ingo-breuer.de



                                           Risiko
                  Resozialisierung ohne Reue?
        ...
ingo-breuer.de

Freilassung nun angemessen sei, weil Gutachter ihn           Gewissen. Strafe befreit das Gewissen, denn S...
ingo-breuer.de

sehen, wie sie sind und wie Gott sie im Licht Seines           Reue geantwortet: "In dem politischen Raum,...
ingo-breuer.de

Sünde. Die Erkenntnis führt zur Reue. Die Reue mag           brutalem Terror bekämpfte. Hier kann ich die
...
ingo-breuer.de

der freiheitlich-demokratischen Ordnung. Dann gibt          gottlosen "Feministin" Isebel. Der Prophet Eli...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Resozialisierung Ohne Reue

621

Published on

Warum es nicht richtig ist, RAF-Terroristen freizulassen oder gar zu begnadigen, wenn noch nicht einmal der Hergang von RAF-Terroranschlägen geklärt ist. Ohne Reue keine Resozialisierung von früheren RAF-Terroristen.

Published in: News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
621
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Resozialisierung Ohne Reue

  1. 1. ingo-breuer.de Risiko Resozialisierung ohne Reue? Reulose linke Terroristen auf freiem Fuß Am Freitag, den 19.12.2008 wurde der neunfache Klars mag zwar rein formell nach Mörder und RAF-Terrorist Christian Klar aus der verfahrenstechnischer Paragraphenreiterei und JVA Bruchsal bei Karlsruhe aus der Haft entlassen. Rechtsverdreherei korrekt sein, aber der eigentliche Was für ein "Weihnachtsgeschenk"!Obwohl Klar Sinn und Zweck der Strafe wurde verfehlt. Die eigentlich laut Medienberichten zu fünfmal Regeln des Rechts wurden zwar formell erfüllt, aber lebenslanger Haft verurteilt wurde, kommt er die Regeln an sich sind fragwürdig, denn sie dienen trotzdem nach Abbüßung einer 26jährigen nicht dem wirklichen Recht. Recht ist ein Mindesthaftdauer frei. Diese Freilassung eines immaterielles Gut und nicht bloß der tote Buchstabe terroristischen Schwerverbrechers ist für viele auf den vergilbenden Blättern der Gesetzbücher, die Menschen nicht nachvollziehbar, denn sie mißachtet sich sowieso ständig ändern. Nicht alles, was in unser Rechtsempfinden und ist wie ein Schlag ins Gesetzbüchern an geltendem Recht geschrieben Gesicht der Opfer des RAF-Terrors. Klar war 1985 steht, ist wirklich recht. Letztlich ist Recht etwas, das wegen neunfachen Mordes und elffachen versuchten uns durch eine höhere Gewalt gegeben ist. Recht hat Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er auch immer mit unserer Rechenschaft vor Gott war an drei Attentaten beteiligt, die die (siehe Präambel des GG) zu tun. Was Recht ist, Bundesrepublik im "Deutschen Herbst" 1977 können wir uns nicht selber zurechtmalen, sondern erschütterten. Er wurde jeweils als Mittäter beim es ist uns auch von Gott geoffenbart, sei es durch das Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback und moralische Urwissen in unserem Gewissen (Römer seinen zwei Begleitern, am Bankier Jürgen Ponto 1:19,20, 2:14,15) oder konkret durch das Wort der und am Arbeitgeberpräsidenten Hans-Martin Heiligen Schrift wie z. B. die Zehn Gebote. Diese Schleyer sowie dessen vier Begleitern verurteilt. Diskrepanz zwischen echtem Recht und den Klar war ein führendes Mitglied der Zweiten geltenden Verfahren