Your SlideShare is downloading. ×
Unsere reisen sind nach YaHuWaH's Gebot.
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Unsere reisen sind nach YaHuWaH's Gebot.

173
views

Published on

Published in: Spiritual

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
173
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Zekeniam YISCHRaEL Sherut-haRitztzuy (der Dienst der Versöhnung) von denen wir jetzt erhalten haben die (Sühne) Vereinbarkeit von der Dvar HaRitztzuyLassen Sie diesen Tag ein Tag der Versöhnung und Regeneration ["EHYEH ASHER EHYEH"](HaYaH (er war), Howeh (er ist) und Yihyeh (er wird sein). ICH BIN Mein Denkmal für Generation nach Generation." Exodus 3:13-16 Dies ist mein NAME für immer,
  • 2. YaHuWaH, ALuaHiYM Ihres Vaters s Abraham, Yitzchak [Isaak] und Yaaqob [Jacob], hat mich an Sie gesendet. Das ist mein Name für immer, und das ist mein Denkmal für die Erstellung der Togeneration."und ich trat Abraham, Yitzchak, und Yaaqob alsHashadday [der Allmächtige]. und mein Name, YaHuWaH, war nicht gut bekannt (berühmt) zu ihnen. sein Name ist. Der Dienst der Versöhnung Botschaft der Versöhnung Thora shBichtav (Schriftliche Tora) Wer hat die Ohren zu hören, der höre "Sola Scriptura" (die Schrift allein ist maßgebend für den Glauben) (in seinem Namen) YaHuWaH [Yah - Hoo-Wah] ist der Name des Schöpfers. YaHuWSCHuA
  • 3. (YaHuWSCHuA) ist sein Sohn ALuaHiYM [Al-u-Heem - ALHYM] bedeutet "Mighty Ones" oder "Power" Qadosh Set-auseinander, Pure bedeutet. Kodesh (Qodesh) bedeutet auch "Set-apart" Ruwach (Spirit) ist der Name Ibry (Hebräisch), für seine "Präsenz", als Berater, Helfer und Fürsprecher abgebildet, die die "geht vom Vater" Für Ärger am Tag er mich heimlich in seinem Stand halten wird. In derDeckung der seinen Zelt er Blenden Me. Auf ein Rock hebt er mich dabei ist auch etwas für Sie!Spricht die Schrift von einem geheimen Ort, wo wir einfach gehen kann allein sein, geschützt werden, beten und hören von Yahuahshua.Wissend, dass es ist so ein Ort ist eine Frage des Glaubens. Gehen wir immer wieder zurück, ist eine Frage der Aufbau einer Beziehung. Siebrauchen keinen Grad erweitert in jedes Thema haben, brauchen nicht haben auswendig Schrift von Anfang bis Ende, aber stattdessen
  • 4. beachten Sie die YaHuWaH der YISCHRaEL hat einen Platz für jeden Juden und Nichtjuden, die ihre Köpfe und Herzen zu ihm geöffnet wird. Mt 6:5-8 Wenn ihr betet, werdet ihr nicht als die Rolle-Faker, denn sie lieben es, zu stehen und beten in den Synagogen und in den Ecken der Straßen,dass sie von Männern gesehen werden. Sicherlich, ich sage Ihnen, haben sie ihren Lohn erhalten. Aber Sie, wenn Sie beten, geben Sie in Ihrem inneren Kammer und haben Schloß die Tür, beten, wer Ihr Vater ist im geheimen, und Ihr Vater, der im verborgenen sieht, werden Sie offen lohnen. Verwenden Sie im beten nicht eitel Wiederholungen, wie die Heiden; denn sie denken, dass sie viel zu hören. Daher seien Sie nicht wie sie, sehen Sie nicht, dass dein Vater weiß von was Sie benötigen, bevor Sie ihn bitten.Die Wahrheit in der Realität muss wird in diesem geheimen Ort besuchtund durch diejenigen, die Leben, werden freigegebene oder anderes..., dass sie in der Dunkelheit... zugrunde gehen werden. Es steht geschrieben LU 11:33"Niemand, wenn er eine Lampe beleuchtet hat bringt es in einem Kelleroder unter einem Korb, sondern auf einem Ständer, dass wer in kommt das Licht sehen können. Teh. 119:105 Dein Wort ist eine Leuchte zu meinen Füßen, und ein Licht (Aur) für mein Weg. Die Lampe des Körpers ist das Auge. Wenn Ihr Auge gut ist, ist Ihren ganze Körper daher auch voll von Licht; aber wenn es böse ist, IhrenKörper auch ist voll der Finsternis. Daher sehen Sie, ob das Licht, das ineuch ist nicht Finsternis ist. Wenn Sie Ihren ganze Körper ist daher hell, dunkel, kein Teil mit werden ganz voller Licht, als wenn die Lampe mit seinen hell leuchtende Ihnen Licht gibt."
  • 5. Mit diesem im Verstand lasst Herz, Seele und Stärke uns zusammen in die Ruakh zu studieren Und jetzt die Brüder und Schwestern Aus den geheimen Ort mit Licht kommen!Wer es aus der Ferne sehen. Secret Place, hier erstrahlt ein wenig Licht, so viele aus der Ferne sehen können. Die Themen, die wir gewählthaben sind zusammen an Juden und Nichtjuden gerichtet. Wir tun dies,weil das ist, was die Bibel tut. Dies öffnet das Fenster in der Schrift uns sagt mehr Sinn machen! In den geheimen Ort ist Klartext, etwas einfach zu lesen. Dies ist eine bloße Ausgangspunkt für tiefere Betrachtung Exodus 17:1Ganzen Gemeinde der Kinder von Ysraal aus der Wüste Siyn, von ihren Reisen nach YAHUWAHS Gebot, und in Refidim lagerten; aber es gab kein Wasser für die Menschen zu trinken. Dargelegt: wörtlich (Zeltpflöcke) hochgezogen. Wir müssen oft Dinge entwurzeln, die uns erlaubt haben, um weiterzugehen Tiefe wachsen. Einige werden zurückgelassen werden, andere transplantiert zu neuenBoden, den wir uns bewegen; die neue Umgebung wird einige von ihnen nicht unterstützen. Reisen mit dem Volk der Ysraal bedeutet verlagern unsere Prioritäten, zu wissen, was tendenziell zu halten und was nicht,Zeit zu verschwenden und Neubepflanzung, wo unsere Hoffnungen sind. Einige Zeltpflöcke nutzlos geworden, nachdem sie wurden ein paar Mal gebraucht oder Gehämmerte in härtere Oberflächen; Je mehr wir verwerfen, desto heller wird unsere Last. Manchmal brauchen wir neue Verständnis, die halten werden unser Camp im Ort besser als was wir vorher hatte.
