Die Welt der paranormalen Phänomene
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Die Welt der paranormalen Phänomene

on

  • 398 views

 

Statistics

Views

Total Views
398
Views on SlideShare
398
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Die Welt der paranormalen Phänomene Document Transcript

  • 1. 28.09.2010 | Basler Psi-Verein | SPIRITUALITÄT Die Welt der paranormalen Phänomene PSI-Event am 23. Oktober 2010 Basel/Schweiz (humannews) - In Zusammenarbeit mit dem Magazin Mysteries, Grenzwissenschaft-aktuell und dem Guido Ebner Institut präsentiert der Basler Psi-Verein am 23. Oktober 2010 fünf Beiträge ausgewiesener Experten zum Thema „Phantastische Phänomene“: Von Kornkreisen, über paranormale Live-Diagnosen, den Urzeit-Code, das Phänomen Mirin Dajo bis zu den paranormalen Operationen philippinischer und brasilianischer Geistheiler. Die Veranstalter verstehen den Event als Plädoyer für mehr Offenheit gegenüber Phänomenen, die auf nachprüfbaren Tatsachen beruhen. Das Phänomen Mirin Dajo Der Mann war ein medizinisches Wunder: Unzählige Male ließ der Holländer Mirin Dajo seinen Körper mit scharfen Klingen durchstechen, ohne dass dabei Blut floss, ohne dabei Schmerzen zu empfinden. Kein Trick, wie aufwändige ärztliche Untersuchungen im Basler Bürgerspital ergaben. Minutiös wurden Dajos unerklärliche Experimente damals auch gefilmt. Mysteries-Herausgeber Luc Bürgin präsentiert die jahrzehntelang verschollenen Aufnahmen auf Großleinwand. Paranormale Diagnosen und Geistiges Heilen Mit dem promovierten Physiker und Biochemiker, der auch Medizin studierte, bereichert der wissenschaftlich gebildete Heiler Russlands diese Veranstaltung. Er spricht über seine Arbeit und ihren theoretischen Hintergrund. In einer praktischen Demonstration stellt er seine Fähigkeiten als Psi-Diagnostiker unter Beweis. Zum Abschluss seines Beitrags macht er eine Heilenergieübertragung für alle Anwesenden. Rätsel im Korn – der Stand der Kornkreisforschung Das Phänomen der Kornkreise entwickelt sich seit spätestens Ende der 1970er Jahre in unabsehbarem Ausmaß jedes Jahr aufs Neue. Schon seit Jahrhunderten belegt, sind die Kornkreise immer noch Inhalt einen kontroversen und interdisziplinären Forschung mit mittlerweile handfesten Ergebnissen. Der langjährige Kornkreisforscher und Sachbuchautor Andreas Müller gibt in seinem Vortrag einen Einblick zum aktuellen Stand der Kornkreisforschung. Trance-Chirurgie und Logurgie Lucius Werthmüller befasst sich seit rund 25 Jahren mit allen Gebieten der Parapsychologie. Er berichtet über seine persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen mit mehreren Trance-Chirurgen aus Brasilien und philippinischen Logurgen und illustriert seine Ausführungen mit eindrücklichem Videomaterial, unter anderem von einer Operation, die eine Brasilianerin an seinem Hals vornahm. Urzeit-Code: Urformen von Pflanzen und Tieren Daniel Ebner präsentiert im Rahmen des Events die Fakten, Schlussfolgerungen und Perspektiven der epochalen Entdeckung seiner Vaters. Ebner widmet sein Engagement insbesondere der praktischen Anwendung der Erzeugung von umweltresistenten Lebensformen zum Wohle der Menschen in Drittweltländern. Er präsentiert vor Ort Beispiele der Urzeit-Pflanzen und Tiere. Phantastische Phänomene Samstag, 23. Oktober 2010 14.00 - 20.00 Uhr ZLF - Zentrum für Lehre und
Forschung Grosser Hörsaal

  • 2. Hebelstrasse 20 Basel Weitere Informationen unter www.bpv.ch. Pressekontakt: Basler Psi-Verein
 Neuweilerstrasse 15
 4054 Basel
 Schweiz Telefon: +41 (0)61 383 97 20 E-Mail: info@bpv.ch
 Homepage: http://www.bpv.ch