Current Catalogue: Hereke Carpets
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Current Catalogue: Hereke Carpets

on

  • 1,800 views

This catalogue shows the always current collection of fine and finest Hereke Carpets and rugs. It is worth to come back often and enjoy the changes. ...

This catalogue shows the always current collection of fine and finest Hereke Carpets and rugs. It is worth to come back often and enjoy the changes.

I deliver more than one million Turkish knots per square meter.
---------------
Dieser Katalog zeigt die jeweils aktuelle Kollektion feiner und feinster Hereke Seidenteppiche. Es lohnt sich, oft zurück zu kommen und sich an den Änderungen zu erfreuen.

Ich liefere mehr als eine Million türkische Doppelknoten pro Quadratmeter.

Statistics

Views

Total Views
1,800
Views on SlideShare
1,771
Embed Views
29

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

5 Embeds 29

http://hereke-carpets.blogspot.com 18
http://paper.li 6
http://www.hereke-carpets.blogspot.com 2
http://www.linkedin.com 2
http://www.rss-verzeichnis.de 1

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Current Catalogue: Hereke Carpets Presentation Transcript

  • 1. Es ist mir eine große Freude und Ehre, die neue Zusammenarbeit mit Korhan Hali und anderen rennomierten Manufakturen, die echte Hereke Teppiche knüpfen, bekannt zu geben. Diese Kooperation ermöglicht die nachfolgende neue Kollektion feiner und feinster echter Hereke Seidenteppiche, die als Wandteppiche wie Bilder wirken. Natürlich werden diese Teppiche mit einem Zertifikat der herstellenden Manufaktur geliefert. It‘s my pleasure and great honour to announce the co-operation with Korhan Hali and other renowned manufactures, where genuine Hereke rugs and carpets are hand-knotted. On behalf on this co-operation I‘m able to offer this new collection of fine and finest Hereke silken rugs, which as wall hangings appear like paintings. Of course, these rugs and carpets come along with the certificate of the producing manufacture.
  • 2. Knotted by the manufacture Korhan Hali geknüpft in der Manufaktur Korhan Hali „ Cirit“ – the finest silken rug of its time – der feinste Seidenteppich seiner Zeit This outstanding unique masterpiece of handknotting art is still available at this moment, but there are already running negotiations for selling. Dieses herausragende und einmalige Meisterstück der Teppichknüpfkunst ist im Moment noch erhältlich. Es laufen bereits Verhandlungen zu seinem Verkauf. Size/Größe: 20 x 25 cm = 0,05 cm Knot density/Knüpfdichte: 32 x 32 1,024 Turkish double knots/türkische Doppelknoten/cm² 512,000 knots in this wand hanging/Knoten in diesem Wandteppich
  • 3. Hereke silken rug „Cirit“ in the knot density 32 x 32 in progress Hereke Seidenteppich „Cirit“ in der Knüpfdichte 32 x 32 in Arbeit „ Cirit“ heißt „Speer“ und ist ein uraltes Reiterkampfspiel der Turkvölker. Im Osmanischen Reich wurde die Kavallerie in Friedenszeiten durch diesen Kampfsport trainiert. Noch heute wird dieser Sport in einigen Regionen der Türkei gepflegt. Das Spiel wird während seiner gesamten Dauer von klassischer osmanischer Militärmusik, die auf Trommeln und Flöten gespielt wird, begleitet.
  • 4. Hereke silken rug „Cirit“ in progress Hereke Seidenteppich „Cirit“ in Arbeit After each completed line the pile is trimmed by hand Nach jeder vollendeten Reihe wird der Flor per Hand getrimmt „ Cirit“ means „spear“ and it is an ancient equestrian martial art of the Turk people. At the time of the Ottoman Empire, it was used to train the cavalry in peace times. To this days this martial art is celebrated in some regions of Turkey. This martial art game is accompanied by classical Ottoman military music played on drums and flutes for its whole duration.
  • 5. „ Cirit“ – 32 x 32 knots per square centimeter
  • 6. Hereke Seidenteppich „Das Hirtenmädchen“ Hereke silken rug „The Shepherd Girl“ Das Bild dieses Wandteppichs ist einer wunderschönen Liebesgeschichte nachempfunden. The picture of this wall hanging is based on a wonderful love story. Hereke Seidenteppich „Das Hirtenmädchen“ Hereke silken rug „The Shepherd Girl“ Size: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knot Density: 14 x 14 = 273,600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knüpfdichte: 14 x 14 = 273,600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich
  • 7. Hereke Seidenteppich „Das Hirtenmädchen“ Hereke silken rug „The Shepherd Girl“ Der Sohn eines Agas (Dorfältester bei den Turkvölern) verliebte sich in ein Hirtenmädchen seines Vaters. Auf der Weide gestand er ihr singend seine Liebe. Sie antwortete in der selben Weise, dass sie seine Liebe erwiderte. Der Aga hörte, wie die beiden von ihrer gegenseitigen Liebe sangen und war davon so berührt, dass er die Heirat des Paars erlaubte. The son of an Aga (the village elder of the Turk people) felt in love with a shepherd girl of his father. At the pasture he declared his love to her by singing. She responded the same way singing that she would return his love. The Aga heard the both singing about their love to each other and was so touched that he allowed the marriage. Size: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knot Density: 14 x 14 = 273,600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knüpfdichte: 14 x 14 = 273,600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich
  • 8. Hereke Seidenteppich „Das Hirtenmädchen“ Hereke silken rug „The Shepherd Girl“ A detail of this beautiful Hereke silken rug, which pattern is based on the uncommon love story. Ein Detail dieses schönen Hereke Seidenteppichs, dessen Muster der außergewöhnlichen Liebesgeschichte nachempfunden ist. Size: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knot Density: 14 x 14 = 273,600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 50 x 37 cm (0,19 m²) Knüpfdichte: 14 x 14 = 273,600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich
  • 9. Hereke Seidenteppich „Tanz im Harem“ Hereke silken rug „Dance in the Harem“ Size: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knot Density: 12 x 12 = 604,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 604.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Diese Szene aus dem Leben im Harem eines osmanischen Sultans lässt Märchen aus 1001 Nacht lebendig werden. This scene from the life in an Ottoman Sultan‘s harem brings the tales of 1001 Night alive
  • 10. Hereke Seidenteppich „Tanz im Harem“ Hereke silken rug „Dance in the Harem“ Size: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knot Density: 12 x 12 = 604,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 604.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Die Haremsdamen der Osmanischen Sultane waren oft königlicher Abstammung. Sie waren aus politischen, Frieden bringenden Gründen verheiratet worden. Andere waren Kriegs-gefangene. Es war durchaus möglich, von einer Sklavin zur ersten Dame des Reiches mit enormem politischen Einfluss aufzusteigen. The harem dames often were members of other royal families. They were married for political, peace brining reasons. Others were prisoners of wars. It was entirely possible to come from slave to the First Dame of the Empire with enormous political influence. This detail schows the scene of dancing and music making dames. Dieses Detail zeigt die Szene der tanzenden und musizierenden Damen.
  • 11. Hereke Seidenteppich „Tanz im Harem“ Hereke silken rug „Dance in the Harem“ Size: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knot Density: 12 x 12 = 604,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 604.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Einige Haremsdamen wurden eigens für ein Leben im Harem ausgebildet. Ihre Ausblidung begann mit dem fünften bis siebten Lebensjahr und beinhaltete das Dienen, Lesen, Schreiben, Religion, Etikette, das Spielen mehrerer Musikinstrumente, Tanzen und vieles mehr. Dieses Detail zeigt den Sultan mit seiner Lieblingsfrau. Some harem dames were educated specially for a life in the harem. Their education started at the age of five or seven and included serving, reading, writing, religion, etiquette, playing several music instruments, dancing and much more. This detail schows the sultan with his favorite dame. In the background are seen the most valuable pottery tiles from Iznik. Im Hintergrund sind die wertvollsten Keramikfliesen aus Iznik zu sehen.
  • 12. Hereke Seidenteppich „Tanz im Harem“ Hereke silken rug „Dance in the Harem“ Size: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knot Density: 12 x 12 = 604,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 76 x 55 cm (0,42 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 604.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Dieses Detail zeigt die Rückseite dieses echten Hereke Seidenteppichs. Hier ist die Perfektion der Knüpfung sehr gut zu erkennen. This detail shows the backside of this genuine Hereke silken rug. Here it is possible to recognise the knotting perfection.
  • 13. Hereke Seidenteppich „Jagdszene“ Hereke silken rug „Hunting Scene“ Size: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knot Density: 20 x 20 = 400,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 400.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Sultan Kanuni (der Gesetzgeber) Süleiman (der Prächtige) veranstaltete viele prächtige Jagden, um den Doppelsieg von Moldavien und dem Mittelmeer in 1538 zu feiern. Sultan Kanuni (The Law maker) Süleiman (The Magnificent) arranged many magnificent hunts to celebrate the double win from Moldavia and the Mediterranean Sea in1538
  • 14. Hereke Seidenteppich „Jagdszene“ Hereke silken rug „Hunting Scene“ Size: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knot Density: 20 x 20 = 400,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 400.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Sultan Kanuni Süleiman I shot a deer using bow and arrow Sultan Kanuni Süleiman I. hat einen Hirsch mit Pfeil und Bogen geschossen. For the Ottoman nobility hunting was an as important part of their life as it was for the European aristocracy. Die Jagd war für den Osmanischen Adel ein genau so wichtiger Bestandteil ihres Lebens, wie sie es für die europäische Aristokratie war