des Strafrechts haben wohl auch Generation der linksextremistischen RAF. Klars den Kopiloten der im Herbst 1977 von Terroristen Bewährungszeit läuft fünf Jahre. Bundespräsident entführten Lufthansa-Maschine "Landshut" Köhler hatte im Mai 2007 eine Begnadigung Klars veranlaßt, sein Bundesverdienstkreuz an den Staat abgelehnt. Die Anrechnung von sog. zurückzugeben. Damit will uns Pilot Jürgen Vietor Freistellungstagen als Ausgleich für geleistete Arbeit zum Nachdenken bringen, ob die geltenden Regeln während der Haft habe die Vorverlegung des überhaupt sinngemäß sind, denn es verletzt das Entlassungszeitpunkt in die vorweihnachtliche Zeit Rechtsempfinden, wenn man weiß, daß nun ermöglicht. zahlreiche RAF-Terroristen, die keine Reue für ihre Verbrechen zeigen, auf freiem Fuß herumlaufen und Diskrepanz zwischen Recht und geltendem Recht ein neues Leben genießen, während die Opfer des Die Apologeten des Status Quo im Rechtsstaat Terrors weiterhin mit der fürchterlichen Erinnerung mögen noch so sehr darauf hinweisen, daß im Fall des lebensbedrohenden Terrors und dem Verlust von Christian Klar "die geltenden Regeln"des Rechts lieben Verwandten lebenslänglich zurechtkommen angewandt wurden und alles "sorgfältig" überdacht müssen. Das Gewissen signalisiert ein moralisches worden sei, aber dennoch haben wir alle das dumpfe Ungleichgewicht. Es ist verständlich, daß ein Kopilot Gefühl, daß es einfach nicht recht ist, wenn ein einer Boeing 737, dessen Flugkapitän von Terrorist, der mehrere Verbrechen mit besonderer Terroristen erschossen wurde, kein Schwere begangen hat und keine Reue zeigt auf Bundesverdienstkreuz von demselben Staat besitzen freien Fuß gesetzt wird und sich - auf "Bewährung" - möchte, der unbußfertige Terroristen freiläßt. ein neues Leben zurechtzimmern kann, und das wahrscheinlich im Umfeld linksextremer Lachhafte Gutachten Gesinnungsgenossen. Die Freilassung Christian Peinlich lachhaft ist die Begründung, daß Klars 1
  2. 2. ingo-breuer.de Freilassung nun angemessen sei, weil Gutachter ihn Gewissen. Strafe befreit das Gewissen, denn Strafe, für "ungefährlich" halten. Ich habe Zweifel an dem, wenn sie angemessen ist, bringt in unserem was heute alles als "Gutachten" gilt. Was für Rechtsempfinden ein gewisses Gleichgewicht. Es ist Wertmaßstäbe haben die Gutachter? Viele unserer wie doppelte Buchführung: „Keine Buchung ohne Gutachter sind hochverkehrte Hochstudierte, für die Gegenbuchung“. Im Fall Christian Klar meldet uns es keinen Gott, kein Gebet, keine Gebote, keine das Gewissen, daß es bei der Strafe noch keine echte Sünde, keine absoluten Werte und keinen Genugtuung gegeben hat. Die Schuld ist noch nicht geoffenbarten Glauben gibt. Ich vertraue keinem abgebüßt. Eine gerechte Strafe im eigentlichen Sinne Psycho-Gutachter, für den alles relativ ist und der zu des Wortes hat es nicht gegeben. In Klars Bilanz viel Siegmund Freud gelesen hat. Heutzutage werden stehen fürchterliche Morde auf der Aktivaseite. Aber psychologische Gutachten von Jugendämtern dazu auf der Passivaseite fehlt eine angemessene mißbraucht, Kinder aus christlichen Elternhäusern zu Gegenbuchung bei den Verbindlichkeiten. Da wurde klauen, denn nach Ansicht dieser Gutachter sind Pfusch mit den Buchungsbelegen getrieben. Aus christliche Werte wie