ICOM – Intranet Workshops Ansprechpartner: Jürgen Mirbach  Tel. 0611 580 16 82 [email_address] www.icom-media.de
ICOM – Intranet Workshops <ul><li>Sie sind an Intranet-Strategie, Usability oder Intranet-ROI und Nutzen interessiert? </l...
ICOM – Intranet Workshops <ul><li>Strategie & Organisation </li></ul><ul><li>USP und Entwicklungspfad des Intranets erarbe...
ICOM – Intranet Workshop Strategie & Organisation Überblick <ul><li>Mit einer Strategie fällt die Weiterentwicklung des In...
Workshop Strategie & Organisation Intranet  Strategie Arbeitspakete für den Workshop Status Quo Mission Strategy  Map Road...
Workshop Strategie & Organisation Session 1 10.00 – 12.30 <ul><li>Begrüßung, Vorstellung und Besprechung der Agenda </li><...
ICOM – Intranet Workshop Usability Überblick <ul><li>Usability ist einer der Top-Erfolgsfaktoren für Intranets. Damit Onli...
Intranet Workshop Usability Arbeitspaket Problem  Aktion Intranet-Usability- Themen Nächste Schritte Ziel  Umsetzung Überb...
Intranet Workshop Usability Evaluation 1 11.00 – 13.00 <ul><li>Bearbeitung der Usability-Themen </li></ul><ul><li>Checklis...
ICOM – Workshop Intranet-Nutzen und ROI Überblick <ul><li>Investition müssen Nutzen erwirtschaften. Projektanträge für Int...
Workshop Intranet-Nutzen & ROI Überblick Intranet-Projekt Anwendung Intranet- Projekt-Präsentation Portfolio- Technik Anal...
Workshop Intranet-Nutzen und ROI Session 1 09.20 – 11.00 <ul><li>Analyse des Intranet-Projekts </li></ul><ul><li>Kosten un...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Icom Intranet Workshops V2 Web

1,098 views

Published on

Workshop-Angebot für Intranet-Manager und Mitglieder von Intranet-Projektteams (ICOM GmbH)

Published in: Business, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,098
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
139
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Icom Intranet Workshops V2 Web

