Your SlideShare is downloading. ×
0
Impulsgruppenprogramm Entrepreneurship Summit 2011
Impulsgruppenprogramm Entrepreneurship Summit 2011
Impulsgruppenprogramm Entrepreneurship Summit 2011
Impulsgruppenprogramm Entrepreneurship Summit 2011
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Impulsgruppenprogramm Entrepreneurship Summit 2011

5,462

Published on

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
5,462
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. SAMSTAG, 29. OKTOBER 2011 Entrepreneurial Design, Komponenten, Beratung, Marketing, Finanzierung AUDIMAX HÖRSAAL C SEMINARRAUM 4 HÖRSAAL D SEMINARRAUM 2 SEMINARRAUM 3 HÖRSAAL A HÖRSAAL B11.15 – METHODEN, GRÜNDEN MIT INNOVATIONS- ENTREPRENEURSHIP WAS MACHT EINEN GUTEN INTERNATIONALISIE- „DER WEG ZUM ENTREPRENEURIAL12.15 TECHNIKEN FÜR KOMPONENTEN - MANAGEMENT FORSCHUNG VS. GRÜNDUNGSBERATER AUS? RUNG FÜR START-UPS ERFOLGREICHEN THINKING: ÜBERUhr ENTREPRENEURIAL KOMPONENTEN STELLEN PRAXIS DES GRÜNDENS: UNTERNEHMER“ – RISIKO, SCHEITERN UND DESIGNS – IM SICH VOR: Prof. Dieter Wagner WAS KÖNNEN WIR VON Christoph Zinser (LMU), Valerie Bönström STRATEGIEENTWICK- GEWINNEN ÜBERBLICK Rechnungswesen, Logistik (Univ. Potsdam) DER FORSCHUNG (Geschäftsführerin von LUNG FÜR KLEINE (Projektwerkstatt), LERNEN? Dr. Barbara Laermann Mrs. Sporty) UNTERNEHMEN Andy Goldstein Prof. Günter Faltin, Leitung: (Ideenfactory), (LMU) Steuerberatung – Patrick Johanna Richter Prof. Heinz Klandt Thomas P. Offner (Co- Stefan Merath Prof. Sven Ripsas Straßer, Beate Westphal (Gründercafé) (Social Entrepreneurin) (European Business Founder Groupon in (Autor, Coach) Sascha Lobo (Autor) (Hochschule für School), Österreich & Schweiz) Wirtschaft und Recht), Gesellschaftsgründung – Leitung: Christine Masseli Leitung: Leitung: Prof. Liv Kirsten Burkhard Schneider (best- Alexander Tirpitz Eric Lynn (mylifeQs) Dr. Mariana Bozesan Dr. Claudia Nicolai (HPI- Jacobsen School of Design Bespiele: practice-business-blog) (Geschäftsführer des (Research Fellow at (Europa-Universität German Center for Humboldt- Thinking), RatioDrink – Rafael Kugel Viadrina) Market Entry Berlin) Viadrina School of Dr. Patrick Stähler Governance) (fluidminds) Leitung: Leitung: Leitung: Prof. Wolf-Dieter Steffen Terberl Leitung: Thomas Fuhlrott Hasenclever (Prof. für (FU profund) Prof. Steven Ney (Jacobs (zait) Nachhaltige Ökonomie University) und Wirtschaftsethik ) HÖRSAAL C AUDIMAX SEMINARRAUM 4 HÖRSAAL A HÖRSAAL B HÖRSAAL D SEMINARRAUM 2 SEMINARRAUM 312.30 – ERFAHRUNGEN IM BUSINESS – MODEL BUSINESS – MODEL MARKETING FÜR INTERNET-MARKETING FINANZIERUNG FÜR SINN UND UNSINN BERATUNGS-KONZEPTE13.30 FINDEN UND DEVELOPMENT/ DEVELOPMENT / GRÜNDER: WIE MACHE ONLINE SHOP START-UPS VON IM VERGLEICH VERHANDELN MIT DISCOVERY DRIVEN GRÜNDER BERICHTEN ICH AUF MICH BUSINESSPLÄNEN