Social Media und Unternehmen: Neu vs. Alt oder zusammen?

  • 1,414 views
Uploaded on

Social Media ist in aller Munde. Traditionelle Medien, wie Print oder TV nehmen den Begriff immer häufiger auf. „Social Media becomes socially“ könnte man meinen. Der Schein trügt: Social Media ist …

Social Media ist in aller Munde. Traditionelle Medien, wie Print oder TV nehmen den Begriff immer häufiger auf. „Social Media becomes socially“ könnte man meinen. Der Schein trügt: Social Media ist neu und das Neue übt zwar seit jeher einen unwiderstehlichen Reiz auf die Menschen aus, doch wird Social Media längst noch nicht die Relevanz in der Gesellschaft zugeschrieben, die sich die darin bewegenden Akteure erhoffen.

Unternehmen, aus Menschen erst existent, tun sich schwer, diese neue Entwicklung des Internets von der Informationsplattform zum Echtzeit-Dialog- und Beziehungsnetz zu fassen.

Was eint Social Media und Unternehmen? Was trennt sie (noch)? Der Versuch einer Annäherung.

More in: Education
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
  • Vielen Dank Josephine,

    das fand ich auch! Werde hier künftig weitere Präsentationen rund um das Thema Social Media bereitstellen.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
  • Danke für das Hochladen!
    War ein spannender Einstieg in das Thema.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
1,414
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2