  • 6. Kongregation: aus einem Wort Bedeutung "Zeuge".Personen, die allein sind kein angemessenes Zeugnis YaHuWaH in dieser Welt. Der Grund YaHuWSHuWaH könnte nicht das Königreich Ysraal zum Zeitpunkt der seine Himmelfahrt wiederherstellen Apostelgeschichte 1:6-8 Deshalb, wenn sie zusammen gekommen waren, fragten sie ihn, "bist unser Meister, du jetzt Wiederherstellen der Herrschaft zu Ysraal?"Er sprach zu ihnen: "Es ist nicht für Sie mal wissen oder Jahreszeiten, die der Vater in seiner eigenen Autorität gesetzt hat. Aber erhalten Sie effektive Kraft, wenn der Ruwach-HaQadosh kommt auf und wird in euch operative. Sie werden Zeugen für mich inYahrushalom, in allen Yahuwdah und Shomeron, und bis zum äußersten Ende der Erde." War, dass die Gemeinde nicht alles war noch gesammelt? . In der Schrift das Heil ist über ein einheitliches Volk, keine Einzelpersonen, und bis wir an diese Stelle zu bekommen, kann keiner der Ysraal gespeichert werden. Das Wort stammt weiteren zurück zu einem Stamm, was bedeutet, "Wiederholen", denn wenn wir Gleichgesinnte sind wir alle die gleiche Geschichte erzählen werden wir eine gemeinsame Geschichte haben werden. Rfidim bedeutet "Slacknesses" oder "Relaxings". Das Wort für "lagerten" bedeutet wörtlich Liegeposition oder entspannt. Wird an der Mühelosigkeit, mit YAHUWAHS Segen der Nahrungsmittel, sie wurde faul und verloren ihren Rand. Kein Wasser: symbolisch auch für kein Wort von YaHuWaH. Wenn wir zu bequem sind, lernen wir selten von ihm. Wir dürfen nicht über die Suche nach Gerechtigkeit zu entspannen. Wirkönnen davon gekostet haben, aber bis wir es ständig essen, es ist keine Zeit zum entspannen. Dies ist etwas, was unsere Vorfahren brach, und wir brauchen, um es zu beheben. Sie hatte in die Sklaverei geboren wurde, so hatten sie viel, die geändert werden mussten. Wir sind auch aufgewachsen unter andern, so werden wir einige Fehler machen, aber wir müssen nicht in ihnen weiter.
  • 7. Exodus 17:2 Daher das Volk stritten mit Moshah und sprach: "Gib uns Wasser zu trinken." MoshAH sagte zu ihnen: "Warum Sie mit mir streiten? Warum testen YaHuWaH Sie?"D.h., "Es ist er, nicht ich, wer Sie hierher gebracht hat. Sicherlichwissen schließlich Sie gesehen haben, Sie von jetzt, dass er bieten kannund er kümmert sich um Sie!" Sie sollten stattdessen dankbar gewesen sein, dass sie einer anderen Gelegenheit zu sehen, ihn zur Verfügungstellen würden. Doch sie scheinen nichts gelernt haben und beschweren sich wieder. MoshAH bekommt auch einen schlechten Bericht auch heute. Aber beachten Sie, dass er nicht mehr durch Aharon, spricht er nun komfortabel mit der hebräischen Sprache ist. Exodus 17:3 Die Leute waren durstig nach Wasser da; und die Leute murrten gegen Moshah und sprach: "Warum haben Sie uns gebracht aus Mitsrayim, uns, unsere Kinder zu töten und unsere Tiere mit Durst?"Warum: Dies ist das dritte Mal, das sie ihm solch eine Frage gestellt, und testen sie YAHUWAHS Geduld. Manchmal traut er sich uns, ihm zuzeigen, dass er ist vertrauenswürdig, sondern durch tun, was er sagt, so können wir die Ergebnisse nicht durch jammern sehen zu testen. Töte mich: sie nicht selbst sagen, "um uns zu töten", für ihren Schwerpunkt immer noch auf sich selbst, nicht auf eine Gemeinschaft ist. Das Wort hier für "Tiere" basiert auf dem Wort für "Besitz" oder "erworbeneDinge". Sie waren Sklaven--selbst "Besitztümer"--nur kurze Zeit vor, aberjetzt ist sie bereits ihre Herzen auf die Dinge gesetzt hatten sie gegeben hatte, gewesen, obwohl sie noch nicht wussten wie viel sie brauchenwürden, YaHuWaH zu opfern. Doch wer Vieh halten hätte tausende LiterMilch! Sie hatten etwas zu trinken, aber thirsted für was sie nicht hatten, so wie sie waren hungrig nach Fleisch, wenn sie YaHuWaH mit Brot bereitgestellt wurde. Sie wäre nicht wirklich durstig bis die Tiere kein Wasser für mehrere Tage hatten, und sie waren nur gekommen, von einem Ort, wo sie sicherlich ihre Wasserflaschen gefüllt haben müssen damit sie nicht heute austrocknen würde. Mit der Zeit sie völlig lief, sie möglicherweise auf dem nächsten Campingplatz, so wirklich, was sie wollten Reichtum war – mehr, als sie derzeit benötigt, so dass sie an einem Morgen sicher fühlen konnte, die sie noch nie versprochen
  • 8. wurden. YaHuWaH weiß, was wir brauchen, und seine Bestimmung wird da sein, wenn wir sie brauchen, aber wahrscheinlich nicht vor. Sie fragten auch nie, wie sie sich selbst helfen könnten, Wasser zu findenoder starten Sie graben; Sie erwarteten Moshah, alles dafür zu tun! Sie waren wirklich in "Rfidim" [Ort der Faulheit]. Exodus 17:4 MoshAH rief YaHuWaH, sagte: "was mit diesen Menschen soll ich tun? Sie sind fast bereit, mich zu steinigen." Exodus 17:5YaHuWaH sagte zu Moshah, "gehen auf vor dem Volk, und nehmen Siedie ältesten der Ysraal mit, und nehmen Sie den Stab in der Hand, mit denen Sie Nils schlug; gehenYaHuWaH war noch gnädig, aber erinnert die Menschen der ersten Pest als Warnung vor was, auch von ihnen werden könnte, wenn sie sich beschwerte erhalten bleiben. Die Rute zeigte auch, dass er noch ein Hirte war. Exodus 17:6Siehe, ich werde stehen, bevor Sie es auf den Felsen in Choreb. Sie muß die Rock treffen und Wasser kommen aus er, das die Leute trinken kann." MoshAH tat dies vor den Augen der älteren der Ysraal.
  • 9. Choreb: die Website des Mt. Sinai und wahrscheinlich weniger als eine Tagesreise von Refidim, die nur eine Raststätte war. Sinai war, wo sie für eine längere Zeit, Zelten, da war es, wo er versprochen hatte, siewieder zu treffen sollen. Also der Wasserquelle schon da war, warten aufsie, und Moshah ihnen vorangehen, da sie zu ungeduldig waren, um für eine kurze Zeit der Ungewissheit ertragen musste. Den Felsen: Shaul nennt es eine "spirituelle Fels". 1 Kor 10:4Und alle tranken das gleiche Ruwachual-Getränk. Denn sie tranken eines Ruwachual-Felsen, die ihnen folgten, und der Fels HaMashiyach war.War nicht, dass es real oder physischen auch nicht, aber das hatte einestieferen Sinn, wird symbolisch für die HaMaSHiYaCH, YAHUWAHS Wort für uns zugänglich macht. Shaul sagt, dass dies geschah zu unserenGunsten, so dass wir nicht nach bösen lust hätte, wie sie es taten. Nur die ältesten sah dieses Wunder, so dass der Rest der Kongregation ihr Zeugnis akzeptieren müssten. Exodus 17:7Er nannte den Namen des Ortes Massah, und Meriba, weil die Kinder der Ysraal stritten, und da bei ihnen YaHuWaH, sagte: "ist YaHuWaH in unserer Mitte oder nicht?"Massah bedeutet "Tests" und Meriba "Streit" oder "streiten". Es war also eine Schande, dass sie es zwei Namen gab. Es ist so traurig, dass Moshah wichtigste Erinnerungen an den Ort, wo so ein Wunder stattfand, wurden von den Menschen Whininess. Hatte sie vertrauten YaHuWaH, sie würde immer noch dieses Wunder erlebt haben, aber es wäre eine Erfahrung auf dem Berggipfel. In unserer Mitte: d. h. dienen uns wie wir wollen bedient werden. Diese Art von Fragen wird davon ausgegangen, dass er wirklich nicht mit uns ist; Es unterscheidet sichsehr von der Suche nach ihm wirklich in der Situation. Sobald wir unsere Komfortzone verlassen, wird es schnell offensichtlich, wenn er mit uns oder nicht ist. Aber die wichtigste Frage ist, ob wir mit ihm sind. Erversprach, unter ihnen zu wohnen, wenn sie ihm ein Heiligtum errichtet. Exodus Vers; Lassen sie mich eine Behausung zu machen, die ich unter [in] ihnen wohnen kann.
  • 10. Zu diesem Punkt haben sie nur Regeln gegeben worden; jetzt sind sie sagten, ihre Hände zu etwas, denn dies ist der effektivste Weg um sie standhaft zu halten. Rituale helfen uns Under-stand die Gebote. Der Zweck der ein gebend Herz (v. 2)--stellen Sie Satz auseinander zu YaHuWaH, getrennt von allem anderen, was erstellt wird, wenn alle unsererseits tun und geben großzügig--eine Wohnung ist und wie sonst nichts in der Welt. Wir sind jeweils beitragen, was wir können, um eineSituation zu schaffen, die ihm gefällt. Er mag bestimmte Dinge in seinem Haus--keine physische Struktur, letztlich; Das ist nur ein Bild von was er wirklich will uns sein. Das nächste Kapitel Detail wie viel davon und wie viele davon will er in seinem "Designer-Haus". Dies ist was Mosheslängste Begegnung mit YaHuWaH auf dem Berg, nicht geht über Kanaanerobern. Er will ein Zelt zu beziehen und in Leben! Aber das Gespräch istnur für diejenigen mit großzügigen Herzen. Wenn wir zögern, werden wirdiese Worte nie verstehen. Aber ein bisschen YaHuWaH in bewegt, wenn sie sich auf diese Weise erheben. Aber wie baut man ein Zelt aus Olivenöl? YaHuWaH will Gewürze und Ziegen-Haar sowie Gold. Dies ist eine sehr ungewöhnliche Liste. Viele der Dinge scheinen nichtzusammenpassen. Aber "in ihrer Mitte" kann auch bedeuten, "darunter". Er interessierte sich in der Wohnung nicht im Zelt, als solche, sondern mit seinem Volk. Wir brauchen genügend großzügigen Herzen anheben unserer Teile zu den Punkt wo er sagen kann: "Ich könnte hier; leben lernen Es ist genau das, was ich will." Es geht nicht um Stauraum, sondern um wie seine Leute einander behandeln: sie sind gerechte und gerade? Er erkannte auch die Erbauer des Turms von Bavel wegen ihrer Einheit, obwohl sie versuchten zu verhindern, dass ihm die richtigen Entscheidungen in den vorherigen Torah Teil detailliert zu bringen. Wir brauchen eine "rechtshändige" Version von dieser Einheit — kein Gebäude, das er abreißen möchte, aber geliebten in verschieben möchte. Wie wir in der Nähe, was war, wir erhalten eine bessere Vorstellung davon, wie er ist und was er genießt, und sein Haus entsprechend zu bauen. Wir haben nicht jeweils die ganze Sache zu bauen; Es ist ein Joint Venture. Es gibt zwei Einnahmen von den trumah. Erstens, wir müssen sehen, was unsererseits und sagen, "was auch immer ich dazu beitragen kann, ich werde geben." YAHUWAHS Vertreter wird dann nehmen sie Sie und verbinden Sie alle die Teile zusammen. Das ist Moshes Job. YaHuWSHuWaH verwendet "Moshe" als Kurzform für die Tora, die er schrieb. Also das Bild jetzt einfach ist: Was baut YAHUWAHS Behausung auf dieser Erde wird bereitgestellt von jenen sind großzügig und sehen sich selbst etwas dagegen zu tun. Betrachten wir jede Tora anders, und sie können nicht scheinen, um miteinander zu passen, aber wenn wir sind alle über Gebäude
  • 11. YAHUWAHS Behausung und er ihn in unserem Kern, können diese sehr unterschiedlichen Menschen tatsächlich eine Gemeinschaft geworden. "Es ist mehr gesegnet um zu geben als zu nehmen"; Wenn wir alsIndividuen geben, erhalten wir alle das Endprodukt. Aber es Grenzen auf diese Kreativität gibt: gibt es bestimmte Dinge, die YaHuWaH in seiner Behausung besuchen will. Er fragt nicht nach Kerosin, obwohl wir vielleicht denken, dass es besser als Olivenöl brennen würde. Es gibt Dinge, dass Gewinn und Dinge, die passen — und Dinge, die er es nicht will. Die Tora wird uns lehren, was beitragen, und wie wir es in der Thora umdrehen, es wird verwendet, wenn es reif ist. Die Propheten sagen uns immer, was er will. Können wir eine restaurierte und wiedervereinigten Volk Israels vorstellen? Wenn wir nicht können, wie können wir jemals bauen es? Sehen Sie nicht nur etwas, das war, aber etwas noch vorhanden ist, und wir sind ein Teil. Vorstellen eines Menschen, die einander lieben; Erleben Sie einen Vorgeschmack davon in Gemeinschaft. Einige Gold geben kann, andere nur Holz, aber jeder hat etwas zu bringen. So bringen Sie es! Lassen Sie das Wort, das Fleisch wieder gemacht werden. Das ist die Thora. Exodus-29:43 Dort kann ich mit den Kindern der Ysraal treffen; und der Ort werden durch meine Wertschätzung Satz auseinander. Es war ein Ort von großer Schönheit, sondern auch eine symbolisierte Tod auf sich selbst – die perfekte Balance zwischen Gnade und Urteil, nicht eine oder das andere. Es war auch unser halten alle seine Satzungen abhängig. 1 Könige 6:12ff Hinsichtlich dieses Hauses die du erzeugst, wenn Sie in meinenSatzungen wandeln und meine Verordnungen ausführen und alle meine Gebote gehen in ihnen halten; dann wird mein Wort mit Ihnen, der sprach ich mit Dawiyd Einrichten Ihres Vaters. Ich wird unter denKindern der Ysraal wohnen, und mein Volk Ysraal wird nicht verlassen." Also Shelomoh das Haus gebaut, und fertig war. Er baute die Mauern des Hauses innerhalb mit Brettern Zeder: aus dem Boden des Hauses, um die Wände von der Decke, er bedeckte sie innen mit Holz; und er berichtete über den Boden des Hauses mit Boards der Fir. Er bautezwanzig Ellen auf dem behindern Teil des Hauses mit Brettern Zeder ausdem Boden, die Wände von der Decke: Er baute sie es innerhalb, für einOrakel, auch für die meisten Set-auseinander Platz. Das Haus, das heißt,
  • 12. den Tempel vor der Oracle war vierzig Ellen lang. Es gab Zeder auf dem Haus innen geschnitzt mit Knospen und Blüten zu öffnen: alles war Zeder; Es gab kein Stein gesehen. Er auch bereit ein Orakel in der Mittedes Hauses, dort die Bundeslade des YaHuWaH festgelegt. Innerhalb der Oracle war ein Raum von zwanzig Ellen lang und zwanzig Ellen in der Breite und zwanzig Ellen in seiner Höhe; und er es mit reinem Gold überlagert: und er berichtete über den Altar mit Zeder. Also Shelomoh das Haus innerhalb mit reinem Gold überlagert: und er zog Ketten Gold über bevor das Orakel; und er es mit Gold überzogen. Das ganze Hausüberlagert er mit Gold, bis das Haus fertig war: auch der ganze Altar, die das Orakel gehörte er mit Gold überlagert. Das Orakel gab er zwei Cherubim von Olivenholz, jeder zehn Ellen hoch. Fünf Ellen war der einen Flügel der Cherub und fünf Ellen den anderen Flügel von derCherub: aus dem äußersten Teil des einen Flügels auf den äußersten Teil des anderen waren zehn Ellen. Die anderen Cherub war zehn Ellen: sowohl die Cherubim waren einer Maßnahme und eine Form der Höhe von einem Cherub war zehn Ellen, und so war es von den anderen Cherub. Die Cherubim inmitten dem inner House; und im Flug die Cherubim waren streckte, so dass der Flügel des einen die Wand berührt, und der Flügel von den anderen Cherub der anderen Wand berührt; und ihre Flügel berührten einander in der Mitte des Hauses. Er überlagert die Cherubim mit Gold. Er schnitzte die Wände des Hauses herum mit geschnitzten Figuren der Cherubim und Palmen und offenenBlüten, innen und außen. Stock des Hauses überlagert er mit Gold, innenund außen. Für den Eintritt des Orakels machte er Türen aus Olivenholz:Türsturz und Tür Beiträge waren ein fünfter Teil der Mauer. Also machteer zwei Türen von Olivenholz; und er Ihnen Schnitzereien von Cherubimund Palmen und offene Blumen geschnitzt und überzog sie mit Gold; und er setzte das Gold auf den Cherubim und Palmen. Dies machte er auch für den Eingang des Tempels Tür stellen von Olivenholz aus einemvierten Teil der Mauer; und zwei Türen, von Tannenholz: die zwei Blätter von einer Tür waren klappbar und wurden die zwei Blätter der anderen Tür klappbar. Er schnitzte hierüber Cherubim und Palmen und offenen Blüten; und er überzog sie mit Gold auf die gravierten Arbeit ausgestattet. Er baute das innere Gericht mit drei Kursen geschnittenen Stein und einen Kurs der Zeder Balken. Im vierten Jahr, dass im MonatTsiv legte den Grundstein für das Haus YaHuWaH. Im elften Jahr war imMonat Bul, das ist der achte Monat, gemaltes Haus in allen seinen Teilen und nach alle seine Mode. So war er sieben Jahre in Bau.
  • 13. Exodus 17:8 Dann Amalek kam und kämpfte mit Ysraal in Refidim. Dann: Nachdem sie bekommen hatte, was sie wollten, denken sie esverdient. "Das quietschende Rad wird das Öl", aber auf einem so hohen Preis! Es YaHuWaH wieder von ihnen Weg, und ihnen mit der Bezeichnung als untrusting Kinder. Wenn wir mehr haben als wirbrauchen, meint jemand anderes immer sie haben ein Recht darauf, und sucht nach Möglichkeiten, es zu nehmen. Diesmal Amaleq verwendet offenen Kriegsführung, aber er würde später nur nutzen der schwächsten — die Nachzügler, die kümmerte sich nicht um mit der Gemeinschaft halten Deut.-25:17-18 Denken Sie daran, was Amalek Ihnen übrigens Tat, wie Sie her aus Mitsrayim kam; wie Sie übrigens traf er und schlug die hindmost von euch, alle waren schwach hinter Ihnen, wenn Sie schwach und müde waren; und er nicht fürchten, Aluahiym. oder diejenigen belastet am stärksten von zu viel Plunder von Ägyptengenommen! Sie dachten, sie erreicht hatte, etwas (wenn in der Tat noch nicht ihr Ziel erreicht hatten), so dass sie ihre Wache Stich und diese selbst Amaleq befugt. Amaleq war der Sohn des Elifaz, Enkel des Esau von seiner Konkubine Timnah. (Bar.-36:12)Timna war Konkubine zu Eliyphaz, Esaws Sohn; und sie gebar, Eliyphaz Amaleq. Dies sind die Söhne von Adah, Esaws Frau.Vom südlichen Kanaan griffen sie Ysraal, wie sie in der Nähe des MeeresReed übergeben. Der Name Amaleq bedeutet "Bewohners in einem Tal" — das Gegenteil von diejenigen, die die höheren Stellen zu suchen. Während die Ysraal Ites in einem Zustand der "Unlust" (Refiydim)waren, waren sie vor allem eine Beute für diese Menschen, die auf einerniedrigeren Ebene Leben zufrieden sind. Sie waren auf seine "Revier". Es ist eigentlich eine Einladung für sie uns zu überrennen. Alle anderen Nationen befürchtete Ysraal; Amaleq ging aus dem Weg zu diesem aufstrebenden Menschen anzugreifen, wenn sie auf ihren Lorbeeren ausruhen wurden sucht das Renommee des Seins die, die sie besiegen.
  • 14. Exodus 17:9MoshAH sagte zu Yhoshua, "Wähle Männer für uns, und gehen Sie raus, Kampf gegen Amalek. Morgen wird ich auf einem Hügel mit Aluhiyms Stab in meiner Hand stehen." In ihrem Zustand der Unlust war es wichtig, dass er derjenigen waren wirklich bereit Auswahl zu kämpfen... Dies ist ein Bild des Vaters anweist, YaHuWSHuWaH in der Auswahl seiner Schüler, wiederum im Kampf gegen "Amaleq" anhalten würde. Exodus 17:10 So auch Yhoshua wie Moshah ihm gesagt hatte, und kämpfte mit Amalek; und Moshah, Aharon und Chuwr gingen an die Spitze des Hügels.Yhoshua ist Gehorsam zu Moshah — prophetisch von YaHuWSHuWaH, es bedeutet "YaHuWaH Heil". Strom kommt aus dem Berg, und erbenötigte Amaleq auf seinem Rasen gezeichnet, so dass er sie besiegenkonnte. Wenn wir tun, was die Tora sagt, sind wir auf höherem Grund, denn Amaleq keine Verpflichtung oder Geschäftszweck versteht; Es versteht nur die Sprache der "me" und "mein". (vgl. v. 3) Exodus 17:11Es geschah, als Moshah seine Hand gehalten, die Ysraal herrschte; und wenn er seine Hand hinuntergelassen, Amalek durchgesetzt.Seine Hände ist eine echte Anstrengung--das Mittel gegen Unlust. Wenn wir schlaffen wachsen, hat Amaleq erneut den Vorteil. Die Antwort aufdie Frage, ob YaHuWaH ist in unserer Mitte oder nicht, wenn wir MoshahAutorität anzuerkennen, er ist (v. 7); Wenn der Stab von seine Autoritätnicht angehoben wird, ist YaHuWaH nicht in unserer Mitte. Yhoshua waraus dem Stamm der Efraim, so war er ein Sohn von Yosef. Ovadyah sagt uns, dass Yehudas Feinde nur durch das House of Yosef geschlagen werden werden. Exodus 17:12Aber Moshah Hände waren schwer; Sie nahm einen Stein, und legte sie unter ihm und er saß auf ihm. Aharon und Chuwr hielten seine Hände,die eine auf der einen Seite und die andere auf der anderen Seite. Seine
  • 15. Hände waren stetige (Emunah - Root für "glauben", glauben"- erste Nutzung) bis zum Sonnenuntergang.Wenn unser Fleisch mehr Gewicht erhält, herrscht Amaleq. Der Feind ist oft innerhalb unseres eigenen selbst. MoshAH war über 80 Jahre alt,aber Aharon war mindestens 83, so er, auch Hilfe brauchte, um seinen Bruder zu unterstützen. Dieser Stein würde helfen. "Stein" bedeutet "Baustein" in Hebräisch, im Wesentlichen für (lebende Steine) beim Aufbau des Messias-Haus (sein Königreich), wir wahren Moshah (symbolisch für die Tora). YaHuWaH wird auch der Fels unseres Heils genannt. Die Tora in turn hält YaHuWSHuWaH (die Stange), wenndiejenigen, die "Licht bringen" (Bedeutung des Aharon) und diejenigen gekleidet in "helle weiße Wäsche" (die Bedeutung des Chuwr) — die Rechtschaffenen in ihren Werken Offenbarung 19:8Wurde ihr gewährt (YAHUWAHS Arbeit), dass sie sich in hellen, reinen,feinen Leinen kleiden würde: für feine Leinen die Gerechtigkeit von der Set-Apart-Ones ist. (Unsere Gerechtigkeit ist von ihm) Unterstützen Sie es. Chuwr wurde nie bereits erwähnt. Er vertritt die "Laien", die nur so ihre zur Aufrechterhaltung der Thora als diese ausgewählt für eine wichtigere Position gerecht werden kann. Exodus 17:13 Yhoshua besiegt Amalek und sein Volk mit der "Mund" des Schwertes.Amaleq und seine Leute: Wenn der Mann Amaleq lange tot war, gibt es ein Geist, der verhält sich weiterhin durch seine Nachkommen. Es hob seinen Kopf wieder von Zeit zu Zeit. Exodus 17:14 YaHuWaH sagte zu Moshah, "dies für eine Gedenkstätte in einem Buchzu schreiben, und in den Ohren der Yhoshua zu Proben: das ich wird die Erinnerung an Amalek unter den Himmel völlig auslöschen."D.h. sicherstellen Sie, dass Yhoshua hört es, denn er die Verantwortung ist durchzuführen, was es bedeutet.
  • 16. Exodus 17:15 MoshAH baute einen Altar und nannte seinen Namen YaHuWaH unser Standard. (YaHuWaH Nissi ".)Nissi: meine Banner, Schilder oder erhöhten Standards — etwas auffällig. D.h., ist YaHuWaH, anstatt unsere Beschwerden, was angehoben werden soll. YaHuWaH war mit ihnen; jetzt konnte niemand um die Beweise erhalten. MoshAH wurde in Weisheit erhöht; Er sieht, dass er Ysraal, einen Ort, um zurück zu geben YaHuWaH wegen unsererNeigung, Respektlosigkeit, diejenigen von dem wir so viel Wann erhalten wir bauen verantwortlich halten mussSind geben nicht zurück zu ihnen. Die Überreste eines alten Altars in der Tat befindet sich nur wenige hundert Meter entfernt von den 6 Etagen hohen Split Rock gewesen. Exodus 17:16 Sagte er, "Yah hat geschworen: YaHuWaH Krieg mit Amalek von Generation zu Generation haben." YaHuWaH hat geschworen: wörtlich: "eine Hand höheren ist auf dem Thron des YaHuWaH". "Hand" ist manchmal eine hebräische Ausdrucksweise für ein Denkmal von etwas, das nie vergessen werden darf. YaHuWSHuWaH ist jetzt zur rechten des Vaters. Aus der rechten Hand auf den Thron, das Lamm, erschlagen wurde, empfangen.. ...ein Buch! (Offenbarung 5:7; vgl. v. 14 oben) Seinen Anweisungen bleiben gleich. Hirsch übersetzt "YAHUWAHS Thron besteht aus Krieg gegen Amaleq..." D. h. solange Amaleqs Namen noch bekannt ist, ist wederYAHUWAHS Thron noch seinen Namen abgeschlossen. Seine Leute sind immer noch in diesem Krieg. Alle anderen Nationen waren in Angstwegen was YaHuWaH in Ägypten getan hatte, aber Amaleq dachte, dassYsraal nur "Glück" jener Zeit gewesen während sie "the lucky Ones" dasnächste Mal sein könnte. (Dtn 25:18 sagt Amaleq "passiert", auf Ysraal
  • 17. und griffen die Nachzügler, und daraus die Rabbiner ableiten, dass die Amaleqites betrachtet alles zufällig und chaotisch zu sein, dass ihre Erfahrungen keine Bedeutung hatte — ein Schlag ins GesichtYAHUWAHS Auftrag und Zweck. Und Philosophie zu diesem Zeitpunktwar nie von Religion getrennt. Ein Beispiel wie sie beteten die "chance" siehe 2 Shmuel 1:6.) Generation zu Generation: nicht alle von ihnen wurden zu dieser Zeit geschlagen.König Agag, wen Ysraal König Shaul kommandiert wurde, zu töten, abernicht, lange genug gelebt, um einen Sohn vor Shmuel Vater der Prophet tötete (1 Samuel 15). Dieser Sohn wurde der Urahn des Haman, fast imVölkermord an den Juden während das Medo-persische Reich Nachfolger (siehe das Buch von Esther). Es gibt viele unheimliche Parallelenzwischen das Konto und den Holocaust in Europa im letzten Jahrhundert.Hirsch übersetzt "YAHUWAHS Thron besteht aus Krieg gegen Amaleq..." D. h. solange Amaleqs Namen noch bekannt ist, ist weder YAHUWAHS Thron noch seinen Namen abgeschlossen. Bis dieses Ziel erreicht ist, sind seine Menschen in diesem Krieg. Alle anderen Nationen waren in Angst wegen was YaHuWaH in Mitsrayim getan hatte, aber Amaleq dachte, dass Ysraal nur jener Zeit gesegnet hatte während sie möglicherweise die seligen, die das nächste Mal. Generation zu Generation: jede Generation wird schlaff, aber wenn es scheint, dass niemand kümmert, der Feind selbst wird schlaff, und das ist, wenn YaHuWaH ihn überraschen wird. Stamm bedeutet "Generation" in Ibriy"Zyklus" oder "Revolution". YAHUWAHS feste kommen in solchen Zyklen, und durch die Rückkehr zu seinem Kalender, wir können kämpfen Amaleqs Philosophie, dass alle Wahrscheinlichkeit und Zufall--die wahre Atheismus. --die Bedeutung der Yhoshua Berater der Moshah, die das gesamte Kapitel vor das Kapitel des Bundes nimmt--So Moshah die Stimme von seinem Schwiegervater hörte, und hat sagte alles, was er. MoshAH wählte können Männer aus allen Ysraal und machte sie Köpfe über die Personen, die Wächter von Tausenden,Bewahrer der Hunderte, Bewahrer der fünfziger Jahre und Bewahrer vonZehntausenden. Sie beurteilt die Menschen zu allen Zeiten. Sie brachten die harten Ursachen auf Moshah, aber jede Kleinigkeit sie selbst gerichtet. Und so YaHuWaH sein Vorschlag, Ysraal mit Abschluss
  • 18. Exodus 19:6 und Sie werden mir ein Königreich von Priestern und eine getrennteNation. " Dies sind die Worte, die Sie für die Kinder von Ysraal sprechen werde." [Vorschlag von YaHuWaH] Eine getrennte Nation: in einer Klasse für sich. Als er bereitet ihr in den Bund der Verlobung auf dem Berg Sinai zu bringen, will er ihr keinen Zweifel daran haben, dass er nur sie liebt. Er kam zu Mitsrayim, sie zu erhalten, aber blieb nicht; dort gab es andere Aluahiym. Er bekämpfte sie für sie, aber hat jetzt trug sie zu seinem eigenen Haus. (Zu diesem Zeitpunkt war Sinai seine besondere Behausung.) Da YaHuWSHuWaH Gesandte zu die verlorenen Schafen des Haus des Ysraal wieder in denBund durch sein Blut sammeln gesendet, gilt das gleiche für uns (1 Kefa 2:9). Priester: helfen andere nähern YaHuWaH. Ysraal hatte einen eigenen Priester (Officiators), aber als YAHUWAHS Erstgeborener das gesamte Volk aufgerufen wurde, um Priester zu werden, oder Licht andie Nationen. Wir amtieren in seinem Auftrag nicht unsere eigene – auchnicht im Interesse der Ysraal als solche, sondern um Zion Willen, das ist Ysraal, als zusammen mit YaHuWaH verbunden. "Das sind die Worte, die du den Menschenkindern Ysraal reden sollst", was tut Moshah? Exodus 19:7-8: "Und Moshah kehrte die Worte des Volkes zu YaHuWaH."Und dann zu diesen Bund mit einem Hochzeitsessen initiiert wurde. Lud alle Ysraal? Nein, wie es heißt Exodus 24:9-14Dann ging Moshah, Aharon, Nadab, Abihu und siebzig von den ältestender Ysraal. Sie sahen die Aluahiym der Ysraal. Unter seinen Füßen war wie eine gepflasterte Arbeit von Saphir Stein, wie der Himmel fürKlarheit. Er lag nicht seine Hand auf die Adligen der Kinder des Ysraal.