Schamhaftigkeit oder ein 5mal lebenslänglich wurden nur 26 Jahre ruhiges und stilles Wesen "krank". Christliche Werte Mindesthaftdauer. wie Reue oder Buße werden von Psycho-Gutachtern oft als "Schuldkomplex" umgedeutet. Es besteht also Relativieren oder "Absolutieren"? die Tendenz, daß unsere Gutachter den Fehler Der (un)moralische Relativismus hat auch dazu begehen, vor dem uns Jesaja warnt: "Wehe denen, geführt, daß vielen Menschen Strafe und Strafmaß die Böses gut und Gutes böse nennen ..." (Jes. 5:20). relativ gleichgültig sind. Der Relativismus schadet Es ist sinnwidrig, Böses gutzuachten! Wo nichts einem reinen Gewissen und einem gesunden Gutes ist, da gibt es nichts zu begutachten. Rechtsempfinden. Mit dümmlichen Vergleichen wird heute Sünde relativiert, bagatellisiert, egalisiert, Was ist Strafe? nivelliert und wegdiskutiert, aber nicht bereut. Hier In meiner Kindheit hörte ich oft das Wort von der ein Beispiel für einen dümmlichen Vergleich: "Mir "gerechten Strafe" und das Wort "Strafe muß sein!" ist egal, ob der Klar freigelassen wird oder nicht. Mit Heute bemerkt man oft, wie Menschen falsches Strafe kann man die Toten auch nicht lebendig Mitleid für inhaftierte Schwerverbrecher haben, aber machen." Das ist ein Denkfehler. Hier setzt jemand sich gleichgültig zeigen gegenüber dem Töten von heimlich die Illusion voraus, daß man mit Strafe das Unschuldigen. Sympathie für Täter und Mißachtung begangene Unrecht rückgängig machen kann. Das ist der Opfer ist eine Perversion des Rechts. Im Zeitalter ein spitzfindiger Versuch, den Zweck der Strafe zu des moralischen Relativismus merkt man, daß das relativieren, um vielleicht einen Gesinnungsgenossen Rechtsempfinden vieler Menschen verflacht und sie frühzeitig freizubekommen. Man darf die die Notwendigkeit von Strafe oder Züchtigung nicht Notwendigkeit der Strafe nicht damit relativieren, verstehen. Das fängt schon beim Klaps für das daß man das Geschehene doch nicht rückgängig rebellische Kind an. Seit November 2000 haben machen kann. Sehen Sie, wie der Relativismus das Eltern in Deutschland kein Züchtigungsrecht mehr. Denken der Menschen verpestet? Die Bibel warnt Wer heute recht tut gemäß Gottes Wort, der tut uns vor einer verdorbenen Gesinnung, die durch unrecht gemäß dem geltenden "Recht" des Staates. listige Verführung des Satans und Undank gegenüber Um dem Rechtsempfinden einiger Leute einmal Gott zustande kommt (2. Kor. 11:3 und vor allem behilflich zu sein, wollen wir den Begriff Strafe Römer 1:21,28). Deshalb ist vielen Menschen alles anhand des Dudens definieren: etwas, womit jmd. gleich, weil für sie alles "relativ" ist. Es ist auch ein bestraft wird, was jmdm. zur Vergeltung, zur Sühne weitverbreiteter Mißbrauch, daß christliche für ein begangenes Unrecht, eine unüberlegte Tat (in Wertvorstellungen mit Hilfe von dümmlichen Form des Zwangs, etw. Unangenehmes zu tun oder Vergleichen und ablenkenden Argumenten relativiert zu erdulden) auferlegt wird. Dann höre ich die werden. Immer wieder fallen Menschen auf solche Frage: Was ist Sühne? Etwas, daß jmd aufnimmt um Relativierungen rein. Darum müssen wir lernen, ein begangenes Unrecht zu sühnen, d. h. abzubüßen Dinge wieder im Absoluten zu sehen. In Anlehnung oder eine Buße (Genugtuung) auf sich zu nehmen. an den Begriff "relativieren" erlauben Sie mir bitte, Strafe muß also sein, denn ansonsten signalisiert die daß Wort "absolutieren" zu erfinden. Anstatt Wert- Gesellschaft dem Täter, daß sein Unrecht in Ordnung und Rechtsvorstellungen zu relativieren, müssen wir ist. Somit toleriert die Gesellschaft das begangene sie wieder als absolut betrachten - drum Unrecht. Ein ungesühntes Unrecht belastet das "absolutieren". Wir müssen lernen, Dinge so zu 2
