Apps und iPad.Diana Breternitz. Janina Burkhardt. Nadine Gebauer. Marina Moser.                   Neue Medien / Internet ·...
Gliederung.    Apps.	   •	Allgemein	   •	Kategorien	   •	Teuerste	Apps	   •	Musthaves    iPad.	   •	Hisotrie	   •	Anwendun...
Diana	Breternitz,	Janina	Burkhardt,	Nadine	Gebauer,	Marina	Moser                          Neue	Medien	/	Internet		•		21.	J...
Apps.Allgemein.•	App	(englische	Kurzform	für	„application“).•		 nwendungsprogramm	für	Smartphones	und	Tablet-Computer,		 	...
Apps.Allgemein.•	Es	existieren	mehr	als	500.000 Apps	(Stand	2010).•	Davon	über	90.000	Apps	allein	für	das	iPad.•	Bekanntes...
Apps.Kategorien.• Es	existieren	20	Kategorien	für			 nahezu	alle	Lebensbereiche•	die	beliebtesten	Kategorien:		Unterhaltun...
Apps.Teuerste Apps der Welt.•	The Alchemist SMS	-	Scrap	Management	System	999,99$.	•	BarMax CA & BarMax NY	-	Harvard	Juris...
Apps.Must Have: App des Jahres 2010 - FlipBoard.•	Bietet	eine	schöne	Möglichkeit	um	Nachrichten,	Fotos	und		 Updates	Ihrer...
Apps.Must Have: App des Jahres 2010 - FlipBoard.                  Diana	Breternitz,	Janina	Burkhardt,	Nadine	Gebauer,	Mari...
iPad.Historie.•		 eit 2000:	Entwicklung	eines	neuen		 	  S  Tablet-Konzepts.	Daraus	entstand		 	  das	iPhone.•		 7. Januar...
iPad.Historie.•	Unter	anderem	nutzbar	als	Wiedergabe-  medium	für	elektronische	Zeitungen		  		 und	Zeitschriften.•	„The D...
iPad.Anwendungen Grundausstattung.•	Apple	Webbrowser	„Safari“•	Apple	E-Mail	Programm	„Mail“•	iTunes	•	Fotos	•	Videos	•	iBo...
iPad.Anwendungen Grundausstattung.•	Videos	•	Karten	•	You	Tube		•	Game	Center	•	Notizen		•	Kalender	•	Kontakte	           ...
iPad.News Anwendungen: iCloud.                Diana	Breternitz,	Janina	Burkhardt,	Nadine	Gebauer,	Marina	Moser            ...
iPad.Werbung auf dem iPad.•	Display-Werbung•	Suchmaschinenmarketing•	Videowerbung•	Unternehmens-Website•	Apps             ...
iPad.Werbung auf dem iPad.•	Werbeplattform	iAd•	interaktive Werbung	ist	in	einem	App	integriert.•	Erster	Reklamekunde:	Unt...
iPad.Vom Web zum App.•	Ziel	ist	Umsetzung	der	Web-	 inhalte	für	Smartphones	und	Tablets.•	Gewohnte	Usability	und	Inhalte	 ...
iPad.Vom Web zum App.•	Verschiedene	Plattformen	mit	passender	Software	auf	dem		 Markt	der	App-Entwicklung.•	Symbian,	Wind...
iPad.Vorteile.•	Viele	Werbekanäle	fließen	in	ein	Medium	ein.•	Informationsverbreitung	extrem	schnell.•	leicht,	mobil,	groß...
iPad.Nachteile.•	Werbung	auf	dem	iPad	sehr	teuer.•	Für	kleinere,	aber	aufstrebendere	Unternehmen	schwierig	in			          ...
iPad.Zukunftsvisionen.•	Alle	Werbekanäle	können	in	einem	vereint	werden.•	iPad	wird	so	normal	wie	das	Handy	heute.•	Laptop...
Apps und iPad.Quellen (Zugriff Juni 2011):•	 www.spiegel.de•	 www.wuv.de•	 www.de.wikipedia.org•	 www.macnews.de•	 www.apf...
