CARL      VONOSSIETZKY            Organisatorisches            Johannes Diemke            ¨            Ubung im Modul Open...
Termine und OrganisatorischesTermine   Vorlesung: Fr. w¨chentlich 10:00 bis 13:00 Uhr in A05 1-160                   o   ¨...
¨Ubungsunterlagen und LiteraturMaterialien        ¨    Die Ubungsfolien werden uber das Lernmanagementsystem Stud.IP      ...
¨Ubungen                ¨Anmerkungen zum Ubungsbetrieb                       ¨   Die Bearbeitung der Ubungsbl¨tter geschie...
¨Ubungsbl¨tter und Einzelprojekte        aKriterien zur erfolgreichen Teilnahme                              ¨   Es wird v...
¨Ubungsbl¨tter und Einzelprojekte        aKriterien zur erfolgreichen Teilnahme (Forts.)                          ¨    Die...
Literatur Dave Shreiner OpenGL Programming Guide http://www.opengl-redbook.com/ Richard S. Wright, Benjamin Lipchak und Ni...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

2010-JOGL-01-Organisation

143

Published on

0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
143
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "2010-JOGL-01-Organisation"

  1. 1. CARL VONOSSIETZKY Organisatorisches Johannes Diemke ¨ Ubung im Modul OpenGL mit Java Wintersemester 2010/2011
  2. 2. Termine und OrganisatorischesTermine Vorlesung: Fr. w¨chentlich 10:00 bis 13:00 Uhr in A05 1-160 o ¨ Ubung: Fr. w¨chentlich 13:00 bis 14:00 Uhr in A05 1-160 oAktuelle Informationen zur Lehrveranstaltung https://elearning.uni-oldenburg.de/Lehrende Prof. Dr. Wolfgang Kowalk Dipl.-Inform. Stefan Brunhorn¨Ubungskoordination Johannes Diemke Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 2/7
  3. 3. ¨Ubungsunterlagen und LiteraturMaterialien ¨ Die Ubungsfolien werden uber das Lernmanagementsystem Stud.IP ¨ zur Verf¨gung gestellt uLiteratur ¨ Die Begleitliteratur und Links zu den einzelnen Themen der Ubung sind jeweils am Ende des Foliensatzes angegeben Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 3/7
  4. 4. ¨Ubungen ¨Anmerkungen zum Ubungsbetrieb ¨ Die Bearbeitung der Ubungsbl¨tter geschieht in Gruppenarbeit a Dabei sollen Dreier- oder Zweier-Gruppen gebildet werden ¨ Das erste Ubungsblatt wird am 27.10.2010 uber das Stud.IP ¨ ausgegeben Die Abgabe ist bis zum 03.11.2010 um 24:00 Uhr m¨glich o Senden Sie zur Abgabe Ihre L¨sung per E-Mail an: o johannes.diemke@informatik.uni-oldenburg.de Geben Sie Ihre Namen an und verwenden Sie in der Betreffzeile JOGL ¨ Die Besprechung findet am 05.11.2010 in der Ubung statt Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 4/7
  5. 5. ¨Ubungsbl¨tter und Einzelprojekte aKriterien zur erfolgreichen Teilnahme ¨ Es wird voraussichtlich 13 Ubungsbl¨tter geben, welche in a Gruppenarbeit gel¨st werden m¨ssen o u Die L¨sungen der Gruppen m¨ssen bis zu den auf den o u ¨ Ubungsbl¨ttern angegebenen Zeitpunkten abgegeben werden a o u ¨ Nur wenn die L¨sungen der Gruppe f¨r alle 13 Ubungsbl¨tter mit a jeweils mindestens 60% der zu erreichenden Punkte bewertet wurden, k¨nnen die einzelnen Teilnehmer bei den Einzelprojekten o besser als 5.0 abschneiden (Zulassungskriterium) Die Modulnote entspricht der Note, die ein Teilnehmer in seinem Einzelprojekt erreicht hat Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 5/7
  6. 6. ¨Ubungsbl¨tter und Einzelprojekte aKriterien zur erfolgreichen Teilnahme (Forts.) ¨ Die Teilnahme an den Ubungen und der Vorlesung ist verpflichtend ¨ Aktive Teilnahme an den Ubungen und das Vortragen von Ergebnissen werden bei der Notengebung ber¨cksichtigt u Als Abgabe werden keine offensichtlich durch copy & paste erstellten L¨sungen akzeptiert o Sollte fremder Quellcode genutzt werden, so ist dieser eindeutig als solcher zu kennzeichnen Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 6/7
  7. 7. Literatur Dave Shreiner OpenGL Programming Guide http://www.opengl-redbook.com/ Richard S. Wright, Benjamin Lipchak und Nicholas Haemel OpenGL SuperBibel http://www.starstonesoftware.com/OpenGL/ Randi J. Rost OpenGL Shading Language http://www.3dshaders.com/ Tomas Akenine-M¨ller, Eric Haines und Naty Hoffman o Real-Time Rendering http://www.realtimerendering.com/ Johannes Diemke OpenGL mit Java WiSe 2010 / 2011 7/7
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×