  3. 3. ingo-breuer.de sehen, wie sie sind und wie Gott sie im Licht Seines Reue geantwortet: "In dem politischen Raum, vor Wortes sieht. Wir müssen Dinge beim Namen dem Hintergrund von unserem Kampf, sind das nennen. Hier einige Beispiele: Die Homosexuellen keine Begriffe." Hier hören Sie einen relativieren die biblische Lehre, daß ihr Linksextremisten, der Satans relativierender Lüge Lebenswandel eine widernatürliche und entehrende glaubt, daß Werte wie "Reue" überkommen sind. Greuelsünde ist, indem sie schnell auf die Reue ist eigentlich die Grundvoraussetzung für eine Verfolgung unter dem NS-Regime verweisen. Hier erfolgreiche Resozialisierung. Christian Klar zeigt muß man "absolutieren": Einen biblischen Wert kann weder Reue noch hat er an der Aufklärung der RAF- man nicht in Relation stellen zu dem, was ein Verbrechen teilgenommen. Wer so asozial ist, kann heidnisches Unrechtsregime getan hat. Was die Bibel nicht effektiv resozialisiert werden, selbst wenn alle da sagt ist für uns absolut und verbindlich ganz Psycho-Gutachter wie die Glucken davon gackern. unabhängig von dem, was ein Nazi gemacht hat. Von der Bibel her wissen wir, daß Reue zur Was die Bibel sagt und was die Nazis getan haben, Besserung führt. Sieg über Sünde erhält man nicht sind zwei verschiedene Dinge, die man nicht in einen durch Relativieren der Sünde, sondern durch Topf werfen kann. Das biblische Wort gilt "an und Erkenntnis und Bekennen der Sünde. Dies ist für sich". Eine Absolutheit steht "für sich". Relatives Voraussetzung für Vergebung der Sünde. Jesus steht nur "für uns". Ein weiteres Beispiel: warnt uns vor jedem Relativieren von Sünde in Homosexuelle relativieren häufig die Heiligkeit der Lukas 13:1-5. Meint ihr, daß diese Galiläer größere Ehe, indem sie auf hohe Scheidungsraten hinweisen Sünder gewesen sind als alle anderen Galiläer, weil und damit ihre gleichgeschlechtliche Lebensform sie so etwas erlitten haben? Nein, sage ich euch; rechtfertigen. Hier muß einmal "absolutiert" werden: sondern wenn ihr nicht Buße tut, werdet ihr alle 1. Und wenn die Scheidungsrate 100% ist, die Ehe auch so umkommen! Oder jene achtzehn, auf die der ist "an und für sich" heilig, weil sie von Anfang an Turm in Siloah fiel und sie erschlug , meint ihr, daß so von Gott eingesetzt wurde. Nur die Eheleute diese schuldiger gewesen sind als alle anderen Leute müssen sich dazu aufraffen, ihr Leben in ...? Nein, sage ich euch: sondern wenn ihr nicht Übereinstimmung mit Gottes Plan zu bringen. Das Buße tut, so werdet ihr alle auch so umkommen! Wir viele dazu heute nicht willig sind, ist ein anderes dürfen uns nicht damit vor Gott rechtfertigen, daß Thema. wir weniger Sünde getan haben als andere, oder daß 2. Man kann nicht mit der einen Sünde, die andere wir besser gelebt haben als andere. Wir dürfen auch rechtfertigen. Nur weil die