Your SlideShare is downloading. ×
0
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

interne Verlinkung - SEO-Campixx 2013

3,870

Published on

Interne Verlinkung - Worum geht‘s …

Interne Verlinkung - Worum geht‘s

1. Gibt es zu viele Links?
- Die Sache mit dem PageRank und dem Random Surfer.
- Der Dude wird erwachsen: Reasonable Surfer Model (2008)
- Und konservativ: Die Seitenstruktur (2011)
2. Gibt es notwendige Links?
- Seitenarchitektur
- Siloing
- Querverlinkung
3. Gibt es unnötige Links?
- Seiten aus dem Index halten
- Links sparsam einsetzen
- Links richtig einsetzen
4. Gibt es Möglichkeiten, die Verlinkung zu steuern?

0 Comments
11 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
3,870
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
4
Actions
Shares
0
Downloads
68
Comments
0
Likes
11
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Interne VerlinkungSEO Campixx 2013Holger Etzel17.03.2013 16:00 – 16:45Raum Seokratie
  • 2. interne VerlinkungHolger Etzel• Franke in Preußen• Werbekaufmann und Sozialwissenschaftler• seit 1994 „irgendwas mit Internetz“• seit etwa 2000 auch ernsthaft in verschiedensten (Online) Marketingjobs• seit 09/12 Director Consulting bei Searchmetrics 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 2
  • 3. worum geht‘s? (Publikum): Kann ich zu viele Links auf einer Seite haben? (Dominik): Ich kann da nur aus Erfahrung reden. Wenn die Links gut für den User sind, lass sie drin. Mach keinen Scheiß über AJAX!Der Aufhänger: SEO-Day Allstarpanelhttp://vimeo.com/52475681 Was ist zu viel?Video: Gerald Steffens17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 4
  • 4. interne Verlinkung (Marcus): Jaaa, jaaaa, jaaaaaaaa... Da kann ick Dir sofort ein Gegenbeispiel zu zeigen. Ja gut, ich kann Dir auch genug Gegenbeispiele zu zeigen! (...)Ich hab auch Shops die gerne mal 1000 Links auf einer Seite haben.1.000 Links? Funktioniert nicht! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 5
  • 5. interne Verlinkung (Johannes): 1.000? Das funktioniert nicht? Ich seh das anders!Nein! Doch! Oh! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 6
  • 6. interne Verlinkung Am Ende ist Google ne Maschine und Google vererbt interne Linkpopularität. Wenn Du intern 1000 Links hast, vererbst Du nur ein Tausendstel. Es macht überhaupt keinen Sinn auf einer Seite tausend Links zu haben.Ne Google, dit stell mer uns vor wie ne große, schwarze Raum mitzwee Löcher drin. Links, da gehen die Links rein… 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 7
  • 7. interne Verlinkung (Marcus T.) Das ist ja auch ein extremes Beispiel. Und das ist ja auch nicht mehr gut für die Blutwerte am Panel.Zu viele Links sind schlecht für Blutwerte! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 8
  • 8. interne VerlinkungWorum geht‘s1. Gibt es zu viele Links?  Die Sache mit dem PageRank und dem Random Surfer.  Der Dude wird erwachsen: Reasonable Surfer Model (2008)  Und konservativ: Die Seitenstruktur (2011)2. Gibt es notwendige Links?  Seitenarchitektur  Siloing  Querverlinkung3. Gibt es unnötige Links?  Seiten aus dem Index halten  Links sparsam einsetzen  Links richtig einsetzen4. Gibt es Möglichkeiten, die Verlinkung zu steuern?  PR Sculpting 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 9
  • 9. interne VerlinkungGibt es zu viele Links? Rückbaumassive Steigerung der internen Links Uuups!Sehr, sehr große deutsche Seite 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 10
  • 10. interne Verlinkung Gibt es zu viele Links? Maskierung der doppelten Links Erweiterung der Navi um bereits vorhandene Elemente &Mehrfachverlinkung in der Navi Uuups! Große österreichische Seite 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 11
  • 11. interne Verlinkung – Linkflow im Random Surfer ModelLinkflow und Random Surfer Am Ende ist Google ne Maschine und Google vererbt interne Linkpopularität. Wenn Du intern 1000 Links hast, vererbst Du nur ein Tausendstel. Es macht überhaupt keinen Sinn auf einer Seite tausend Links zu haben. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 12