  • 15. Hereke Seidenteppich „Jagdszene“ Hereke silken rug „Hunting Scene“ Size: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knot Density: 20 x 20 = 400,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 26 x 37 cm (0,1 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 400.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Ein Jagdhelfer mit einem Speer kommt herbei, um zu helfen, falls der Hirsch durch den Schuss nicht getötet wurde. A hunting assistant comes with a spear in his hand to help in case the deer wasn‘t killed by the shot.
  • 16. Hereke Seidenteppich „Lebensbaum“ Hereke silken rug „Tree of Life“ Size: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knot Density: 12 x 12 = 633.600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 633.600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Dieses dramatisch wirkende Muster erzählt mit Hilfe vieler Symbole, die in der westlichen Welt zum Teil in Vergessenheit gerieten, die Geschichte des sich ewig erneuernden Lebens. This dramatic seeming pattern tells through many symbols, which partially are forgotten in the Western world, the story of the eternal renewing life.
  • 17. Hereke Seidenteppich „Lebensbaum“ Hereke silken rug „Tree of Life“ Size: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knot Density: 12 x 12 = 633.600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 633.600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich The circulating movement symbolises the speed of the eternal life: Up and down, birth and death. The deers are the symbol for the connection with earth as well as for the innocence of all life. Birth and death exist at the same time shown by the blossoms of the spring together with the falling leaves of the autumn. Die kreisende Bewegung symbolisiert die Geschwindigkeit des ewigen Lebens. Auf und Ab, Geburt und Tod. Die Rehe symbolisieren die Verbindung mit der Erde und die Unschuld allen Lebens. Geburt und Tod existieren zur selben Zeit, das wird durch die Blüten des Frühlings und die herabfallenden Blätter des Herbstes gezeigt.
  • 18. Hereke Seidenteppich „Lebensbaum“ Hereke silken rug „Tree of Life“ Size: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knot Density: 12 x 12 = 633.600 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 79 x 56 cm (0,44 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 633.600 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich The Birds of Paradise (peacocks) symbolise the nearness to heaven. They are also the symbol of immortality and rebirth. At the same time peacocks are a symbol of beauty, richness and love. Die Paradiesvögel (Pfauen) symbolisieren die Nähe zum Himmel. Sie sind außerdem ein Symbol der Unsterblichkeit und der Wiedergeburt. Gleichzeitig stehen die Pfauen für Schönheit, Reichtum und Liebe.
  • 19. Hereke Seidenteppich „Topkapi“ Hereke silken rug „Topkapi“ Size: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knot Density: 20 x 20 = 1,080,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 1.080.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Dieses Muster einer Gebetsnische (Mihrab) wurde ursprünglich von Zareh Panymin entwickelt. Er war einer der größten Meisterknüpfer im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert und wirkte in Kumkapi, einem Stadtviertel Istanbuls, das direkt an den Topkapi Palast grenzt. Er nannte dieses Muster "Sultans Kopf". Dieser Hereke Seidenteppich ist eine Reminiszens an den großen Meister. This pattern of a Mihrab was orginally deveolped by Zareh Panymin. He was one of the greatest master knotter of the outgoing 19th and beginning 20th century. He worked in Kumkapi, a quarter of Istanbul, what borders directly on the Topkapi Palace. He named this pattern „Sultan‘s Head“. This Hereke silken rug is a reminiscence of this great master.
  • 20. Hereke Seidenteppich „Topkapi“ Hereke silken rug „Topkapi“ Size: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knot Density: 20 x 20 = 1,080,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 1.080.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Die Innenfläche der Mihrab dieses Gebetsteppichs ist besonders reichhaltig mit verschiedenen Blumen geschmückt. Dieses Detail ist besonders sympathisch, denn es zeigt, dass niemand perfekt ist. Die Blumen sind nicht perfekt in der Mitte. Oft sind gerade diese „fehlerhaften“ Ausführungen später die wertvollsten. The Mihrab‘s inner area of this prayer rug is particularly rich decorated with flowers of different kind. This detail is remarkably charming as it shows: Nobody is perfect. The flowers are not perfectly situated in the centre. Particularly such „mistaken“ versions often become the most valuables afterwards.
