Hitzeprobleme bei der Bahn - Literaturstellen zur Klimaanlagen Planung in ICE und Bahn

1,808 views
1,686 views

Published on

Der aktuelle Fall. Bei 32 Grad schaltet die Klimaanlage in ICE´s der Baureihe II einfach ab. Sind die Anlagen nicht ausreichend dimensioniert worden? In einem solchen Fall helfen professionelle Datenbanken weiter.
Hier können Recherche rückwirkend auf Literaturstellen durchgeführt werden, die erhebliche Jahr zurückliegen. Im Falle der Planung von Klimaanlagen in Zügen der ICE-Baureihe sind Veröffentlichungen aus den 80er und 90er Jahren interessant. Hier kann die Auswertung Informationen darüber geben, in welchen Auslegungs- und Temperaturbereichen Klimatechnik berechnet wurde.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,808
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
138
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Hitzeprobleme bei der Bahn - Literaturstellen zur Klimaanlagen Planung in ICE und Bahn

  1. 1. Hitzeprobleme bei der Bahn / ICE
  2. 2. Vorteile von Datenbanken Schnelle und einfache Recherche nach Literaturstellen Problemlose Recherche in Jahrgängen Verschlagwortung (Blogs nennen dies Tags) hilft „ICE“ = Eis
  3. 3. infobroker.de Zugriff auf Datenbanken weltweit im Technik- und Wirtschaftsbereich Daten zu Unternehmen weltweit Keine Mitgliedschaft notwendig Schulung & Beratung
  4. 4. Aktueller Fall Juli 2010: Hitzeprobleme bei der Bahn. Ausfall von Klimaanlagen bei 32 Grad. Auswertung von Fachliteraturstellen Einfache Recherche über Schlagwörter Quelle: FIZ Technik TecFinder
  5. 5. Henatsch, A. ; Hofer, R. / HS für Verkehrswesen, Dresden, DD Thermischer Komfort in Reisezugwagen unter extremen klimatischen Bedingungen Luft- und Kaeltetechnik / 1989 / M89090276689 Zeitschrift Knau, U. / Deutsche Bundesbahn, Minden Physiologische Anforderungen, technische Moeglichkeiten und Voraussetzungen fuer behagliches Raumklima in den Fahrgastraeumen von Schienenfahrzeugen / Physiological demands, technical possibilities and suppositions for comfortable room climate in the passenger compartments of railway carriages Die Bundesbahn / 1983 / M83124470605 Zeitschrift
  6. 6. Haller, Gabriel ; Kreitmayer, Manfred ; Kremen, Marek / RTA Rail Tec Arsenal Fahrzeugversuchsanlage, Wien, AT Energie-Bedarfsanalyse bei Klimaanlagen von Schienenfahrzeugen e & i. Elektrotechnik und Informationstechnik / 2009 / 20090501275 Zeitschrift
  7. 7. Adolph, U. Erfahrungen beim Betrieb von Kaltluftanlagen im Schienenfahrzeugbetrieb des ICE 3 Möglichkeiten und Grenzen nicht brennbarer, natürlicher Kältemittel, FKW-Seminar, 23 / 2004 / 20041001068 Beitrag (Konferenz)
  8. 8. Adolph, U. / HFG Hagenuk Faiveley, Schkeuditz/Kiel, DE Kaltluftklimatechnik für Hochgeschwindigkeitszüge und ihre Anwendung im ICE 3 / Cold-air conditioning systems for high- speed trains and their implementation in the ICE 3 Der Eisenbahningenieur / 1998 / M98022496526 Zeitschrift Knau, U. Klimaanlage der Mittelwagen des ICE der Deutschen Bundesbahn / Air-conditioning in the center coach on the German Bundesbahn’s Intercity Express (ICE) train Klima-Kälte-Heizung – KI / 1990 / M90061496674 Zeitschrift
  9. 9. Thomann, F. Das Klima im Reisezugwagen Brown Boveri Mitteilungen / 1974 / E75020240120 Zeitschrift Knau, U. / Deutsche Bundesbahn, BZA Minden, DE Das Klimaanlagensystem im Intercity Experimental (ICE) und seine Auswirkung auf die Behaglichkeit / The air- conditioning plant system of the ICE and its effects on confortableness Elektrische Bahnen / 1986 / E86060021270 Zeitschrift
  10. 10. infobroker.de Datenbank-Informationsdienst Michael Klems In der Auen 55 51427 Bergisch Gladbach Phone +02204-964.964 Fax +02204-63469 e-mail – info@infobroker.de www.infobroker.de twitter.com/infobrokerworld Facebook „infobroker“

×