• Save
LGS_Basispresseinfo_Veranstaltungsprogramm_Familien.pdf
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

LGS_Basispresseinfo_Veranstaltungsprogramm_Familien.pdf

on

  • 324 views

[PDF] Das Veranstaltungsprogramm für Kinder und Familien

[PDF] Das Veranstaltungsprogramm für Kinder und Familien
[http://www.lifepr.de?boxid=216365]

Statistics

Views

Total Views
324
Views on SlideShare
324
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

LGS_Basispresseinfo_Veranstaltungsprogramm_Familien.pdf Document Transcript

  • 1. PresseinformationDas Veranstaltungsprogramm für Kinder und Familien1. Highlights und Familientage21. - 25. April 2011 – Ostern auf der GartenschauVon der Eröffnung der Landesgartenschau an Gründonnerstag bis Ostermontagerwartet die kleinen und großen Besucher ein buntes (Oster-)Programm mitKleinkünstlern, Stelzenläufern und Musikgruppen. Ein Muss sind die großeOstereiersuche und viele Aktionen zum Malen, Basteln und Mitmachen. Musikalé lädtzu einer musikalische Lesung des „Sängerkrieg der Heidehasen“ ein.14./15. Mai 2011 – FrühlingsFestDie Landesgartenschau begrüßt gemeinsam mit allen Besucherinnen und Besuchernden Frühling. Beim großen Drachenfest auf der Feldparkwiese werden zahlreicheDrachenflieger ihre schönsten Kreationen steigen lassen. Alle Kinder, Eltern undGroßeltern sind herzlich eingeladen, ihre eigenen Drachen in den Himmel zu schicken.Auch Jochen, der Elefant, ist als unglaublicher Walk Act mit von der Partie. Auf derBühne sorgen „Die Mukketier-Bande“, „Die Grünkehlchen“, der Landesgartenschau-Kinderchor, ein Projekt der Yamaha Musikschule Norderstedt, und das Kinder-Musical„Himmel und Erde“ der Kirche in der Gartenschau für ein Mitmach-Konzerterlebnis.Beim FrühlingsFest starten die „Family Power Games“ des ARRIBA Strandbades.Familien können bei diesem Mehrgenerationenwettkampf ihr Wissen und ihreGeschicklichkeit bei Sport- und Spaßspielen unter Beweis stellen.29. Mai 2011 – SpielmobiltreffenBeim Spielmobiltreffen der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Spielmobile inSchleswig-Holstein e.V. schlagen Kinderherzen höher. Spiele und Aktionen laden diekleinen Besucher zum Mitmachen auf die Feldparkwiese ein.21. Juni 2011 – Mini Mädchen WMDas Jahr 2011 steht in Deutschland im Zeichen der Frauen-Fußball-WM. Grundgenug, auf der Landesgartenschau über 20 Mädchen-Fußballmannschaften ausSchleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen gegeneinander antreten zu lassen.Programmpartner ist dabei der Schleswig-Holsteinische Fußballverband e.V. Es darfordentlich angefeuert werden!25. Juni 2011 – LandesmusikschultagDie 20 öffentlichen Musikschulen des Landesverbands der Musikschulen in Schleswig-Holstein e.V. präsentieren mit ihrem diesjährigen Landesmusikschultag einen buntenQuerschnitt ihrer Arbeit auf der Landesgartenschau Norderstedt. Über 30 kleinere undPressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  • 2. größere Ensembles aus den über 30.000 Schülern werden auf mehreren Bühnen undim gesamten Gelände musizieren und einen bunten Strauß an Melodien darbieten.Zum Abschluss des Tages findet um 16.30 Uhr ein gemeinsames Musikschulkonzertstatt – ein musikalischer Genuss für die ganze Familie.16./17. Juli 2011 – SommerFestBeim SommerFest der Landesgartenschau gibt es in Waldpark, Seepark und Feldparkein buntes Programm zum Zuschauen, Zuhören und Mitmachen. Kleinkünstler sindmal hier und mal dort, Modelboote sind auf dem See und Modelflugzeuge in denLüften zu bewundern. Bei den „Family Power Games“ messen sich Familien inverschiedenen Disziplinen. Und die kleinen und größeren Gäste dürfen sich an dembekannten Kinderliedermacher Volker Rosin erfreuen.6. August 2011 – Tag der WissenschaftAn diesem Tag dreht sich alles um Wissenschaft und Technik. Interessante Themenwerden von Kompetenzpartnern wie der Phänomenta Flensburg spannend aufbereitetund im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar gemacht. Höhepunkt des Tages ist eineScience Show auf der Sparkasse Südholstein Bühne.7. August 2011 – Der „Internationale Tag der Wälder“ auf der LandesgartenschauDie Schleswig-Holsteinischen Landesforsten laden zu einem Tag voller Aktionen,Informationen und Veranstaltungen ein. Ort des Ereignisses wird vor allem, das istklar, der Waldpark sein. Außerdem findet die Knaxiade der Sparkasse Südholsteinstatt, denn „Bewegung macht Spaß“. Bei der Olympiade für Kindergarten- undGrundschulkinder gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner.12. August 2011 – JugendFestDie Gartenschau ist jung. Beim Hip Hop Casting im Strandbad wird getanzt undgebattelt. Junge Musiker präsentieren sich und sowieso: Dies ist ein Tag gestaltet vonJugendlichen für Jugendliche. Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kinder- undJugendbeirat der Stadt Norderstedt.28. August – 4. September 2011 – SportwocheAcht Tage lang steht die Gartenschau im Zeichen der Bewegung. Bei denverschiedensten Sportarten kann zugeschaut und mitgemacht werden. DieSportwoche startet am 28. August mit dem 2. Norderstedter Langstreckenschwimmenim Stadtpark-See und endet am 4. September mit dem 5. TriBühne-Triathlon,organisiert von den Wasserratten Norderstedt e.V. Es gibt eigene Kinder- undJugendwettbewerbe.Pressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  • 3. 9.-15. September 2011 – Mittelalter- und PiratenMarktBeim Mittelalter- und Piratenmarkt schlagen nicht nur Kinderherzen höher. DenHandwerker mittelalterlicher Zünfte kann über die Schulter geschaut werden.20. September 2011 – KinderFestDie Landesgartenschau lädt zum „Weltkindertag“ ein. Auf dem gesamten Gelände wirdgespielt, getobt, gelacht und gelernt. Für musikalische Unterhaltung der Kinder undErwachsenen sorgt das Kinder-Musical „Himmel und Erde“ der Kirche in derGartenschau.1.-3. Oktober 2011 – HerbstFestDas HerbstFest sorgt mit seinem bunten Programm für Kinder, Familien und alle, diedie goldene Jahreszeit begrüßen wollen, für gute Laune. Bei der großenApfelausstellung im Feldpark gibt es nicht nur Tipps für die Erwachsenen, es könnenauch die verschiedenen Apfelsorten probiert und bestimmt werden. Am Samstag undSonntag zeigen die Oldie-Schlepperfreunde Raum Segeberg e.V. altelandwirtschaftliche Geräte und Maschinen. Die „Family Power Games“, derMehrgenerationenwettkampf der Landesgartenschau, gehen an diesem Tag ins Finale.2. Regelmäßiges Kinder- und FamilienprogrammKunstWerkstattNaturIn der KunstWerkstattNatur werden die jungen Gartenschau-Besucher kreativ: MitNaturmaterialien wie Lehm, Zweigen, Stroh und Naturfarben entstehen Tiere,Fabelwesen und Skulpturen.Kooperationspartner: Verein zur Förderung der Landesgartenschau Norderstedt e.V.Klasse! Im GrünenIn der Klasse! Im Grünen, dem umweltpädagogischen Programm derLandesgartenschau, lernen Kindergarten- und Schulkinder Natur und Umwelt mit allenSinnen kennen. Gemeinsam mit erfahrenen Kooperationspartnern aus der Regionwerden Lerneinheiten zu Themen wie Klima und Energie und zu den NaturräumenWald, See und Feld angeboten.Kooperationspartner: verschiedeneSiehe Basispresseinformation „Klasse! Im Grünen“Kinderzeit der Kirche in der GartenschauSamstags, sonntags und täglich in den Sommerferien, jeweils um 17.00 UhrGartenschau-Pastor Gunnar Urbach lädt Kinder und ihre Eltern wie Großeltern zumGebet und zu besinnlichen Momenten ins Himmelszelt ein.Kooperationspartner: Kirche in der GartenschauPressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  • 4. ParkKurse für Kinder, Eltern und GroßelternDienstag, 3. Mai bis Dienstag, 4. OktoberKooperationspartner: Volkshochschule Norderstedt, Schleswig-HolsteinischerHeimatbundParkKurse der Volkshochschule NorderstedtWassermonstern auf der Spur – Was lebt in Teich und Bach? . Für Kinder ab 6 JahrenDienstag, 3. Mai 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 17. Mai 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 31. Mai 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 7. Juni 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 21. Juni 2011 . 14.30-16.00 UhrSonntag, 5. Juli 2011 . 14.30-16.00 UhrSonntag, 19. Juli 2011 . 14.30-16.00 UhrTatort Unterwelt - Bodentiere entdecken . Für Kinder ab 6 JahrenDienstag, 3. Mai 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 17. Mai 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 31. Mai 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 7. Juni 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 21. Juni 2011 . 16.15-17.45 UhrSonntag, 5. Juli 2011 . 16.15-17.45 UhrSonntag, 19. Juli 2011 . 