Your SlideShare is downloading. ×
Twitter Im Unterricht
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Twitter Im Unterricht

17,507
views

Published on

Einführung zu Twitter und Diskussionsgrundlage zur Frage: Kann man Twitter im Unterricht einsetzen

Einführung zu Twitter und Diskussionsgrundlage zur Frage: Kann man Twitter im Unterricht einsetzen

Published in: Education, Technology

7 Comments
18 Likes
Statistics
Notes
  • Hallo Joachim,
    danke für die tolle Vorstellung von Twitter und seine Vor-Nachteile, bzw. vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Jetzt habe ich Lust bekommen, das selbst einmal für meinen Unterricht auszuprobieren.
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Hallo Antonie !
    Informiere mich zur Zeit auf unterschiedlichen Webseiten über Twitter. Deine Infos waren für mich sehr interessant und aufschlussreich. Danke!
    Ergebnis Ich nutze es vorläufig nicht. Mal sehen wie es sich weiter entwickelt.
    Herzliche Grüße
    Wolfgang aus Leipzig

    [Comment posted from http://anntheres.wordpress.com/2009/06/22/was-ist-twitter-berhaupt/]
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • @ralfa Sicher hast du in der Anmerkung zur Vertraulichkeit von EMails recht. Da es hier nicht direkt darum geht, habe ich diesen Punkt anders formuliert. Danke für das Feedback! Auch ein paar andere Kommentare aus anderen Foren habe ich in dieser überarbeiteten Version aufgenommen. Freue mich also über weiter über Rückmeldungen und Kritik.
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Hallo Joachim,

    vielen Dank für die schöne Präsentation. Habe sie auch direkt eingebunden: http://loveitorchangeit.com/2009/05/07/twitter-im-unterricht/
    Eine Anmerkung habe ich jedoch noch. Folie 10. Die eMail ist auch überhaupt nicht für sensible Informationen geeignet. Twitter natürlich noch weniger... s. http://karrierebibel.de/wenn-das-der-chef-wusste-–-twitte...

    Grüße aus Hamburg,
    Ralf
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
  • Lieber Joachim,

    In England...
    Pupils to study Twitter and blogs in primary schools shake-up

    • New curriculum will give teachers more freedom
    • Second world war and Victoria not compulsory

