• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 

130124_zoll_weltzolltag.pdf

on

  • 651 views

[PDF] Pressemitteilung: Der Zoll - Grenzenloser Einsatz für Deutschland

[PDF] Pressemitteilung: Der Zoll - Grenzenloser Einsatz für Deutschland
[http://www.lifepr.de?boxid=382811]

Statistics

Views

Total Views
651
Views on SlideShare
651
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    130124_zoll_weltzolltag.pdf 130124_zoll_weltzolltag.pdf Document Transcript

    • Pressemitteilung HERAUSGEBER: Hauptzollamt Karlsruhe Rüppurrer Straße 3a 76137 Karlsruhe KONTAKT: Matthias Götz TELEFON: 0721 3710-338 TELEFAX: 0721 3710-238 E-MAIL: presse-zoll@hzaka.bfinv.de INTERNET: www.zoll.de 24.01.2013Der Zoll – Grenzenloser Einsatz für DeutschlandAm 26. Januar 2013 ist Weltzolltag. An diesem Datum steht die Arbeit derZöllnerinnen und Zöllner im Mittelpunkt. Neben der Erhebung von Steuerngewährleisten sie einen reibungslosen internationalen Warenverkehr, sorgenfür fairen Wettbewerb am Arbeitsmarkt, schützen Bürgerinnen und Bürger vorillegalen Waren und Kriminalität und setzen sich für den Schutz unserer Um-welt ein.Mehr als 600 Beschäftigte zählt das Hauptzollamt Karlsruhe in dem großen Bezirkvom Kreis Freudenstadt bis zum Rhein-Pfalz-Kreis und dem Neckar-Odenwald-Kreis. Schwerpunkte bilden dabei die Finanzkontrolle Schwarzarbeit, die Kontroll-einheiten Verkehrswege und Flughafen, sowie die acht Zollämter im Bezirk. DerServicegedanke ist beim Hauptzollamt Karlsruhe groß geschrieben. So wurden zumBeispiel im vergangenen Jahr mehrere Infotage am Flughafen Karlsruhe-Baden-Baden durchgeführt, bei denen die Reisenden schon beim Check-In über die Zoll-bestimmungen informiert wurden. „Je besser der Bürger über Zollbestimmungen in-formiert ist, um so weniger Probleme gibt es bei der Abfertigung“ so Matthias Götz,Pressesprecher beim Hauptzollamt Karlsruhe.„Das Hauptzollamt setzt auch verstärkt auf Nachwuchsgewinnung“ so Götz weiter.Die Zollverwaltung bietet für Auszubildende fast grenzenlose Möglichkeiten. AmWeltzolltag informiert das Hauptzollamt Karlsruhe interessierte Schülerinnen undSchüler im Rahmen der Ausbildungsmesse „Einstieg Beruf“ von 10 – 15 Uhr imKongresszentrum Karlsruhe über das Tätigkeitsspektrum der Zollverwaltung.
    • -2/3-Beitrag zum GemeinwesenDas Aufgabenspektrum der Zollverwaltung geht weit über die klassischen Kontrollenan Ländergrenzen, Flug- und Seehäfen hinaus. Beispielsweise erhebt sie jedes Jahrüber 100 Mrd. Euro etwa die Hälfte der dem Bund zufließenden Steuern. Damit trägtder Zoll wesentlich zum Funktionieren unseres Gemeinwesens bei, denn die Steu-ergelder ermöglichen wichtige Zukunftsinvestitionen zum Beispiel in Bildung, Fami-lie, Forschung und Infrastruktur.Partner für die WirtschaftDeutschland ist eine der größten und exportstärksten Wirtschaftsnationen der Welt.Die deutschen Unternehmen zeichnen sich durch Innovationen und Spitzentechno-logie aus – daher ist Plagiatsbekämpfung ein wichtiger Bereich des Zolls. Ideenklauund Produktfälschungen verursachen immense volkswirtschaftliche Schäden undvernichten jedes Jahr zehntausende Arbeitsplätze. Auch Schwarzarbeit und illegaleBeschäftigung schaden der Wirtschaft. Die Zöllnerinnen und Zöllner gehen dagegenvor – sie sorgen damit für faire Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt und sichern re-guläre Beschäftigung zu gerechter Bezahlung.Als verlässlicher und starker Partner für Unternehmen hilft der Zoll auch, internatio-nalen Handel schnell und reibungslos abzuwickeln. Effiziente Systeme vereinfachendie Abfertigung von Waren, die nach Deutschland kommen oder das Land verlas-sen.Mit jährlich über 100 Millionen Zollabfertigungen bewältigen die Zöllnerinnen undZöllner enorme Warenmengen. Über die dabei erzielten Erfolge informiert die Zoll-jahresbilanz, die Mitte März dieses Jahres veröffentlicht wird.Schutz für Bürgerinnen und BürgerZollkontrollen schützen Verbraucherinnen und Verbraucher. Bei der Ein-, Aus- undDurchfuhr von Waren überwacht der Zoll die Einhaltung von Rechtsvorschriften, dieden Warentransport entweder durch Genehmigungserfordernisse beschränken oderganz verbieten Der Zoll hält Transporte mit gefährlichen Waren – wie zum Beispielmit Schadstoffen belastete Lebensmittel, gefährliches Spielzeug oder nicht geprüfteFeuerwerkskörper – an und übergibt sie der jeweiligen Fachbehörde zur Prüfung.Stellt sich heraus, dass die Waren für Bürgerinnen und Bürger eine Gefahr darstel-len, werden sie beschlagnahmt und vernichtet. Zeichen mit Leerzeichen: 4.071
    • -3/3-Weitere Informationen zu Aufgaben, Leistungen und Erfolgen des Zolls sind dembeigefügten Dokument zu entnehmen sowie unter www.zoll.de abrufbar.WeltzolltagDer Weltzolltag wird jährlich am 26. Januar, initiiert durch die Weltzollorganisation,gefeiert. Zu den Hintergründen siehe http://www.wcoomd.orgFoto: Hauptzollamt Karlsruhe Zeichen mit Leerzeichen: 4.071