• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Desktop Virtualisierung mit VMware View 5.0
 

Desktop Virtualisierung mit VMware View 5.0

on

  • 738 views

 

Statistics

Views

Total Views
738
Views on SlideShare
738
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Desktop Virtualisierung mit VMware View 5.0 Desktop Virtualisierung mit VMware View 5.0 Presentation Transcript

    • Hinter der Maske das gewünschte Bildmotiv platzieren Desktop Virtualisierung mit VMware View 22.03.2012 14:00– 15.00 UhrProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 1
    • Agenda1. Vier gute Gründe2. Ihr Wissensvorsprung für morgen3. Webinar „Desktop Virtualisierung mit VMware View 5“  Architektur Überblick VMware View 5  Management einer VMware View 5 Infrastruktur  Desktop Experience beim Benutzer  Application Streaming4. Zusammenfassung5. KontaktProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 2
    • Vier gute GründeIn der Webinar-Reihe der inoXtech University erfahren Sie: Lebendiger Austausch von Wissen in der IT Community Trends im Bereich Open Source, Virtualisierung und Cloud erkennen und weiterentwickeln Seien Sie vorne mit dabei wenn Innovationen geschaffen werden! Treffen Sie unsere Fachleute auch persönlich auf Get-Together- Veranstaltungen zu angeregten FachgesprächenDie Idee hinter den inoXtech-Webinaren: Wir möchten Sie schon heute fit machenfür die Technologien, die in naher Zukunft Arbeitsprozesse maßgeblich bestimmenwerden. Nutzen Sie unser Webinar-Angebot.Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 3
    • Ihr Wissensvorsprung für morgenDie inoXtech University möchte einen fruchtbaren Dialog für den aktiven,branchenübergreifenden Wissenstransfer in einer lebendigen IT-Communityfördern. Regelmäßige Veranstaltungen, Webinare und unser Videoportal bietenFachleuten und Neulingen gleichermaßen die Möglichkeit, ausgewiesenenExperten auf Augenhöhe zu begegnen und erfolgversprechende IT-Modelle fürmorgen zu diskutieren.So profitieren Sie von einem Wissensvorsprung, mit dem Sie heute schonLösungen mit konkreten wirtschaftlichen und technologischen Vorteilenrealisieren und vorstellen.Vielen Dank für Ihre Teilnahme.Ihr Michael DöderleinProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 4
    • Architektur Überblick VMware View 5Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 5
    • Architektur Überblick VMware View 5 Cloud Infrastructure vSphere Desktop vCenter Desktop IT Control View Manager View Composer View Persona Management VMware ThinApp vShield Endpoint End User Freedom PCoIP, View Client, Local Mode Optimization Controls Continuity Services Media ServicesProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 6
    • Netzwerk Architektur View 5Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 7
    • Cloud Infrastructur – vSphere 5 Desktop / vCenter 5 DesktopProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 8
    • Management einer VMware View 5 InfrastrukturProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 9
    • IT Control – View ManagerView Manager ist der Oberbegriff für folgenden Komponenten View Admin – Administrations GUI View Portal – HTTPs Portal für Client Download (Windows/Mac OS X) View Connection Server – der eigentlich Session Broker View Security Server – PCoIP Secure Gateway, WAN View Transfer Server – für Localmode CheckedOut Offline VDIsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 10
    • View Admin GUI - DashboardProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 11
    • View Admin GUI – Server SettingsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 12
    • View Admin GUI – Pool SettingsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 13
    • IT Control – View ComposerProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 14
    • View Composer – vCenterProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 15
    • View ComposerProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 16
    • IT Control – View Persona Management View Persona Management  Maintain user personalization between sessions  Faster user login times A personal and consistent desktop experience that follows the userProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 17
    • IT Control – VMware ThinAppIntegration in View Manager GUIFull / Streamed ApplikationenMSI FunktionalitätIntegrierbar in GPO ScriptsEIN Pakete für alle OSView ist kein MUSSAuto-Update Funktion per URLSecurity Policies für Benutzer/IPsSetup-Capture ClientProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 18
    • IT Control – vShield EndpointAls SVM könnte z.B. Trend Micro Deep Security 8.x verwendet werden.Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 19
    • vShield – Deep Security ArchitekturProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 20
    • Desktop Experience beim BenutzerProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 21
    • PCoIP Protokoll ArchitekturProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 22
    • Flexible Wahl der EndgeräteProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 23
    • View Client WindowsNativer View Client für Windows Geräte (Windows XP/Vista/7)  32 und 64 Bit  Alle View Features supportedProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 24
    • View ClientsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 25
    • PCoIP Zero Client Prozessor: Teradici 1100P PC-over-IP™ OS: Teradici Embedded OS “ThreadX OS“ Memory: 64 bis 512 MB Graphic: Dual-DVI, Single Monitor 1920 x 1200,Dual Monitor 1920 1200, unterstützt VESA-DDC Network: 10/100/1000 Mbit/s Ethernet I/O-Ports : 2x DVI, 4x USB 1.1, 1x RJ-45 (LAN), 2x Audio Line-Out and 1x Mic-In Protocol & Connection: PC-over-IP™, RDP, VMware View4 Remote Management : Teradici Connection Manager Console Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech University Referent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-tech Datum: 22.03.2012 Seite: 26
    • Weitere Clients (nicht native PCoIP)Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 27
    • PCoIP – 3D Rendering, Aero Peek in Windows 7Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 28
    • PCoIP – 3D Rendering, Aero Peek in Windows 7Projekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 29
    • PCoIP – Optimierungen, v4 im Vergleich v5Bandbreitenreduktion um 75%Client Side CachingBuilt-to-lossless deaktivierbarAudio Bandbreiten ReduktionOptimierung über GPO steuerbarProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 30
    • Continuity ServicesProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 31
    • Media ServicesProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 32
    • View 5 Virtual PrintingNur für Windows View Clients 32/64 BitThinPrint .print FunktionenKeine Konfiguration von ThinPrint notwendigLocation–based PrintingProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 33
    • Lizensierung und EditionsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 34
    • LizenzmodellProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 35
    • ZusammenfassungProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 36
    • Stärken von VMware View 5Direkte Nutzung der Vorteile von VMware vSphere 5Einfach zu bereitstellen und zu verwaltenGroße AnwenderfreundlichkeitKomplette virtuelle 3-D-Grafik in WAN und LANOptimiertes AnzeigeprotokollPersona-ManagementUnified CommunicationsSupport von Flash-basierten AnwendungenProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 37
    • inoX-tech GmbH / Gutenbergstr. 894036 Passau / DeutschlandMail: event@inox-tech.deFon: +49 (0)851 / 98 77 97 50Fax: +49 (0)851 / 98 77 97 99 www.xing.de/inoxtech www.plus.google.com/inoxtech www.facebook.com/inoxtech www.twitter.com/inoxtech www.inox-tech.de
    • AppendixProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 39
    • Appendix – Agent InstallationProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 40
    • Appendix – Connection Server RequirementsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 41
    • Appendix – View Firewall PortsProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 42
    • Appendix – Virtual Printing, Printer suchenProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 43
    • Appendix – Unterschied SYSPREP vs. QuickPrepProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 44
    • Appendix – View 5 Optimize GPO BeispielProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 45
    • Appendix – View 5 Persona GPO BeispielProjekt: Webinar-Reihe der inoXtech UniversityReferent: Christian Desch | Solution Architekt | inoX-techDatum: 22.03.2012Seite: 46