Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle

on

  • 571 views

Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle

Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle

Statistics

Views

Total Views
571
Views on SlideShare
561
Embed Views
10

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 10

http://vzbv.elsa24.de 10

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle Organsisieren und Informieren mit der E-Learning-Plattform Moodle Presentation Transcript

    • Organisieren & Informieren mitE-Learning Plattformen - am Beispiel Moodle Jörg Hafer 02.12.2010
    • 2 Aufgabenbereiche im E-Teaching • Mit Medien können verschiedene Aufgaben der Kursleitung unterstützt werden, wie – Organisation & Information der Teilnehmenden – Inhalte verfügbar machen (verschiedene Formate) – Interaktion und Kommunikation zwischen TN und Kursleitung bzw. zwischen den Teilnehmenden – Kooperation und Kommunikation zwischen TN und Kursleitung und unter den Teilnehmenden
    • 3 Organisieren und Informieren • Hier geht es zunächst um – A) Organisationsaufgaben in Kursen – B) Information der Teilnehmenden • Solche Funktionen sind in der Regel auf einer E-Learning-Plattform gebündelt verfügbar • Damit können verschiedene Medienfunktionen ersetzt / unterstützt werden, wie z.B. – E-Mail, E-Mail-Verteiler – Webseite – Kursverwaltungssysteme
    • 4 A) Organisation des Kurses ● typische Organisationsaufgaben sind z.B. ● Strukturierung des Kurses ● Bereitstellung von Programm- und Kursdaten ● Überblick über Aktivitäten der Teilnehmenden ● Möglichkeiten auf der Plattform Moodle ● Kursstruktur: thematische, zeitliche, funktionale Gliederung in "Blöcken" können gestaltet werden ● Bei Aufgaben, Foren und Rückmeldungen kann schnell ein Überblick über die Aktivitäten der TN gewonnen werden
    • 5 A.1) Organisationsmöglichkeiten in Moodle ● Kursstruktur dem Ziel und der Arbeitsweise des Kurses anpassen ● Z.B. thematische Blöcke in zeitlicher Abfolge anlegen ● Blöcke gestalten (Überschriften, Material etc.) ● Zuordnungen treffen mit Abstimmungen ● Z.B. auswählen von Chat-Terminen ● Abfragen durchführen ● Z.B. mit Feedback-Funktion, Datenbank-Funktion ● Übersicht über Aktivitäten und Aufgaben von Teilnehmenden ● z.B. mit der Bewertungsübersicht
    • 6 B) Informationen für TN bereitstellen ● Termine, Hinweise wichtige Informationen ● z.B. Aufgaben, Kurstermine, allgemeine Infos ● Kontakt zu Tutor und/oder Kursleitung, allgemeine Informationen ● Asprechpartner, Erreichbarkeiten und Zeiten ● Ergänzende Informationen ● Veranstaltungen, Hinweise auf inhaltliche Ergänzungen etc.
    • 7 B.1) Informationsmöglichkeiten mit Moodle ● Nachrichtenforum ● Mitteilungen der Kursleitung, wird an alle TN per Mail versendet. ACHTUNG: Es gibt keine Antwort- Möglichkeiten! Funktion wie ein "Schwarzes Brett" ● Informationsblöcke und -seiten ● Überschriften, Texte, Bilder in Themenblöcken ● Kleine "Extra-Seiten" (z.B. Kontakt zum Kursleiter) ● Mitteilungsfunktion ● Nachrichen an einzelne oder mehrere TN
    • 8 Zusammenfassung Organisation & Information ● Vorteile ● Alle Informationen "an einem Ort" erreichbar ● Informationsseiten und Texte können leicht "wiederverwendet" werden ● Nachteile ● Arbeiten mit Web-Werkzeugen am Anfang aufwändiger ● Man neigt zum "Perfektionismus" – das ist auch die Erwartung der Teilnehmenden
    • 9 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!