KOMPONENTEN PLANNING AUS DER PRAXIS AUFMERKSAM? Thorsten Piening (qualitytraffic Oliver Beste FU Berlin, GmbH), (FoundersLink) Prof. Holger Zumholz Thomas Räuchle Prof. Sven Ripsas Lydia Gastroph ( weiss Till Friedrich (Hochschule für Profund (Steffen Terberl; (Projektwerkstatt), (Hochschule für Wirtschaft – über den tod (Porsche Consulting), Jochen Krisch (exciting Ron Hillmann (Berlin Kommunikation und Marcus Luther, Charité), und Recht), hinaus), commerce), Venture Partners), Design / design Aykut Karatas Markus Albers UnternehmerTUM Thomas Bachem Christian Schmitt Caveh Zonooz / akademie berlin), (Oliver Bücken), (bestpetfood.de), Dr. Patrick Stähler (rethink), (fluidminds) (Fliplife), (Univ. Köln) Alexander Puschkin Mike Schüßl (IBB), Dr. Torsten Oelke (direktzu) UniKasselTransfer Hans Christian Martin Fröhlich / Felix Inkubator (Jörg Heinemeyer Hofmann (PaperC), Leitung: Leitung: Froharth), (qcons) Leitung: Leitung: Christian Fenner Viktoria Trosien Stefanie Lahn Steffen Wicker (simfy), Ehssan Dariani (studiVZ) (Online Marketing) (Tiburon-TV, Strascheg Center (Prof. Leitung: (Doktorandin Klaus Sailer), Entrepreneurial Entrepreneurship) Thomas Fuhlrott Christian Vollmann Journalism) (zait) (Weinkampagne), Leitung: Martin Lipsdorf Michael Bialowons (Laktasekampagne) (Gründer, Berater) Leitung: Dr. Stephan Reimertz
  • 2. SOCIAL ENTREPRENEURSHIP LEADERSHIP AUDIMAX HÖRSAAL C SEMINARRAUM 2 SEMINARRAUM 3 SEMINARRAUM 4 HÖRSAAL A HÖRSAAL B HÖRSAAL D16.00 – SOCIAL VORURTEILE, ENTREPRENEURSHIP – BREAKING THROUGH LEADERSHIP MULTIPLE FÜHRUNGSKUNST/ NEW WORK17.00 ENTREPRENEURSHIP: DISKRIMINIERUNG EIN MITTEL ZUR EMPLOYMENT BARRIERS – ENTREPRENEURS SELBSTMANAGEMENTUhr Konzept, Perspektiven ABBAUEN – Aus INTERGRATION – EMPOWERING FÜR Leitung: Wie schafft man es, Holm Friebe (Autor „Wir Schwächen Stärken Markt als Katalysator ENTREPRENEURSHIP Markus Hipp (BMW Stiftung) gleichzeitig mehrere Prof. Hartmut Frech nennen es Arbeit“), Rainer Höll (Ashoka), machen, für Integration in engl. Sprache Unternehmen zu führen? (Trainer, Coach), Sichtachsen Sebastian Schmidt Prof. Steven Ney (Jacobs verändern Isinay Kemmler Patrick U. Petit (Goi Peace Prof. Barbara von (Arbeitsgruppe Neue University), (Netzwerk Foundation, Tokyo), Holger Johnson (Serial Meibom (Communio- Arbeit) Prof. Andreas interkultureller Entrepreneur), Institut für Peter Spiegel (Genisis Thomas Heinle Führungskunst) Institut), Heinecke („Dialog Unternehmerinnen), Lukasz Gadowski (Team Leitung: im Dunkeln“, Dt. Leitung: Europe Ventures) Winfried Kretschmer Michel Aloui Gründerpreis 2011) Aykut Karatas (ChangeX) (bestpetfood.de), Eric Lynn (mylifeQs) (brandstiftung) Leitung: Leitung: Johanna Richter Prof. Reza Asghari (TU Braunschweig) Dr. Mariana Bozesan Leitung: (Social (Research Fellow at Dr. Maritta