Fussballvereine 05 20091126 (3)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
771
On Slideshare
770
From Embeds
1
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
6
Comments
0
Likes
0

Embeds 1

http://www.slideshare.net 1

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Swiss Post Solutions
    Geschäftsprozesslösungen
    Full Service eCommerce und CRM/Loyalty
    Management für Fußballklubs
  • 2. Agenda
    Kurzvorstellung Swiss Post Solutions
    Full Service E-Commerce
    CRM/Kundenbindung
    Referenzen und Showcases
    Swiss Post E-Business Solutions 2
  • 3. Agenda
    Kurzvorstellung Swiss Post Solutions
    Full Service E-Commerce
    CRM/Kundenbindung
    Referenzen und Showcases
    Swiss Post E-Business Solutions 3
  • 4. Swiss Post SolutionsInnovativer Konzernbereich mit internationaler Verankerung
    Key Facts 2008
    Geschäftsbereiche
    Umsatz 8’709 Mio CHF
    Im Ausland 17.9%
    • Nationale Post
    • 5. 2,6 Mrd. Briefe pro Jahr zugestellt
    • 6. Heimischer Logisitkpartner
    • 7. 105 Mio Pakete/Jahr
    PostMail
    PostLogistics
    Ertrag 721 Mio CHF
    • Schweizer Poststellennetz
    • 8. 2.500 Filialen
    • 9. Finanz-dienstleistungen
    • 10. 49.3 Mrd CHF Kundengelder
    Eigenkapital 3’534 Mrd CHF
    Poststellen und Verkauf
    PostFinance
    Mitarbeiter 45’304
    Im Ausland 16.3%
    • Öffentlicher Personen-nahverkehr
    • 11. 2.000 Fahrzeuge
    • 12. Physische und digitale Lösung für das Informations-management
    • 13. Gehört der Schweizerischen Eidgenossenschaft
    • 14. Zweitgrösster Arbeitgeber in der Schweiz
    • 15. Seit 10 Jahren im Ausland tätig, heute in 25 Ländern
    • 16. Seit 1998 wurden mehr als 135 Mio. CHF in die Reduktion der Umweltbelastung investiert
    PostAuto
    Swiss Post Solutions
    • Internationale Brief und Logistikleistungen
    • 17. 1.8 Mrd Briefe
    Swiss Post International
    Swiss Post E-Business Solutions 4
  • 18. Unser KompetenzenMassgeschneiderte Lösungen für Ihr Business
    Swiss Post Solutions
    Dialogue Solutions
    E-Business Solutions
    Document Solutions
    • Dokumenten-Ausgangsverarbeitung
    • 19. Direct Mail Production
    • 20. Wert- und Sicherheitskarten
    • 21. CRM & Loyalty Programme
    • 22. E-Commerce
    • 23. Billing & Payment Solutions
    • 24. Sicherheitsprodukte
    • 25. Mailroom Services
    • 26. Dokumenten-Eingangsverarbeitung
    Swiss Post E-Business Solutions 5
  • 27. Unser AngebotModulare Lösungen entlang unserer Kompetenzen
    Mailroom und Dokumenten-lösungen
    Direct Mail und Kampagen-management
    Customer Care und Kontakt-management
    Loyalitäts- und Community Programme
    Geschäfts-prozess-lösungen
    Wert- und Sicherheits-karten
    Sicherheits- und Identitäts-lösungen
    Mailroom Services & Zusatzleistungen
    Direct Mail
    Multi-Kanal-Kontaktcenter
    Kundenkarten-programme
    E-Commerce & Abonnementenmgmt
    Gutschein- & Geschenkkarten (GiftCards)
    PostZeritfikat
    Document Input & Verarbeitung
    Multi Kanal Kampagnen
    Interessenten- & Antragsmgmt
    Bonus und Reward Programme
    Online Payment
    & Inkasso
    Wert-, Kredit- & Prepaidkarten
    SwissStick
    Document Output Management
    Kampagnen-management
    Kundenservice & Beschwerde-mgmt
    Kundenclubs
    Supply Chain Informations-mgmt
    Chip Module mit Betriebssystem (EMV)
    SwissSigner
    Swiss Post Box
    Print Management
    IncaMail
    Kunden-definiertes Dialogmarketing
    SWISS POST SOLUTIONS
    Swiss Post E-Business Solutions 6
  • 28. Agenda
    Kurzvorstellung Swiss Post Solutions
    Full Service E-Commerce
    CRM/Kundenbindung
    Referenzen und Showcases
    Swiss Post E-Business Solutions 7
  • 29. Genau Ihren Bedürfnissen angepasst:Das modulare E-Commerce-Angebot der Swiss Post Solutions
    Swiss Post Solutions kann alle Teile der Prozesskette übernehmen – oder genau diejenigen, die sie wünschen
    Swiss Post E-Business Solutions 8
  • 30. Outsourcing des FanshopsMögliche Vorteile für Fußballklubs
    Wichtigste Vorteile durch Outsourcing des E-Commerce
    Kostenersparnisse & höherer Gewinn:
    Swiss Post Solutions kann durch optimierte Prozesse und
    hohes Versandvolumen bedeutende Synergieeffekte und
    damit Preisvorteile für seine Kunden realisieren
    Planungssicherheit:
    Genaue Budgetplanung durch exakte Preismodelle
    Fokussierung:
    Betrieb und Abwicklung eines Fanshops keine Kernkompetenz
    eines Fussballclubs oder Vermarkters
    Ressourcenfreisetzung und Nutzung von Absatzpotentialen:
    Ressourcen werden freigesetzt und können anderweitig
    eingesetzt werden (z.B. für Absatzförderung, Erweiterung des
    Sortiments, etc.)