Apps und iPad.Quellen (Zugriff Juni 2011):•	 www.apple.com/pr/•	 www.itunes.apple.com/de/genre/ios/id36?mt=8•	 www.develop...
Vielen Dank.Diana Breternitz. Janina Burkhardt. Nadine Gebauer. Marina Moser.                   Neue Medien / Internet · 2...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Apps und iPad

1,007

Published on

Published in: Technology, News & Politics
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
1,007
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
11
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Apps und iPad

  1. 1. Apps und iPad.Diana Breternitz. Janina Burkhardt. Nadine Gebauer. Marina Moser. Neue Medien / Internet · 21. Juni 2011
  2. 2. Gliederung. Apps. • Allgemein • Kategorien • Teuerste Apps • Musthaves iPad. • Hisotrie • Anwendungen • Werbung auf dem iPad • Vom Web zum App • Vorteile und Nachteile des iPad • Zukunftsvisionen Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  3. 3. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  4. 4. Apps.Allgemein.• App (englische Kurzform für „application“).• nwendungsprogramm für Smartphones und Tablet-Computer, A das über einen integrierten Onlineshop bezogen werden kann.• orläufer der Smartphone-Apps sind die V Palm OS-PDA-Anwendungen. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  5. 5. Apps.Allgemein.• Es existieren mehr als 500.000 Apps (Stand 2010).• Davon über 90.000 Apps allein für das iPad.• Bekanntestes Beispiel: Apple iPhone mit dem App Store.• Ø Preis für eine App: 1,42 EUR (1,99$).• Ø Entwicklungszeit für eine App: 4 Wochen. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  6. 6. Apps.Kategorien.• Es existieren 20 Kategorien für nahezu alle Lebensbereiche• die beliebtesten Kategorien: Unterhaltung & Spiele• über 350.000 verschiedene Apps allein im Apple App Store Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  7. 7. Apps.Teuerste Apps der Welt.• The Alchemist SMS - Scrap Management System 999,99$. • BarMax CA & BarMax NY - Harvard Juristen App 999,99$.• iDIA Diagnostic Imagina - Atlas für Pferdemedizin 399,00$. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  8. 8. Apps.Must Have: App des Jahres 2010 - FlipBoard.• Bietet eine schöne Möglichkeit um Nachrichten, Fotos und Updates Ihrer Freunde über verschiedenste soziale Netze durchzublättern.• Bietet zusätzlich noch interne interessante Artikel und Nachrichten an, die man Teilen und sich merken kann. » It‘s your personalized social magazine!« Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  9. 9. Apps.Must Have: App des Jahres 2010 - FlipBoard. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  10. 10. iPad.Historie.• eit 2000: Entwicklung eines neuen S Tablet-Konzepts. Daraus entstand das iPhone.• 7. Januar 2010: Steve Jobs stellt in 2 San Francisco das erste iPad vor.• . April 2010: Verkaufsstart des iPad 3 in den USA. An diesem Tag wurden 300.000 Geräte verkauft.• 2. März 2011: Steve Jobs stellt das iPad 2 vor. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  11. 11. iPad.Historie.• Unter anderem nutzbar als Wiedergabe- medium für elektronische Zeitungen und Zeitschriften.• „The Daily“ war die weltweit erste exklusiv für das iPad entwickelte Tageszeitung. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  12. 12. iPad.Anwendungen Grundausstattung.• Apple Webbrowser „Safari“• Apple E-Mail Programm „Mail“• iTunes • Fotos • Videos • iBook• Face Time Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  13. 13. iPad.Anwendungen Grundausstattung.• Videos • Karten • You Tube • Game Center • Notizen • Kalender • Kontakte Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  14. 14. iPad.News Anwendungen: iCloud. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  15. 