• Save

Loading…

Flash Player 9 (or above) is needed to view presentations.
We have detected that you do not have it on your computer. To install it, go here.

Like this document? Why not share!

5 000ster Tourismo der zweiten Generation an Omnibus Hauser.pdf

on

  • 189 views

[PDF] Pressemitteilung: 5 000ster Tourismo der zweiten Generation an Omnibus Hauser

[PDF] Pressemitteilung: 5 000ster Tourismo der zweiten Generation an Omnibus Hauser
[http://www.lifepr.de?boxid=286106]

Statistics

Views

Total Views
189
Views on SlideShare
189
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

5 000ster Tourismo der zweiten Generation an Omnibus Hauser.pdf 5 000ster Tourismo der zweiten Generation an Omnibus Hauser.pdf Document Transcript

  • Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationNada Filipovic +49 711 17-5 10 91Raimund Grammer +49 711 17-5 30 58 Datum: 2. Februar 2012 VWHU 7RXULVPR GHU ]ZHLWHQ *HQHUDWLRQ DQ2PQLEXV +DXVHU•   (LQKHLWHQ GHV %HVWVHOOHUV VHLW • -XELOlXPVEXV DQ +DXVHU5HLVHQ EHUJHEHQ• )DKU]HXJNRQ]HSW OlVVW 6SLHOUDXP IU LQGLYLGXHOOH %HGUIQLVVH• +RFKZHUWLJH $XVVWDWWXQJ IU KRFKZHUWLJH 5HLVHQNeben dem ewigem Bestseller, dem O303 hat kein andererMercedes-Benz Reisebus derartige Absatzzahlen erreicht und immittleren Preissegment ist wohl auch keiner so erfolgreich: SeinName ist längst Programm. Die Rede ist vom Mercedes-BenzTourismo. Seit Beginn der Baureihe O350 im Jahr 1994 sind rund17 500 Einheiten verkauft worden. Mit der Einführung der zweitenGeneration im Jahr 2006 begann für den wirtschaftlichen Reisebuseine neue Zeitrechnung. Genau 5 000-mal ist der Bestseller seit-dem ausgeliefert worden. Das Jubiläumsfahrzeug, ein Tourismo M,hat am 2. Februar 2012 offiziell das Mannheimer Werk verlassen.Roman Biondi, Marken-sprecher Mercedes-Benz OmnibusseEvoBus GmbH, übergab den symbolischen Schlüssel im Rahmeneiner Pressekonferenz an die Familie Keller. „Dieser Wagen machtdeutlich, weshalb das Fahrzeugkonzept Tourismo so erfolgreichist“, so Roman Biondi anlässlich der Präsentation. „Er punktet mitDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  • einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, ohne jedoch wie ein Seite 2gesichtsloses Massenprodukt zu wirken. Er bleibt dank der vielenAusstattungsoptionen jederzeit ein echter Individualist mitCharakter.“:LUWVFKDIWOLFKHU $OOHVN|QQHUIn der Tat: Seinen Erfolg verdankt der Tourismo der klarenAusrichtung als besonders wirtschaftlicher und sicherer Reisebus.Sein modernes und markentypisches Design und vor allem dieMercedes-Benz Qualität schätzen Kunden wie Hauser-Reisen. FürHauser spiegelt der Tourismo die typischen Mercedes-BenzMarkenwerte 1:1 ab. „Wir können den Tourismo individuell undentsprechend unseren Einsatzzwecken ausstatten. Ob alsAllround-Omnibus für Ausflugsfahrten und Kurzreisen oder aberals luxuriös ausgestatteter 5-Sterne-Reisebus für anspruchsvolleFernreisen: Wie unser Tourismo auch auftritt, er wirkt immerseriös und hochwertig. Das bestätigen Fahrer, Reisebegleiter undFahrgäste gleichermaßen“, sagt Hans Keller und spricht damitindirekt das eigene Ausstattungskonzept für seinen TourismoFuhrpark an.$XVVWDWWXQJ IU GHQ JHKREHQHQ $QVSUXFKDen Tourismo M mit der Seriennummer 5 000 hat sich das Unter-nehmen Hauser seinem Reiseangebot entsprechend angepasst.Das Innere des Fahrzeugs wird dominiert von der hochwertigenBestuhlung im 5-Sterne-Sitzabstand. 