Warum                   gesund                   führen                   einfach                   ist –                 ...
Und wie manUnternehmentrotzdem zuklügerer Führungs-Praxis verführt
Halten verboten!
Platz 2 | 40,5 Tage
ungenießbar.
Wo sind die Schalter?    (80% Wertschätzung. Den Elefanten bewegen.)
Stressor Nr. 1 (Leistungs-Bremse):           Führungs-PraxisMotivator Nr. 1 (Leistungs-Treiber):           Führungs-Praxis
Lübecker Prüfung
Das mit          Illusion #1der Einsichthat keinegute Aussicht.                 analysieren.                 denken.      ...
sehen.fühlen.handeln.   (Den Reiter orientieren. Den Elefanten bewegen.)
Illusion #2Erkannt + geklärt.Aktionen. Programme. Commitments.
                                .  Auf oder ab!  Ausüben. Praktizieren. Tun.
Illusion #3     ZuckerBrotIllusion #3+ Peitsche!
Flow + SogFreude am Tun | Stolz auf seine Arbeit.
Wieviel CurryWurst-               Effekte brauchen Sie?                   (Den Reiter orientieren. Den Elefanten bewegen.)...
... Fallgeschichten!Impuls | Information | Interaktion | Integration
... Niedrige Schwellen!
#1
#2
#3
#4
Neue Gewohnheiten!
Symphonie!konzertiert. synchronisiert. kohärent.
Flourish!
Lösungen!
http://flow-zone.info              klip Aktiengesellschaft für   Flow_Zone UG                                   Unternehme...
Warum gesund führen einfach ist - und wir es dennoch nicht tun!
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Warum gesund führen einfach ist - und wir es dennoch nicht tun!

688 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
688
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
28
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Warum gesund führen einfach ist - und wir es dennoch nicht tun!

  1. 1. Warum gesund führen einfach ist – und wir esKnow How AGBildungskongress dennoch27.Mai 2011 nicht tun!Thomas Staehelin
  2. 2. Und wie manUnternehmentrotzdem zuklügerer Führungs-Praxis verführt
  3. 3. Halten verboten!
  4. 4. Platz 2 | 40,5 Tage
  5. 5. ungenießbar.
  6. 6. Wo sind die Schalter? (80% Wertschätzung. Den Elefanten bewegen.)
  7. 7. Stressor Nr. 1 (Leistungs-Bremse): Führungs-PraxisMotivator Nr. 1 (Leistungs-Treiber): Führungs-Praxis
  8. 8. Lübecker Prüfung
  9. 9. Das mit Illusion #1der Einsichthat keinegute Aussicht. analysieren. denken. verändern. (Diese Methode ist eine anstrengende Hoffnung!)
  10. 10. sehen.fühlen.handeln. (Den Reiter orientieren. Den Elefanten bewegen.)
  11. 11. Illusion #2Erkannt + geklärt.Aktionen. Programme. Commitments.
  12. 12.     . Auf oder ab! Ausüben. Praktizieren. Tun.
  13. 13. Illusion #3 ZuckerBrotIllusion #3+ Peitsche!
  14. 14. Flow + SogFreude am Tun | Stolz auf seine Arbeit.
  15. 15. Wieviel CurryWurst- Effekte brauchen Sie? (Den Reiter orientieren. Den Elefanten bewegen.)Dr. DeckersCurryWurst-Frage
  16. 16. ... Fallgeschichten!Impuls | Information | Interaktion | Integration
  17. 17. ... Niedrige Schwellen!
  18. 18. #1
  19. 19. #2
  20. 20. #3
  21. 21. #4
  22. 22. Neue Gewohnheiten!
  23. 23. Symphonie!konzertiert. synchronisiert. kohärent.
  24. 24. Flourish!
  25. 25. Lösungen!
  26. 26. http://flow-zone.info klip Aktiengesellschaft für Flow_Zone UG Unternehmensentwicklung (haftungsbeschränkt)http://gesunde-fuehrungskraft.de Fritz-Walter-Weg 19 Feuerseeplatz 7http://www.klip.de 70372 Stuttgart 70176 Stuttgart fon: 0711 28077-840 fon: 0711 50430047http://staehelin.de fax: 0711 28077-849 www.klip.de http://flow-zone.info Bildnachweis: (cc) non commercial – staX / staehelin / kampmann

×