15. iPad.Werbung auf dem iPad.• Display-Werbung• Suchmaschinenmarketing• Videowerbung• Unternehmens-Website• Apps Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  16. 16. iPad.Werbung auf dem iPad.• Werbeplattform iAd• interaktive Werbung ist in einem App integriert.• Erster Reklamekunde: Unterhaltungskonzern Disney mit dem Streifen „Tron Legacy“.• Bisher nur von Unternehmen genutzt, deren Werbevolumen mehr als 10 Millionen Dollar beträgt. • Apple berechnet einen Cent pro Werbeeinblendung und zwei Dollar pro Klick. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  17. 17. iPad.Vom Web zum App.• Ziel ist Umsetzung der Web- inhalte für Smartphones und Tablets.• Gewohnte Usability und Inhalte müssen erhalten bleiben.• Kriterien: Barrierefreiheit, reduzierte Inhalte, neue Navigation• Überlegungen vor der Umsetzung: Einzigartigkeit der App. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  18. 18. iPad.Vom Web zum App.• Verschiedene Plattformen mit passender Software auf dem Markt der App-Entwicklung.• Symbian, Windows Phone, BlackBerry und Marktführer Android, Apple iOS. • Entwicklung nicht nur für professionelle Programmierer: Apple Developer Connection mit verschiedenen Tools und Paketen; Google App Inventor mit einfacher Bedienoberfläche; Freeware auch für Neueinsteiger. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  19. 19. iPad.Vorteile.• Viele Werbekanäle fließen in ein Medium ein.• Informationsverbreitung extrem schnell.• leicht, mobil, große Fülle an Funktionen• Haptik, Größe und Handling so ähnlich wie ein Buch.• Aufwertung von journalistischem Inhalt; Vorteil für Verlage, in dem sie ihre Artikel nicht mehr umsonst verbreiten müssen; Informationsgehalt wächst.• Spamfaktor wird eingeschränkt.• Lange Akkulaufzeit. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  20. 20. iPad.Nachteile.• Werbung auf dem iPad sehr teuer.• Für kleinere, aber aufstrebendere Unternehmen schwierig in einem App einer großen Marke ihre Werbung zu schalten.• kein Flash, kein USB-Anschluss, keine Kopförer im Lieferumfang.• gebunden an App-Store.• Überwachung bzw. Kontrolle der Geräte und der Apps durch Apple.• Informationsflut nimmt zu. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  21. 21. iPad.Zukunftsvisionen.• Alle Werbekanäle können in einem vereint werden.• iPad wird so normal wie das Handy heute.• Laptop verliert an Bedeutung.• Anwendergruppen werden immer jünger; Mediatisierung setzt immer früher ein.• Apps werden immer mehr „social“; jeder kann sich sein eingenes App basteln. Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  22. 22. Apps und iPad.Quellen (Zugriff Juni 2011):• www.spiegel.de• www.wuv.de• www.de.wikipedia.org• www.macnews.de• www.apfelblog.ch• www.app-entwickler-verzeichnis.de• www.heise.de• www.crenk.com/ipad-quick-facts/• www.graphicdesign.about.com/b/2010/07/22/app-happy.htm• www.jeffbullas.com/2011/06/08/10-new-apple-ipad-facts-and-figures• www.ezinearticles.com/?10-Facts-About-the-iPad&id=5059044• www.pcmag.com/article2/0,2817,2386163,00.asp Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  23. 23. Apps und iPad.Quellen (Zugriff Juni 2011):• www.apple.com/pr/• www.itunes.apple.com/de/genre/ios/id36?mt=8• www.developer.apple.com/• www.teltarif.de/iphone-app-entwicklung-0180-telefonbuch/news/36417.html• www.mobile.echonet.at/de/wissen/mobile• www.mobile-zeitgeist.com/2009/12/14/durchs-wilde-kurdistan-app-entwicklung-in-der-pra- xis/ Diana Breternitz, Janina Burkhardt, Nadine Gebauer, Marina Moser Neue Medien / Internet • 21. Juni 2011
  24. 24. Vielen Dank.Diana Breternitz. Janina Burkhardt. Nadine Gebauer. Marina Moser. Neue Medien / Internet · 21. Juni 2011
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×