Philisophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II

Tipps zum Semin...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Diskussionen führen auf dem Wiki
Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikation...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Tipps zum Seminar Wiki

57

Published on

Einige Tipps, die für die Diskussion beachtet werden können.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
57
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Tipps zum Seminar Wiki

  1. 1. Philisophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipps zum Seminar Wiki Dresden, 05.11.2013
  2. 2. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 1: Einrücken Nicht einrücken ✔ Neue Aussagen/Kommentar Nicht einrücken e zum Text ✔ Antworten oder Kommentare auf bereits vorhandene Kommentare ✔ Neue Fragen 19.11.2013 Einrücken! Eine Ebene tiefer als der Kommentar auf den man sich bezieht Katrin Etzrodt Folie Nr. 2 von 11
  3. 3. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 1: Einrücken Beispiel Kommentar 1 blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla blablabla bla bla blabla bla … Kommentar 2 als Antwort/Ergänzung zu Kommentar 1 blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla … Kommentar 3 als Antwort/Ergänzung zu Kommentar 2 blablabla bla bla blabla blablabla bla bla bla blabla bla … Kommentar 4 als eigenständiger neuer Kommentar zum Thema blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla … 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 3 von 11
  4. 4. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 1: Einrücken Syntax Kommentar 1 blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla blablabla bla bla blabla bla … : Kommentar 2 als Antwort/Ergänzung zu Kommentar 1 blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla … :: Kommentar 3 als Antwort/Ergänzung zu Kommentar 2 blablabla bla bla blabla blablabla bla bla bla blabla bla … Kommentar 4 als eigenständiger neuer Kommentar zum Thema blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla blablabla bla bla blabla blablablabla bla bla blabla bla … 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 4 von 11
  5. 5. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 2: Ein oder zwei Kommentare? Nur eine Aussage? 1 Kommentar = 1 Signierung Zwei Aussagen? 2 Kommentare! = 2 Signierungen! … ✔ … 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 5 von 11
  6. 6. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Beispiel Tipp 2: Ein oder zwei Kommentare? Ich versuche, deinen Ansatzpunkt mal überspitzt aufzugreifen: Wir haben dann in ein paar Jahren eine Überbox (nach heutigem Stand das Handy, obwohl mir die Google-Glass besser gefällt), das quasi für jegliche mediale Anforderung in unserem Leben einsetzbar ist, mit der Die Überbox wir Online sämtliche Services steuern können und alle Medien zentriert in einem Marketplace (Play-Store) erreichen. (mit der Brille bekäme der unter "Convergence Culture" beschriebene Prozess auch gleich ein neues Gesicht, wenn man durch die Brille eines Freundes sein Leben vor die Augen gestrahlt bekommt. Unscripted Reality in der IchPerspektive) 1 Kommentar = eine Signatur 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 6 von 11
  7. 7. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 2: Ein oder zwei Kommentare? Beispiel Hallo! Der Text von Jenkins hat ein sehr weites Verständnis von Konvergenz zur Grundlage: Ein möglicher Ansatzpunkt für weitere Diskussion wäre hier, inwieweit dieses Begriffsverständnis für Analysen der Konvergenz Überdehnung des Begriffs überhaupt tragfähig ist, oder ob es nicht eine Überdehnung des Konzepts darstellt, sodass irgendwie alle jüngeren Entwicklungen, die mit Medien zu tun haben, darunter fallen. Desweiteren wird unter dem Punkt "Remapping globalization" eine Argumentation geführt, wonach einige Kulturimporte von Ost nach West als Belege für einen neuen "pop cosmopolitanism" gelten sollen - hier ließe sich die Frage anschließen, ob diese Kulturimporte von Globalisierungstendenzen auf eine Hinweise auf die Richtung nicht eher Hinweise deren Übernahme zunehmende Globalisierung westlicher Kultur sind, mithin also im Zuge von Konvergenz nur zeigt, dass einige Länder so stark amerikanisiert sind, dass deren "Contents" auch im Westen anklang finden. Für diese These spricht, dass gerade Herkunftsländer angeführt werden, die besonders westlich sind (also Japan und Indien und Hongkong). In diesem Zusammenhang wäre auch die Rolle und Wirkung westlicher Kulturexporte zu thematieren, z.B. in Afrika (wie sie etwa in "Die neuen Kriege" von Herfried Münkler thematisiert werden.) 2 Kommentare = zwei Signaturen ! 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 7 von 11
  8. 8. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Beispiel Tipp 2: Ein oder zwei Kommentare? Der Begriff Medienkonvergenz umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Ansätzen (man spricht von Verdrängung, Annäherung oder Ergänzung). Somit besteht nicht nur die Gefahr einer Begriffsüberdehnung sondern auch die Gefahr, dass jeder etwas anderes mit diesem Begriff verbindet und somit zwar immer derselbe Begriff auftaucht, dieser aber ganz unterschiedlich verwendet wird. Interessant für die Diskussion wäre auch die Medienkompetenz miteinzubeziehen. Denn durch die Chancen und Risiken der Medienkonvergenz ändern sich auch die Anforderungen an die Medienkompetenz. 2 Kommentare = zwei Signaturen ! 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 8 von 11
  9. 9. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Beispiel Tipp 2: Ein oder zwei Kommentare? Der Begriff Medienkonvergenz umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Ansätzen (man spricht von Verdrängung, Annäherung oder Ergänzung). Somit besteht nicht nur die Überdehnung des Begriffs sondern auch Gefahr einer Begriffsüberdehnung der Konvergenz die Gefahr, dass jeder etwas anderes mit diesem Begriff verbindet und somit zwar immer derselbe Begriff auftaucht, dieser aber ganz unterschiedlich verwendet wird. Interessant für die Diskussion wäre auch die Medienkompetenz miteinzubeziehen. Denn durch die Chancen und Risiken der Verbindung von Konvergenz und Kompetenz Medienkonvergenz ändern sich auch die Anforderungen an die Medienkompetenz. 2 Kommentare = zwei Signaturen ! 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 9 von 11
  10. 10. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Tipp 3: Überschriften Geben Sie Ihrem Kommentar eine Überschrift, wenn er einen neuen Fokus setzt! Das erleichtert nicht nur den anderen Kommentatoren auf Sie zu antworten bzw. Den Überblick zu bewahren, sondern auch anderen späteren Lesern das Verständnis. 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 10 von 11
  11. 11. Diskussionen führen auf dem Wiki Philosophische Fakultät, Institut für Kommunikationswissenschaft, Prof. für Kommunikationswissenschaft II Beispiel Tipp 3: Überschriften • Konvergenz als ‚Überbox‘ Kommentar 1 • Überdehnung des Konvergenzbegriffes Kommentar 2 Kommentar 3 • Konvergenz und Globalisierung Kommentar 2 • Konvergenz und Kompetenz Kommentar 3 19.11.2013 Katrin Etzrodt Folie Nr. 11 von 11
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×