  • 21. Hereke Seidenteppich „Topkapi“ Hereke silken rug „Topkapi“ Size: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knot Density: 20 x 20 = 1,080,000 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 65 x 42 cm (0,27 m²) Knüpfdichte: 20 x 20 = 1.080.000 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Die Außenlinien und die Bordüre zeigen arabische Gebetsverse (Suren) aus dem Koran, die den Inhaber dieses Teppichs und seine Familie vor schlechten Ereignissen schützen sollen. Diese Suren aus dem Koran wurden in der Familie gemeinsam rezitiert, um das Glück, das Gemeinsamkeits-gefühl und die Familienruhe zu fördern. Solche Suren werden auch heute noch auf vielen Gegenständen in ganz Anatolien als Talisman benutzt. The outline and the bordure show Arab written prayer verses (Surahs) of the Qu'ran to protect the owner of this rug and his family from bad occurrences. This surahs of the Qu'ran were recited together in the families to support the happiness, the common identity and the familiy‘s calm. To this today such Surahs are used like talismans on many items in whole Anatolia.
  • 22. Hereke Seidenteppich „Das Abendmahl“ Hereke silken rug „The Last Supper“ Size: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knot Density: 25 x 25 = 687,500 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knüpfdichte: 25 x 25 = 687.500 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Die Geschichte des "Abendmahls" während dessen Jesus seinen Jüngern verkündet, dass er von einem von ihnen noch am selben Abend verraten wird, ist allgemein bekannt The story of „The Last Supper“, during which Jesus told his principles that on of them would betray him before this evening ends is common knowledge.
  • 23. Hereke Seidenteppich „Das Abendmahl“ Hereke silken rug „The Last Supper“ Size: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knot Density: 25 x 25 = 687,500 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knüpfdichte: 25 x 25 = 687.500 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Leonardo da Vinci hielt diesen Moment in seinem berühmten Gemälde aus der Dominkanerkiche Santa Maria delle Grazie in Mailand fest. Dieser Hereke Wandteppich ist diesem Gemälde nachempfunden. Leonardo da Vinci recorded this moment on his famous painting located in the Dominican church Santa Maria delle Grazie in Milan. This Hereke wall hanging is based on this painting. Picture of the original painting by Leonardo da Vinci
  • 24. Hereke Seidenteppich „Das Abendmahl“ Hereke silken rug „The Last Supper“ Size: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knot Density: 25 x 25 = 687,500 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 32 x 35 cm (0,11 m²) Knüpfdichte: 25 x 25 = 687.500 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Details dieses Hereke Seidenteppichs Details of this Hereke silken rug
  • 25. Hereke Seidenteppich „Arche Noah“ Hereke silken rug „Noah‘s Ark“ Size: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knot Density: 25 x 25 = 676,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 676.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Dieser Hereke Seidenteppich erzählt den Moment aus der biblischen Geschichte über die Große Flut und Noahs Bau der Arche, als das Schiff fertig ist und die Tiere der Erde es betreten. Im Hintergrund sind das bereits aufgewühlte Meer und die Sturmwolken zu erkennen. This Hereke silken rug tells the moment of the biblical story of the Great Flood and the building of Noah‘s Ark, when the ship is completed and the animals of earth enter it. In the background you can see the already troubled ocean and stormy clouds.
  • 26. Hereke Seidenteppich „Arche Noah“ Hereke silken rug „Noah‘s Ark“ Size: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knot Density: 25 x 25 = 676,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 676.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Es wird vermutet, dass es sich bei dem Berg, auf dessen Spitze die Arche schließlich auflief, um den anatolischen Ararat (Ağrı Dağı) handelt. Dieses Detail des Wandteppichs aus Hereke zeigt einige Mitglieder der Sippe Noahs, die mit der Arche und den Tieren die Flut überlebten und zu den neuen Stammvätern des menschlichen Geschlechts wurden. It is assumed that the mountain, on which top the Ark grounded, was the Anatolian Ararat (Ağrı Dağı). This detail of the wall haning from Hereke shows some members of Noah‘s clan, who survived the flood together with the animals and became the new ancestors of the human race.
  • 27. Hereke Seidenteppich „Arche Noah“ Hereke silken rug „Noah‘s Ark“ Size: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knot Density: 25 x 25 = 676,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 676.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich Je ein Paar aller Tierarten der Erde betreten die Arche. Noah zeigt auf die Sturmwolken und mahnt zur Eile. One pair of each animal species enters the Ark. Noah warns to hurry shwoing to the stormy clouds.
  • 28. Hereke Seidenteppich „Arche Noah“ Hereke silken rug „Noah‘s Ark“ Size: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knot Density: 25 x 25 = 676,800 Turkish double knots in this wall hanging Größe: 57 x 82 cm (0,47 m²) Knüpfdichte: 12 x 12 = 676.800 türkische Doppelknoten in diesem Wandteppich This detail with the backside of the rug shows the perfection of hand-knotting art from Hereke. Dieses Detail mit der Rückseite zeigt die Perfektion der Teppichknüpfkunst aus Hereke.