• Save
090806 PM Fußballturnier.pdf
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

090806 PM Fußballturnier.pdf

on

  • 90 views

[PDF] Pressemitteilung: Anstoß für einen guten Zweck in Lloret de Mar

[PDF] Pressemitteilung: Anstoß für einen guten Zweck in Lloret de Mar
[http://www.lifepr.de?boxid=117035]

Statistics

Views

Total Views
90
Views on SlideShare
90
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

090806 PM Fußballturnier.pdf Document Transcript

  • 1. PresseInformation Anstoß für einen guten Zweck in Lloret de Mar Fußballturniere von RUF Jugendreisen zur Unterstützung der spanischen Krebshilfe Bielefeld, 6. August 2009 – Anstoß, Abpfiff, Spende: RUF Jugendreisen veranstaltet an der sonnigen Costa Brava drei Benefizfußballturniere. An den Terminen spielen im Stadtstadion von Lloret de Mar etwa 25 Teams aus RUF- Teilnehmern für einen guten Zweck. Bereits das erste Tur- nier am 30. Juli bescherte den Veranstaltern einen Gewinn von 710 Euro. Zusammen mit den beiden weiteren Termi- nen sollen insgesamt 2.000 Euro eingenommen werden, die an die Krebshilfe Associacion Catalunya Contra el Cancer (AECC) gespendet werden. Im bekannten Partyort Lloret de Mar – etwa 75 Kilometer nörd- lich von Barcelona gelegen – zeigten sich die Teilnehmer von RUF Jugendreisen von der sportlichen Seite: Beim ersten Tur- nier-Termin gaben an der Costa Brava mehr als 20 Teams aus Reiseleitern und Teilnehmern ihr Bestes. Mehr als 1.000 Zu- schauer bejubelten die vielen Tore. Neben der sportlichen Komponente stand vor allem der Spaß im Mittelpunkt; die Turniere stehen unter dem Motto „Bad Tas- te“. Teilnehmer, Zuschauer und natürlich Reiseleiter von RUF Jugendreisen kamen in ihren schrillsten und geschmackloses- ten Outfits ins Stadion. Moderation, Cheerleading und ein DJ machten aus dem Turnier ein Happening. Startgeld, Eintrittspreis und Imbissverkauf bescherten der Llo- ret-Dependance der spanischen Krebshilfe einen Scheck über 710 Euro, der noch auf dem Spielfeld übergeben wurde. Weite- re Turnier-Termine sind für den 20. August und die zweite Sep- temberwoche geplant. (1.581 Zeichen inkl. Leerzeichen) Weitere Informationen unter: www.ruf.de und www.jugendreise-news.de Bildunterschriften: RUFJugendreisen_Badtaste.jpg: Gute Laune garantiert – die Cheerleader in „Bad Taste“-Outfits 090806 PM Fußballturnier.doc Seite 1 von 2
  • 2. PresseInformation RUFJugendreisen_Scheckuebergabe.jpg: RUF-Teamerin Janine Wefing übergibt Christina Pane von der Krebshilfe den Scheck über 710 Euro Portrait: RUF Jugendreisen RUF Jugendreisen ist Europas erfolgreichster Reiseveranstalter für junge Menschen. Mehr als 75.000 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 21 Jahren buchen Jahr für Jahr bei RUF überwie- gend Angebote mit Erlebnis-, Sport-, und Kulturaktivitäten. Auch im Programm: Winter-, und Fernreisen, Gruppen- und Abifahrten. An- gesteuert werden 57 Destinationen in ganz Europa, den USA sowie Thailand und Australien. Dazu zählen Clubanlagen, Camps sowie ausgewählte Kinder- und Jugendhotels. Zu den Highlights zählen der Festival Club „Young Village“ auf der kroatischen Insel Pag, die Australien-Rundtour mit Sprachkurs sowie die preiswerten Ziele der Campoffensive. Vor Ort werden die Jugendlichen, die in passenden Altersgruppen reisen, von rund 2.000 deutschsprachigen Reiselei- tern betreut. Am Firmensitz im westfälischen Bielefeld steuern mehr als 100 Mitarbeiter die Fahrten. RUF Jugendreisen ist eine Marke der Trend Touristik GmbH. Das 1981 gegründete Unternehmen er- reichte im Geschäftsjahr 2007/08 eine Kundenzahlsteigerung von 11 Prozent auf 78.084 Teilnehmer. (1.091 Zeichen inkl. Leerzeichen) Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Jan Saarmann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit RUF Jugendreisen Fon: 0521/ 96 27 607 Mail: presse@ruf.de 090806 PM Fußballturnier.doc Seite 2 von 2