HAUSTIER112 – Der erste bundesweite Tierhalter-Notruf
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

HAUSTIER112 – Der erste bundesweite Tierhalter-Notruf

on

  • 308 views

Hilfe für I

Hilfe für I

Statistics

Views

Total Views
308
Views on SlideShare
307
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 1

http://127.0.0.1 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

HAUSTIER112 – Der erste bundesweite Tierhalter-Notruf HAUSTIER112 – Der erste bundesweite Tierhalter-Notruf Presentation Transcript

  • Deutschlands Erster Tierhalter – Notruf
  • ... und Ihr Tier zu Hause? November 2011 |
  • November 2011 |
    • HAUSTIER112 ist …
    • Deutschlands erster (und einziger) Tierhalter-Notruf
    • Rettung für Tiere, deren Halter plötzlich etwas zustößt
    • ist für jeden Tierhalter da, egal ob Hund, Katze, Pferd oder Kleintiere
    • ein bundesweiter 24-Stunden-Notfallbenachrichtigungsservice an 365 Tagen im Jahr
    | November 2011
  • | Nur die Polizei, nicht mal die Rettungskräfte vor Ort, darf ausschließlich nur nach einem Personalausweis suchen, um den Betroffenen identifizieren zu können. Zettel in Geldbörsen interessieren dabei niemanden. Im Falle eines Todes werden die gesetzlich vorgeschriebenen Personen informiert. Das sind Ehepartner, Eltern oder Kinder. Also weder Lebensgefährte, geschweige denn eine Nachbarin! Bei einer plötzlichen Erkrankung wie beispielsweise Herzinfarkt, Schlaganfall, Unfälle usw., bei denen man vorrübergehend nicht mehr ansprechbar ist, wird NIEMAND informiert!!! Deshalb sind die HAUSTIER112-Schlüsselanhänger so wichtig. Denn die Schlüssel werden zwecks Eigentumssicherung von der Polizei in Verwahrung genommen. Der Schlüsselanhänger hilft der Polizei vor Ort den Verletzten schnellstmöglich zu identifizieren. HAUSTIER112 benachrichtigt dann die vom HAUSTIER12-Mitglied gewünschten Personen unverzüglich – und nicht erst nach ihrem Ableben die gesetzlich Vorgeschriebenen. So hilft HAUSTIER112 Menschen und ihren Tieren unmittelbar in den Stunden, in denen es darauf ankommt. Schnell und unkompliziert. Zum Testament sei noch kurz gesagt: Dieses wird frühestens sechs Wochen nach Eintritt des Todes eröffnet! Definitiv zu spät für ein jedes Haustier. Hunde können nur drei und Katzen nur fünf Tage ohne Wasser überleben!!!! HAUSTIER112 Set
  • Was passiert konkret bei einem Unfall. Nur die Polizei, nicht mal die Rettungskräfte vor Ort, darf ausschließlich nach einem Personalausweis suchen, um den Betroffenen identifizieren zu können. Zettel in Geldbörsen interessieren dabei niemanden. Im Falle des Todes werden die gesetzlich vorgeschriebenen Personen informiert. Das sind Ehepartner, Eltern oder Kinder. Also weder Lebensgefährte, geschweige denn eine Nachbarin! Bei einer plötzlichen Erkrankung wie beispielsweise Herzinfarkt, Schlaganfall, Unfälle usw., bei denen man vorrübergehend nicht mehr ansprechbar ist, wird NIEMAND informiert!!! Deshalb sind die HAUSTIER112-Schlüsselanhänger so wichtig. Denn die Schlüssel werden zwecks Eigentumssicherung von der Polizei in Verwahrung genommen. Der Schlüsselanhänger hilft der Polizei vor Ort den