TV Werbung für den Mittelstand

  • 2,888 views
Uploaded on

Ansatz und exklusives Modell für TV Werbung im Mittelstand. Das Modell nimmt erstmals auf die besonderen Bedingungen und Vorteile mittelständischer Unternehmen Rücksicht. Der Mediaplan ist als …

Ansatz und exklusives Modell für TV Werbung im Mittelstand. Das Modell nimmt erstmals auf die besonderen Bedingungen und Vorteile mittelständischer Unternehmen Rücksicht. Der Mediaplan ist als Beispiel zu verstehen.
Ziele: Vertriebsunterstützung und Expansion, Markenaufbau, Basel II, Finanzierung und Unternehmensnachfolge.

More in: Business
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
  • Sie sind ein mittleres oder großes mittelständisches Unternehmen? Sie wollen Ihren Wettbewerb überrunden? Sie wollen expandieren? Sie brauchen gute Mitarbeiter? Sie müssen Banken überzeugen? Für TV Werbung brauchen Sie keinen Millionenetat mehr und kein Medium wirkt besser. Wenn Sie Fragen haben, trauen Sie sich: info @ kmto . de
    Are you sure you want to
    Your message goes here
No Downloads

Views

Total Views
2,888
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
25
Comments
1
Likes
2

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Werbung für den Mittelstand >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 2. >> Das können Sie erreichen! Besser Verkaufen Mittelstandsthemen: - Bekanntheit massiv erhöhen - Mitarbeiter - Neue Kundengruppen aufbauen Der Mittelstand lebt von seinen Mitarbeitern. Finden sie die Besten. - Bestehende Kundenbeziehungen festigen - Qualitätsoffensive: Value for Money, bevor die - Finanzierung Preisdiskussionen beginnen… Eine Kampagne unterstützt die Verhandlungen mit den Banken und - Unterstützung von Vertrieb und Expansion Basel II. - Partner-Geschäft vorantreiben - Marken etablieren und steuern - Marke Nur eine starke Marke hilft im - Marktanteil verteidigen, sichern, stabilisieren, Preiskampf. Zugleich stärkt sie den ausbauen oder gegen Billiganbieter verteidigen Vertrieb. - Führungswechsel Eine Marke bleibt, auch wenn der Inhaber geht. Das erleichtert den Übergang und verhindert Verluste. Bessere Marktposition durch Einsatz moderner Wertschöpfungsprozesse >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 3. >> n-tv als Werbemedium 1 Anzeige im Focus Money 52 Spots bei n-tv 12.900 € 14.380 € = 190 000 Leser = 437 800 Seher Wird TV Werbung gezielt eingesetzt, können Marketingziele umfassend und preiswert erreicht werden. >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 4. >> n-tv als Werbemedium n-tv 1,18 Capital 0,52 Wirtschaftswoche 0,38 FAZ 0,38 Süddt. Ztg. 0,37 Manager Magazin 0,30 Reichweite im Vergleich der Wirtschaftsmedien. >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 5. >> Stufenplan für den Mittelstand - geringe Ressourcen  muss preiswert &  Voraussetzungen einfach sein im Mittelstand - geringe Erfahrungen  Muss Lernprozess ermöglichen - direkter Erfolg Werbemittel Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov.  Kurz- und Mittelfristige Mittelstandsrubrik Unternehmensziele auf n-tv.de Bewerbung Online 4 Wo. 6 Wo. 10. Wo direkt unterstützen Auftritt durch Premium Crawl Klassische TV- Kampagne 4. Wo 6 Wo. 10. Wo - direkte Arbeit 4 Wo. 10. Wo TV Newscountdown  Abteilungsübergreifend 10. Wo und leicht steuerbar Ziele erreichen -> Marke aufbauen >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 6. >> modulare Werbung Werbemittel Feb. März April Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Mittelstandsrubrik auf n-tv.de 4 Wo. 6 Wo. 10. Wo Bewerbung Online Auftritt durch Premium Crawl 4. Wo 6 Wo. 10. Wo Klassische TV- Kampagne 4 Wo. 10. Wo TV Newscountdown 10. Wo Modul 1 Modul 2 Modul 3 - exklusives Modell der Werbeschaltung für mittelständische Unternehmen von n-tv und KMTO >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 7. >> modularer Aufbau Modul 1 - Thema