Your SlideShare is downloading. ×

Wolfgang becker

408

Published on

Published in: Economy & Finance, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
408
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Wolfgang Becker Filmregisseur & Schriftsteller
  • 2. Wolfgang Becker
    • Wolfgang Becker wurde 1954 in Hemer, Nordrhein-Westfalen geboren.
  • 3. Bildung
    • Becker studierte Germanistik, Geschichte und Amerikanistik an der Freien Universität Berlin
    • Nach der Freien Universität Berlin, studierte Becker an der Deutschen Film und Fernsehakademie Berlin (DFFB).
  • 4. Schmetterlinge (1988)
    • An der DFFB, war sein Abschlussfilm der Film "Schmetterlinge„
    • Schmetterlinge erhielt:
      • Student Academy Award (Bester Studentenfilm)
      • Filmfestival von Locarno (Goldenen Leoparden)
      • Max-Ophüls-Festival (Preis des saarländischen Ministerpräsidenten )
  • 5. Tatort – Blutwurstwalzer (1991)
    • Regisseur für eine Episode der Tatort.
    • Tatort (1969) ist die am längsten laufende und beliebteste Krimireihe im deutschen Sprachraum.
  • 6. Kinderspiele (1992)
    • Ein Fernsehfilm-Drama
    • Premiere auf dem Filmfest München
    • Becker war der Regisseur und Co-Schriftsteller
    • Kinderspiele hat drei Filmpreise gewonnen
  • 7. X Filme
    • 1994 – Becker hat mit den Regisseuren Tom Tykwer, Dani Levy und dem Produzenten Stefan Arndt die Filmproduktionsfirma „X Filme“ gegründet.
  • 8. X Filme
    • Vor 1994 wurden deutsche Filme nicht international bekannt.
    • Becker, Tykwer, Levy und Arndt haben “X Filme” gegründet weil sie Deutsch Filme eine größere Präsenz in der internationalen Filmszene haben wollten.
    • Sie wollten auch sehr "deutsche" Filme machen
  • 9. Das Leben ist Eine Baustelle (1997)
    • Regisseur, Schritsteller, und Schauspieler
    • Themen über Politik, der Wende und Deutschland
    • Filmepreise:
      • 6 Nominierungen
      • 6 gewonnen
  • 10. Good Bye Lenin! (2003)
    • Regisseur und Schriftsteller
    • höchsten Einspielzahlen Deutsch Film aller zeiten
    • Good Bye Lenin! war ein internationaler Erfolg.
    • Filmepreise
      • 14 Nominierungen
      • 31 gewonnen
  • 11. Deutschland 09 - 13 kurze Filme zur Lage der Nation – Krankenhause (2009)
  • 12. Jetzt…
    • - Becker ist ein Richter für die Internationalen Filmfestspiele Venedig
  • 13. Jezt…
    • Becker und Daniel Brühl arbeiten an einem anderen Film ("Ich und Kaminski„)
  • 14. Wolfgang Becker

×