Scheidungsrate bei nicht die schweren Schicksalsschläge anderer "normalen" Ehen hoch ist, kann man diesen Menschen als "Strafe Gottes" für ihre angeblich Mißstand nicht dazu ausnutzen, eine andere Form größere Sünde auffassen. Dann machen wir den von Sünde zu legitimieren. So muß man die Sache Fehler von Hiobs drei falschen Freunden - ein "absolutieren". Fehler, der auch heute oft noch in vielen frommen Ein drittes Beispiel: Manche wollen die Kreisen jeglicher Konfession gemacht wird. Sittenwidrigkeit von Prostitution relativieren, indem Der erste, der in der Bibel Reue zeigt, ist Gott selbst. sie sagen, daß es das "älteste Gewerbe der Welt" sei Das erste Vorkommen von Reue in der Bibel und "ihr werdet daran nichts ändern können". Stellen definiert den Begriff. In 1. Mose 6: 5,6 lesen wir: Als Sie sich einmal vor, man würde in der Sozialpolitik aber der HERR sah, daß die Bosheit des Menschen so dämlich argumentieren: "Armut und Hunger hat sehr groß war auf der Erde und alles Trachten der es schon immer gegeben. Da können wir nichts Gedanken seines Herzens allezeit nur böse, da reute gegen tun. Deshalb schaffen wir alle es den HERRN, daß er den Menschen gemacht hatte Sozialleistungen ab." Das würde einen Sturm der auf der Erde, und es betrübte ihn in seinem Herzen. Entrüstung auslösen. Ebenso entrüstet sollten wir Wir stellen fest: Gott sieht sein Werk. Er betrachtete sein, wenn sich neunmalkluge Spötter anmaßen, die Bosheit und die Gewalttat. Die Betrachtung christliche Wertvorstellungen mit der Lüge zu führte zur Reue. Die Reue betrübt sein Herz. Die relativieren, daß sie "überkommen" seien. Konsequenz: Gott gemäß seiner Gerechtigkeit beschließt die Vertilgung der vorsintflutlichen Welt Utopie Resozialisierung ohne Reue durch die Flut. Gemäß seiner Gnade läßt er aber Noah eine Arche bauen, um einen Heilsweg zu A. Über die Reue bereiten, der zur Besserung in eine Zukunft nach der 2001 hatte RAF-Terrorist Klar in einem Flut führt. Das ist ein Sinnbild für neutestamentliche Fersehinterview mit Günter Gaus auf die Frage nach Bekehrung. Wir sehen und erkennen unsere eigene 3
  4. 4. ingo-breuer.de Sünde. Die Erkenntnis führt zur Reue. Die Reue mag brutalem Terror bekämpfte. Hier kann ich die uns betrüben. Aber um dem Gericht zu entgehen, Verhältnismäßigkeit nicht nachvollziehen, denn in suchen wir Zuflucht in der Sicherheit der Arche - Köln wurde ein "Anti-Islamisierungs-Kongreß" Jesus Christus. Dort finden wir Besserung und eine urplötzlich von der Polizei beendet, als linksradikale Zukunft in einer neuen Welt. Die Reue hat den Autonome für Gewalt sorgten. Darüber hinaus haben Besserungsprozeß in Gang gesetzt. Wer keine Reue die Kölner Behörden Gastronomie-, Taxi- und zeigt, sieht keinen Bedarf für die Arche und geht an Nahverkehrsbetriebe aufgehetzt, die ihr kopfschüttelnd vorüber, weil er meint, die Kongreßteilnehmer nicht zu bedienen. In Berlin kann vorsintflutlichen Verhältnisse seien "in Ordnung" man aber ungehindert staatsfeindliche Terroristen oder "gut so". So gehen heute viele Menschen feiern. Aber auf dem linken Auge sind viele kopfschüttelnd an der Bibel vorbei und nach ihnen Deutsche leider blind. Es schadet dem berechtigten die Sintflut. Interesse der Gesellschaft an einer erfolgreichen Resozialisierung, wenn Christian