16.15-17.45 UhrMit allen Sinnen genießen – sehen, hören, fühlen, riechen, schmecken . Für Eltern undGroßeltern mit Kindern von 5 bis 12 JahrenMontag, 6. Juli 2011 . 16.00 - 18.00 UhrDen Tieren auf der Spur . Für Kinder ab 5 JahrenDienstag, 16. August 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 30. August 2011 . 16.15-17.45 Uhr .Dienstag, 6. September 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 20. September 2011 . 16.15-17.45 UhrDienstag, 4. Oktober 2011 . 16.15-17.45 Uhr .Samen und Früchte – Vermehrung und Verbreitung von Pflanzen im LebensraumWiese und Wald . Für Kinder ab 8 JahrenDienstag, 16. August 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 30. August 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 6. September 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 20. September 2011 . 14.30-16.00 UhrDienstag, 4. Oktober 2011 . 14.30-16.00 UhrParkKurs des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes e.V.28. Mai 2011 . 10.00 - 17.00 Uhr . „Radies un Rosen“ – KinderseminarPressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  • 5. ARRIBA Pool PartySamstag, 14. Mai 2011, 18.00-22.00 UhrFreitag, 12. August 2011, 18.00-22.00 UhrSamstag, 17. September, 18.00-22.00 UhrRund ums Strandbad gibt es Spiel, Spaß und eine Beachdisco für Kinder undJugendliche.Kooperationspartner: ARRIBA StrandbadFamily Power GamesSonntag, 15. Mai 2011 – Runde 1 (FrühlingsFest)Sonntag, 17. Juli 2011 – Runde 2 (SommerFest)Sonntag, 2. Oktober 2011 – Runde 3 (HerbstFest)Bei den Family Power Games können Familien beim Mehrgenerationenwettkampf ihrWissen und ihre Geschicklichkeit bei Sport- und Spaßspielen unter Beweis stellen.Kooperationspartner: ARRIBA StrandbadARRIBA ShowTimeSamstag, 23. April bis Samstag, 8. Oktober 2011immer samstagsAuf Kinder und Jugendliche warten Mitmachaktionen, Sport und Spaß im ARRIBAStrandbad.Kooperationspartner: ARRIBA Strandbad3. SommerferienprogrammFerienpass-Angebot1. Juli bis 14. August 2011In den Sommerferien bietet die Landesgartenschau Norderstedt zwischen dem 1. Juliund dem 11. August 2011 Kindern und Jugendlichen ein besonderes Programm imRahmen des Ferienpassangebots. Verschiedene Gartenschau-Partner haben sichBesonderes für die jungen Besucher einfallen lassen.Kooperationspartner: ARRIBA Strandbad, Schleswig-Holsteinische Landesforsten(AöR), Verein zur Förderung der Landesgartenschau Norderstedt 2011 e.V., Chaverim– Freundschaft mit Israel e.V., Jugendarbeit Harksheide/Bauspielplatz „Falkenhorst“,Wildpark Eekholt, Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holsteine.V.,Siehe Basispresseinformation „Ferienpass-Angebot“ARRIBA KinderanimationMontag, 4. Juli bis Freitag, 12. August 2011 . jeweils 10.00-17.00 UhrKooperationspartner: ARRIBA StrandbadIm Strandbad kommt Ferienlaune auf. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto, sodass es bestimmt nie langweilig wird.Pressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  • 6. Montags: Kids BeachclubEin Tag mit Spiel und Sport: Neben Beachsoccer, Boccia, Stockbrot-Brutzeln undSandburgenbauen warten auch Funballz auf die jungen Clubber.Dienstags: Kinder-KlikkeEin Tag zum Basteln und Kreativsein: Es entstehen Schlüsselbänder, Ballontiere,Postkarten und vieles mehr. Außerdem wird in der Kinderdisco getanzt, bis die Füßeweh tun.Mittwochs: Hippie-TreffFlower Power am Strand: Die jungen Besucher batiken T-Shirts, flechten Zöpfe,verwandeln sich in Blumenkinder und lassen bei der großen Flowerpower Party die70er wieder aufleben.Donnerstags: Action CompanyEin Tag mit Spaß und Action: Beim Tauziehen, Beachsoccer, Frisbeegolf undWikingerschach werden Geschicklichkeit und Können unter Beweis gestellt. AuchFunballz sind dabei, mit denen der Weg übers Wasser ganz einfach ist. Oder dochnicht?Freitags: PiratentagEin Tag mit Abenteuern und Geheimnissen: Beim Piratenpatent stellen die Kids unterBeweis, wie furchtlos sie sind, und entdecken geheimnisvolle Schätze am Strand.Danach gibt es Piratenbrot für alle.4. Tägliche KinderbetreuungARRIBA Kinderland – Kinderbetreuung für die KleinstenMontag bis Freitag 14.00-17.00 UhrSamstag, Sonntag und in den Sommerferien 10.00-17.00 UhrWährend die Eltern die Landesgartenschau genießen, ist ihr Kind in guten Händen. Eswird gespielt, gesungen, gemalt und gebastelt.Pressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt