Social media kann ihre reputation bedrohen

4,859 views
4,804 views

Published on

Die Anzahl der Unternehmen die sich in Social
Media wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing und
anderen Plattformen und Foren engagieren nimmt
täglich zu.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
4,859
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Social media kann ihre reputation bedrohen

  1. 1. Auffallend anziehend Social Media kann IhreReputation bedrohen WAS Sie online und in Social Media veröffentlichen?Die Anzahl der Unternehmen die sich in SocialMedia wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing und Sie sollten es vermeiden sich und Ihre Produkte zuanderen Plattformen und Foren engagieren nimmt sehr anzupreisen. Machen Sie nicht den Fehler, Socialtäglich zu. Diese versuchen ihrer Zielgruppe besseren Media als Distributionskanal anzusehen und IhreService und Support anzubieten und eine stärkere Kontakte mit dumpfen Verkaufsparolen zu langweilen.Beziehung zu ihren aktuellen und zukünftigen Kundenaufzubauen. Infographic: Reputation ManagementSocial Media ist ein großartiger Weg um dieMarkenreichweite zu vergrößern und mehr Kunden zuerreichen.Aber Social Media kann auch zur Falle für diejenigenwerden, die nicht wissen wie Sie ihre OnlineReputation pflegen können.Alles was ein Unternehmen online und in SocialMedia kommuniziert, kann sehr weit verbreitetwerden und so auch enormen Einfluss auf dieReputation einer Marke haben.In Sociel Media reden die Menschen über Ihren letztenBlog Artikel, Ihren Service, die Produkte, über Sie undIhre Marke. Mit oder ohne Ihre Teilnahme.Da Inhalte, die online in Sociel Media veröffentlichtwerden, auch durch die Suchmaschinen wie Google,Yahoo und Bing erfasst werden, besteht die Chancedass diese auch in den Suchmaschinenergebnissenausgegeben werden.Für Sie ist es wichtig zu wissen, wo der Name IhrerMarke im Gespräch ist, damit Sie angemessendarauf reagieren können. Deswegen ist es die besteStrategie um eine gute Reputation zu erhalten, dortaktiv zu sein, wo auch Ihre Zielgruppe über sie spricht.Das gibt Ihnen die Gelegenheit professionell zuantworten und auch Ihre Meinung zu vertreten.Sie sollten auf Ihre Online Reputation achten, denndas Internet hat eine größere Reichweite alsKleinstadtgerede. Zukünftige Kontakte undGeschäftspartner werden dadurch beeinflusst wasMenschen online über Sie finden.Ihr Verhalten online und was andere dort über Siesagen wird garantiert Einfluss auf Ihre Zukunfthaben.Um eine gute Reputation zu erhalten müssen Siedarauf achten WAS Sie, WO und WIEkommunizieren. 1  
  2. 2. Auffallend anziehend WO veröffentlichen Sie Ihre Inhalte?Veröffentlichen Sie Inhalte die zu Ihrer Zielgruppepassen und auch dort wo Ihre Zielgruppe aktiv undIhre Inhalte willkommen sind. Deswegen müssen Sieaufmerksam Ihrer Zielgruppe zuhören und ihnen dieInformationen zukommen lassen, die dieseinteressieren.WIE Kommunizieren Sie?Kommunizieren Sie immer auf professionelle undfreundliche Art und Weise. Versuchen Siefachkompetent und hilfreich zu sein und nicht wie einSchulmeister.So wie Sie sich im Internet präsentieren kannneues Geschäft und Respekt bringen. Um das zuerreichen sollten Sie sich die Zeit nehmen ein gutesdigitales Branding und eine aussagekräftige onlineBiographie aufbauen. Werden Sie gefunden und gewinnen Sie Leads auf intelligente Weise Laden Sie den gratis Bericht hier runter 2     http://www.inBlurbs.de    

×