42 Sitze in der AusführungTravel Star Xtra (TSX) und Luxline-Polsterung schaffen einluxuriöses und großzügiges Ambiente, was im gesamten Heck-bereich durch die vollintegrierte und hochwertige Küche nochmalsbestätigt wird. Neben Hoch- und Unterschränken sowie zwei Kühl-schränken mit je 120 Litern Fassungsvermögen findet man hiereinen Heißluftofen für Fertiggerichte, Brezeln und Backbrötchen,eine Mikrowelle, einen Heißwasserkocher, Spüle, Durchlaufer-hitzer, Wurstkocher sowie eine Espresso- und großeDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  • Kaffeemaschine. Der gesamte Wagenboden wurde mit Velours- Seite 3teppich ausgeschlagen, auch unter den Fahrgastsitzen.Für das bordeigene Unterhaltungsprogramm sorgt eine Radio- undVideoanlage mit CD/DVD-Player und aufschaltbarer Navigations-anzeige sowie iPod-Schnittstelle. Von ihr aus werden den Gästenunter anderem aktuelle Nachrichten aus dem fernen Deutschlandauf zwei 48,26 cm (19“) große TFT-Bildschirme übertragen. Eineleistungsstarke Aufdachklimaanlage mit 39 kW Leistung undzusätzlicher Fahrerarbeitsplatzklimatisierung machen denTourismo zum idealen Begleiter in südlichen Ländern. Die Bord-toilette lässt sich wahlweise als wassergespülte Toilette (WC) oderals chemikaliengespülte Toilette (CC) einsetzen, was davon zeugt,dass der Hauser-Tourismo am Ende der Sommersaison auch beiMinusgraden seinen Dienst verrichtet..UlIWLJHU XPZHOWIUHXQGOLFKHU $QWULHEHauser-Reisen hat sich für den kräftigen Reihensechszylinder-Turbodieselmotor der Baureihe OM 457 LA mit 12 Liter Hubraumbei einer Leistung von 315 kW (428 PS) entschieden. Der Motormit einem maximalen Drehmoment von 2 100 Nm erfüllt dabei dieumweltfreundliche Abgasemissionsstufe EEV (Enhanced Environ-mentally Friendly Vehicles) ohne Partikelfilter.Die Kraftübertragung auf die bekannte und bewährte Hypoid-Antriebsachse Mercedes-Benz HO6 erfolgt mit dem automatisier-ten Achtgang-Getriebe Mercedes GO 240-8 PowerShift. Es ist daseinzige spezialisierte Bus-Getriebe in seiner Leistungsklasse undträgt zur signifikanten Verminderung des Kraftstoffverbrauchs bei.Mit acht progressiv gestuften Gängen deckt das Getriebe dieverschiedenen Lastanforderungen von Überlandverkehr beiwechselnder Topografie bis hin zu gleichmäßigen Autobahnkilo-metern in idealer Weise ab. Das Getriebe sichert einen perfekten,ruckfreien und zügigen Anschluss bei jedem Schaltvorgang.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  • +DXVHU5HLVHQ Seite 4Beim Rottweiler Unternehmen Hauser dreht sich alles um Reisenund Verkehr. Was als reines Omnibusunternehmen im Jahr 1948entstand, ist heute zu einer Firmengruppe mit Reisebüro, Werbe-agentur und klassischem Verkehrsbetrieb für ÖPNV-Dienst-leistungen erwachsen. Einer besonderen Bedeutung kommt dabeiaber weiterhin dem Omnibusgeschäft zu. 29 Mercedes-BenzOmnibusse nennt Hauser-Reisen sein Eigen, darunter 13 Tourismound 16 Citaro. Die strategische Ausrichtung des Omnibusgeschäftssetzt zweifelsohne auf Qualität. Jede Omnibusreise wird mit einereigenen Hostess begleitet, die sich um das Wohl der Reisegästekümmert. Die hervorragend geschulten Fahrer tragen zu Recht dieBezeichnung Omnibus-Chauffeure. Mehr als 20 000 Reisegästegreifen pro Saison auf das Reisebusangebot zurück. Neben Reisenin Marokko, Türkei, Griechenland oder Nordspanien setzt Hauserauch auf nördliche Reiseziele wie Irland, England, Schottland,Leningrad oder Nordkap. Das Fahrzeugkonzept Mercedes-BenzTourismo hat sich für Hauser-Reisen bei diesem vielschichtigenAngebot bestens bewährt. So wird auch der Jubilar auf den StraßenNord- und Südeuropas unterwegs sein.Bild-Nr. $: Roman Biondi, Markensprecher Mercedes-BenzOmnibusse EvoBus GmbH, übergibt den 5000. Tourismo anFamilie Keller, Firma Hauser-Reisen. Von links nach rechts:Waltraud, Axel und Hans Keller, Geschäftsleitung OmnibusHauser, Roman Biondi, Markensprecher Mercedes-BenzOmnibusse EvoBus GmbH.Ein Bild der Übergabe des 5000. Tourismo mit der Bildnummer$ sowie weitere Informationen sind im Internet verfügbar:ZZZPHGLDGDLPOHUFRP und www.mercedes-benz.comDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG