Nehmen Sie Ihre Sandalen von Ihren Füßen,

245 views
200 views

Published on

Published in: Spiritual
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
245
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Nehmen Sie Ihre Sandalen von Ihren Füßen,

  1. 1. Zekeniam YISCHRaEL Sherut-haRitztzuy (der Dienst der Versöhnung) von denen wir jetzt erhalten haben die (Sühne) Vereinbarkeit von der Dvar HaRitztzuyLassen Sie diesen Tag ein Tag der Versöhnung und Regeneration ["EHYEH ASHER EHYEH"](HaYaH (er war), Howeh (er ist) und Yihyeh (er wird sein). ICH BIN Mein Denkmal für Generation nach Generation."
  2. 2. Exodus 3:13-16 Dies ist mein NAME für immer, YaHuWaH, ALuaHiYM Ihres Vaters s Abraham, Yitzchak [Isaak] und Yaaqob [Jacob], hat mich an Sie gesendet. Das ist mein Name für immer, und das ist mein Denkmal für die Erstellung der Togeneration."und ich trat Abraham, Yitzchak, und Yaaqob alsHashadday [der Allmächtige]. und mein Name, YaHuWaH, war nicht gut bekannt (berühmt) zu ihnen. sein Name ist. Der Dienst der Versöhnung Botschaft der Versöhnung Thora shBichtav (Schriftliche Tora) Wer hat die Ohren zu hören, der höre "Sola Scriptura" (die Schrift allein ist maßgebend für den Glauben) (in seinem Namen) YaHuWaH
  3. 3. [Yah - Hoo-Wah] ist der Name des Schöpfers. YaHuWSCHuA (YaHuWSCHuA) ist sein Sohn ALuaHiYM [Al-u-Heem - ALHYM] bedeutet "Mighty Ones" oder "Power" Qadosh Set-auseinander, Pure bedeutet. Kodesh (Qodesh) bedeutet auch "Set-apart" Ruwach (Spirit) ist der Name Ibry (Hebräisch), für seine "Präsenz", als Berater, Helfer und Fürsprecher abgebildet, die die "geht vom Vater" Teh-Platten Für Ärger am Tag er mich heimlich in seinem Stand halten wird. In derDeckung der seinen Zelt er Blenden Me. Auf ein Rock hebt er mich dabei ist auch etwas für Sie!
  4. 4. Spricht die Schrift von einem geheimen Ort, wo wir einfach gehen kann allein sein, geschützt werden, beten und hören von Yahuahshua. Wissend, dass es ist so ein Ort ist eine Frage des Glaubens. Gehen wir immer wieder zurück, ist eine Frage der Aufbau einer Beziehung. Siebrauchen keinen Grad erweitert in jedes Thema haben, brauchen nicht haben auswendig Schrift von Anfang bis Ende, aber stattdessen beachten Sie die YaHuWaH der YISCHRaEL hat einen Platz für jedenJuden und Nichtjuden, die ihre Köpfe und Herzen zu ihm geöffnet wird. Mt 6:5-8 Wenn ihr betet, werdet ihr nicht als die Rolle-Faker, denn sie lieben es, zu stehen und beten in den Synagogen und in den Ecken der Straßen,dass sie von Männern gesehen werden. Sicherlich, ich sage Ihnen, haben sie ihren Lohn erhalten. Aber Sie, wenn Sie beten, geben Sie in Ihrem inneren Kammer und haben Schloß die Tür, beten, wer Ihr Vater ist im geheimen, und Ihr Vater, der im verborgenen sieht, werden Sie offen lohnen. Verwenden Sie im beten nicht eitel Wiederholungen, wie die Heiden; denn sie denken, dass sie viel zu hören. Daher seien Sie nicht wie sie, sehen Sie nicht, dass dein Vater weiß von was Sie benötigen, bevor Sie ihn bitten.Die Wahrheit in der Realität muss wird in diesem geheimen Ort besuchtund durch diejenigen, die Leben, werden freigegebene oder anderes..., dass sie in der Dunkelheit... zugrunde gehen werden. Es steht geschrieben LU 11:33"Niemand, wenn er eine Lampe beleuchtet hat bringt es in einem Kelleroder unter einem Korb, sondern auf einem Ständer, dass wer in kommt das Licht sehen können. Teh. 119:105 Dein Wort ist eine Leuchte zu meinen Füßen, und ein Licht (Aur) für mein Weg. Die Lampe des Körpers ist das Auge. Wenn Ihr Auge gut ist, ist Ihren ganze Körper daher auch voll von Licht; aber wenn es böse ist, Ihren
  5. 5. Körper auch ist voll der Finsternis. Daher sehen Sie, ob das Licht, das ineuch ist nicht Finsternis ist. Wenn Sie Ihren ganze Körper ist daher hell, dunkel, kein Teil mit werden ganz voller Licht, als wenn die Lampe mit seinen hell leuchtende Ihnen Licht gibt."Mit diesem im Verstand lasst Herz, Seele und Stärke uns zusammen in die Ruakh zu studieren Und jetzt die Brüder und Schwestern Aus den geheimen Ort mit Licht kommen!Wer es aus der Ferne sehen. Secret Place, hier erstrahlt ein wenig Licht, so viele aus der Ferne sehen können. Die Themen, die wir gewählthaben sind zusammen an Juden und Nichtjuden gerichtet. Wir tun dies,weil das ist, was die Bibel tut. Dies öffnet das Fenster in der Schrift uns sagt mehr Sinn machen! In den geheimen Ort ist Klartext, etwas einfach zu lesen. Dies ist eine bloße Ausgangspunkt für tiefere Betrachtung. Shalom Nehmen Sie Ihre Sandalen von Ihren Füßen,
  6. 6. für den Ort, an dem du bist, steht Satz auseinander Boden."Die Torah Wahrheit war in seinem Mund und Ungerechtigkeit fand sichnicht in seine Lippen. Er ging mit mir in Schalom und Geradlinigkeit und gedrehte n Weg von Ungerechtigkeit.Mein Vertrag war mit ihm Leben und Frieden; und ich gab sie ihm, die er auf mich ehrfürchtig sein könnte; und er war auf mich ehrfürchtig, und staunen Sie über My Name stand. (HaYaH (er war), Howeh (er ist) und Yihyeh (er wird sein). MattithYahuw 22:32 "Bin ich die Aluah Abrahams, und Aluah von Yitzhaq und Aluah von Yaaqob?" YaHuWaH ist nicht die mächtigen, der Toten, sondern der lebenden, für alle mit ihm Leben zu tun! "aus ist woher nachgewiesen,
  7. 7. (sagen sie), dass die Rechtschaffenen, selbst in den Tod, ‫-קרויין‬ISH, "heißen Leben?" Lukas 20:38 Jetzt ist er nicht die Aluah der Toten, sondern der lebenden, denn alle ihm lebendig sind!" "Daher Sie stark äh. Mark 12:27 Er ist nicht der Aluah der Toten, sondern der lebenden. Sie sind deshalb schlecht falsch." Exodus 3:5Er sagte: "nicht nahe kommen. Nehmen Sie Ihre Sandalen aus den Füßen, denn der Ort, den du stehst auf Satz auseinander geschliffen ist." Wir sind ein tenderized Volk, das wir können kaum über ein Feld barfuß mehrlaufen, aber wir können nicht erwarten, zu halten alles, was zwischen uns und in uns zu tun was er will. Müssen wir in vollem Umfang nutzen den Tora Pfad anstelle von Konfrontation oder Korrektur isoliert bleiben. Wir müssen nichtbilden, eine Shell zu schützen uns von YHWH, aber möglicherweise anfällig was den Pfad enthält. Als Adam und Chavvah barfuß im Garten Eden, ging später aus als Heiliger Boden, wie der Tempel (wo Priester auch barfuß ging) vonMauern umgebene, Moshe brachte eine kurze Atempause aus seinem Exil und darf einspringen und wieder hören der Stimme, sprach es in der kühle desTages (wörtlich "Breeze" oder "Ruwach"). Er ist barfuß, so er direkten Kontakt mit dem Sand--Symbol der Nachkommen von Avraham haben wird. (Die Bibel Predigt)I. das Wesen der Verehrung liegt in unserem bilden eine wahre Schätzung der unseren Platz unter den Mächten, die um uns herum, und so zu verstehen, richtig und gewöhnlich fühlen was ist unsere Beziehung zu ihnen. Nun, dazu
  8. 8. müssen (1) wir so etwas wie das Geheimnis des Lebens in uns und in anderenbegreifen; (2) Wir müssen die Unterscheidung der verschiedenen Qualitäten, in solche, in denen Leben ist, zu erkennen und zu finden und um unsere eigenen gebührenden Platz in dieser Größenordnung mächtig und wunderbar Existenzen zu halten suchen. II. Wir müssen sich vor ihm verneigen, die ist der Brunnen des Lebens, dasLeben aller, die Leben. Diese Verehrung der Seele vor ihm ist der zentrale Punkt der Gnade der Verehrung und seines Einflusses durchdringt und alle unsere anderen Beziehungen, sowohl gegenüber sich selbst und die anderen Kreatur seiner Hand passt. III. It ist eine Frage der tiefsten Moment für uns alle wie in einer Zeit, die eine besondere, die Versuchung von denen klar ist, seine Verehrung zu verlieren, das Geschenk schnell und Leben in uns selbst gehalten werden kann. (1) Der erste Schritt muss sein, die Wache halten, gegen was Respektlosigkeit tendenziell. Allen, die erklärtermaßen sein Geheimnis Leben beraubt wird.Also, noch direkter, nicht allen, die Offenbarung der seinen Schrecken beraubt. Empfangen von YHWH des Wortes als YHWH des Wortes, streben zu tun,streben, Versuchungen zu zweifeln, nicht brechen sie aus, sondern wandeln sie in Gelegenheiten, Gebet und Anbetung dieser Bemühungen und wie diese, zu überwinden wird uns in einem Zeitalter, respektlose aus dem großen Verlust von Respektlosigkeit halten. (2) Vor allem müssen wir beten für Verehrung als Geschenk der JAHVE; denn solches Gebet zeichnet sich nicht nur auf eine bestimmte Antwort, aber auch durch eigene Maßnahmen tendenziell setzen unsere Stimmung im Rahmen der Verehrung. Debarim 05:12 "Schatz, den Sabbat zu halten Satz auseinander, wie YaHuWaH Ihr Aluahiym euch geboten. Schatz bis: oder Schutzmaßnahmen. Der Sabbat-Segen " Dies ist das Gesetz von der Nätzräya, die Gelübde und sein Opfer zuYaHuWaH für seine Trennung, abgesehen davon, das er bekommen kann. Nach
  9. 9. seinem Gelübde, die er schwört, so dass er nach dem Gesetz seiner Trennung tun muss,." YaHuWaH wird Knien vor Ihnen Geschenke überreichen und wird Sie mit einer Hecke Schutz schützen YaHuWaHleuchtet die Ganzheit seines Wesens in Richtung zu Ihnen Ordnung zu bringen und er wird Sie verschönern YaHuWaHhebt seine Ganzheit des Seins und betrachten Sie und setzt alle Ihre ganze und vollständige werden müssen vorhanden "So setzen sie meinen Namen auf die Kinder von YISCHRaEL; und ich selbst wird sie segnen. Bemidbar 6:21-27Es ist unsere Aufgabe, eine Hecke um den Schatz zu bauen, die er uns gegeben hat. Strenger, als Sie sicher sein, dass es nicht verloren geht, müssen sein! Wenn wir versuchen, die Lücken darin zu finden, haben wir aus unseren eigenen Willen nicht erfolgreich gesichert. Es gibt mehr geschrieben überdiesen Befehl als alle anderen, noch heute die wenigsten Betonung erhält undwelche Werbung es erhält in der Regel ungenau ist. Nichts, was wir am Sabbat tun sollte gemeinsame oder profan. Es ist ein Geschenk--für den Menschen gemacht, wie YaHuWSCHuA sagte-- aber es kommt mit Anweisungen, wie es die meisten verantwortungsvoll zum Wohle aller--sogar unsere Tiereverwenden. (v. 14) It muss für uns (gemeinsam), nicht für sich selbst als solche verwendet werden. Yahuwchanan 10:7-9YaHuWSCHuA sagte deshalb zu ihnen wieder "ganz sicher ich Ihnen sagen, ich bin die Tür (Dalet) von den Herden. Alle, die vor mir kamen, sind Diebe und Räuber, aber die Schafe nicht auf sie hören. Ich bin der Tür. (Dalet) Wenn
  10. 10. jemand von mir in eingibt, er errettet werden, gehen in und heraus gehen und Weide finden. Der Sabbat ist das Gebot, das bildet ein Scharnier zwischen den Befehlen YaHuWaH lieben und die Befehle zu unseren Nachbarn wie uns selbst lieben. Beide Aspekte betont: Debarim 05:13 Sie werden sechs Tage Arbeit und Ihre Arbeit zu tun;Schatz bis: oder Schutzmaßnahmen. Es ist unsere Aufgabe, eine Hecke um den Schatz zu bauen, die er uns gegeben hat. Strenger, als Sie sicher sein, dass es nicht verloren geht, müssen sein! Wenn wir versuchen, die Lücken darin zu finden, haben wir aus unseren eigenen Willen nicht erfolgreich gesichert. Es gibt mehr geschrieben über diesen Befehl als alle anderen, noch heute die wenigsten Betonung erhält und welche Werbung es erhält in der Regelungenau ist. Nichts, was wir über es tun sollte gemeinsame oder profan. Es ist ein Geschenk--für den Menschen gemacht, wie YaHuWSCHuA sagte-- aber es kommt mit Anweisungen darüber, wie es zu unserem nutzen ist. Es muss für uns (gemeinsam), nicht für sich selbst als solche verwendet werden. Debarim 05:14 Aber der siebte Tag ist ein Sabbath zu YaHuWaH Ihr Aluahiym, in denen Sie nicht tun werde, keine Arbeit, Sie, noch deinen Sohn, noch Ihre Tochter, noch Ihr männlichen Diener, noch Ihre Dienerin, noch Ihre Ochsen, noch Ihre Esel,noch einen von Ihr Vieh, noch Ihr fremden, der innerhalb der Tore ist; dass Ihre männlichen Diener und Ihre Dienerin sowie Sie sich ausruhen können.
  11. 11. Sabbat: eine intensive Zeit der aufzuhören und bestimmungsgemäße. Amsiebten Tag sollten wir möglichst viel anders als an anderen Tagen tun. Arbeit: Business, Handwerk, Beruf, öffentlichen oder politischen Aktivitäten oderetwas in Bezug auf Ihr Eigentum (außer was notwendig ist, um sie am Leben zu halten ist). Der Begriff stammt aus einem Stamm Bedeutung boten; Es bedeutet alles, was wir als Vertreter eines anderen tun. Wir kann nicht erlauben, andere für uns arbeiten die schließt Kauf von Shops, die wir ermutigend geöffnet bleiben, sind wenn wir tun, damit andere Arbeiten zu zwingen. Wer ist innerhalb der Israelitischen Bezirke (oder unter unserer Aufsicht) muss auch durch die gleichen Regelungen halten, ob sie Notwendigkeit dafür erkennen, wenn sie zu Hause sind. Gast: Wer YHWH inirgendeiner Weise erkennt ist auch zu beobachten, seinen Tag verantwortlich. Was getan werden kann, ist Dienst an der Heiligen Gemeinschaft, besonders Montage zusammen bilden das geistige Haus, denn der Sabbat genannt, ist eine (Bewachung es bedeutet nicht, dass es von anderen horten. Dieser Vers verbietet nicht den Dienst in v. 13 erwähnt, es sei denn, wir sind in der Regel Sklaven, in diesem Fall müssen wir dürfen zur Ruhe. Sklaven derjenigen, die unter Thora Leben sind Mitglieder des Haushalts, die denselben Vorteilerhalten. Um die andere Art der Arbeit zu vermeiden, hilft es, die uns direkt imDienst miteinander einnehmen.) Wir sind eher Service miteinander sein, wennwir bereit sind, nach dem Studium im Voraus damit wir vielleicht das "fehlende Stück" bieten in unserer Unternehmens-Studie. Was eine glorreiche Sklave Kapuze in der Tat! Debarim 05:15 Sie werden nicht vergessen, dass Sie ein Diener in das Land der Mitsrayim waren, und YaHuWaH Ihre Aluahiym Sie von dort, von einer mächtigen Hand und einem ausgestreckten Arm brachten: YaHuWaH Ihr Aluahiym daher geboten, den Sabbat zu halten.Aus diesem Grund: Es wird direkt an Sklaven gewesen verbunden, denn wenn wir den Sabbat halten, wir wirklich aus Ägypten befreit sind die uns, auf denTag der Sonne versklavt hatte. Unter Pharao mussten wir jeden Tag arbeiten,
  12. 12. und wir dürfen nicht vergessen, wie schön es gewesen wäre, einen Tag aus. Zusätzliche "Zinken", diese Gegenüberstellung erinnern uns daran, daß YHWH "Sie erlöst unter der Bedingung, dass Sie seine Sklavin und seine Gebote halten." (Raschi) Er entbindet uns von den Fesseln auch alle sieben Tage. Der Sabbat ist das vollkommene Gegenteil der Sklaverei; die weitere Zäune bauen wir um ihn herum, desto freier werden wir von jemand sein, der versucht, uns an diesem Tag, denn niemand aber YaHuWaH und YISCHRa beanspruchen ELhaben ein Recht darauf. Je weniger gehen wir in jeder anderen öffentlichen, die weniger Gelegenheiten, die Sie, uns für ihre Zwecke zu verwenden versuchen müssen. In Kraft gesetzt: oder vorbereiten, durchführen, führen, Institut, zuerreichen, sogar "machen" oder "produzieren"--d.h., andere Formen der Arbeit und nicht auf diese Weise nicht tun, Ausgliederung einen Raum in der Zeit, die eine Entität an sich ist und ein Bild des Königreichs HIS wenn alles auf der Erde wird YAHUWAHS Zwecken dienen. Es existiert bereits, aber wir brauchen, um effektiv zu gestalten. Als Lehrer der Tora/Bedienungsanleitung gestellte YaHuWSCHuA, die dasgrößte Gebot war, gab YaHuWSCHuA eine Antwort, die ging über das, was der Fragende erwartet. Alle Gebote Gesetz/Tora/Anweisungen unter dem Wort zusammengefasst werden könnten Liebe. Eine Person, die erste Aufgabe ist es, Liebe YaHuWaH; die zweite ist, seine Mitmenschen zu lieben.Wie kann man verstehen, Liebe, wenn man angezeigt wird, bedeutet nicht die Thora (die lebende Wörter des lebendigen Aluah) Lehren Die Tatsache, dass Menschen gerne zeigt, dass Liebe ist vor allem eine Sache des Tuns, fühlt sich nicht geboten werden. Es ist eine Haltung der treuen Gehorsam, der Verstand, Willen und Emotionen einer Person regelt Mark 12:28-31; Einer der Schreiber kam und hörte sie zusammen in Frage. Zu wissen, dass YaHuWSCHuA sie gut, beantwortet hatte, fragte ihn: "welches Gebot ist das größte von allen?" YaHuWSCHuA antwortete: "ist das größte,
  13. 13. Und du sollst YaHuWaH Ihre Aluahiym, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit all Ihrer Seele/Nephesh [selbst], und mit Ihrem ganzem Verstand und mit all deiner Kraft. " Dies ist das erste Gebot. Das zweite ist wie folgt, " Leviticus 19:18 Du sollst nicht Rache nehmen, noch tragen Groll gegen die Kinder deines Volkes; aber du sollst lieben deinen nächsten wie dich selbst. Es gibt kein anderes Gebot größer als diese." MattithYahuw 22:40 Die ganze Tora und die nebim hängen an diesen zwei geboten." Deut 6:4Hören, YISCHRaEL: YaHuWaH ist unsere Aluahiym! YaHuWaH ist eine! (Hören, YISCHRaEL! YaHuWaH ist unsere Aluahiym! Nur YaHuWaH!) Dies ist "das" Gebot, das er bis zu aufgebaut hat. Hören (v. 1): HEB., Shma. Achten Sie darauf, hören Sie und zu beherzigen. In Hebräisch bedeutet "Gebot", "Was unterscheidet uns in Ordnung." Es ist ein militärischer Begriff.Dies sind unsere Laufpaß. Dies ist zusammen mit der nächsten mehrere Verse,die Herzen der Tora. Nur YaHuWaH: oder "YaHuWaH ist eine (oder einheitliche,oder alles in allem)." Er ist alles, vor allem im ersten Priorität zu, die "mighty" inunserem Leben ist. Seine Befehle müssen unsere erste Überlegung in Bezug auf
  14. 14. unsere Aktionen, Meinungen, Einstellungen und Prioritäten sein. Er sollte eigentlich die einzige Überlegung. Habe ihn vor allen unseren eigenen Logik und Argumentation, und wir werden das Land zu nehmen und zu steigern. ... genaue Hebräisch Übersetzung. Deut 6:5und du sollst lieben [lange für] Aleph-Taw YaHuWaH Ihre Aluahiym mit deinem ganzen Herzen und mit allen Seins und mit ganzer Kraft. (meode)Sehnsucht nach: oder Liebe — voll verpflichtet werden. YaHuWaH lieben heißt, seine Gebote zu halten. Yochanan 14:15 Wenn du mich liebst, haltet meine GeboteEntschlossenheit: buchstäblich, Herz — das innerste Zentrum unseres Seins, wo wir unser Gleichgewicht--Sitz unserer Motivation, Entschlossenheit undNeigungen zu finden. Vor dem einschiffen auf alle Venture, müssen wir Fragen, wie es ihm zuerst genommen wird. Wenn nicht, gibt es keinen Platz für ihn. "Herz" kommt aus der Wurzel, Bedeutung, um Brot zu backen. Das Brot der Gemeinschaft 1 Kor 10:17Wie also das Brot ist eine, also sind wir, die vielen, ein Leib; denn wir alle, dass ein Brot teilhaben.müssen, was in unseren Herzen ist. Passion: Seele, Lebenskraft oder Appetit, d. h. was man für hungert. Sind wir hungrig nach Sicherheit, macht, Ruhm,Respekt, Achtung — oder seines Volkes in ihrem Land zu sehen? Was werdendie bösen hungert für ihn verlassen, hungrig, aber was die gerechten "isst" ihn zufrieden stellen wird.
  15. 15. SPR 13:25 Die Rechtschaffenen isst man zur Befriedigung seiner Seele, Wenn wir "wiederkäuen" YAHUWAHS Thora Tag und Nacht Yhoshua 1:8 Diese Scroll der Thora wird nicht aus dem Mund abweichen, aber Sie werden Tag und Nacht darauf meditieren, dass Sie beobachten können, nach allen zu tun, die darin geschrieben ist: denn dann bilden Sie Ihre Weise wohlhabend, und dann haben Sie gute Erfolge. Ressourcen: das gleiche Wort für "very much", d. h. Eindringlichkeit, aus der Wurzel zu brennenden Kohlen oder Glut zusammen Harken bedeutet auf Hebräisch verwendet. Was in uns brennen sollte, ist für YaHuWaH Liebe. Wie lieben wir ihn mit unseren Ressourcen? Indem diesen Weg für seinen Gebrauch. Wenn wir sie zu Unrecht verwenden, sie beginnen die falschen Arten von Bränden und uns stattdessen zu brennen. Wenn wir zu viele Ressourcen haben, haben"sie wirklich" uns stattdessen. Wir würden ihnen verschwenden, wenn sie wir alle auf uns verbrachten, aber wenn sie seine"Konto" werden, sie ewig dauern. Wenn wir ihnen geben, wiegen sie uns nicht mehr nach unten. Das Joch ist leicht, wenn man nicht versucht, das Gewicht ganz von selbst zu tragen. Es ist sowieso unmöglich, aber wir sind hier, um dieBelastungen zu tragen. Ein Mann kann nicht die Thora zu tragen; ein Volk kann.YaHuWSCHuA sagte, dass dieser Vers wurde das größte Gebot in der Tora. Aberer sagte, eine zweite war "like it" —, die unsere nächsten wie uns selbst lieben. Dies liegt daran, die aus der gleichen Herde lieben — wörtlich, die aus der selben Weide grasen, wie wir — ist ein großer Teil der was von uns YaHuWaH will Mikha 6:8 Er hat gezeigt, dass du, O Mensch, was gut ist. Was erfordert YaHuWaH, aber gerecht zu handeln, Gnade zu lieben und demütig mit Ihrem Aluahiym zu gehen?
  16. 16. So wenn wir dies nicht tun, werden wir nicht wirklich YaHuWaH entweder lieben werden. 1 Yochanan 4:20-21Wenn ein Mann sagt "Ich liebe YaHuWaH,", und hasst seinen Bruder, er ist ein Lügner; Wer nicht seinen Bruder liebt, den er gesehen hat, kann wie erYaHuWaH wen Liebe er nicht gesehen hat? Dieses Gebot haben wir von ihm, dass er liebt YaHuWaH auch seinen Bruder lieben sollen. Der Fragesteller sah sofort, dass diese Forderung da dies größer als alleAnforderungen das Opfersystem war. Er erkannte, dass YaHuWaH Wandel in den Herzen der Menschen mehr als formale Gehorsam zu zeremoniellenGesetzen erforderlich. Er begann zu sehen, was viele der Juden nicht zu sehen und dabei konkrete Fortschritte gegenüber dem Königreich YaHuWaH Mark 12:32-34Der Schreiber sprach zu ihm: "Wahrlich, haben Lehrer, Sie sagte auch, dass ergehört, und es keine anderes aber er gibt ihn mit dem ganzem Herzen und mit dem ganzem Verständnis, mit ganzer Seele und mit aller Kraft zu lieben und seinen nächsten wie sich selbst, Liebe wichtiger als alle vollständigen gebrannten Opfer und schlachtet ist." Als YaHuWSHuWaH sah, dass er klug antwortete, sprach er zu ihm, YaHuWSCHuA ALuaHiYM YaHuWSCHuA haMaSHiYaCH
  17. 17. In seinem Namen Gesegnet zu sein, in seinem Namen "YaHuWaH mit euch sein." und sie antwortete ihm: "YaHuWaH segne dich." " Nicht blind für die Wahrheit sein Und Hinnei, zwei blinde Männer sitzen übrigens Seite, als sie hörten, dassYaHuWSCHuA, übergeben schrie, sagen, hab Erbarmen mit uns, O YaHuWaH, [du] Ben David. Ein YaHuWSCHuA stand still und rief sie und sprach, was wollt ihr, die werde ich machen euch, was sie sagen zu ihm, YaHuWaH, dass unsere Augen geöffnet werden können. So YaHuWSCHuA Mitleid [darauf
  18. 18. hatte], und ihre Augen berührte: und sofort ihre Augen Anblick empfangen, und sie ihm folgten. Seinen Diener und verkaufen Shalowm Gerechtigkeit durch die Gnade des YaHuWaH keiYAH nätzräya An mich erinnern und betet für mich, dieYaHuWaHwerden mir gnädig und barmherzig zu meiner Sünden, die ich gegen ihn gesündigt haben werden. Friede sei ihnen das Lesen und hören, dass diese Dinge und ihre Diener: Amein und Amein Frei werdet ihr erhalten haben, geben Sie frei In der Regel notwendig, und der großen Teil. Ein Diener im Weinberg Evangelium, obwohl seine komfortable Unterstützung bei der Arbeit verdient. Niemals predigen zu mieten, oder machen einen weltlichen Verkehr von der Ruwach (geistigerArbeit): was ein Skandal ist es für einen Mann Verkehr mit Geschenken, das erzumindest vortäuscht, um von der Ruwach HaQodesh, erhalten haben, davon ernicht der Meister, sondern den Dispenser ist. Wer zum Lebensunterhalt erhaltenPredigt, oder machen Sie ein Vermögen, ist schuldig, die berüchtigste Sakrileg

×