Micron Associates: Google, Microsoft team, um Super Wi-Fi zu ländlichen USA
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Micron Associates: Google, Microsoft team, um Super Wi-Fi zu ländlichen USA

on

  • 304 views

Google, Microsoft und mehr als 500 ländlichen U.S. Hochschulen, Universitäten und öffentliche Interessengruppen haben zusammengetan, endlich die Frage der ländlichen Internet-Konnektivität zu ...

Google, Microsoft und mehr als 500 ländlichen U.S. Hochschulen, Universitäten und öffentliche Interessengruppen haben zusammengetan, endlich die Frage der ländlichen Internet-Konnektivität zu lösen – mit Super Wi-Fi auf dem Leerraum-Spektrum. Diese Initiative, genannt Luft.U, hofft bringen zwischen 20 und 100 Mbit/s der drahtlosen Anbindung an ländlichen Bildungseinrichtungen, die dann Internet-Zugang zu lokalen Gemeinschaften bieten wird.
Super Wi-Fi (ein Begriff von der FCC und stark verpönt von der offiziellen Wi-Fi Alliance weil es nicht Wi-Fi) oder IEEE 802.22 als es ist technisch bekannt, verwendet das TV Kanalfrequenzen, die ursprünglich von analog-TV benutzt wurden, aber die waren frei durch die Digitalumstellung im Jahr 2009. Diese Kanäle — 6 MHz blockiert in den Frequenzbereichen VHF und UHF Ranges (54-698 MHz) — sind fähig bis zu 20Mbps über eine Distanz von 18 Meilen (30 km). Mehrere Kanäle können gebändert sein zusammen, um schnellere Verbindungen herzustellen.
Der Grund, warum 802.22 Leerraum-Konnektivität also wünschenswert ist ist, weil tieffrequente Signale (z. B. 54 MHz VHF) sehr lange Abstände Reisen, um Berge biegen und Hindernisse passieren können.
Diese niederfrequente Signale sind der Grund dafür, dass einzelne, große TV-Sender ein Signal an die Millionen von Haushalten ausgestrahlt werden können — und warum höheren Frequenz Dienste wie Mobilfunk, Sendung Türmen alle paar Meilen erfordern.
Tatsächlich implementiert ein drahtloses Netzwerk im Leerraum Spektrum erweist sich als schwierig, obwohl sein. Das Hauptproblem ist, dass während ein UKW-Kanal City A verfügbar sein könnte, es in der Stadt b verwendet werden könnten Viel in der gleichen Weise, dass FM-Radio-Frequenzen mehrmals landesweit wiederverwendet werden, es gibt keine garantierte Bandbreite für Super Wi-Fi in Betrieb; Es ist nicht wie Verizon oder AT & T, hat die beiden Blöcke des Spektrums, die niemand sonst verwenden darf.
Um dieses Problem zu umgehen, Super Wi-Fi Gang entweder geografisch beachten muss und vorbelastet mit einer Liste der Kanäle, die nicht verwendet werden kann, oder es muss “sniff” die Luft um herauszufinden, welche Kanäle verfügbar sind. Glücklicherweise im Vergleich zu Städten, ländlichen uns viele Ersatzteile White Space Spektrum haben.
Voran, die Luft.U (es ist die weltweit am meisten banale Akronym, by the way: Advanced Internet Regionen) Konsortium plant, Roll-out einige pilot Super Wi-Fi-Netzwerke im Jahr 2013 starten, wie und wann Leerraum Netzwerkausstattung weithin verfügbar ist. Sobald die drahtlosen Verbindungen zu Universitäten und Hochschulen vorgenommen wurden, kann ein verkabeltes Netzwerk oder normale Wi-Fi Internet Zugriff auf den Rest der Gemeinschaft verwendet werden.
Wie bei Microsoft und Google Beteiligung an

Statistics

Views

Total Views
304
Views on SlideShare
304
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
1

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
  • How did you help make your site look this cool. Email me if you possibly could and share your wisdom.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Micron Associates: Google, Microsoft team, um Super Wi-Fi zu ländlichen USA Presentation Transcript

  • 1. Micron Associates
  • 2. Google, Microsoft und mehr als 500 ländlichenU.S. Hochschulen, Universitäten und öffentlicheInteressengruppen haben zusammengetan,endlich die Frage der ländlichen Internet-Konnektivität zu lösen – mit Super Wi-Fi auf demLeerraum-Spektrum. Diese Initiative, genanntLuft.U, hofft bringen zwischen 20 und 100 Mbit/sder drahtlosen Anbindung an ländlichenBildungseinrichtungen, die dann Internet-Zugangzu lokalen Gemeinschaften bieten wird.
  • 3. Super Wi-Fi (ein Begriff von der FCC undstark verpönt von der offiziellen Wi-FiAlliance weil es nicht Wi-Fi) oder IEEE 802.22als es ist technisch bekannt, verwendet dasTV Kanalfrequenzen, die ursprünglich vonanalog-TV benutzt wurden, aber die warenfrei durch die Digitalumstellung im Jahr 2009.Diese Kanäle — 6 MHz blockiert in denFrequenzbereichen VHF und UHF Ranges (54-698 MHz) — sind fähig bis zu 20Mbps übereine Distanz von 18 Meilen (30 km). MehrereKanäle können gebändert sein zusammen,um schnellere Verbindungen herzustellen.
  • 4. Der Grund, warum 802.22 Leerraum-Konnektivität also wünschenswert ist ist, weiltieffrequente Signale (z. B. 54 MHz VHF) sehrlange Abstände Reisen, um Berge biegen undHindernisse passieren können.Diese niederfrequente Signale sind der Grunddafür, dass einzelne, große TV-Sender einSignal an die Millionen von Haushaltenausgestrahlt werden können — und warumhöheren Frequenz Dienste wie Mobilfunk,Sendung Türmen alle paar Meilen erfordern.
  • 5. Tatsächlich implementiert ein drahtlosesNetzwerk im Leerraum Spektrum erweist sichals schwierig, obwohl sein. DasHauptproblem ist, dass während ein UKW-Kanal City A verfügbar sein könnte, es in derStadt b verwendet werden könnten Viel in dergleichen Weise, dass FM-Radio-Frequenzenmehrmals landesweit wiederverwendetwerden, es gibt keine garantierte Bandbreitefür Super Wi-Fi in Betrieb; Es ist nicht wieVerizon oder AT & T, hat die beiden Blöckedes Spektrums, die niemand sonst verwendendarf.
  • 6. Um dieses Problem zu umgehen, Super Wi-FiGang entweder geografisch beachten mussund vorbelastet mit einer Liste der Kanäle,die nicht verwendet werden kann, oder esmuss ―sniff‖ die Luft um herauszufinden,welche Kanäle verfügbar sind.Glücklicherweise im Vergleich zu Städten,ländlichen uns viele Ersatzteile White SpaceSpektrum haben.
  • 7. Voran, die Luft.U (es ist die weltweit ammeisten banale Akronym, by the way:Advanced Internet Regionen) Konsortiumplant, Roll-out einige pilot Super Wi-Fi-Netzwerke im Jahr 2013 starten, wie undwann Leerraum Netzwerkausstattung weithinverfügbar ist. Sobald die drahtlosenVerbindungen zu Universitäten undHochschulen vorgenommen wurden, kann einverkabeltes Netzwerk oder normale Wi-FiInternet Zugriff auf den Rest derGemeinschaft verwendet werden. Wie beiMicrosoft und Google Beteiligung an diesemProjekt können wir wirklich nur raten.
  • 8. Beide Unternehmen haben immer ziemlichhart im Bildungsbereich geschoben – sokönnte es ein Fall des Erhaltens dieserländlichen Typen angeschlossen, währendsie noch jung sind. Wie wir wissen, Googleist derzeit Roll-out einer Glasfaser-Netzwerkin Kansas City, und diese Super WLAN-Basisstationen müssen mit dem Internetverbunden werden so vielleicht Google mitdem Aufbau der Backhaul-Netzwerksbeauftragt ist.Die Kehrseite zu bringenBreitband den Boonies, ist natürlich, dassLandgemeinden werden ihre DFÜ-Abonnements in Scharen zu kündigen. Waswird mit 40 % der Einkommen noch aus ihrDFÜ-Geschäft AOL tun?!