  • 12. Linkflow im Random Surfer ModelLinkflow und Random Surfer (1999)• Crawler kommt auf eine Seite mit 5 Links und entscheidet sich zufällig für einen.• Pagerank (Linkjuice, Linkeliebe, was auch immer) wird intern genauso weitergegeben wie durch Links von extern.• Da der Crawler sich zufällig für einen Link, den er vorfindet, entscheidet, ist jeder Link (nach dem Gesetz der großen Zahl) gleichviel wert. Je weniger Links eine Seite verlassen, desto mehr PR wird mit dem Link vererbt. Geh bewusst mit Deinen Links um und verschwende nichts. Geh bewusst mit Deinen Links um und stärke, was Stärke braucht. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 13
  • 13. interne Verlinkung – Linkflow im Reasonable Surfer ModelReasonable Surfer ModelDomin http://www.trustagents.de/blog/interne-verlinkung 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 14
  • 14. interne VerlinkungReasonable Surfer Model (2004)• Der Algorithmus versucht, einen User zu imitieren.• Bestimmte Links werden häufiger angeklickt, andere weniger häufig. • Schriftgröße und Auszeichnung der Links • Position above/below the Fold • Text Link, Bild Link, Banner Link, • Context zum umgebenden Text • Anzahl der Besucher der Seite • Konkurrenz zu anderen Links auf der Seite, • … Auch für interne Links gilt: Je besser der Link für den User ist, desto besser ist er auch für den Crawler. unnütze Links vermeiden! Bild: (cc) von Cillian Storm auf Flickr 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 16
  • 15. interne VerlinkungBewertung der Seitenstruktur (2008/2011) “Determining semantically distinct regions of a document” Google “pseudo-rendert” die Seite beim Crawlen und bezieht den Fundort des Links in die Bewertung mit ein.  Bestimmte Plätze steigen, andere Fallen in ihrer Wertigkeit.  Content is Gold,  danach Navi.  Sidebars und Footer sind am wenigsten wert. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 17
  • 16. interne VerlinkungEinführung von rel=nofollow (2005) Google bietet an, Spamlinks manuell zu entwerten. Und Matt sagt 2009 “No good Idea” 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 18
  • 17. interne VerlinkungSo what?1. Random Surfer: Es gibt nur eine endliche Menge Linkjuice zu verteilen. Zum Pi x Daumen – berechnen, wer was an wen vergibt, reicht das aus.2. Reasonable Surfer: Verschwende Deine Links nicht. Und versuche nicht, für Bots andere Links zu setzen als für den Surfer.3. Nofollow-Einführung: Durch Entwertung bestimmter Links lässt sich der Linkfluss steuern. Nur eben nicht mit dem Nofollow-Attribut.4. Semantical regions: Es gibt bessere und schlechtere Orte für Links. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 19
  • 18. interne Verlinkung Ich kann da nur aus Erfahrung reden. Wenn die Links gut für den User sind, lass sie drin.YES!17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 20
  • 19. interne Verlinkunggute SeitenarchitekturEine Webseite besitzt eine gute Linkstruktur, wenn:1) alle Unterseiten für eine Suchmaschine optimal erreichbar sind2) keine Inhalte unter verschiedenen URLs zu finden sind3) Änderungen auf der Seite von Suchmaschinen schnell bemerkt werden können4) die Seitenhierarchie so flach wie möglich ist5) So viel Seiten, wie nötig im Index sind.  Alle nützlichen  Keine überflüssigen, die Crawlbudget fressen oder gute Seiten kannibalisieren. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 21
  • 20. interne VerlinkungSCHLECHTE Seitenarchitektur: relative VerlinkungRelative Links sind absolut Scheiße! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 22
  • 21. interne VerlinkungSCHLECHTE Seitenarchitektur: relative VerlinkungRelative Links sind absolut Scheiße!- regelmäßig gelangen komplette Testumgebungen in den Index 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 23
  • 22. interne VerlinkungSCHLECHTE Seitenarchitektur: relative VerlinkungRelative Links sind absolut Scheiße!Canonicals lassen sich kaum vernünftig setzen(… und kommt nicht auf die Idee, die relativ zu setzen!)und“I recommend absolute links instead of relative links, becausethere’s less chance for a spider (not just Google, but anyspider) to get confused.”(Matt Cutts 2005) 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 24
  • 23. interne VerlinkungSCHLECHTE Seitenarchitektur: relative VerlinkungKonkreter frischer Fall:Seite A gliedert Content aus, schickt sie per 301 auf Seite B. (2010)identische Verzeichnisstruktur, identische Inhalte2011, 2012, 2013 alles perfekt.2013: Seite B implementiert Rich Snippet AuszeichnungenPlötzlich kommt A zurück in die SERPS, obwohl sie seit Jahrennicht mehr existiert. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 25
