Your SlideShare is downloading. ×
Senföle statt Antibiotika: Wirksam und sanft den Körper winterfest machen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Introducing the official SlideShare app

Stunning, full-screen experience for iPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Senföle statt Antibiotika: Wirksam und sanft den Körper winterfest machen

198
views

Published on

Eschborn (humannews) - Die Nase läuft, der Hals kratzt, Kopf und Glieder schmerzen? Es ist mal wieder so weit: Pünktlich zum Herbstbeginn rollt die nächste Erkältungswelle an. Ob und wie schwer wir …

Eschborn (humannews) - Die Nase läuft, der Hals kratzt, Kopf und Glieder schmerzen? Es ist mal wieder so weit: Pünktlich zum Herbstbeginn rollt die nächste Erkältungswelle an. Ob und wie schwer wir erkranken, hängt davon ab, wie fit unser Immunsystem ist. Tipps zur Stärkung der Abwehr gibt es zur Genüge: Bewegung, viel frische Luft, gesunde Ernährung, Heilpflanzen, Saunabesuche, sogar Küssen soll gut für unser Immunsystem sein.

Published in: Health & Medicine

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
198
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. 28.09.2010 | CGC Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH | KOMPLEMENTÄRMEDIZIN, GESUNDHEIT & WELLBEING Wirksam und sanft den Körper winterfest machen Senföle statt Antibiotika Eschborn (humannews) - Die Nase läuft, der Hals kratzt, Kopf und Glieder schmerzen? Es ist mal wieder so weit: Pünktlich zum Herbstbeginn rollt die nächste Erkältungswelle an. Ob und wie schwer wir erkranken, hängt davon ab, wie fit unser Immunsystem ist. Tipps zur Stärkung der Abwehr gibt es zur Genüge: Bewegung, viel frische Luft, gesunde Ernährung, Heilpflanzen, Saunabesuche, sogar Küssen soll gut für unser Immunsystem sein. Noch wenig bekannt sind pflanzliche Antibiotika. Sie sind eine der Geheimwaffen im Überlebenskampf der Natur und werden zumeist aus Pflanzen gewonnen, die sich mit diesen Stoffen selbst wirkungsvoll gegen Bakterien, Viren und Pilze verteidigen. Die Naturmedizin wendet sie unter anderem bei Atemwegs- und Harnwegsinfekten, Magen-Darm-Beschwerden, Haut- und Pilzerkrankungen sowie zur Steigerung der Immunabwehr an. Ein intaktes Immunsystem schützt vor viralen und bakteriellen Infekten. Menschen mit schwachen Abwehrkräften erkranken häufiger an Infektionen, haben oft stärker ausgeprägte Beschwerden und brauchen länger, bis sie wieder gesund sind. Infektionen der Atemwege gehören zu den häufigsten Krankheiten überhaupt. Neben dem direkten Händekontakt erfolgt die Übertragung der Erkältungsviren vor allem über die Atemluft. Daher ist die Ansteckungsgefahr sehr groß. Eine sanfte Alternative Da die Erkältung durch Viren ausgelöst wird, ist sie nur schwer behandelbar. Chemische Antibiotika helfen hier nicht, diese wirken nur gegen Bakterien. Sinnvoll sind dagegen entzündungshemmende pflanzliche Medikamente. Die so genannten pflanzlichen Antibiotika bekämpfen nicht nur Bakterien und Pilze, sondern können auch die Vermehrung von Viren hemmen. Bei Infekten der Atemwege wirken zum Beispiel Senföle aus Kapuzinerkresse und Meerrettich gut. Sie sind in hochkonzentrierter und kombinierter Form als Tabletten rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Wen es erwischt hat, der sollte außerdem viel trinken und für feuchte Luft sorgen. Dampfinhalationen mit in Wasser gelöstem Kochsalz lassen die Nasenschleimhäute abschwellen und erleichtern so das Atmen. Auch das Einreiben von Brust und Rücken mit einem Erkältungsbalsam ist zu empfehlen. Die darin enthaltenen ätherischen Öle wirken schleim- und krampflösend. Lutschbonbons regen die Produktion von Speichel an und halten so den Rachen feucht. Weitere Informationen zu Erkältungskrankheiten und zur Stärkung des Immunsystems gibt es auf www.pflanzliche-antibiotika.de. www.humannews.de Pressekontakt: CGC Cramer-Gesundheits-Consulting GmbH Frank Etzel Telefon: 06196 / 77 66 - 113 E-Mail: etzel@cgc-pr.com Homepage: http://www.pflanzliche-antibiotika.de