  1. 1. ICOM – Intranet Workshops Ansprechpartner: Jürgen Mirbach Tel. 0611 580 16 82 [email_address] www.icom-media.de
  2. 2. ICOM – Intranet Workshops <ul><li>Sie sind an Intranet-Strategie, Usability oder Intranet-ROI und Nutzen interessiert? </li></ul><ul><li>Sie möchten aber kein großes Projekt starten, sondern möchten </li></ul><ul><li>einen Einstieg in das Thema finden </li></ul><ul><li>erste Ergebnisse schnell vorliegen haben </li></ul><ul><li>schnell handlungsfähig werden. </li></ul><ul><li>Mit den ICOM – Intranet Workshops profitieren Sie vom standardisierten Ablaufschema und unserem Intranet Know how. Sie werden erstaunt sein, wie viel innerhalb eines Tages erarbeitet werden kann! </li></ul>
  3. 3. ICOM – Intranet Workshops <ul><li>Strategie & Organisation </li></ul><ul><li>USP und Entwicklungspfad des Intranets erarbeiten </li></ul><ul><li>Umsetzungsstrategie und Nutzen formulieren </li></ul><ul><li>Usability </li></ul><ul><li>Kernelemente des Intranets auf Usability überprüfen </li></ul><ul><li>Vorgehensweise für eine nachhaltige Verbesserung der Usability entwerfen </li></ul><ul><li>Intranet-Nutzen & ROI </li></ul><ul><li>Kosten, Nutzen & Erlöse ermitteln </li></ul><ul><li>DPRG/ICV Wirkungsstufenmodell anwenden </li></ul>Themen
  4. 4. ICOM – Intranet Workshop Strategie & Organisation Überblick <ul><li>Mit einer Strategie fällt die Weiterentwicklung des Intranets leichter. Sobald das „Big Picture“ klar ist, fällt die Zusammenarbeit im Projektteam und mit den Stakeholdern leichter. </li></ul><ul><li>Mit dem Workshop Strategie & Organisation können Sie den ersten Schritt zur Ausarbeitung der Intranet-Strategie machen: </li></ul><ul><li>Status Quo analysieren </li></ul><ul><li>Zielvorstellungen formulieren </li></ul><ul><li>Vorgehensweise skizzieren </li></ul><ul><li>Organisation des Unternehmens einbinden </li></ul><ul><li>Der Workshop basiert auf Arbeitstemplates für die einzelnen Schritte. In einem Tag entsteht natürlich keine vollständige und gut abgewogene Strategie, sie werden jedoch in der Lage sein, die Lücken zu füllen und selbständig weiterzuarbeiten. </li></ul>
  5. 5. Workshop Strategie & Organisation Intranet Strategie Arbeitspakete für den Workshop Status Quo Mission Strategy Map Roadmap Organi- sation
  6. 6. Workshop Strategie & Organisation Session 1 10.00 – 12.30 <ul><li>Begrüßung, Vorstellung und Besprechung der Agenda </li></ul><ul><li>Status Quo </li></ul><ul><li>Mission </li></ul><ul><li>Strategy Map I </li></ul>Pause 12.30 – 13.30 Session 2 13.30 – 15.30 <ul><li>Strategy Map II </li></ul><ul><li>Roadmap </li></ul><ul><li>Organisation </li></ul>Zusammenfassung 15.30 – 16.00 <ul><li>Zusammenfassung der Ergebnisse </li></ul><ul><li>Offene Punkte/Aufgaben </li></ul><ul><li>Abschlussdiskussion </li></ul>Ablauf
  7. 7. ICOM – Intranet Workshop Usability Überblick <ul><li>Usability ist einer der Top-Erfolgsfaktoren für Intranets. Damit Online-Prozesse schnell durchlaufen und die Intranet-Applikationen effizient eingesetzt werden können, sollten sie einfach zu benutzen sein. </li></ul><ul><li>Im Workshop Usability werden die zentralen Elemente ihres Intranets bewertet. </li></ul><ul><li>Intranet-Startseite mit News etc. </li></ul><ul><li>Suche </li></ul><ul><li>Wissensmanagement-Anwendungen </li></ul><ul><li>und weitere Anwendungen Ihrer Wahl </li></ul><ul><li>Innerhalb des Workshops werden kritische Usability-Fragen besprochen und Lösungen diskutiert. Neben einingen Quick-Fixes ist das Ziel, nächste Schritte zur Optimierung der Usability zu definieren. </li></ul>
  8. 8. Intranet Workshop Usability Arbeitspaket Problem Aktion Intranet-Usability- Themen Nächste Schritte Ziel Umsetzung Überblick Vorbereitung, ca. 1,5h Evaluation, ca. 4h Abschluß, 30-45 Minuten Checkliste
  9. 9. Intranet Workshop Usability Evaluation 1 11.00 – 13.00 <ul><li>Bearbeitung der Usability-Themen </li></ul><ul><li>Checkliste/Impulspräsentation ICOM </li></ul><ul><li>Arbeitspaket Metaplanwand </li></ul>Pause 13.00 – 14.00 Evaluation 2 14.00 – 16.00 <ul><li>Bearbeitung der Usability-Themen </li></ul><ul><li>Checkliste/Impulspräsentation ICOM </li></ul><ul><li>Arbeitspaket Metaplanwand </li></ul>Abschluss 16.00 – 16.30 <ul><li>Zusammenfassung der Ergebnisse </li></ul><ul><li>Offene Punkte/Aufgaben </li></ul><ul><li>Abschlussdiskussion </li></ul>Vorbereitung 09.30 – 11.00 <ul><li>Begrüßung, Vorstellung </li></ul><ul><li>Kurzvorstellung des Intranets </li></ul><ul><li>Arbeitspakete zusammenstellen </li></ul>Ablauf
  10. 10. ICOM – Workshop Intranet-Nutzen und ROI Überblick <ul><li>Investition müssen Nutzen erwirtschaften. Projektanträge für Intranet-Weiterentwicklungen scheitern häufig an unzureichender Nutzenargumentation. </li></ul><ul><li>Im Workshop Intranet-Nutzen und ROI wird das Projekt analysiert und die geeigneten Argumentationswege ausgewählt. </li></ul><ul><li>ROI-Berechnung für geeignete Anwendungen </li></ul><ul><li>Einfluss auf die Wertschöpfung mit Wirkungsketten logisch darstellen </li></ul><ul><li>Performance-Indikatoren finden und Ziele setzen </li></ul><ul><li>Projekterfolg überprüfbar machen </li></ul><ul><li>Im Workshop wird auf Methoden zurückgegriffen, die von Controllern anerkannt sind. Transparenz und Nachprüfbarkeit verdeutlichen die Wirkung des Intranets für die Wertschöpfung des Unternehmens. </li></ul>
  11. 11. Workshop Intranet-Nutzen & ROI Überblick Intranet-Projekt Anwendung Intranet- Projekt-Präsentation Portfolio- Technik Analyse der Anwendungen im Intranet-Projekt Anwendung des geeigneten Argumentationsmodells Basis für die Projektpräsentation ROI-Rechnung Wirkungsstufen-Modell
  12. 12. Workshop Intranet-Nutzen und ROI Session 1 09.20 – 11.00 <ul><li>Analyse des Intranet-Projekts </li></ul><ul><li>Kosten und Nutzen der Anwendungen </li></ul><ul><li>Auswahl der ROI-Kandidaten </li></ul><ul><li>Wirkungsketten </li></ul>Pause Session 2 11.15 – 12.30 <ul><li>Von Wirkungsketten zu Wertschöpfung </li></ul><ul><li>Vervollständigung der Wirkungsketten </li></ul><ul><li>Indikatoren für erfolgreiche Realisierung der Wirkungsketten </li></ul><ul><li>Baukasten für die Projektargumentation </li></ul>Abschluss 12.30 – 13.00 <ul><li>Zusammenfassung der Ergebnisse </li></ul><ul><li>Offene Punkte/Aufgaben </li></ul><ul><li>Abschlussdiskussion </li></ul>Begrüßung 09.00– 09.20 <ul><li>Begrüßung, Vorstellung </li></ul><ul><li>Kurzvorstellung Unternehmen/Intranet </li></ul><ul><li>Impulspräsentation </li></ul>Ablauf

×