schaffen - Online, PR, TV - Optimalen Ansatz testen - Erfahrungen sammeln - Prozesse installieren  Module Modul 2 - Thema breit machen - PR, TV, Online - Vernetzung mit Standardmaßnahmen - Erfolgschancen aus- und bewerten Modul 3 Jedes Modul kann einzeln gebucht - Voller Werbedruck werden. Die Erfahrungen zeigen - TV, Online, PR, Direkt jedoch, daß erst ab Stufe 2 eine - Abschöpfen nachhaltige Wirkung entsteht. - Marke etablieren >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 8. >> modulare Kostenkontrolle Modul 1 - Start - Mediawert: 27.500€ - Agentur: 22.500€ - Strategie, Konzept  Module - Pressemitteilung; Interviews; Flash-Werbemittel; Inhalte (Beispiele) Online-Rubrik - Einbindung Standardmaßnahmen Modul 2 - Ausbau - Mediawert: 76.740€ - Agentur: 32.500€ - TV Spots, Auswertung und Anpassung der Maßnahmen aus Modul 1 Modul 3 - Erfolg - Mediawert: 257.100€ Jedes Modul kann einzeln gebucht - Agentur: 42.900€ werden. Die Erfahrungen zeigen - Umfassende PR Betreuung; jedoch, daß erst ab Stufe 2 eine Online-Kampagne; Direktmarketing-Strategie und nachhaltige Wirkung entsteht. Umsetzung; Werbemittel TV >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 9. >> modulare Mediaplan Stufe 1 Online Mediaplan: Platzierung Leistung Rubrik mit Navigationspunkt Homepage 1.-28.2.2007 co-branded Skyscraper Homepage 400.000 AIs co-branded Banner Homepage 500.000 AIs Brutto Mediakosten Online: 20.600 € Premium C rawl Bewerbung Platzierung Leistung der Online Rubrik 20 Premium Crawls à 15 Sek. Je 1 Crawl Mo.-Fr. zw. 8:00 und 9:00 Uhr 1.-28.2.2007 Brutto Mediakosten TV: 6.900 € Brutto Mediakosten gesamt Online + TV: 27.500 € Modul 1 Start: Thema starten, testen, auswerten >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 10. >> modulare Mediaplan Stufe 2 Online Mediaplan: Platzierung Leistung Rubrik mit Navigationspunkt Homepage 21.5.30.6.2007 co-branded Skyscraper Homepage 700.000 AIs co-branded Banner Homepage 700.000 AIs Brutto Mediakosten gesamt: 32.200 € Premium Crawl Bewerbung Platzierung Laufzeit der Online Rubrik 30 Premium Crawls à 15 Sek. Je 1 Crawl Mo.-Fr. zw. 8:00 und 9:00 Uhr 21.5.-29.6.2007 Brutto Mediakosten Premium Crawl: 9.540 € TV Spotkampagne Platzierung Laufzeit Ein genauer Mediaplan wird in Absprache mit 20 Sek. Spots im Werbeblock 21.5.-29.6.2007 dem Kunden erstellt Brutto Mediakosten klass. Spots: 35.000 € Brutto Mediakosten gesamt Online + TV: 76.740 € Modul 2 Ausbau: Thema kommunizieren, auswerten >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 11. >> modulare Mediaplan Stufe 3 Online Mediaplan: Platzierung Leistung Rubrik mit Navigationspunkt Homepage 3.9.-11.11.2007 co-branded Skyscraper Homepage 1.200.000 AIs co-branded Banner Homepage 1.200.000 AIs Brutto Mediakosten gesamt: 54.200 € Premium Crawl Bewerbung Platzierung Laufzeit der Online Rubrik 50 Premium Crawls à 15 Sek. Je 1 Crawl Mo.-Fr. zw. 8:00 und 9:00 Uhr 3.9.-9.11.2007 Brutto Mediakosten Premium Crawl: 21.300 € TV Newscountdown-Kampagne Platzierung Laufzeit Je 1 Ausstrahlg. Mo.-Fr. 50 Newscountdown Spots à 20 Sek. 3.9.-9.11.2007 um 8:59, 12:59, 16:59 Uhr Brutto Mediakosten Newscountdown: 131.600 € TV Spot-Kampagne Platzierung Laufzeit Ein genauer Mediaplan wird in Abstimmung 20 Sek. Spots im Werbeblock 3.9.-9.11.2007 mit dem Kunden erstellt Brutto Mediakosten klass. Spots: 50.000 € Brutto Mediakosten gesamt Online + TV: 257.100 € Modul 3 Erfolg: Thema abschöpfen, verstärken >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv
  • 12. Werbung wirkt! Michael Domsalla KMTO md@kmto.de KMTO . Domsalla 14. März 2008 Lützowufer 12 10785 Berlin © 2007. Die Urheberschaft und alle Rechte an diesem Konzept, sowie seinen Bestandteilen, Ideen und Begriffen liegen bei KMTO. www.kmto.de Beachten Sie unsere AGB: http://www.kmto.de/index.php?link=agb blog.kmto.de info@kmto.de 14.03.08 >> Werbung für den Mittelstand; Beispiel n-tv