Verletzten schnellstmöglich zu identifizieren. HAUSTIER112 benachrichtigt dann die vom HAUSTIER112. Mitglied gewünschten Personen unverzüglich – und nicht erst nach ihrem Ableben die gesetzlich Vorgeschriebenen. So hilft HAUSTIER112 Menschen und ihren Tieren unmittelbar in den Stunden, in denen es darauf ankommt. Schnell und unkompliziert. Zum Testament sei noch kurz gesagt: Dieses wird frühestens sechs Wochen nach Eintritt des Todes eröffnet! Definitiv zu spät für ein jedes Haustier. Hunde können nur drei und Katzen nur fünf Tage ohne Wasser überleben!!!! | November 2011
    • 3 einfache Schritte …
    • … zu einem tierisch guten Gewissen
    • Bei www.haustier112.de oder telefonisch unter 0180 – 5 40 46 10* anmelden
    • Informationen zu Vertrauenspersonen und Tieren angeben
    • Personalisierte Mitgliedskarte und/oder Schlüsselanhänger immer bei sich tragen. Nur so können Polizei und/oder Rettungskräfte im Notfall den Tierhalter als Mitglied bei HAUSTIER112 identifizieren und HAUSTIER112 kontaktieren.
    • *14ct./min. aus dem deutschen Festnetz/Mobilfunk abweichend
    | November 2011
  • *Haustier112-Mitglieder nach Bundesländern Bundesweit verfügbar* | November 2011 PLZ 1 20,6% PLZ 9 10,0% PLZ 0 0% PLZ 8 9,5% PLZ 5 12,8% PLZ 4 13,3% PLZ 3 8,2% PLZ 6 + 7 13,9% PLZ 2 11,7%
    • Immer im Einsatz
    • Im Jahr 2010 kam es deutschlandweit zu ca. 2 Mio. Unfällen
    • Hinzu kommen zahlreiche, plötzliche, schwere Erkrankungen und Todesfälle im öffentlichen Bereich (Herzinfarkt, Schlaganfall u.a.)
    • HAUSTIER112 garantiert schnelle Hilfe für wartende Tiere, deren Halter verunglücken. Bundesweit, rund um die Uhr!
    | November 2011
  • * Unterschrift: Dr. Peer Rechenbach – Behörde für Inneres und Sport – Freie Hansestadt Hamburg – gesamter Brief unter www.haustier112.de Was die Behörde des Inneres dazu sagt Auszug aus dem Schreiben der Behörde für Inneres (Hamburg) vom 29.10.2010 an HAUSTIER112 *: „ ... Wenn der Tierhalter selbst oder eine andere Person nicht mehr in der Lage sind, nimmt die Feuerwehr Hamburg Kontakt zu dem Tierschutzverein Hamburg auf, um mit diesem eine Lösung zu finden. Dieses ist aber nur möglich, wenn die Einsatzkräfte vor Ort auf die Tiere aufmerksam werden. Bei Notfallrettungs- Maßnahmen ist das oftmals nicht der Fall ...“ „ ... Sofern eine Person einen Unfall im privaten oder öffentlichen Bereich erleidet, sind neben den Rettungskräften der Feuerwehr auch immer Polizeibeamte vor Ort. Diese sind entsprechend darauf geschult... Finden Polizeibeamte bei einem Einsatz eine Hinweiskarte oder einen Schlüsselanhänger Ihres Notfall-Benachrichtigungs-Service, wird diesen Hinweisen zur Klärung des Sachverhalts selbstverständlich und automatisch nachgegangen. Der von Ihnen entwickelte Service für Haustierhalter ist für den betroffenen Personenkreis sicher eine wertvolle Hilfe ...“ | November 2011
  • Was unsere Mitglieder dazu sagen | Sabine H.
  • Was unsere Tiere dazu sagen | November 2011 ... unbeschwert des Lebens freuen ... beruhigt schlafen
  • | November 2011
    • Rette Dein Tier
    • Unter: www.haustier112.de
    • Oder telefonisch: 0180 – 5 40 46 10*