  • 24. interne Verlinkung – Optimierung der Seitenarchitektur Autorit Startsei ät te 1 2 Links 3 Startseite 4 1 5 2 6 3Tiefe Seitenhierarchie Flache SeitenhierarchieNutzer & Crawler benötigen 6 Klicks • Nutzer & Crawler benötigen nur nochbis zum tiefsten Level der Seite. 3 Klicks bis zum tiefsten Level der Seite.Viele schwache Seiten auf dem • Stärkung der unteren Seiten durchuntersten Level aufgrund geringer höhere interne Verlinkung von oberenVerlinkung. Dämpfung! Ebenen.Suboptimale Indexierung Höhere Indexierung der SeitenGeringe Visibility in Suchmaschinen Steigerung von Visibility und Traffic 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 27
  • 25. interne VerlinkungBilde Themensilos…mit ebenfalls themen-relevanter Querverlinkung. Startseite 1 2 3 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 28
  • 26. interne VerlinkungHilf dem Bot- wenige Links auf eine Seite + atuelle und vollständige XML-- zu viele Links von einer Seite Sitemaps- weg mit den Footerwüsten + (relevante) Html Sitemaps und Hubpages + Scent of Place (Breadcrumbs) Ich werde mir die + Themenrelevanz und Silosvernünftigsten Wege durch die Domain + Ausnutzen der bestverlinkten suchen! Seiten • Index • Impressum • LogIn • Hubs 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 29
  • 27. interne VerlinkungHilf dem Bot Bestimmte Attribute machen es wahrscheinlicher, dass ein Link geklickt wird. Z.B. wenn er im Artikel steht, relevant ist und als Links erkennbar ist. Oder die Position des Links. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 30
  • 28. interne VerlinkungHilf dem Bot Breadcrumbs helfen mir bei der Orientierung. Ich kann das übergeordnete Thema besser einordnen und die Tiefe, in der ich bin. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 31
  • 29. interne VerlinkungHilf dem Bot Weiterführende Links erleichtern mir, neue Welten zu entdecken. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 32
  • 30. interne VerlinkungDenk an Dein Geschäft!Welche Deiner Seiten bekommen die meisten Links?…und mit welchen Deiner Seiten verdienst Du das meiste Geld? stärke Deine Landingpages verschwende keine Links oder Crawlbudget an Seiten, die das nicht verdienen  DC  Print Pages  Paginierungen  Blogs  je nach Geschäftsmodell evtl. sogar Produktseiten 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 33
  • 31. interne VerlinkungDenk an Dein Geschäft! ???Was tun mit Servicepages?(Impressum, AGB, LogIn, etc) (fast immer) meistverlinkte Seiten (fast immer) unerwünscht  JavaScript maskieren oder verstecken? schlechte Idee  Noindex vielleicht  Zusammenfassen auf eine Seite warum nicht?  Ausnutzen als Linkplatz warum nicht? Themenrelevanz fehlt, aber Linkgraph ist da. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 34
  • 32. interne Verlinkungtoo much Details!in bestimmten Fällen lohnt es sogar, Produkt(detail)seiten aus dem Indexzu halten. Startseite12 KATEGORIESEITEN = LANDINGPAGES3 Produkt(detail)seiten = noindex/follow 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 35
  • 33. interne Verlinkung Am Ende ist Google ne Maschine und Google vererbt interne Linkpopularität. Wenn Du intern 1000 Links hast, vererbst Du nur ein Tausendstel. Es macht überhaupt keinen Sinn auf einer Seite tausend Links zu haben.YES! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 36
  • 34. interne VerlinkungWas sind unnötige Links?Alle Links, die keinen PR vererben oder den PR an die falschen Seiten vererben.Kein PR-Fluß: PR-Kalkulation grob erklärt:interne rel=nofollow-Links Seite hat PR von 5 und 100 a hrefs  Jeder a href hat das Potential, 0,05 Punkte zu vererben.  follow- Links vererben ihre 0,05,  nofollows verprassen ihr Erbe. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 37
  • 35. interne VerlinkungWas sind unnötige Links?2005 – 2009:Jetzt: 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 38
  • 36. interne VerlinkungWas sind unnötige Links?Alle Links, die keinen PR vererben oder den PR an die falschen Seiten vererben.Doppelte (dreifache, vielfache)Verlinkung:Mehrfachverlinkung auf identischesLinkziel 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 39
  • 37. interne VerlinkungWas sind unnötige Links? 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 40