  • 19. Sie sah Aluahiym, und aßen und tranken. (YaHuWSHuWaH) YaHuWaHsagte zu Moshah, "kommen zu mir auf den Berg und Aufenthalt hier, undich werde Ihnen die Tabellen aus Stein und ein Gesetz/Anweisungen und Gebote, dass ich geschrieben habe, dass Sie ihnen beibringen können." [damit sie nicht noch gelehrt worden - sie waren neue] MoshAH erhobsich mit Yhoshua, seinem Diener und Moshah gingen auf Aluhiyms Berg. Er sagte zu den ältesten "wartet hier auf uns, bis wir wieder kommen zu Ihnen. Siehe, Aharon und Chuwr sind mit Ihnen. Wer in einen Streit verwickelt ist kann zu ihnen gehen."Obwohl fehlbare Menschen die Büros in dieser Struktur einnehmen, wie es hier unten unten manifestiert wird, wurde die Struktur im Himmel entlang ("sind im Haus meines Vaters viele Wohnungen"). Die Frau in Offenbarung 12 ist dieser himmlischen Stadt und ihrem irdischen Amtskollegen (Vers 12): "Darum freut euch, Himmel und die in ihnen wohnen. Wehe (erste WeheTrompete) auf die Erde und das Meer da der Ankläger Ihnen überliefert, dass große Zorn, zu wissen, das hat er aber kurze Zeit. " Das Königreich erwartet zwei Angaben: Es erwartet Sie ein Personal qualifiziert diese Ämter in dieser heiligen Gebäude (als gemacht einfach in so viele HaMaSHiYaCHs Parabeln) zu besetzen und es erwartet den Tag, wenn die Struktur der Behörde hier unten unten bereit für ihre YaHuWaH ist. In der Tat gibt es eine Unterscheidung zwischen der Ysraal-Ite-Nation und den ältesten der Ysraal war schlicht, wenn YaHuWSHuWaHYahrushalom, unser Passah-Lamm zu werden eingegeben: "die Scharen" schrie mit den Worten von der messianischen Psalm MT 21:9Die Scharen, die ging vor ihm, und wer folgte, gehalten rief: "Hoshiana, der Ben Dawiyd! Baruk ist er, der in der Name YaHuWaH kommt! Hoshiana in der Höhe!"Die ältesten Ysraal, tat es jedoch nicht. Stattdessen töteten sie ihn. Also verzögert was seine kommen jetzt? Die ältesten der Ysraal! So, wie er ihnen gesagt
  • 20. MT 23:39 Denn ich Ihnen sagen, ist nicht mir aus siehst du jetzt, bis Sie sagen, Baruk ist, dass er, der kommt in den Namen von Master YaHuWaH! " David legen Sie das Beispiel. Er nähme YAHUWAHS Königreich nichtgewaltsam und weder wird sein Sohn. Und daher die Elijah Ministerium. Elijah und die Propheten prophezeit, aber Ysraal will sich nicht bekehren. John prophezeit, aber Ysraal will sich nicht bekehren. Zum dritten Mal wird jedoch Ysraal bereuen. YashaYahuw 40: 1-11: "Trösten, trösten, mein Volk," sagt Ihr Aluahiym."Sprechen Sie [Sie Priester] bequem zu Yahrushalom; und ihr, die ihreKriegsführung wird erreicht, die ihr Übles ist begnadigt, ausrufen, dass sie für all ihre Sünden YAHUWAHS Hand doppelt erhalten hat."Die Stimme der derjenige, der in das unbewohnte Land heraus fordert:"Bereitet den Weg des YaHuWaH! Machen Sie eine Ebene Straße in der Wüste, für unsere Aluahiym.Jedes Tal soll erhöht werden, und alle Berge und Hügel erfolgen niedrig. Des ungleichen gestellt werden Ebene und die rauen platziert eine Ebene. Die Qabod YaHuWaH werden aufgedeckt (YaHuWSHuWaH), und allesFleisch wird es sehen, zusammen; denn die Mündung des YaHuWaH hat es gesagt."Die Stimme von einem sagen, "Cry!" Einer sagte, "Was soll ich weinen?""Alles Fleisch ist wie Gras und all seine Schönheit ist wie die Blume des Feldes.Das Gras Widerrist, die Blume schwindet, weil YAHUWAHS Atem darauf bläst. Sicherlich sind die Menschen wie Gras. Das Gras Widerrist, die Blume wird ausgeblendet; aber steht das Wort von unserem Aluahiym im Alter und darüber hinaus." Kepha Zitate dies in Anlehnung an die gute Nachricht, die aktiviert hat uns wiedergeboren unbestechliche Saatgut werden die es uns ermöglicht, eine reine Liebe für einander haben. 1 Kepha 01:22
  • 21. Sehen Sie, dass Sie Ihr Wesen durch wahren Gehorsam Zeremoniellgereinigt haben, durch die Ruwach ungeheuchelter Liebe für die Brüder, machen Sie eine große Anstrengung gegenseitig die besten Interesse aus reinem Herzen achten: Gehorsam wahr: wörtlich: Gehorsam der Wahrheit. (Es ist nicht nuretwas zu einer Stellungnahme stattfinden.) Durch die Ruwach: Wir sindübernatürlich gewährt, Gehorsam, aber es ist noch ging physisch durchunsere Nachbarn als uns selbst zu lieben. In der Tat, wenn wir die Tora nicht kennen, haben wir keine Ahnung, was es bedeutet, unsere nächsten zu lieben; Wir hätten falsche vorgefasste Vorstellungen von was schien nett Möglichkeiten sie zu behandeln, aber es wäre nicht immer, was besonders vorteilhaft war. 1 Kepha 01:23 Als Mann haben einen Neuanfang gezeugt worden, nicht von vergänglichen Saatgut, aber unbestechlich nachkommen, durch die Living Word/Miltha von YaHuWaH, die lebt und hält in den Altersgruppen.Seine Nachkommen: Wir haben eine neue Abstammung und damit einer neuen Geschichte, mit seinem hochgeschätzten Blut, so auch in unstransfundiert. Die aramäische Version, die am wahrscheinlichsten ist das Original (da es zweifelhaft ist, dass Kefa fließend Griechisch sprach), beginnt dieser Vers mit, "Wie ein Mann" – das heißt, ein (USA) neueMenschen Shaul spricht von in Eph 02:15. Die Thora zu üben macht uns mehr als bloßen Einzelpersonen und mehr als Normalsterbliche; alles,was in uns, die nur von uns Zerfall entfernt, aber was auch immer seine tun kann nicht werden; Es hält ewig. Wo, dann sollte unsere Priorität sein? 1 Kepha 01:24Denn ist"alles Fleisch wie Gras, und alle Mannes Wertschätzung wie die Blume im Gras. Die Gras-Widerrist, und seine Blume fällt; 1 Kepha 01:25 aber das Wort/Miltha von unserer Aluahiym bleibt in Ewigkeit."
