Social Media: von netten Gesprächen und harten Fakten

1,113 views
1,046 views

Published on

Theatercamp Hamburg 2012

0 Comments
2 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,113
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
383
Actions
Shares
0
Downloads
9
Comments
0
Likes
2
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Social Media: von netten Gesprächen und harten Fakten

  1. 1. [Social Media: von nettenGesprächen und harten Fakten] theatercamp 2012 / hamburg [11.11.2012]
  2. 2. © Microsoft[Ziel: Social Media ist wichtig und benötigt entsprechende Ressourcen]
  3. 3. © iStockphoto.com[Annahme: Wirtschaftlich agierende Unternehmungen müssen wissen,ob sich ihre Investitionen lohnen]
  4. 4. © Microsoft[Ausgangspunkt: Kunst kostet]
  5. 5. [Ziel: Umsatzsteigerung => Erfolgskriterium: +10%] © Microsoft • Die BesucherInnen gehen öfter ins Theater (Häufigkeit) • Neue BesucherInnen kommen ins Theater (Reichweite) • Die BesucherInnen geben im Theater mehr aus (Ertrag)
  6. 6. [Ziel: Umsatzsteigerung => Erfolgskriterium: +10%]Strategie Marketing PR Vertrieb Taktik Rabattaktion Pressekonferenz Onlineticketing Was kostet es? Was bringt es?Beibehalten von Ändern vonStrategie/Taktik Strategie/Taktik
  7. 7. [Ziel: Umsatzsteigerung => Erfolgskriterium: +10%]Strategie Marketing PR Vertrieb Taktik Rabattaktion Pressekonferenz Onlineticketing Social Media Social Media Social Media Was kostet es? Was bringt es?Beibehalten von Ändern vonStrategie/Taktik Strategie/Taktik
  8. 8. InteressentIn BesucherIn
  9. 9. €: Investition Aktion Reaktion Immaterielle Auswirkungen €: Materielle AuswirkungenOlivier Blanchard: Social Media ROI
  10. 10. © Martin Schemm / pixelio.de [© christian henner-fehr]

×