Wie werden Webseiten sympathisch - Alles eine Frage des Charakters. Vortrag Online Marketing Tag 14, Frankfurt
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Wie werden Webseiten sympathisch - Alles eine Frage des Charakters. Vortrag Online Marketing Tag 14, Frankfurt

on

  • 382 views

Im Vortrag wird das Modell des Charakters einer Anwendung als Dialogpartner des Nutzers/Kunden aufgegriffen und eine Einfache Transfermöglichkeit für die Gestaltung von Webseiten gezeigt.

Im Vortrag wird das Modell des Charakters einer Anwendung als Dialogpartner des Nutzers/Kunden aufgegriffen und eine Einfache Transfermöglichkeit für die Gestaltung von Webseiten gezeigt.

Statistics

Views

Total Views
382
Views on SlideShare
378
Embed Views
4

Actions

Likes
3
Downloads
4
Comments
0

1 Embed 4

https://twitter.com 4

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Wie werden Webseiten sympathisch - Alles eine Frage des Charakters. Vortrag Online Marketing Tag 14, Frankfurt Wie werden Webseiten sympathisch - Alles eine Frage des Charakters. Vortrag Online Marketing Tag 14, Frankfurt Presentation Transcript

  • Aan Wie werden Webseiten sympathisch? Alles eine Frage des Charakters. Andrea Krajewski, Hochschule Darmstadt Aan
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 2 Wissenschaftsjournalismus (Ba) Online Journalismus (Ba) Online Kommunikation (Ba) Medienentwicklung (Ma) JOURNALISMUS Motion Pictures (Ba) Sound & Music Production (Ba) Animation & Game (Ba) Interactive Media Design (Ba) Leadership in the Creative Industries (MA) MEDIA ARTS & SCIENCES INFORMATIONSWISSENSCHAFT Informationswissenschaft (Ma) Informationswissenschaft (Ba) Institut für Kommunikation und Medien (IKuM) nAa
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 3 INTERAKTION  Wirklich nur ein schneller Klick?
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 4 KNOPF >
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 5 KNOPF >INTERAKTION
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 6 KNOPF > WIE, DAS WARS? ECHT JETZT? WIRKLICH?
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 7 INTERAKTION  Kennen wir aus dem echten Leben anders
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 8
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 9
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 10
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 11
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 12 »INTERAKTION«  Wechselseitige Beeinflussung  des Verhaltens von Individuen.  Durch Interaktion entsteht Beziehung.
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 13 Harmonie Beständigkeit Fürsorge Respekt …
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 14 Charakter > Beziehungsqualität
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 15 INTERAKTION  Projektionen unserer Erfahrungen
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 16
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 17
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 18
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 19 »INTERAKTION«  Wechselseitige Beeinflussung  des Verhaltens von Mensch und Objekt.  Durch Interaktion entsteht eine Beziehung…  …zwischen Mensch und Objekt.
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 20 Harmonie Beständigkeit Fürsorge Respekt … BEZIEHUNGSQUALITÄT entsteht auf Basis des Charakters des Gegenübers
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 21 BEZIEHUNGSQUALITÄT entsteht auf Basis des Charakters des Gegenübers
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 22 CHARAKTER BEISPIELE
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 23 CHARAKTER ABER WIE? Beispiele
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 24 http://www.ikea.com/at/de/ [1.6.14]
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 25 http://www.ikea.com/at/de/ [1.6.14]
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 26 http://www.ikea.com/at/de/ [1.6.14]
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 27 http://www.youtube.com/watch?v=F5rVqbS57uc&list=PLA1C55E195788F90C&index=6 [22.6.14], Werbung mit dem Michelin-Mann
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 28 http://www.michelin.co.uk/ [22.6.14], Website von Michelin UK
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 29
