• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Start und Kurzvorstellung: Open Company Monitoring Projekt
 

Start und Kurzvorstellung: Open Company Monitoring Projekt

on

  • 1,246 views

Mit dem Open Company Monitoring Projekt wollen wir transparent Unternehmensdaten per Recherche in optimaler Datenform kostenfrei, also „open“ zur Verfügung stellen. Als Datenform haben wir uns ...

Mit dem Open Company Monitoring Projekt wollen wir transparent Unternehmensdaten per Recherche in optimaler Datenform kostenfrei, also „open“ zur Verfügung stellen. Als Datenform haben wir uns für das Excel Format entschieden.

Wir wollen mit diesem Projekt über die Möglichkeiten des Unternehmensmonitoring bzw. systematische Ermittlung von Firmendaten aufklären. . Immer wieder müssen wir feststellen, dass die technischen Monitoring Möglichkeiten von Unternehmensdaten kaum bekannt sind.

Statistics

Views

Total Views
1,246
Views on SlideShare
976
Embed Views
270

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

4 Embeds 270

http://www.infobroker.de 254
http://infobroker.posterous.com 10
http://infobrokerblog.wordpress.com 4
http://infobroker.typepad.com 2

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Start und Kurzvorstellung: Open Company Monitoring Projekt Start und Kurzvorstellung: Open Company Monitoring Projekt Presentation Transcript

    • INFOBROKER.DE BERATUNG RECHERCHEDIENSTE TRAININGOpen Company Monitoring Projekt – Die Idee & Start
    • Open Company Monitoring ProjektOpen Company Monitoring ProjektDie Idee und HintergründeStellen Sie sich vor ein System würde automatisch benachrichtigen, wenn ein Kunde,Lieferant oder Wettbewerber Veränderungen im Register, Bilanzdaten oder andereMeldungen veröffentlicht. Immer wieder müssen wir feststellen, dass die technischenMonitoring Möglichkeiten von Unternehmensdaten kaum bekannt sind. Mit dem OpenCompany Monitoring Projekt wollen wir transparent Unternehmensdaten perRecherche in optimaler Datenform kostenfrei, also „open“ zur Verfügung stellen. AlsDatenform haben wir uns für das Excel Format entschieden.
    • Open Company Monitoring ProjektVon der Idee zur UmsetzungWir haben uns etwas vorgenommenFür zukünftige Datentabellen haben wir bereits klare Ideen und Projektziele. Zukünftigwollen wir aber noch einen Schritt weiter gehen. Wir wollen das Netz bzw. dieAnwender mit einbinden. Die „Crowd“ soll uns helfen, welche Unternehmen erfasstund beim Monitoring beobachtet werden sollen. Im ersten Schritt geht es aber um die Basistabellen: • Neugründungen Social Media / Online • Top PR-Agenturen • Top Marketing- und Werbeagenturen • Top Unternehmensberater
    • Open Company Monitoring ProjektKeep it simpleSo einfach geht der DatenabrufDie Anfrage für eine Freischaltung zur Datenansicht dauert weniger als 1 Minute. Wirbenötigen nur den Namen und die E-Mail Adresse. Zur Ansicht der Daten erhalten Sieeine Freigabe zur Ansicht einer Excel Tabelle über Google Texte & Tabellen. Die Datenkönnen selbst geladen und dann weiter verarbeitet werden.
    • Open Company Monitoring ProjektSchritt 1Start auf infobroker.deAnsteuern der Webseite von infobroker.de und Auswahl des Bereichs „Service und Service“ Servicedann Auswahl „Open Data Projekte im Menü. Open Projekte“
    • Open Company Monitoring ProjektSchritt 2Passendes Projekt auswählenAuf der Übersichtsseite stellen wir die entsprechende Projekte dar. Sie können überdas Online-Formular ein Projekt auswählen und die Freischaltung anfragen.
    • Open Company Monitoring ProjektSchritt 3Freischaltung abwartenÜber das Anfrage-System erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail. Nach dem Eingang derAnfrage schalten wir die entsprechende Datentabelle schnellstmöglich frei. Wir sindbemüht dies schnellstmöglich an einem Werktag zu leisten. In den Abendstunden, anFeiertagen oder am Wochenende kann die Freischaltung etwas länger dauern (36Stunden).
    • Open Company Monitoring ProjektWirtschaflichkeitNoch mehr Informationen „Open“?Wir bitten jetzt schon um Verständnis, dass bestimmte Daten nicht kostenfreieingebunden werden. Dies ist unserer Meinung nach wichtig, um deutlich zu machendas der Faktor „Information“ nicht vollständig kostenfrei verfügbar ist. Im Falle desProjektes bedeutet dies u.a. Arbeitszeit und technischer Aufwand. Jeder Datensatz dereingebunden werden muss ist neben einer gewissen Automatisierung teilweise nochHandarbeit.
    • Open Company Monitoring ProjektFragen, Ideen und Inspirationen?Tauschen wir uns aus.Das Projekt lebt von einem gewissen Feedback und Rückmeldungen. Auf diese Weisekönnen wir optimieren und verbessern. Nutzen Sie selbst dieses Projekt für deneigenen Vorteil. Denken Sie einfach mal darüber nach, welche Daten im eigenenGeschäftsprozess benötigt werden und ob die Recherchedienste von infobroker.deeinen Mehrwert bieten könnten.
    • KontaktGerne stehen wir Ihnen fürRückfragen zur Verfügung.DATENBANK-INFORMATIONSDIENSTMICHAEL KLEMSHindelanger Str. 35 – 87527 SonthofenTelefon 08321 - 7807799Telefax 08321 - 8054256E-Mail info@infobroker.de