Your SlideShare is downloading. ×
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Create Berlin (Input) am 08.04.09

784

Published on

Published in: Education
1 Comment
2 Likes
Statistics
Notes
No Downloads
Views
Total Views
784
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
1
Likes
2
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Was ist die Zukunftswerkstatt?
  • 2. Wir suchen nach neuen Wegen der Kultur- und Wissensvermittlung
  • 3. • Unabhängig • Interdisziplinär • Non-Profit
  • 4. Unser Ziel:
  • 5. Die Verwirklichung der Kultur- und Wissensgesellschaft
  • 6. Was ist das?
  • 7. Kultur und Wissen von allen für alle
  • 8. Wir wollen vernetzen – und zwar die Akteure, die die Kultur- und Wissensgesellschaft gemeinsam verwirklichen werden.
  • 9. Akteure ?
  • 10. Opern Universitäten Politik Museen Unternehmen Bibliotheken Management Archive Schulen Medien
  • 11. Problem
  • 12. Inhalte Gesellschaftsgruppen
  • 13. die Idee:
  • 14. Vermittlung der Inhalte über die Kommunikationswege der verschiedenen Gesellschaftsgruppen
  • 15. Unser Ansatz:
  • 16. Brücken bauen…
  • 17. Unser erstes Projekt – Bibliotheken
  • 18. Was ist eine Bibliothek?
  • 19. Deutschland: • ca. 11.500 Bibliotheken • mehr als 357 Millionen Medien
  • 20. Bibliotheken im Wandel
  • 21. Bibliothek als Ort
  • 22. Beispiel: Idea store
  • 23. Bibliotheken in der digitalen Welt
  • 24. Bibliothek
  • 25. Hallo! Wo finde ich die Bibliothek?
  • 26. Bibliothek 2.0
  • 27. Über alle verfügbaren Informationskanäle
  • 28. Nachhaltigkeit vs. Geschwindigkeit Tradition Wandel Standards Prozesshaftigkeit
  • 29. Physische(sichtbare) Datenträger vs. virtuelle(unsichtbare) Medien
  • 30. Langzeitarchivierung Buch vs. Datei
  • 31. Zentral vs. Dezentral
  • 32. Neue Medien: Computergames Webseiten/Blogs
  • 33. Bibliotheksstrukturen müssen den Wandel zulassen können
  • 34. Bibliotheken als Gestalter der modernen Kultur- und Wissensvermittlung
  • 35. Berufsbild der Bibliothekar
  • 36. Neues Profil – Neue Dienstleistung
  • 37. Identifizierung
  • 38. Weiterbildung
  • 39. Bibliothekartag 2009
  • 40. • Größte Bibliothekskonferenz Europas • Weltweite Wahrnehmung • ca. 3.000 Teilnehmer
  • 41. Die Zukunftswerkstatt auf dem Bibliothekartag in Erfurt 02-05.06.2009
  • 42. Ausprobieren - Erleben - Diskutieren
  • 43. • Messestand (Web2.0, eBook-Reader und Gaming) • Vorträge • Podiumsdiskussion
  • 44. Drei Bereiche:
  • 45. 1.
  • 46. Web2.0 = Kommunikation und Vermittlung
  • 47. 2.
  • 48. Digitalisierung = neue Informationsträger
  • 49. 3.
  • 50. Gaming = Kognitives Lernen Edutainment Visualisierung
  • 51. Zukunftswerkstatt als Bewegung
  • 52. Informationsbeschaffung Open Access Medienkompetenz Digitalisieren IT-Infrastruktur Katalogisieren Qualitätssicherung Erschließen Bestandaufbau Langzeitarchivierung Marketing Vernetzen Bewahren Informationen strukturieren Weiterbilden Leseförderung Informationsvermittlung Beratung Recherche
  • 53. Und:
  • 54. Spaß!
  • 55. Nach dem Bibliothekartag:
  • 56. Wir brauchen Ihre Hilfe!
  • 57. Machen Sie mit!
  • 58. Fragen Sie sich:
  • 59. Warum gehen Sie (nicht) in die Bibliothek?
  • 60. Sprechen Sie mit Ihrer Bibliothek!
  • 61. Tragen Sie unsere Idee weiter!
  • 62. Langer Weg zu der Kultur- und Wissensgesellschaft
  • 63. Aber wir arbeiten hart daran!
  • 64. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! WWW.zukunftswerkstatt.org
  • 65. Fotos: lumaxart: http://www.flickr.com/photos/lumaxart/2136947623/ Usonian: http://www.flickr.com/photos/usonian/98295096/ mbonocore: http://www.flickr.com/photos/mboncocore/3047113099/ proserpina_: http://www.flickr.com/photos/proserpina_/101350718/ helenk: http://www.flickr.com/photos/helenk/65037687/ mimiw: http://www.flickr.com/photos/mimiw/1878701132/ http://www.wiu.edu/library/dean/blog/?p=142 oceanflynn: http://www.flickr.com/photos/oceanflynn/315385916/ eole: http://www.flickr.com/photos/eole/463339300/ marinegirl: http://www.flickr.com/photos/marinegirl/742693586/ librarianavengers: http://www.flickr.com/photos/librarianavengers/260849159/ http://dvice.com/archives/2006/09/shift_the_web_20_drinking_game.php http://www.pcworld.com/article/159284/will_the_kindle_2_save_reading.html gunnsi: http://www.flickr.com/photos/gunnsi/440198755/ luchilu: http://www.flickr.com/photos/luchilu/540711393/

×