Koch-Weser Entrepreneurin) Humboldt-Viadrina School (Gexsi-The Global Leitung: of Governance) Exchange for Social Farah Lenser (freie Investment) Autorin) SUSTAINABILITY MEETS ENTREPRENEURSHIP HÖRSAAL C HÖRSAAL A SEMINARRAUM 4 AUDIMAX SEMINARRAUM 2 SEMINARRAUM 3 HÖRSAAL B18.15 – NACHHALTIGE VORWÄRTS ZU 15% MOBILITÄT NEU NEUER GEIST FÜR KAMPAGNE FÜR ENERGIE-EFFIZIENZ – ÖKOLOGISCHE PRAXIS19.15 ENTWICKLUNG, UNSERES HEUTIGEN DENKEN ENTREPRENEURE: LEITUNGSWASSER? IDEEN FÜR UND ENTREPRENEURIAL CHANCEN FÜR RESSOURCENVER- DIE 7 TUGENDEN, WIE WIR KLÄRUNGSBEDARF, UNTERNEHMERISCHE DESIGNS ENTREPRENEURE BRAUCHS Prof. Stephan UNSERE WELT NEU ERFINDEN CHANCEN INITIATIVEN Rammler (HdK KÖNNEN Prof. Declan Kennedy Fritz Lietsch Klaus Wiegandt Braunschweig), Markus Haastert Burkhard Schneider (best- (Gaia University) (Forum Nachhaltig (ehem.Vorstands- Bernd Kolb (Vorstandsvorsitze der ZERI practice-business-blog), Wirtschaften) sprecher der Metro Leitung: (ehem. Vorstand für Innovation Germany) AG) Tanja Rathmann Dt. Telekom) Otto Ulrich (Weltklimaspiel (Scube Parks) Leitung: „Cooling Down“), Heiner Benking Leitung: Dr. Hannes Winfried Kretschmer Petrischak (ChangeX) (Geschäftsführer der Stiftung Forum für Verantwortung)
  • 3. SONNTAG, 30. OKTOBER 2011 POTENZIAL-ENTFALTUNG ENTREPRENEURSHIP UND PERSONAL DEVELOPMENT HÖRSAAL C SEMINARRAUM 3 HÖRSAAL A HÖRSAAL B SEMINARRAUM 4 HÖRSAAL D AUDIMAX11.30 – STATE-OF-THE-ART DER GRÜNDER – DESIGN THINKING WORKSHOP WOHER KOMMT DIE ENERGIE „WACHSEN DURCH KONZEPTENTWICKLUN12.30 Uhr ENTREPRENEURSHIP EDUCATION WETTBEWERBE WAS WIR SIND – UND ZUM GRÜNDEN HERAUSFORDERUNG“ G, PERSÖNLICHKEIT, Wie organisieren? WAS WIR SEIN KÖNNTEN FLOW Connie Hasenclever (NFTE), Erreichen sie ihr Ziel? Leitung: Eberhard Wagemann Margret Rasfeld und HPI-School of Design Leitung: (Unternehmensberater, Extrem- Schüler Dr. Gerhard Huhn Fenny Lücker (Univ. Groningen), Promotion School (Dennis Thinking Christian Rauschenfels Marathon-Läufer) (Schulleiterin der (FU Berlin, Coach) Lorenz Hartung (UnternehmerTUM) Tobias, InnovationsCampus (SinnStiftung) Evangelischen Schule Wolfsburg), Leitung: Berlin-Zentrum) Dr. Eike Gebhardt Leitung: Stiftung der Deutschen (Journalist) Johannes Lindner (Schumpeter Wirtschaft e.V. (Oda Handelsakademie, KPH Wien/ Krems) Henckel, „Herausforderung Unternehmertum“), Deutscher Gründerpreis (Nadine Helterhoff) Leitung: Ferdinand Schneider (NFTE) HÖRSAAL A AUDIMAX HÖRSAAL C HÖRSAAL B SEMINARRAUM 3 SEMINARRAUM 4 HÖRSAAL D15.15 – „DIVERSITY DRIVES INNOVATION“ „DIE IDEE ÖFFNEN“ ENTREPRENEURSHIP ALS ENTREPRENEURSHIP AND CULTURAL „CREATIVE HUBS“ FOUNDING A SCHOOL16.15 Uhr Sichtachsen anlegen, Neu- KUNST/ DER KÜNSTLER PERSONAL ENTREPRENEURSHIP UND FOR INTEGRATED Jeannette zu Fürstenberg (Medici- Kombinieren ALS ENTREPRENEUR DEVELOPMENT REGIONALE ENTWICKLUNG