Porträt

120 views
103 views

Published on

by Maria M 3HWA

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
120
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Porträt

  1. 1. Marksteiner Maria
  2. 2.  Ich finde es handelt sich zwar um eine häufig verwendete, aber auch richtige gute Pose. Der Lichteinfall und der dadurch erzeugte Schatten bringen Harmonie ins Spiel. Neutraler Hintergrund
  3. 3.  An diesem Bild ist der Blick in die Ferne besonders fesselnd (zumindest für mich). Der Lichteinfall ins Gesicht ist angenehm (nicht überbelichtet) Der Hintergrund wurde neutral gewählt.
  4. 4.  Auch wenn mir das Aussehen des Models missfällt und es etwas krank wirkt, finde ich die Pose sehr gut. Würde da mit dem Licht so rumgetrickst oder geschminkt. Neutraler Hintergrund
  5. 5.  An diesem Bild gefällt mir besonders, dass es mal was anderes ist. Das das Model vorgibt zu schlafen, ist eine ziemlich gute Idee. Der Lichteinfall wirkt auch sehr gut, trotz Überbelichtung.
  6. 6. Besonders gut gefälltmir an diesemBild, dass es wirkt alswäre es zufällig imAlltag fotografiertworden. Der fragendeBlick mit dem dichdeine Tischnachbarinansieht und fragt obdu das Verstandenhast oder dich auchlangweilst ;)Lichteinfall von rechtsoben und angenehmerHintergrund
  7. 7. Das Model vermitteltdas Gefühl „fertig“ zusein. Als hätte maneinen anstrengendenTag hinter sich. DieSzene wirkt fastnatürlich und gefälltmir deshalb sehr.Hintergrund neutralund der Lichteinfallvon links oben.
  8. 8. Ein Gefühl derEntspannung wirdmir von diesemModel vermittelt undder unscharfeHintergrund verstärktdie natürlicheHarmonie des Bildes.Die Pose ist sehrnatürlich angelehntund wirkt deshalbnicht verklemmt.
  9. 9. Das „typische“Modelfoto wie es sichin Modemagazinenwiederfindet. Starkgeschminkt undmodischgekleidet, allerdingsist die Idee desschiefenFotografierenskombiniert mit demLichteinfall sehrhübsch und auch diePose ist recht gut.
  10. 10. Angenehm, „relaxed“: So soll es sein. Derjunge Mann ist ineiner AngenehmenPosition. DerHintergrundvermittelt noch eingutes Gefühl unddrängt sich nicht zusehr auf.
  11. 11. Diese Pose kenntwohl jeder. Man siehtsie ziemlich oft zB.:in Musikvideos.Allerdings verliert sienichts an ihremCharme.Bedauerlicherweiseleuchtet derHintergrund.Ansonsten einangenehmes Foto.

×