Klar zum B. Über die Resozialisierung gefeierten Held und Sieger linker Das Umfeld, in dem Christian Klar Resozialisierung Parallelgesellschaften wird, der sich von langer Haft erleben soll, ist äußerst fragwürdig. Schon seit nicht "kleinkriegen" ließ. Linksradikale wie längerem hat sich der Fernsehschauspieler Rolf Christian Klar verachten ja nichts mehr wie Becker für eine frühzeitige Begnadigung Christian "spießig", "konservative", "fromme" urdeutsche, Klars eingesetzt. Becker ist Kommunist, der auch ländliche Lebensumfelder. Vielleicht hätte man als überall öffentliche Lesungen linksradikaler und Bewährungsauflage die freigelassenen Terroristen im kommmunistischer Literatur durchführt. Es scheint tiefsten Pietkong oder in erzkatholischen Gegenden ein Milieu linkslastiger Schauspieler zu geben. Bayerns zur Resozialisierung ansiedeln sollen. Damit Allein das ist schon Grund genug, die Glotze zu würde man den Linken einmal die eigene Medizin meiden. Ich möchte nicht zum Publikum dieser verabreichen, denn diese Linken haben bei dem Herrschaften zählen. So wurde lt. Medienberichten Marsch durch die Institutionen systematisch ihre deutlich, daß Christian Klar nach seiner Freilassung Macht dazu eingesetzt, um Menschen in eher eventuell einen Praktikumsplatz am Berliner konservativen Gegenden Deutschlands Ensemble annehmen könnte. Teilweise wird dies "umzuerziehen" durch die Plazierung von Asyl- jedoch dementiert. Für eine gute Resozialisierung ist Wohnheimen in direkte Nähe idyllischer Dörfer mit es wichtig, daß sich Christian Klar ganz klar und überwiegend konservativer Wählerschaft oder durch deutlich von den Medien und von linkradikalen Einsatz von gottlosen Lehrmaterialien in besonders Kreisen distanziert. Er darf nicht gleich in das linke christlich geprägten Gegenden (Islamkunde oder Milieu zurückfallen. Ideal wäre eine körperlich Hindu-Tänze an Grundschulen bei Heidelberg, beanspruchende Arbeit, die ihn so erschöpft, daß für BzgA-Plakate in katholischen Dörfern). Diese linksintellektuelle Phantasien keine Kraft mehr übrig Linken sahen immer einen "Mangel" und ist. Als überzeugter Kommunist möge er sich zu "dringenden Handlungsbedarf" in Bayern, wo es in echten Arbeitern, zum Proletariat, gesellen. Schaufel katholisch geprägten ländlichen Gegenden keinen und Schraubenzieher anstatt Theater in Berlin! Ein "flächendeckenden Zugang zu Abtreibung" gab. weiteres Problem erschwert aber auch die Aber im ländlichen, konservativeren Bayerns könnte Resozialisierung Chrisian Klar: aus Christian Klar ein besser resozialisierter Mensch werden als bei linken Gesinnungsgenossen in Berlin. Sündenbabel Berlin Die Landluft und die Stille würde ihm gut tun. Ausgerechnet in der Hauptstadt Berlin leben bereits Hier sind aber noch weitere Gründe, die gegen mehr als zehn ehemalige Mitglieder der RAF. Sollte Berlin als Ort der Resozialisierung sprechen: Berlin man die nicht vielmehr auseinander halten? Hier ist hat einen homosexuellen Bürgermeister, der das "gut das schon erwähnte Berliner Ensemle am Bertolt- so" findet. Das finde ich nicht gut so. Love Parade Brecht-Platz. In Berlin wurde im Stadtteil finde ich auch nicht gut so. Rudolf Heß saß Friedrichshain die Freilassung des Terroristen und lebenslänglich in Spandau, dann sollte Christian Klar