-und-h.deE-mail: Michael.kirsch@accor.comPressetext und Bildmaterial finden Sie auch unter:http://www.lifepr.de/pressemeldungen/accor-hotellerie-deutschland-gmbh/boxid-144280.html

×