Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma,                             Kanaren             Die ...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie ZyanceDie von der UNESCO zum Biosphärenres...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie L. ViatourDie einzigartige Naturumgebung d...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie L. ViatourDie kanarischen Inseln haben vie...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaWie viele andere Initiativen, mö...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaIn dieser Hinsicht ist es natürl...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaAuf unserer Internetseite Islabo...
Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.                     www.islabonita.es
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Okoturismus la palma islabonita.es

273

Published on

Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma,
Kanaren. Präsentiert von islabonita.es

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
273
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Okoturismus la palma islabonita.es

  1. 1. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma, Kanaren Die Insel La Palma, von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt, ist ein wahres Paradies für den Ökotourismus. Reservieren Sie Ihr Landhaus oder Ihr Ferienhaus ab sofort auf unserer. www.islabonita.es
  2. 2. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie ZyanceDie von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärte Insel La Palma zählt zu den beliebtesten Destinationen desÖkotourismus. Dank des milden Frühlinksklimas und einer Jahresdurchschnittstemperatur von 22°C, profitieren Siehier immer von Ihrem Aufenthalt, ganz egal zu welcher Jahreszeit Sie anreisen. La Palma bietet Ihnen Raum undZeit, um sich vom stressigen Alltag zu erholen, richtig abzuschalten, Energie zu tanken, sich frei zu fühlen und ineinen anderen, ruhigen Lebensrhythmus einzutauchen. Dieser Ort wird allen Ihren Ansprüchen gerecht, egal ob Sieeinen Urlaub auf dem Land, einen Urlaub in der Natur, Bauernhofferien, eine Sternenreise oder einenFamilienurlaub planen.www.islabonita.es
  3. 3. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie L. ViatourDie einzigartige Naturumgebung der Insel La Palma bietet Ihnen nicht nur Vulkane und magische Lavafelder,sondern auch üppige Waldlandschaften, weitläufige Kiefernwälder, Gebiete, die wegen ihrer Biodiversität unterSchutz stehen. Auf der Insel La Palma, der Perle des kanarischen Archipels, findet man zahlreiche Pflanzen- undTierarten, wobei viele davon leicht beobachtet werden können. Die Entdeckung dieser grandiosen Naturreviere wirdIhnen den Atem stocken lassen. Und Islabonita.es öffnet Ihnen die Tür zum Paradies des Ökotourismus..www.islabonita.es
  4. 4. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie L. ViatourDie kanarischen Inseln haben viele Maßnahmen ins Leben gerufen, um das beeindruckende Erbe der Insel, wasNaturlandschaften und Biovielfalt betrifft, zu wahren, und eine nachhaltige Entwicklung sowie einen respektvollenUmgang mit der hiesigen Natur zu gewährleisten. So wurde die kanarische Agentur für nachhaltige Entwicklung undKlimawandel geschaffen, der kanarische Energieplan (zur Sicherstellung der Energieversorgung, Förderung einesvernünftigen Energieverbrauchs, Entwicklung erneuerbarer Energien) ausgearbeitet, Subventionen zurFinanzierung von Energiesparprojekten verschiedener Branchen gefunden. Auch die Tourismusbranche wurde imSinne einer nachhaltigen Entwicklung finanziell unterstützt und erhielt Hilfsgelder zur Schaffung bzw. Renovierungvon Einrichtungen..www.islabonita.es
  5. 5. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaWie viele andere Initiativen, möchte auch die Vereinigung der ländlichen Unterkünfte Isla Bonita ihren Beitrag zurEntwicklung des verantwortlichen Tourismus auf der Insel La Palma leisten. Heute vereint sie mehr als 80Landhäuser, typische alte Häuser, die mit allem Respekt vor der Tradition und Umwelt renoviert worden sind. Zuden Hauptzielen der Vereinigung gehört die Wahrung der Natur und des lokalen Kulturerbes. Deshalb gibt es aufder Insel La Palma keine grauen Betonkonstruktionen, sondern ausschließlich nur authentische alte Bauten.www.islabonita.es
  6. 6. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaIn dieser Hinsicht ist es natürlich ein Muss, dass die Unterkünfte mit nachhaltigen Materialien renoviert und mitSolar- bzw. Windenergie betrieben werden, so zum Beispiel das Ökolandhaus la Higuerita. Zahlreiche Landhäuserweisen außerdem das Qualitätslabel „Q“ auf, das vom spanischen Institut für touristische Qualität vergeben wird.Des Weiteren sind einige Häuser vom Institut für einen verantwortlichen Tourismus als „Biosphären-Häuser“international anerkannt. Dieses Institut steht unter der Schutzherrschaft der UNESCO und attestiert dasEngagement der lokalen Eigentümer, sich für die Umwelt und das Kulturerbe einzusetzen. Außerdem wird dieQualität der angebotenen Landhäuser ausgezeichnet, die im Einklang mit ihrer ländlichen Umgebung stehen undsich optimal in die natürliche Umwelt integrieren.
  7. 7. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma.Fotografie IslabonitaAuf unserer Internetseite Islabonita.es finden Sie alle notwendigen Informationen zur Planung und Gestaltung IhresÖkourlaubs. Egal, ob Sie sich einen Familienurlaub, einen Bauernhofurlaub oder einen Urlaub in der Naturwünschen, bei uns finden Sie Ihre Traumunterkunft. Reservieren Sie noch heute Ihr Landhaus oder Ihr Ferienhausund genießen Sie einen erholsamen Urlaub auf La Palma.http://www.islabonita.es/de/de_index.php
  8. 8. Naturnaher und verantwortungsvoller Tourismus auf der Insel La Palma. www.islabonita.es
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×