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 30 CHARAKTER DEFINIEREN Erkennungsmerkmale
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 31 VERHALTEN / PRÄSENZ INNERE ORGANISATION MENTALE FÄHIGKEITEN WERTEHALTUNG
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 32 VERHALTEN / PRÄSENZ INNERE ORGANISATION MENTALE FÄHIGKEITEN WERTEHALTUNG locker, aber nicht zu selbstbewusst intuitiv, tendenziell autistisch smart aber etwas faul hedonistisch, umweltbewusst Mr. Doodlebuz
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 33 locker, nicht selbstbewusst intuitiv, tendenziell autistisch clever, etwas faul alternativ, keine Konventionen Brendan Dawes, (C) http://www.doodlebuzz.com/ [6.10.13]
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 34 VERHALTEN / PRÄSENZ INNERE ORGANISATION MENTALE FÄHIGKEITEN WERTEHALTUNG kommunikativ, redet gerne mit Ordnung geht über alles intelligent liberal, modern, kosmopolitisch Ms. Newsmap
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 35 Marcos Weskamp, (C) http://newsmap.jp [6.10.13]kommunikativ, redet gerne mit Ordnung geht über alles intelligent liberal, modern, oberflächlich
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 36 VERHALTEN / PRÄSENZ INNERE ORGANISATION MENTALE FÄHIGKEITEN WERTEHALTUNG hört sich gerne selbst reden Berufsjugendlicher ordentlich, wenn es geht ohne viel Aufwand gewitzt postmodern, pragmatisch (winwin-orientert) Mr. Stipendium
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 37 http://www.stipendium.de [6.10.13] hört sich gerne selbst reden, Berufsjugendlicher ordentlich aber ohne Aufwand gewitzt pragmatisch (winwin-orientert)
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 38 http://www.stipendium.de [6.10.13] hört sich gerne selbst reden, Berufsjugendlicher ordentlich aber ohne Aufwand gewitzt pragmatisch (winwin-orientert)
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 39 http://www.stipendium.de [6.10.13] hört sich gerne selbst reden, Berufsjugendlicher ordentlich aber ohne Aufwand gewitzt pragmatisch (winwin-orientert)
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 40 http://www.stipendium.de [6.10.13] hört sich gerne selbst reden, Berufsjugendlicher ordentlich aber ohne Aufwand gewitzt pragmatisch (winwin-orientert)
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 41 WARUM DAS GANZE?   Die Anwendung als Stellvertreter
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 42  IDENTITÄT / BOTSCHAFT
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 43  IDENTITÄT / BOTSCHAFT  Interaktion  BEZIEHUNG
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 44 CHARACTER WHEEL Der Charakter-Übersetzer
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 45 Schritt 1 Charakter als Stellvertreter der Site formulieren.
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 46 zuverlässig, hilfsbereit, leitend, freundschaftlich, entspannt strukturiert, klar, direkt inspirierend, weiß was Du brauchst, Coach verantwortungsbewusst, modern, zukunftsorientiert (Charakter für www.imd.fbmd.h-da.de)
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 47 Schritt 2 Eigenschaften des Charakters übersetzen
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 48 Look & Feel Navigation/Suche Usability Service Content zuverlässig, hilfsbereit, leitend, freundschaftlich, entspannt strukturiert, klar, direkt inspirierend, weiß was Du brauchst, Coach verantwortungsbewusst, modern, zukunftsorientiert
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 49 Look & Feel inspirierend, weiß was Du brauchst, Coach verantwortungsbewusst, modern, zukunftsorientiert www.imd.fbmd.h-da.de
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 50 strukturiert, klar, direkt verantwortungsbewusst, modern, zukunftsorientiert Navigation/Suche www.imd.fbmd.h-da.de
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 51 inspirierend, weiß was Du brauchst, Coach verantwortungsbewusst, modern, zukunftsorientiert Content www.imd.fbmd.h-da.de
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 52 WIR KÖNNEN NICHT ANDERS
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 53 http://www.cracked.com/video_18540_internet-party-why-nobody-gets-anything-done-web.html [6.10.13]
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 54 ZEIGEN SIE CHARAKTER!
  • Produktpsychologie h_da fbmd_Prof. Andrea Krajewski 55