    Seite 9
  • 31. Swiss Post Solutions passt sich genau Ihrem Outsourcing-Bedarf an
    Eventuell möchten Sie nicht sofort alle Aufgaben komplett outsourcen.
    Der modulare Ansatz von Swiss Post Solutions bietet
    Ihnen flexible Möglichkeiten, z.B.:
    Fußballklub
    Customer Service
    Debitoren-
    management
    Shop
    E-Mail
    Zahlungs-abwicklung
    Abwicklungs-
    phase
    Vereinbarungs-
    phase
    After Sales-
    Phase
    Informations-
    phase
    Swiss
    Post
    Solutions
    Lager-haltung
    Retouren-
    management
    Mailings
    Call
    Center
    Logistik
    Kunden-dienst
    Beispiel für eine Aufgabenteilung zwischen einem Fußballklub und Swiss Post Solutions
    Swiss Post E-Business Solutions 10
  • 32. Es sind verschiedene Abrechnungsmodelle möglich
    “Klassische“ Abrechnung
    je in Anspruch genommener
    Leistung, z.B.:
    • Versandkosten je Sendung
    • 33. Kosten je Anruf im Call Center
    • 34. etc..
    Fixpreis pro Bestellung, der
    alle Leistungen beinhaltet
    oder:
    oder:
    Es sind auch innovative Preismodelle möglich, bei denen z.B. die Swiss Post
    den kompletten Prozess übernimmt & verantwortet, Risiken trägt und der
    Fussballklub einen definierten Prozentsatz vom Umsatz erhält
    Swiss Post E-Business Solutions 11
  • 40. Full Service E-Commerce
    Swiss Post Solutions beliefert Ihre Fans in aller Welt
    Wir übernehmen für Sie sämtliche E-Commerce Leistungen – und das europaweit
    Länderversand der Waren europaweit
    3
    Lagerlogistik auch im Ausland
    1
    Verschiedene Distributionspartner und -kanäle
    4
    Länderspezifische Zahlungs-möglichkeiten
    2
    Multi-Linguales Call Center
    5
    Länderspezifische
    Anpassungen im E-Shop
    5
    Swiss Post E-Business Solutions 12
  • 41. Agenda
    Kurzvorstellung Swiss Post Solutions
    Full Service E-Commerce
    CRM/Kundenbindung
    Referenzen und Showcases
    Swiss Post E-Business Solutions 13
  • 42. Full Service E-Commerce + Customer Relationship Management
    Nutzen Sie Ihren Fanshop, um Ihre Fans noch besser
    kennenlernen zu können und langfristig an Ihren Verein zu binden
    Angebotserweiterung mit CRM-Leistungen entlang der E-Fulfillment Prozesskette:
    Abwicklungs-
    phase
    Vereinbarungs-
    phase
    After Sales-
    Phase
    Informations-
    phase
    Dialogmarketing
    Loyalty Management
    KundendatenManagement
    Swiss Post E-Business Solutions 14
  • 43. E-Commerce + Customer Relationship Management
    Mögliche Ansatzpunkte
    Swiss Post Solutions kann Sie dabei unterstützen, mit CRM
    noch mehr aus Ihren Internetaktivitäten herauszuholen
    • Erhöhung der Fanzufriedenheit/Loyalität
    • 44. Erhöhung der Kundenbindung
    • 45. Erhöhung der Umsätze
    Loyalty Management
    • Kundenkarten und Kundenclubs
    • 46. Prämien Kampagnen
    • 47. Response Management
    Dialog Marketing
    • Multi-Channel Kommunikation
    • 48. Mailings
    • 49. Call Center Services
    • 50. Effektivere Ansprache Ihrer Fans
    • 51. Erhöhung der Umsätze
    Swiss Post E-Business Solutions 15
  • 52. Umsatzsteigerungen durch CRM
    Beispiel Dialogmarketing
    Dialogmarketing: Machen Sie Ihren Fans gezielte Angebote
    Grundsätzliche Vorgehensweise Dialogmarketing
    Kundendaten
    sammeln und auswerten
    Kundenprofile analysieren
    Zielgruppen
    ansprechen
    Zielgruppen
    erkennen
    Vorteile durch Dialogmarketing
    Gewinnung von wertvollem Kundenwissen