  • 38. interne VerlinkungWas sind unnötige Links? Milchmädchenrechnung ein Shop hat eine starke Kategorieseite mit 250 Produktensich wiederholende Links.First Link counts (immer noch)PR-Kalkulation grob erklärt:Seite hat PR von 5 und 100 a hrefs  Jeder a href hat das Potential, 0,05 Punkte zu vererben.  nur der erste Link einer Seite zueinem bestimmten Ziel zählt jedes Produkt hat 4 Links  alle anderen verpuffen.  1/1000 des PR wird 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH weitergegeben. 41
  • 39. interne Verlinkung 1.000?1/1000stel des ursprünglichen PR? Dafehlt doch noch der Dämpfungsfaktor!Und was ist mit demreasonable Surfer?17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 42
  • 40. interne VerlinkungWas sind unnötige Links?Kannibalen:Wenn Google die Conversion-Seite schon mal auf das Wunschkeyword rankt, solltenwir es nicht gleich wieder auf eine Unterstützerseite fortschicken! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 43
  • 41. interne VerlinkungHey, alles gut und schön, aber ich brauche die Links für die UX!Gerne. Der User soll sie ja auch haben. Aber nicht der Bot.Setze genau so viele Links, wie nötig. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 44
  • 42. interne VerlinkungHey, alles gut und schön, aber ich brauche die Links für die UX!Gerne. Der User soll sie ja auch haben. Aber nicht der Bot.Wenn es nicht anders geht, verwende rel=nofollow NICHT! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 45
  • 43. interne VerlinkungHey, alles gut und schön, aber ich brauche die Links für die UX!Gerne. Der User soll sie ja auch haben. Aber nicht der Bot.Ok, Verwende ein einfaches JavaScript zur Maskierung NICHT! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 46
  • 44. interne VerlinkungHey, alles gut und schön, aber ich brauche die Links für die UX!Gerne. Der User soll sie ja auch haben. Aber nicht der Bot.Verwende ein JavaScript, das nicht als URL erkannt werden kann und hinterder robots.txt zusammengebaut wird.(oder AJAX oder iframes) 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 47
  • 45. interne VerlinkungJavaScript-Maskierung:So klappt es noch recht simpel:Verkrüpple Deinen href:Gefahr: Gerade bei großen Seiten werden Citations ausgelesen. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 48
  • 46. interne VerlinkungJavaScript-Maskierung:Etwas aufwändigerVersuche, gar keine URL erkennbar sein zu lassen:• unauffälliger Funktionsnamen, wie z.B.onclick="track(1,content,’impressum’,’index’)“• keine klare URL erkennbar (d.h. keine „/“ und „.“ enthalten)• aus dem Kombinieren der Funktionsargumente und zufälligem Einfügen von „/“ und „.“ ist keine valide URL zu erzeugen• in einer ausgelagerten Datei hinter der robots.txt werden die Argumente zur vollständigen URL zusammengesetzt. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 49
  • 47. interne VerlinkungFazit:  Achte auf Deine Seitenarchitektur  Setze genau die Links, die Deinem User weiterhelfen  Nutze starke Seiten, um in die Tiefe zu verlinken  Verschwende keine Links 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 50
  • 48. interne Verlinkung Searchmetrics – make it visible!Follow meTwitter: twitter.com/holgeretzelXing: www.xing.com/profile/Holger_EtzelLinkedIn: www.linkedin.com/profile/view?id=40435085Google+: plus.google.com/u/0/106218397139892498498 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 51
  • 49. interne VerlinkungZugabe?Bildlinks vs. Bildlinks mit alt-Tag vs. TextlinksDu sollst nicht unnötig auf Ankertexte verzichten! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 52
  • 50. interne Verlinkungund sonst so?Verlinkte Überschriften, speziell H1:Wieso H1, wenn ich die Maschinedamit auf eine andere Seite schicke? 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 53
  • 51. interne Verlinkungund noch einen:Headings in Navi und RubrikenboxenSelten Keywordhaltig, generell unnötig. 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 54
  • 52. interne Verlinkungletzte Zugabe:Interne 404sCrawle Deine Seite regelmäßig und räum auf! 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 55
  • 53. interne Verlinkung Searchmetrics – make it visible!Follow me Twitter: www.twitter.com/holgeretzel Xing: www.xing.com/profile/Holger_Etzel LinkedIn: www.linkedin.com/profile/view?id=40435085 Google+: plus.google.com/u/0/106218397139892498498 17.03.2013 - Holger Etzel - Searchmetrics GmbH 56

×