Actions

Shares
Downloads
13
Comments
2
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Titel: Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Was eint Social Media und Unternehmen? Was trennt sie (noch)? Der Versuch einer Annäherung. GREY Worldwide am 21.04.2010 in Düsseldorf Vortrag von Johannes Lenz
  • 2.
    • Definition & Merkmale des Social Web
    • Definition & Bedeutung von Social Media
    • Social Media – das Neue?
    • Unternehmen – das Alte?
    • Was eint Social Media & Unternehmen?
    • Fazit
    Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 2
  • 3. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Merkmale des Social Web
    • Entwicklungspfad
    • Zunächst E-Mails & kleine Foren , dann Google & Apple , jetzt Apple, Facebook, Friendfeed, Posterous, Twitter & Foursquare
    • Von der Informationsplattform zum Echtzeit-Dialog- & Beziehungsinternet
    • 3. Stufe des Internets nach dem Web 2.0 ist erreicht
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 3
  • 4. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Merkmale des Social Web
    • Definition
    • „ Kombination aus User Generated Content (bestehend aus (initialem) Content und 'Chat = Sharing / Rating / Retweets / Commenting') & 'Interoperabilität' , der Eigenschaft dieses Contents, auf anderen Plattformern 'copräsent' zu sein.“ (zit. Oliver Gassner, http://blog.oliver-gassner.de/archives/4311-Social-Media,-Social-Networking-und-Social-Web-Annaeherung-an-eine-Definition.html )
    • Summe der einzelnen Teile, den Social Media Kanälen. (zit. Johannes Lenz, http://johanneslenz.posterous.com/alltag-eines-neuen-blogger )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 4
  • 5. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 5 Quelle: http://www.ethority.de/weblog/2010/04/16/republica-social-media-prisma-island-kw15/ Vielfalt des Social Web
  • 6. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Merkmale des Social Web
    • Merkmale
    • Dialog (Fähigkeit zur Interaktion & Kollaboration)
    • Echtzeit (des Austausches)
    • Mediennutzungskompetenz (des Einzelnen auf unterschiedlichen Kanälen)
    • Menschlichkeit (im Verhalten mit all ihren Facetten)
    • Transparenz (von Einzelpersonen, Unternehmen & Institutionen)
    • Vernetzung (Verbindungsgrad des Einzelnen mit anderen via diverser Kanälen)
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 6
  • 7. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Bedeutung von Social Media
    • Definition
    • Kaplan und Haenlein definieren Social Media als „ eine Gruppe von Internetanwendungen, die auf den ideologischen und technologischen Grundlagen des Web 2.0 aufbauen & die die Herstellung und den Austausch von User Generated Content ermöglichen “ (zit. Wikipedia, http://de.wikipedia.org/wiki/Social_Media )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 7
  • 8. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 8 Quelle: http://willscullypower.files.wordpress.com/2009/01/social-media-landscape.jpg Social Media und ihre Kanäle
  • 9. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Bedeutung von Social Media
    • Definition
    • Thomas Pfeiffer
    • (webevangelisten.de
    • & Twittwoch e.V.,
    • ca. 3.200 Aufrufe)
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 9 Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=L_Ui_QGBwRU
  • 10. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Bedeutung von Social Media
    • Bedeutung Part I
    • „ Noch nie in der Geschichte gab es eine dermaßen rasante Zunahme an öffentlichen Debatten und Meinungsäußerungen wie durch das Phänomen 'Social Web'.
    • Das sind keine Gespräche mehr unter 'Nerds'; sie verbreiten sich über die Netzwerke, diffundieren in die klassischen Medien und tragen so zum Teil massiv zur Meinungsbildung bei.
    • Wer als Unternehmen an diesen Debatten als akzeptierter Gesprächspartner teilnimmt, kann sein Unternehmen positionieren, Fürsprecher für seine Positionen gewinnen und die Meinungsbildung über die Kanäle hinweg mit gestalten.
    • Wer nicht oder nicht glaubwürdig an der öffentlichen Debatte teilnimmt , läuft Gefahr, dass sie ohne ihn stattfindet und dass seine Argumente, Positionen und Perspektiven unberücksichtigt bleiben.“ (zit. Mirko Lange, http://talkabout.posterous.com/welche-bedeutung-hat-social-media-fur-unterne-0 )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 10
  • 11. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Definition & Bedeutung von Social Media
    • Bedeutung Part II
    • „ Veränderbarkeit: Einträge lassen sich schnell aktualisieren, falls sich der Wissensstand in der Zwischenzeit geändert hat.
    • Granulare Erfolgsmessung in Echtzeit: Die Popularität von Inhalten kann z.B. anhand von Kommentaren / Backlinks nahezu in Echtzeit erfasst werden.
    • Unmittelbare Publikation: Anders als in klassischen Medien steht zwischen der Produktion von Inhalten und ihrer Publikation keine Instanz wie z.B. ein Herausgeber.
    • Verlinkbarkeit: Social Media zeichnen sich auch dadurch aus, dass die Inhalte leicht weiterverwertet werden können.