  • 22. ["Alle, des Fleisches, sind Kräuter; und aller seiner Schönheit wie eine Blume des Feldes! Kräuter welken, Blumen fallen, weil der Atem vonYaHuWaH, es drauf bläst-auf jeden Fall die Leute Kräuter sind. Kräuter welken, Blumen fallen, Aber das Wort von unserem Aluahiym niedergelassen ist, für immer!" YashaYahuw 40:6-8Die Stimme von einem sagen, "Cry!" Einer sagte, "Was soll ich weinen?" "Alles Fleisch ist wie Gras und all seine Schönheit ist wie die Blume desFeldes. Das Gras Widerrist, die Blume schwindet, weil YAHUWAHS Atemdarauf bläst. Sicherlich sind die Menschen wie Gras. Das Gras Widerrist, die Blume wird ausgeblendet; aber steht das Wort von unserem Aluahiym im Alter und darüber hinaus." Dies ist das Wort, das Ihnen bekannt ist. "Klettern Sie auf dem hohen Berg, O Herold die frohe Nachricht von Tsiyown! Erheben Sie Ihre Stimme in die Shout, O Herold die frohe Nachricht von Yahrushalom! Lift it up, habt keine Angst! Die Städte Yahuwdah sagen: "Hier ist Ihr Mighty One!" YashaYahuw 40:9 Man, die WHO tell Tsiyown, gute Nachricht hinauf auf einem hohenBerg. Heben Sie Ihnen, die sagen, gute Nachricht, Yahrushalom, IhreStimme mit Stärke. Heben Sie es. Scheuen Sie nicht. Sagen Sie zu den Städten des Yahuwdah, "Siehe, Ihr Aluahiym!" Siehe, die Master-YaHuWaH wird als eine mächtige One kommen undsein Arm wird herrschen für ihn. Siehe, seine Belohnung ist mit ihm und seinen Lohn vor ihm. Er werden wie ein Hirte seine Herde weiden. Er wird die Lämmer in seinen Arm zu sammeln und sie in seinem Busen
  • 23. tragen. Er wird sanft allmählich diejenigen führen, die ihre jungen haben. "absolute Sinnlosigkeit des Lebens".Dies wird auch von Ysraal wahr sein, bevor die HaMaSHiYaCH kommt. Daher die prophetische Bedeutung der Lesung Kohelet auf das Laubhüttenfest: Eines Tages wird die Nachricht klicken. Dann wird YaHuWaH Tabernakel mit Männern.Wir müssen im Auge behalten die Zentralität des Yahrushalom in allendiesen, da wo es--weder in Rom noch in London noch in Washington kommen wird. YaHuWSHuWaH sagte seinen Jüngern Luk 24:47-49, "Und dass in seinem Namen unter allen Nationen, beginnend beiYahrushalom Buße und Vergebung der Sünden gepredigt werden sollte. Und Ihr seid Zeugen von diesen Dingen. Und siehe, ich sende die Verheißung meines Vaters auf euch: aber verweilen macht ihr in der Stadt Yahrushalom, bis ihr mit Verstand werden aus der Höhe." Was passiert, wenn sie zurück nach Galiläa früh gegangen? Was passiert, wenn sie nicht Sinai im oberen Zimmer kommutierte hatte? YashaYahuw 25:7: Und es ist Yahrushalom, die dunkle Täuschung, die Wolken und befuddles Menschheit zertrümmert werden wird "Und er wird auf diesem Berge zerstören, das Gesicht der Decke warf über alle Menschen und die Vail, die über alle Nationen verteilt ist." YaHuWaH kämpfen nicht "seine" in Yahrushalom--er rettet sie. YaHuWSHuWaH versprochen Luk 21:20-21,
  • 24. "Und wann werdet ihr Yahrushalom säumte mit Armeen zu sehen sind,dann wissen, dass der Verwüstung davon ist nah. Dann lassen sie die in Yahuwdah sind fliehen in die Berge; und lassen Sie sie die in der Mitte sind abzuweichen; und lassen Sie sie nicht, die sind in den Ländern geben Sie Rechtssetzung. "Einige in Yahuwdah entkommen der Schwierigkeiten zu kommen. Was ist der Rest? YirmeYahuw 30:7 Leider! denn, der Tag groß, ist da gibt es keine, die mit ihm vergleicht: Es ist eine Zeit der Dire Straits Yaaqob; aber er wird daraus befreit werden. ZekharYahuw 14:3 YaHuWaH wird dann hingehen und kämpfen gegen jene Nationen, als wenn er am Tag der Schlacht kämpfte. Von wo kommt er her? Aus des Bräutigams Baldachin (Teh. 19:5),YaHuWSHuWaH (wer verkörpert/YAHUWAHS Füße, v. 4) vervollständigt die sieben Tage in der Kammer mit seiner Braut und kommt mit ihr, seinen rechtmäßigen Thron zurückzuerobern. Als YaHuWaH in der Vergangenheit vor Ysraal in den Kampf ging, war kein Mann verloren. ZekharYahuw 14:4Seine Füße stehen in jenem Tage auf dem Ölberg, der vor Yahrushalom im Osten; und Ölberg wird aufgeteilt werden offen in der Mitte, von Osten nach Westen, so dass ein sehr großes Tal. Die Hälfte des Bergesbewegt sich in Richtung Norden und die Hälfte davon in Richtung Süden.
  • 25. Er führt ein Vereinigtes Ysraal zurück in das Land gemeinsam in einem Raid zu retten den Überrest in der Stadt, und wiederholen es wie Yahuwshua. Beim heutigen Hotel für Touristen auf dem Ölberg gebautwurde, musste überarbeitet werden, da eine Bruchlinie laufen direkt über die ursprünglich geplante Website gefunden wurde. Yahuwal 02:32 espassieren wird, dass wer auch immer auf den Namen YaHuWaH nennen (gespeicherte) geliefert werden; denn in Mount Tsiyown und in Yahrushalom bestehen wer entkommen [übermittelt werden], wie YaHuWaH gesagt hat, und in der Überrest, diejenigen, die YaHuWaH nennen. Acts 1:11 Wer sagte auch, "Sie Männer der Galil, warum Sie stehen, schauen in den Himmel? This One, YaHuWSHuWaH, wer von Ihnen Weg in den Himmel aufgenommen wurde auf die gleiche Weise kommt zurück als Sie sah ihn in die Skys übertragen werden." ALuaHiYM YaHuWSCHuA haMaSHiYaCH
  • 26. In seinem Namen Gesegnet zu sein, in seinem Namen"YaHuWaH mit euch sein." und sie antwortete ihm: "YaHuWaH segne dich." " Nicht blind für die Wahrheit sein Und Hinnei, zwei blinde Männer sitzen übrigens Seite, als sie hörten,dass YaHuWSCHuA, übergeben schrie, sagen, hab Erbarmen mit uns, OYaHuWaH, [du] Ben David. Ein YaHuWSCHuA stand still und rief sie undsprach, was wollt ihr, die werde ich machen euch, was sie sagen zu ihm, YaHuWaH, dass unsere Augen geöffnet werden können. So YaHuWSCHuA Mitleid [darauf hatte], und ihre Augen berührte: und sofort ihre Augen Anblick empfangen, und sie ihm folgten. Seinen Diener und verkaufen Shalowm Gerechtigkeit durch die Gnade des YaHuWaH keiYAH nätzräyaAn mich erinnern und betet für mich, dieYaHuWa werden mir gnädig und barmherzig zu meiner Sünden, die ich gegen ihn gesündigt haben
  • 27. werden. Friede sei ihnen das Lesen und hören, dass diese Dinge und ihre Diener: Amein und Amein Frei werdet ihr erhalten haben, geben Sie frei In der Regel notwendig, und der großen Teil. Ein Diener im Weinberg Evangelium, obwohl seine komfortable Unterstützung bei der Arbeit verdient. Niemals predigen zu mieten, oder machen einen weltlichen Verkehr von derRuwach (geistiger Arbeit): was ein Skandal ist es für einen Mann Verkehr mit Geschenken, das er zumindest vortäuscht, um von der Ruwach HaQodesh, erhalten haben, davon er nicht der Meister, sondern den Dispenser ist. Wer zum Lebensunterhalt erhalten Predigt, oder machen Sie ein Vermögen, ist schuldig, die berüchtigste Sakrileg