    http://www.guardian.co.uk/education/2009/mar/25/primary-schools-twitter-curriculum
       Reply 
    Are you sure you want to  Yes  No
    Your message goes here
No Downloads
Views
Total Views
17,507
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
40
Actions
Shares
0
Downloads
208
Comments
7
Likes
18
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Twitter im Unterricht Warum sollte ich das tun? Was ist Twitter? Kurzmeldungen von maximal 140 Zeichen veröffentlichen. Eine Diskussionsgrundlage zusammengestellt von Joachim Quandt www.deutschlern.net / www.twitter.com/DeutschLernNet Creative Commons Attribution 3.0
  • 2. Wen interessiert was ich gerade mache? Kommt ganz darauf an. http://www.geekandpoke.typepad.com CC-by
  • 3. Die Aufforderung "What are you doing?" ist irreführend: - Twitter ist weniger ein Tool zur Veröffentlichung + Twitter ist Kommunikation im Netzwerk. What are you doing?
  • 4. Internet Email Messenger Weblog Skype Lernplattform Soziales Netzwerk Warum noch ein Tool? Was soll ich eigentlich noch alles lernen? http://www.flickr.com/photos/meanestindian/3323439406 CC-by-nd
  • 5. Es gab doch schon genug Tools für Blogs, oder? Nein! http://www.flickr.com/photos/whiteafrican/2473388923/ CC-by
  • 6. Für jeden Zweck das passende Tool ! http://www.flickr.com/photos/geishaboy500/100043823/ CC-by
  • 7. SMS + Massenemail + Notizbuch + Weblog ________________ Microblog Twitter ist der schnellste Weg um seinem Netzwerk etwas mitzuteilen.
  • 8. Wie fange ich an?
  • 9. Wie finde ich Kontakte? Wer verfolgt die Nachrichten von den Leuten, die mich interessieren? Wer könnte für mich interessant sein? Trust me and just try it. Not by following three people and never looking at it again, but by REALLY trying it, adding lots of people to your network, and for at least 6 months. Then meet me back here in 6 months and tell me some of the amazing stories that happened to you because of Twitter. (Twitter Handbook for Teachers) Ein Netzwerk aufbauen Erst Kontakte suchen – dann schreiben http://www.scribd.com/doc/14062777/Twizza-Handbook
  • 10. Nutzer-Verzeichnisse: Twitternde Lehrer http://twitter4teachers.pbworks.com/ DaF - Lehrer http://twitter4teachers.pbworks.com/DaF http://wiki.zum.de/Twitter_in_DaF Ein Netzwerk aufbauen Erst Kontakte suchen.
  • 11.
    • Twitter ist öffentlich und durchsuchbar. (auch wenn man seine Tweets sichern kann, und jeden Follower einzeln zulässt)
    • 12. Private/vertrauliche Themen haben auf Twitter nichts zu suchen. (sichere Kommunikationswege nutzen!)
    • 13. Banale Einträge vermeiden. Niemanden interessiert was du zum Mittagessen gegessen hast – es sei denn du willst deinen Kontakten das Restaurant/Rezept empfehlen.
    • Vieltwittern vermeiden. Wer viel bekanntzumachen hat, sollte sich auf das Wesentliche konzentrieren.
    Twitter Etiquette http://www.scribd.com/doc/14062777/Twizza-Handbook
  • 14. :( schlecht Bin im Vortrag zu Twitter im Unterricht von Joachim http://dafnet.web2.0campus.net/?p=182 :) gut Bin im Vortrag zu Twitter im Unterricht von @DeutschLernNet bei http://tinyurl.com/c7628c #daf-lehrer #daf http://microformats.org/wiki/twitter-syntax Twitter Syntax Was soll das?
  • 15. Twitter kennt keine Tags, deshalb werden sogenannte Hashtags verwendet, um Tweets zu taggen – also zu markieren, dass sich ein Kommentar auf ein bestimmtes Thema bezieht. In der Twitter-Suche kann man alle Tweets nach Hashtags durchsuchen. Monitoring: www.tweetgrid.com weitere Tools http://elearningblog.tugraz.at/archives/2091 http://microformats.org/wiki/twitter-syntax #hashtag
  • 16. Mit dem @-Zeichen und dem Nutzernamen dahinter wird ein Nutzer von Twitter markiert und seine Twitterseite verlinkt. Wenn man @username am Anfang der Nachricht schreibt, wird der Text als Antwort an diesen Nutzer gewertet. http://microformats.org/wiki/twitter-syntax @username
  • 17. Mit dem Kürzel D username kann man eine direkte Nachricht an einen User schicken. Diese Nachricht ist privat und wird nicht öffentlich angezeigt. Vorsicht! Ein Tippfehler und die Nachricht wird öffentlich sichtbar. Twitter ist nicht der Platz für vertrauliche Nachrichten http://microformats.org/wiki/twitter-syntax D username
  • 18. Eine Nachricht von einem anderen Nutzer zitieren/weiterschicken http://microformats.org/wiki/twitter-syntax Retweet @username Die meisten Programme für Twitter schreiben diese Syntax automatisch
  • 19. Links werden bei Twitter gekürzt :( - Lange URL http://www.deutschlern.net/deutsch-lernen/dw-top-thema/hoerverstehen/6674/aufgabe.html :( - Kurze URL http://tinyurl.com/dz2mz6 Dazu stehen verschiedene Dienste zur Verfügung. Die meisten Programme, mit denen man bei Twitter veröffentlichen kann, integrieren diese Dienste automatisch. http://mig.openkampus.com/articles/the-most-popular-url-shortener-for-twitter-and-other-microblogging.html URL-Shortener bit.ly cli.gs is.gd notlong.com plurl.me snipurl.com tinyurl.com tr.im w3t.com
  • 20. http://twitterumfrage.de/ Beispiel #Berlin Wie funktioniert Kommunikation in Twitter?
  • 21. http://twitterumfrage.de/ Frage an das Netzwerk
  • 22. http://twitterumfrage.de/ Antwort ...
  • 23. http://twitterumfrage.de/ .... an den Nutzer, der die Frage gestellt hat. Und an jeden anderen, den es interessiert.
  • 24. Twitterspam Option block benutzen um unerwünschte Nutzer zu sperren.
  • 25. Jetzt endlich selbst twittern www.twitter.com nicht benutzen! Die Webseite www.twitter.com ist langsam und unübersichtlich. Twitter macht viel mehr Spaß, wenn man verschiedene andere Programme zum Schreiben und organisieren nutzt. In der Vielfalt der Tools, die Twitter quasi nur als Datenbank nutzen liegt gerade die Stärke Ausprobieren und selber Twittern
  • 26. Twitter Clients, 4. Mai 2009 Zeigt wie viele Nutzer Twitter in Verbindung von welchem Tool benutzen Rank Client % of users Tweets/user 1 web 26.87 % 8.88 2 TweetDeck 12.35 % 12.59 3 Tweetie 6.83 % 7.60 4 twitterfeed 6.13 % 7.84 5 twhirl 4.01 % 9.24 6 TwitterFon 2.33 % 5.64 7 txt 2.33 % 3.35 8 TwitPic 2.25 % 1.99 9 TwitterFox 2.02 % 7.12 10 FriendFeed 2.01 % 7.35 http://www.twitstat.com/twitterclientusers.html Clientsoftware für Twitter Eine Übersicht über unzählige Tools für Twitter http://c4lpt.co.uk/socialmedia/edutwitter.html
  • 27. Problem Twitter ist öffentlich Was will man für die Lerner? abgeschlossener Online-Raum vs offener Raum. Mittelweg Einbinden von Twitter RSS-Feed in die Lernumgebung. http://microformats.org/wiki/twitter-syntax Taugt Twitter für den Unterricht?
  • 28. Problem Twitter lenkt ab. Twitter hat ein hohes Rauschen/Chaos ungeordnete Diskussionen, die sich oft nur durch Zusatztools ordnen lassen, Spam http://microformats.org/wiki/twitter-syntax Taugt Twitter für den Unterricht?
  • 29. Twitter ist bei Jugendlichen unbekannt oder als Erwachsenentool nicht besonders beliebt, a) da sie sich hier auf einer Plattform mit anderen Erwachsenen bewegen. b) da die Begrenzung auf 140 Zeichen vom Autor oft ein erhebliches Formulierungsvermögen abverlangen. Es geht um mikrotexte, nicht mehr um spontane “ich-drück-mich-irgendwie-aus”-sprache (wie in IM, wie in Social Platforms). c) Jugendliche die synchrone Kommunikation im IM/Chat meist vorziehen, bzw als paralellen Kanal beim Surfen im Netzwerk nutzen. Passt das Tool zur Gruppe? Taugt Twitter für den Unterricht? http://twitterumfrage.de/ Zitat: http://www.blog.initiatived21.de/?p=2359#comment-521
  • 30. Wer twittert? Jung (32 Jahre), männlich (74%) und gebildet (78% haben Abitur). Zwei von drei betreiben einen eigenen Blog und schreiben über Technik, web2.0-Themen oder Privates. Jeder zweite stammt aus der Medien- oder Marketingbranche und jeder Vierte ist Führungskraft oder Unternehmer/in. Und die meisten (83%) schreiben hauptsächlich auf deutsch. Frauen, so könnte man sagen, verstecken sich eher und wählen Fantasienamen. Fühlen sich die Lerner hier wohl? http://twitterumfrage.de/ Wer twittert
  • 31. Unterrichtseinsatz: Twitter als Schwarzes Brett Kommunikation außerhalb des Klassenraums, um Organisatorisches mitzuteilen. Vorschläge für den Unterricht
  • 32. Unterrichtseinsatz: Lerner schicken Fragen und Probleme bei Hausaufgaben an das Netzwerk/Klasse. Hier muss nicht direkt geantwortet werden. Der Lehrer hat für die nächste Unterrichtseinheit eine Orientierung, was zu klären ist, und wo es Probleme gibt. Organisation im Unterricht
  • 33. Unterrichtseinsatz: Brainstorming. Die Meinungen der Teilnehmer können schnell abgefragt und gesammelt werden. Organisation im Unterricht
  • 34. Unterrichtseinsatz Fremdsprache: Vernetzung mit Muttersprachlern mit gleichen Interessengebieten. Zugang zu Texten und Wortschatz aus dem eigenen Arbeitsumfeld, informelle Texte, Lerner lernen Fachvokabular, Umgangssprache SMS-Txt kennen. Monitoring: www.tweetgrid.com weitere Tools http://elearningblog.tugraz.at/archives/2091 Autonomes Lernen Lesefertigkeit
  • 35. Unterrichtseinsatz: Schnelles spontanes Posten begünstigt regelmäßige Einträge. Durch die Kürze der Beiträge entsteht keine "weißes Blatt Blockade". Als Lernerblogs haben Tools wie tumblr.com mit ähnlich einfacher Eingabemaske allerdings direkter Multimediaeinbindung (und ohne Zeichenbegrenzung) Vorteile. Autonomes Lernen Lerntagebuch
  • 36. Unterrichtseinsatz: Fiktive Person übernehmen und fiktive Tweets zu historischen Ereignissen veröffentlichen. Problem Korrektheit im Fremdsprachen unterricht? Die private Kommentarfunktion bietet sich an, um dem Lerner Korrekturen zu schreiben. Kooperatives Lernen Schreiben
  • 37. Unterrichtseinsatz: Fortsetzungsgeschichte Problem Die chaotische Strukur von Twitter kommt einem kooperativen Schreiben einer strukturierten Geschichte nicht entgegen Kooperatives Lernen Schreiben
  • 38. Unterrichtseinsatz: Mitschrift/Kommentar von Referaten. Parallel zum Vortrag wird hier ein Diskussionskanal eröffnet, in dem die Zuhörer Fragen stellen können, oder auch Gedanken zum Vortrag kommentieren Kooperatives Lernen Kommentare zu Vortrag
  • 39. Unterrichtseinsatz Fremdsprache: Tandem Vernetzung mit Sprachlernpartnern. Kooperatives Lernen Schreiben
  • 40. Unterrichtseinsatz: Themenzentriertes Schreiben (Korrektur im peer review mit privaten Nachrichten) Vereinbaren eines gemeinsamen Hashtags, damit alle Beiträge leicht verfolget/gefiltert werden können. Suchmaschine für Hashtags: http://twemes.com Kooperatives Lernen Schreiben
  • 41. Grenzenloses Lehrerzimmer
      Netzwerk von Experten:
    • Linkempfehlungen erhalten eine hohe Relevanz.
    • 42. Problemlösung durch Frage an das Netzwerk.
    Vernetzung von Experten