    • Vermischung: Die Inhalte können an anderen Orten reproduziert werden. Social Media sind mashable.“ (zit. Dr. Benedikt Köhler, http://blog.metaroll.de/2008/04/22/was-heisst-social-media/ )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 11
  • 12. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Social Media – das Neue?
    • „ Social Media Revolution“,
    • deutsche Fassung,
    • ca. 33.000 Aufrufe)
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 12 Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=2_Ig0ClYlmM
  • 13. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Unternehmen – das Alte?
    • Hype (Skepsis in Unternehmensführungen)
    • Angst (Kontrollverlust über das eigene Auftreten)
    • Sensibilität (Motto: Wer nicht für mich ist, ist gegen mich)
    • Wissenslücke (Zusammenhänge im Social Web unklar)
    • Kurzfristigkeit (minimaler Aufwand, maximaler Nutzen)
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 13
  • 14. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Unternehmen – das Alte?
    • Chancen und Fallen
    • Bernhard Jodeleit
    • (fischerAppelt,
    • ca. 195 Aufrufe)
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 14 Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=_bAmvNBkdy0
  • 15. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Was eint Social Media und Unternehmen?
    • Stimmen aus der Social Media Welt – Part I
    • „ Progressive Unternehmen können SM nutzen, um schnell, direkt und authentisch zu kommunizieren .“ (Stefan Keuchel, Pressesprecher Google Deutschland, http://twitter.com/frischkopp )
    • „ Das Schlüsselwort heißt " Dialog " und Dialoge sind essentiell für Unternehmen. Kunden wollen heute gehört werden, deshalb wird Social Media immer wichtiger.“ (Matthias Schwenk, Carta Autor & Berater, http://twitter.com/matthiasschwenk )
    • „ Unternehmen, die aktiv in Social Media sind, haben sich geöffnet .“ (Carmen Hillebrand, Pressesprecherin Vodafone Deutschland, http://twitter.com/carmenhi )
    • „ Unternehmen und Social Media eint der gemeinsame Wunsch, mit Menschen in Kontakt zu treten .“ (Klaus-Dieter Knoll, selbständiger Mediengestalter, http://twitter.com/kadekmedien )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 15
  • 16. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Was eint Social Media & Unternehmen?
    • Stimmen aus der Social Media Welt – Part II
    • „ Der Mensch .“ (Robindro Ullah, Personalmarketing Deutsche Bahn, http://twitter.com/robindro )
    • „ Menschen kommunizieren. Das ist ein Grundbedürfnis. Darum funktioniert Social Media. (Sachar Kriwoj, Manager Digital Public Affairs E-Plus Gruppe, http://twitter.com/sachark )
    • „ Digitale Kundennähe .“ (Robert Basic, Geschäftsführer Buzzriders.com http://twitter.com/robgreen )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 16
  • 17. Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen?
    • Was eint Social Media & Unternehmen?
    • Stimmen aus der Social Media Welt – Part III
    • „ Hochglanz-Kommunikation war gestern. Heute geht es um Sprechen und Zuhören . Deshalb ist Cirquent im Social Web aktiv.“ (Meike Leopold, PR-Manager Cirquent, http://twitter.com/leopom )
    • „ Unternehmen bekommen durch Social Media ein Gesicht und können in einen Dialog mit Kunden, Partnern & allg. interessierten Menschen treten.“ (Lars Basche, Social Media & PR- Manager Text100, http://twitter.com/larsbas )
    • „ D ie in den Social Media engagierten Menschen darin zu packen, weshalb sie teilnehmen .“ (Volker Göbbels, Geschäftsführer Arachnion GmbH, http://twitter.com/volkergoebbels )
    Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 17
  • 18.
    • Fazit
    • Im Mittelpunkt von Social Media steht der Mensch , ob als Privatperson oder als Botschafter eines Unternehmens.
    • Zentraler Anknüpfungspunkt zwischen Social Media und Unternehmen ist der Dialog von Menschen miteinander, um Mehrwert zu generieren.
    • Genaue Zielprüfung , ob man als Unternehmen (Mitarbeiter) in den Social Media aktiv sein will (muss) und welcher Aufwand zu bewältigen ist.
    • Permanente individuelle Fort- und Weiterbildung bei der Teilnahme in den Social Media.
    • Verabschieden von alten Denkmustern (Unternehmen vs. Menschen).
    • „ Jeder darf, alles kann, aber muss nicht.“ (zit. Johannes Lenz, http://johanneslenz.posterous.com/alltag-eines-neuen-blogger )
    Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 18
  • 19.
    • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
    • Der Vortrag wird in den nächsten Tagen auf meinem Blog unter http://johanneslenz.com veröffentlicht & unter http://www.slideshare.net/johanneskflenz zum Download bereitstehen
    • Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung unter http://www.xing.com/profile/johannes_lenz http://www.facebook.com/johanneskflenz http://twitter.com/johanneslenz
    • Sie erreichen mich per E-Mail unter [email_address]
    Social Media und Unternehmen: Neu vs. alt oder zusammen? Düsseldorf, 21.04.2010 © Johannes Lenz - Social Web Enthusiast - Blog http://johanneslenz.com - E-Mail johanneskflenz@gmail.com 19