Norbert Kunz (IQ LEARNING Effekt), In engl. Sprache Beispiel: Kulturscheune Paretz Consult), In engl. Sprache Sebastian Fleiter Prof. Dr. Pietro Morandi (Züricher Prof. Günter Faltin, (Medienkünstler, Electric Fenny Lücker (Univ. Dr. Helga Breuninger (Stiftung Andreas Krüger Marylin Wilhelm Hochschule der Künste) Hotel), Groningen), Paretz), (Modulor) (Founder Wilhelm Holger Johnson (Ebuero) Schôle, USA), Leitung: Luisa Jablonski Dr. Mariana Bozesan Markus Hipp (BMW Stiftung) Leitung: Prof. Wolf-Dieter Hasenclever (Prof. für (Unikatautomat), (Research Fellow at Stefanie Lahn Leitung: Nachhaltige Ökonomie und Humboldt-Viadrina School (Doktorandin Farah Lenser Wirtschaftsethik ) Thomas Fuhlrott of Governance) (zait) Entrepreneurship) Leitung: Dr. Clara Mavellia (Institut für Cultural Entrepreneurship)
  • 4. HÖRSAAL D HÖRSAAL A HÖRSAAL C HÖRSAAL B SEMINARRAUM 4 AUDIMAX MICROENTREPRENEURSHIP IN COACHING & SELF- DER KICK ZUM GRÜNDEN WORKSHOP POLITICAL ENTREPRENEURSHIP THE ENTREPRENEURIAL16.30 – INFORMAL SETTLEMENTS: BOXGIRLS‘ COACHING – WODURCH WURDE ICH INTELLIGENT SOCIETY17.30 Uhr STRATEGIES TO BUILD WOMEN’S ZUM ENTREPRENEUR PROTOTYPING PER VIDEO Franz-Reinhard Habbel SOCIAL AND ECONOMIC Eric Lynn (mylifeQs) (Deutscher Städte- und Markus Hipp (BMW INDEPENDENCE Hans Wall (Gründer der Viktoria Trosien (Tiburon- Gemeindebund), Stiftung Herbert in engl. Sprache Wall AG), TV, Entrepreneurial Quandt) Journalism) Franz Dullinger (Europäische Leitung: Leo Pröstler Regionalentwicklung), Holm Friebe (Autor) Prof. Heather Cameron (FU Berlin) (Bauminvest, Querdenker) Stephan la Barré (BürSte e.V.) Stephan Jacquemot (Microsoft Deutschland) Leitung: Andreas Memmert Dr. Stephan Reimertz (Bürgermeister der Oliver Beste Samtgemeinde Schladen) (FoundersLink) Prof. Dr. Arne Pautsch Leitung: (Hochschule Osnabrück) Fritz Lietsch (Forum Nachhaltig Leitung: Wirtschaften) Prof. Asghari (TU Braunschweig)Stand: 26.10.2011Für den Summit 2011 begrüßen wir eine große Zahl Konzept-kreativer Gründerinnen und Gründer. Im Programm dabei sind:Lars Hinrichs (HackForward/Xing), Sascha Lobo (Autor), Lukasz Gadowski (Team Europe Venture/Spreadshirt), Holger Johnson (Ebuero), Ehssan Dariani (studiVZ), OliverBeste (FoundersLink), Caveh Zonooz / Alexander Puschkin (direkt zu), Norbert Kunz (IQ-Consult), Leo Pröstler (Bauminvest), Beate Westphal (Gündercafé), Otto Ulrich(Cooling down), Martin Lipsdorf (Laktasekampagne), Lydia Gastroph (weiss – über den tod hinaus), Hans Christian Heinemeyer (qcons), Tanja Rathmann (Scube Parks), LuisaJablonski (Unikatautomat), Thomas Fuhlrott (zait), Hans Wall (Wall AG), Thomas Bachem (Fliplife), Johanna Richter (Social Entrepreneur)Wir werden ein neues System der Vernetzung erproben, aber auch das vom letzten Entrepreneurship Summit bekannte Speed-Dating einsetzen.

×