Your SlideShare is downloading. ×
Wie Sie Ihr Vermögen durch eine Berufsunfähigkeits‐Versicherung schützen
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Wie Sie Ihr Vermögen durch eine Berufsunfähigkeits‐Versicherung schützen

609

Published on

Eines der meist unterschätzten Risiken: Die Berufsunfähigkeit! Es …

Eines der meist unterschätzten Risiken: Die Berufsunfähigkeit! Es
kann auch Sie treffen! Pro Jahr sind 25 Prozent der Deutschen
außerstande, ihren Beruf auszuüben...

Published in: Economy & Finance
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
609
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1.  Wie Sie Ihr Vermögen durch eine Berufsunfähigkeits‐Versicherung schützen  Eines der meist unterschätzten Risiken: Die Berufsunfähigkeit! Es   kann  auch  Sie  treffen!  Pro  Jahr  sind  25  Prozent  der  Deutschen   außerstande,  ihren  Beruf  auszuüben.  Jährlich  gibt  es  in  etwa  200.000 Fälle von Berufsunfähigkeit.   Jeder 5. Angestellte und  Jeder 4. Arbeiter scheidet vorzeitig aus   ihrem Beruf aus.    Nicht nur körperlich arbeitende Menschen sind von Risiken wie Schäden an Muskulatur und Knochen sowie Herz‐Kreislauf‐Erkrankungen betroffen. Statistiken zeigen, dass psychische Ursachen, mit 28 Prozent, die häufigsten Gründe  der Erkrankungen sind. Eine erschreckend hohe Zahl. Problembeschreibung Die größte und mit die nachhaltigste Möglichkeit Ihren eigenen Lebensunterhalt, wie auch den Aufbau Ihres Vermögen zu bewerkstelligen ist durch Ihre Schaffenskraft, sprich Erwerb durch Ihre berufliche Tätigkeit. Fällt diese weg haben Sie ein massives Problem. Staatliche Lösungen, der adäquate Hilfestellung aus der Rentenversicherung? Fehlanzeige! Bei Invalidität verweigert der Staat oft die Leistungen. Der gesetzliche Schutz ist hier leider nicht mehr ausreichend. Alle, die nach dem 1. Januar 1961 geboren wurden, haben keinen gesetzlichen Anspruch mehr auf eine Absicherung bei Berufsunfähigkeit Ohne Berufsunfähigkeitsversicherung ist der finanzielle Absturz bodenlos.  Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist zur Absicherung der eigenen Existenz enorm wichtig. Wir empfehlen dringend befassen Sie mit der Thematik der  Berufsunfähigkeit.    1  
  • 2.   Wann ist der beste Zeitpunkt zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung So früh wie möglich am besten schon in der Ausbildung oder als Student versichern. Dies wird natürlich aus Finanziellen Gründen oftmals nicht möglich sein. Der Hauptgrund liegt in den strengen Antragsprüfungen. Bei Antragsstellung müssen Gesundheitsfragen und noch jede Menge weitere Fragen beantwortet werden. Jede Krankheitsvorgeschichte kann zu Ablehnung, Risikozuschlägen oder Leistungsausschlüssen führen. Was von Ihnen vor Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung unbedingt berücksichtigt werden sollte Vor Abschluss eines Vertrages sollten Sie unbedingt Prüfen, was Sie absichern, mit wem Sie einen Vertrag schließen und wie Sie ihr Vermögen durch eine Berufsunfähigkeit Versicherung schützen natürlich was Sie zahlen müssen.   Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist keine Versicherung die Sie häufig wechseln sollten. Zum einen steigt die Versicherungsprämie mit zunehmendem Einstiegsalter,  zum anderen kann eine Veränderung des Gesundheitszustands einen neuen Vertragsabschluss verhindern. Die Berufsunfähigkeitsversicherung sollte bis zum Eintritt ins Rentenalter bestandssicher sein. Natürlich ist es auch erforderlich, dass der Versicherungsschutz im Schadensfall auch greift. Versicherungsverträge sind komplex, Bedingungswerke oft undurchsichtig, hier nun einige Positionen die Sie unbedingt beachten sollten. Je nach Anbieter  gibt eine Vielzahl von Einschränkungen, die verglichen sein sollten. Zum Beispiel: Wo gilt der Versicherungsschutz überhaupt, sind Sie im Ausland oder Übersee bei eintreten der Berufsunfähigkeit auch Geschützt. Dies ist natürlich von besonderer Bedeutung wenn Sie viel im Ausland unterwegs sind, beruflich oder privat. Kann die Versicherungsgesellschaft die Leistung verweigern, wenn Sie theoretisch noch in der Lage sind einen vergleichbaren Beruf auszuüben. Stichwort: Abstrakte Verweisung. Oder kann im Falle einer Konkret Verweisung (Sie üben tatsächlich eine andere Berufstätigkeit, die mit der bisherigen vergleichbar ist aus) vom Versicherer Einkommenseinbußen von über 20% zugemutet werden? Haben Sie sollten die Möglichkeit zur Erhöhung der Versicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung bei bestimmten Ereignissen, wie Heirat oder der Geburt eines Kindes?   2  
  • 3.   Ab wann und welsche Voraussetzungen sind zur Anerkennung der Berufsunfähigkeit erforderlich und ab welchem Zeitpunkt leistet der Versicherer? Oft ist es zu Beginn einer Krankheit nicht absehbar, dass diese zur Berufsunfähigkeit führt. Achten Sie darauf, dass auch bei verspäteter Meldung Ihr Versicherer rückwirkend mindestens für drei Jahre zahlt. Kann der Versicherer nachträglich den Beitrag erhöhen bzw. die Bedingungen zu Ihren Ungunsten ändern oder gar den Vertrag zu kündigen, wenn bei Vertragsabschluss unbekannte Erkrankungen bei Ihnen vorlagen? Es sollte klar festgeschrieben sein, ob der Versicherungsgeber auf eine befristete Anerkennung der Berufsunfähigkeit verzichtet. Ist dies nicht der Fall, muss klargestellt sein, wie häufig und wie lange die Leistungen befristet werden können. Gehen Sie nur Versicherungsverträge mit Partnern ein, denen Sie vertrauen. Geschäftsgebaren, Umgang mit Kunden, Bonität, Wert Entwicklung des Anlagevermögens sollten Sie berücksichtigen. Ratgeber zur Berufsunfähigkeitsversicherung Gehen Sie nicht im Informationsdschungel unter. Laden Sie als Orientierungshilfe unseren Ratgeber:  10 Punkte die Sie bei der Berufsunfähigkeits‐Versicherung beachten sollten, mit weiter reichenden Informationen  herunter. Gratis Ratgeber: 10 Punkte die Sie bei der Berufsunfähigkeits-Versicherung beachten sollten   Schützen Sie Ihre Arbeitskraft! Gratis Bericht herunterladen  Teilen Sie das bei:            3  

×