Mörders Klars mit einer Party gefeiert. Veranstalter das auch können. Hier muß man mit dem gleichen war eine linksradikale Organisation. Die Party wurde Maß messen. Ganze Stadtteile Berlins sind überfüllt nicht von der Polizei aufgelöst. Dabei richtete sich mit islamischen Parallelgesellschaften, die feindlich diese Versammlung gegen die freiheitlich- gegenüber der deutschen Minderheit im Stadtteil demokratische Grundordnung, die Christian Klar mit gesinnt sind. Außerdem sind sie feindlich gegenüber 4
  5. 5. ingo-breuer.de der freiheitlich-demokratischen Ordnung. Dann gibt gottlosen "Feministin" Isebel. Der Prophet Elia es in Berlin noch nicht einmal Religionsunterricht an zeugte gegen diesen Götzendienst. Artemis steckt den Schulen. Momentan stemmen sich Linke, auch hinter der Diana der Epheser (Apg. 19). Gott ist Humanisten, Schwulen und Lesben vereint gegen ein eifersüchtiger Gott. Wir brauchen keine eine Initiative, die den Religionsunterricht wieder Götzentempel in unserer Hauptstadt. Als die Epheser einführen will. Berlin ist wortwörtlich zum Jesus Christus als ihren Herrn aufnahmen, bekehrten Sündenbabel geworden. Dort steht das babylonische sie sich von ihren toten Götzen zum lebendigen Gott Istar Tor, das aus der Zeit des biblischen Königs und die Hersteller der Diana-Tempel fürchteten um Nebukadnezars stammt. Nebukadnezar war der ihr Geschäft. Berlin ist m. E. kein geeigneter Ort für Tyrann, der sich selbst vergötterte, aber auch ein eine erfolgreiche Resozialisierung. Es ist ein böses Werkzeug Gottes war, zur Bestrafung Israels, das Pflaster. sich von Gott abgewandt hatte. Der Prophet Daniel Dem möchte ich zum Schluß noch hinzufügen, daß diente unter Nebukadnezar und interpretierte seine Konrad Adenauer einmal gesagt hat: "Wer Berlin zur Träume durch die er auf die Allmacht und neuen Hauptstadt macht, schafft geistig ein neues Königsherrschaft Gottes aufmerksam wurde. Daniels Preußen." Ich sage Ihnen, die Politik aus Bonn war 3 Gefährten wurden von Nebukadnezar in den nicht perfekt, aber sie war besser als die Politik aus Feuerofen geworfen, weil sie sich geweigert hatten, Berlin. Ich vermisse die Regierungshauptstadt Bonn Nebukadnezars goldenes Standbild anzubeten. Die 3 wie auch die Deutsche Mark. Ich war immer gegen Diener Gottes blieben standhaft und im Feuerofen den kostspieligen Regierungsumzug nach Berlin. erschien der Sohn Gottes. Sie blieben unversehrt Das war Größenwahn. Und wahnsinnig sind viele trotz des Feuers, was natürlich vor Nebukadnezar ein der gesetzlichen und gesellschaftlichen Zeugnis für Gottes Allmacht war. Daneben befindet Veränderungen, die seitdem aus Berlin gekommen sich in Berlin der Pergamonaltar. Im Sendschreiben sind. Geistig hat sich Deutschland seitdem in des Johannes an die Gemeinde in Pergamus im Buch Richtung Humanismus und Atheismus hinbewegt Offenbarung lesen wir zeimal die Warnung das und die Gesellschaftspolitik ist wie aus dem Pergamus der Ort ist, wo der Thron Satans ist. Die Kommunismus herausgeschnitten. Deshalb ist eine Frage ist, ob damit der Pergamonaltar gemeint war, christlich orientierte Resozialisierung nach denn darauf sind die Götzen Zeus, Athene und biblischen Grundsätzen unverzichtbar. Reue macht Artemis abgebildet. Artemis war die Götzin der den Anfang. 5

×