Case Study Internationalisierung Vogel Medien

  • 1,346 views
Uploaded on

Auszug aus einer Präsentation beim Bayrischen Verlegerverband

Auszug aus einer Präsentation beim Bayrischen Verlegerverband

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
1,346
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Case study: Internationalisierung Vogel Medien 1983 - 1998 mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 2. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Vogel Medien Gruppe im Jahre 1998 Vogel Media Group Economy & Manufacturing Automotive Computer & Media Management Industry Industry Communication Production Markt und Mittelstand MM Industrial Magazine ams auto motor + sport CHIP (12 countries) Print & Electronic (13 countries/regions) (motorpresse) Media Membership Magazines Computer easy Chamber of Commerce & Automobil Industrie WIN Production Electronic Magazine PC Shopping in Industry PC Online (3 countries) kfz-betriebs Höchberg / D Output Goldach / CH Business & Tax Newspaper & Magazine Information Newsletter Environmental LEVEL / Gamer Magazine More than 100 million (& Energy) Magazines autofachmann (7 countries) Magazines Constructions Magazine autokaufmann Catalogues & IT Channel Magazines Broschures Chemistry & Laboratory (4 countries) every year Specials autoEXPERT (4 countries) Microsoft Journals CD-ROM Books Books Books Specials Multimedia Products Seminars CBT autoEXPERT plus Seminars CHIP ONLINE WEB sites Seminars mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 3. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Schema der Entstehung einer globalen Strategie Position und Mittel des Unternehmens und der Muttergesellschaft Globalstrategiehebel Nutzen / Kosten - Globale Marktbeteiligung der - Globale Produkte globalen Strategie - Globaler Standort der Aktivitäten - Globales Marketing Globalisierungs- - Globale Wettbewerbsmaßnahmen treiber - Markt - Kosten - Regierung Ressourcen und quot;Geschicklichkeitquot; - Wettbewerb einer Organisation bei der Implementierung einer globalen Strategie Source: Yip, Globaler Wettbewerb mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 4. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Bestimmungsfaktoren einer globalen Strategie Organisationsstruktur Fähigkeit gobale Strategien zu Managementprozesse Kultur + Gesellschaft entwickeln und zu implementieren Menschen Source: Yip, Globaler Wettbewerb mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 5. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Einfluss der Internationalisierung auf das Unternehmen Kunden Mitarbeiter Besitzer Interessen Umwelt Strategien befriedigen Verbesserung und Wie Ressourcen und Services Organisation genutzt werden, Internationalisierung um wettbewerbs- fähig zu wichtiger Unternehmens- sein prozesse Organisation Ressourcen Ressourcen Überprüfung und Anpassung Personal und Information von Organisation und Organisation Ressourcen Management Techniken mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 6. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Auswahl: Kurs des Internationalisierungsprozesses Grad der Veränderung Methodenauswahl Neugestaltung Umstrukturierung Schrittweise Verbesserung 1 2 3 4 5 6 7 8 mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 7. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Zielsetzung der Globalisierung Zukunftssicherung des Unternehmens durch Konzentration auf Kernkompetenzen und deren Multiplikation durch Lizenzen, Kooperationen, strategische Allianzen und Joint Ventures mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 8. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Globalisierung in Stichworten Multiplikation der Kernkompetenzen Entwicklung der Mitarbeiter, der Organisation und des Managements im quot;Vogel Learning Organisation Modell“ Vernetzung & Nutzung der Vogel Kernkompetenzen professionelle Informationen, globaler Anzeigenverkauf, Zielgruppengenauigkeit und hohe Kontaktqualität mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 9. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Globales Branding Ursprungsmarke Globale Marke/Brand Implementierung Know-how aus Ursprungs- Globale Vermarktung Land/Unternehmen Know-how Transfer Vogel Verlag und Druck Vogel Media VP, Praha VP, Budapest Maschinenmarkt VP, Istanbul Das Industriemagazin Industrial Magazine for ... u.a. Vogel Publishing, Wroclaw Vogel Media VP, Praha VP, Budapest VP, Beijing Technika . Warsztat Handel (Technik, Service, Handel) u.a. Vogel Verlag und Druck Vogel Media VP, Budapest VP, Praha VP, Wroclaw Das Computer-Magazin The Computer Magazine u.a. Vogel Publishing, Praha Vogel Media VP, Brasov VP, Istanbul u.a. mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 10. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Multiplikation von Produktkonzepten - Prototypen z.B. Ursprung MM Maschinenmarkt Implementierung Deutschland z.B. MM Ungarn mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 11. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Joint-Venture-Management der Medien Gruppe Harmonie- Erfordernis Strategieformulierung Geschäfts- Partner- Permanente feldstrategie selektion Führung Organisatorische Strukturierung Eigenrealisierung Joint Venture Strategie Fit und Auflösung Strategische Allianzen Management Fit Gestaltung der Management Systeme Lizenz Leistungs Fit Strategie- Beteiligungen, Lizenzen, Kultureller Fit Anpassung Allianzen, etc. etc. Kulturelle Führung Phase 4: Führung Phase 5: Phase 1: Strategische Klärung Phase 2: Partnerfindung Phase 3: Errichtung Auflösung Partnerfirma Chart-Source: K. Bleicher / R. Hermann, Joint-Venture-Management mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 12. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin The Learning Organization Innovatives Denken Konzentration Profitabilität auf den Kunden erhöhen Kreativität Organisation Ideen unterstützen neu gestalten Werk- zeuge Managen der Veränderungen Die richtige Menschen Strategie ent- wickeln Effiziente Teams zusammen- stellen Die Rolle Persönliche des Managers Performance anpassen verbessern mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 13. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Vogel Media International - Funktionaler Aufbau Konzept- & Strategieentwicklung, Innovation Strategie & Konzept Personalwesen und Management Coaching für das Management Sichern der Synergien Management Finanzen & Administration Entwicklung, Implementierung & Training des Controlling Finanzen & Controlling Entwicklung & Implementierung MIS Merger & Acquisitions Aktivitäten Abläufe, Guidelines, interne Revision Entwicklungt & Training Redaktion Consulting & Controlling Redaktion & Konzepte Entwicklung von Arbeitsmodellen Verträge & Synergien Strategieentwicklung Marketing & Anzeigen Consulting & Training Internationales Marketing Anzeigenverkauf und Marketing Service Konzepte und Arbeitsmodelle Vertrieb Consulting & Training Logistik Internationale Kooperation Corporate Funktions- und Projekt-Teams mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 14. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Erfolgreich, durch Multiplikation! Wirtschaftsmedien Industriemedien Automedien Computermedien Vogel International Strategie & Konzept, Redaktion, Anzeigen, Vertrieb, Finanzen & Administration Corporate Funktionen Rechtsberatung, Finanzierung, Controlling, Personal, Produktion, etc. Zentrales Marketing and Anzeigenverkauf Anzeigen, Informationssystem, Verkauf, Key-Accounts Projekt-Teams mit Spezialisten für konkrete Projekte, bestimmte Aufgaben und für eine bestimmte Zeitspanne mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 15. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Umsetzungsregeln zur Globalisierung Bei Eignung von Produkt- konzepten Entwicklung von Vogel Medien Führungskonferenz Prototypen unter Berück- sichtigung der internationa- len Anforderungen Vogel Medien Holding Vogel Media International Zwischenholding Kultur- und länder- bzw. regionenspezifische Anfor- derungen fließen direkt in die Strategiebildung ein Konzept Strategie Die Internationalisierung von Produkten erfolgt über Projektteams (z.B. Verlagsleiter, Chefredakteur, Spezialisten) unter Leitung von VMI. Die lokale Geschäftsleitung ist verantwortlich für Implementierung und Lokalisierung mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 16. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Konferenzen - Management und ERFA Gruppen Geschäftsführermeetings Onlinemeetings Synergie Strategie ERFA - What's on Planung Developer Workshop How to make money Redaktionsmeetings Chefredakteure Trainings für Partner Special Trainee bei Vogel Media Lab Meetings Anzeigenverkäufer Anzeigen- und Key- Anzeigenmeetings Account Manager Advertising Manager Redaktion International Anzeigenmeeting VCP Vertrieb & Abo Train-the-Trainer mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 17. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin 10 Stufen im Koordinationsprozess Zuhören und lernen Lokale Märkte verstehen; Erstellen von Länderreports Verständigung über die quot;lokalenquot; Zielsetzungen Diskutieren von Gemeinsamkeiten und Unterschieden Entwicklung einer lokalen Strategie und lokaler Pläne Abstimmung der taktischen Vorgehensweise und der Themenschwerpunkte Einschätzung der Auswirkungen auf das Gesamtsystem Austausch auf der Basis quot;Best Practicequot; Integration von pan- und/oder multinational Chancen und Geschäften Implementieren des lokalen quot;Best Pricequot; / quot;Best Dealsquot; mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 18. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Das Netzwerk: Redaktion - Anzeigen - Marketing Europa Europa Europa Europa Europa W irtschaft India India India Asien Auto Com puter Am erika Am erika Am erika Am erika Industrie Redaktion Anzeigen M arketing mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 19. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Guidelines z. B. für Mittel- und Osteuropa Erste Priorität: Marktanteile Keine Gewinnabführung / Re-Invest (für 3 Jahre) Nur Kern-Geschäft Keine Gesellschaften kaufen Joint Venture mit Vogel Majorität Arbeiten mit lokalem Management Großes bzw. mittleres Risiko vermeiden mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 20. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin Vogel Historie der Internationalisierung 1899 Austrian-Hungarian Maschinenmarkt 1899 Swiss Maschinenmarkt (SMM) 1911 Austrian-Hangarian Auto-Markt 1917 MM Aisch (Czech Republic) 1933 Foundation of MSM 1984 CHIP Start in Italy 1996 LEVEL Start in Czech Republic 1989 CHIP Start in Hungary 1996 CHIP Special Start in Hungary/Indonesia 1991 CHIP Start in Czech Rep./Romania 1996 autoEXPERT Start Czech Republic 1992 Umweltmagazin Start in Czech Rep. 1996 Automobil Industrie Start in China 1993 CHIP Start in Poland/Greece 1996 MM Start in Turkey 1993 MM Start in Hungary/Czech Rep./Poland 1997 CHIP Start in Indonesia/Middle East 1994 CHIP Special Start in Poland/Czech Rep. 1997 CHIP Special Start in Romania 1994 MM Start in China 1997 Winners Club Start in Turkey 1995 CHIPweek Start in Czech Rep. 1997 MRK Start in Poland 1995 CHIP Special Start in China 1997 EasyPC Start in Poland 1995 Umweltmagazin Start in China 1997 autoEXPERT Start in China/Hungary 1995 autoEXPERT Start in Poland 1997 MM Start in Austria/South Africa 1995 MM Start in Vietnam 1998 CHIP Start in India/China/Russia/S. Africa 1996 CHIP Start in Turkey/Ukraine 1996 Output Start in Austria/Switzerland mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998
  • 21. mcc consulting, Berlin Hugo E. Martin mcc. It works! Die Vogel Jahre 1993 - 1998