    Nutzung des richtigen Kanals zur Kundenansprache
    Der richtige Kunde erhält ein auf Ihn zugeschnittenes Angebot
    Erhöhung der Conversionraten
    Senkung der Aufwände für Marketing
    Swiss Post E-Business Solutions 16
  • 53. Umsatzsteigerungen durch CRM
    Beispiel Dialogmarketing/ Kampagnenmanagement für Fußballklubs
    Beispiel für eine mögliche Vorgehensweise im Dialogmarketing für Fußballvereine
    Daten
    aus
    Shop
    Dialogmarketing-Plattform
    Zielgerichtete Kampagne 1
    z.B. E-Mail-
    Kampagne
    Kunden-
    Daten-
    bank
    • Auswertung Kundendaten
    • 54. Anlegen von Kundenprofilen
    • 55. Planung von Kampagnen
    Zielgerichtete Kampagne 2
    z.B. Mailing
    Zielgerichtete Kampagne 2
    Daten aus Events
    Rückkopplung und Verbesserung der Datenbasis
    z.B. Out-
    bound-Calls
    Weitere Daten, z.B. DK-Besitzer, etc.
    @
    Swiss Post E-Business Solutions 17
  • 56. Umsatzsteigerungen durch CRM
    Beispiel Kundenbindung
    Grundsätzliche Überlegungen zu Kundenbindungsmaßnahmen
    Umsatzsteigerungen
    Kunden halten
    Kundenwert steigern
    Neue Kunden gewinnen
    Kundentreue erhöhen
    Durchschnittlichen Umsatz erhöhen
    Anzahl der
    Kunden erhöhen
    Kauffrequenz erhöhen
    Steigerung Anteil an Kundenbudget
    Generierung von Kundenwissen
    Swiss Post E-Business Solutions 18
  • 57. Umsatzsteigerungen durch CRM
    Beispiel Kundenbindung durch einen Kundenclub
    Ziele von Kundenbindungsmaßnahmen und möglicher Weg zur Zielerreichung
    Ziele
    Steigerung der
    Kampagneneffizienz
     Kostensenkung
    Umsatzsteigerung
    Einführung und Betrieb eines Club Systems mit „State of the Art“-
    CRM-/ Loyalty-/Club-Funktionalitäten
    Weg
    Mehr- und
    Zusatz-
    umsätze
    Kampagnen-
    management
    Steigerung der
    Kundenbindung
    POS-
    Aktivierung
    360°-
    Kundensicht
    Ergebnis
    Swiss Post E-Business Solutions 19
  • 58. Umsatzsteigerungen durch CRM
    Beispiel Vorgehensweise Kunden-/Fanclub
    Höhere Loyalität
    Betrieb
    Kunden-/Fanclub
    Fans sammeln Prämien- und Statuspunkte z.B. durch
    • Einkäufe im Fanshop
    • 59. Aktivität auf der Vereins-Page
    • 60. Kauf von Eintrittskarten
    • 61. Spende an die Jugendabteilung
    Setup
    Kunden-/Fanclub
    Mehr- und Zusatzkäufe
    Setup des Systems
    Verbesserte Kundenansprache und –beziehung (vgl. Dialog-marketing)
    Definition eines Statussystems:
    z.B.:„Gold-Status“ beim Erreichen einer bestimmten Punktzahl oder automatisch als Dauerkartenbesitzer
    Fans können gesammelte Punkte eintauschen, z.B. gg.:
    • Einkaufsgutscheine
    • 62. Freikarten
    • 63. Signierte Fanartikel
    Gewinnung von Kundendaten zu deutlich mehr Fans
    Ausgabe einer
    Clubkarte
    Fans genießen Vorteile beim Erreichen einer Statusstufe, z.B.:
    • Vorkaufsrecht für Sondereditionen an Fanartikeln
    • 64. Teilnahme an best. Events
    Generierung von wertvollem Kundenwissen durch analytische Methoden
  • 65. Agenda
    Kurzvorstellung Swiss Post Solutions
    Full Service E-Commerce
    CRM/Kundenbindung
    Referenzen und Showcases
    Swiss Post E-Business Solutions 21
  • 66. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
    Ihr Kontakt bei Swiss Post Solutions:
    Kilian ThalhammerDirector Solutions
    E-Business Solutions
    Swiss Post Solutions GmbH
    tel: +49 (89) 2441-059-52mob: +49 (160) 478 4995
    e-mail: kilian.thalhammer@swisspost.eu